Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Major

Freemont-Profi

  • »Major« ist männlich

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 9. Juni 2015

Wohnort: Heilbronn

Freemont: Ja

- H N
-
H S 7 2

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. Januar 2018, 07:51

Beifahrersitz ausbauen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten Morgen werte Gemeinde,

nachdem ich nun aus dem Urlaub zurück bin und dort in den Genuss kam einen Chevy Suburban für 10 Tage bewegen zu dürfen, und somit nun weiss WIE eine Soundanlage vom Werk klingen kann (obwohl von BOSE), steht mein Entschluss fest. Ich "pimpe" die eher traurig klingende Anlage des Montee.

Jetzt zu meiner Frage: Muss ich beim Ausbau des Beifahrersitzes, bezüglich der "automatischen Kopfstützen" was beachten ? Und falls "JA", was ? Der Sitz muss raus weil darunter die Komponenten der Werksanlage verbaut sind.

Vielleicht weiss auch noch jemand wie ich am einfachsten ein Plus-Kabel (mindestens 6 Quadrat) in den Koffer-Raum (für den aktiven SUB) bekomme.

8)
Live´s too short for ugly, little cars :evil:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

2Bulls (18.01.2018)

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!