Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 025

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. Juli 2014, 12:21

An alle Tagfahrlicht-Nachrüster

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Wie ich neulich schon in diesem Thread beschrieb, ist mir aufgefallen, dass die Tagfahrlichter bei mir angehen, sobald ich die Zündung einschalte, also "ACC" am Startknopf leuchtet. Das war im Autokino relativ unangenehm, wie man sich vorstellen kann, weil das Radio (für die Übertragung der Tonspur notwendig) nur in Stellung ACC funktioniert ...
Ist das bei euch auch so oder hat jemand eine Lösung, bei der es tatsächlich erst mit dem Motorstart angeht? Ich habe gelesen, dass man ein Schaltrelais verwenden könnte, das die Lichter erst ab einer bestimmten Bordspannung, z.B. 13,3 V mit Strom versorgt. Ideen?
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Lana

Mitgliedschaft beendet

2

Mittwoch, 30. Juli 2014, 12:28

Das ist eine eigene Art von Hella, die auch schon ein Mitglied verbaut hat. Dabei wird der + Anschluss direkt auf die Batterie gelegt und die Elektronik erkennt durch die 12Volt in Ruhe oder 13,6 Volt bei laufender Ladung, wann das Tagfahrlicht eingeschaltet werden muss.
Möglicherweise gibt es bei Conrad sogenannte Schwellwertschalter. Ein Relais, das erst bei Erreichen einer bestimmten Spannung anzieht. Dieses Relais müsste man einfach dazwischen schalten. Werde mal die Conrad-Seiten durchschauen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Semmelrocc (30.07.2014)

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. Juli 2014, 12:29

ACC ist nicht gleichzusetzen mit Zündung. Du müsstest die TFL auf "Klemme 15" anschließen, dann gehen sie erst in Stellung RUN an, was beim Freemont der Zündung entspricht.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Semmelrocc (30.07.2014)

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 025

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 30. Juli 2014, 12:36

@Toy: Na das ist mal gut zu wissen. Frage mich, warum ich die Dinger eigentlich von einer Hella Fachwerkstatt haben einbauen lassen! War dann wohl nicht so fachgerecht. :huh:
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Lana

Mitgliedschaft beendet

5

Mittwoch, 30. Juli 2014, 13:15

Klemme 15 ist Zündung ein. Dh.: Zündschlüssel einmal rum. Also egal, ob Motor läuft, oder nicht. Im Motorraum beim Benziner an der Zündspule, beim Diesel am Magnetventil. Das ist meine Schulweisheit und ich glaube nicht, dass sich das geändert hat. Sonst wäre es ja auch einfach für die Firma Hella und sie bräuchten keine elektronischen Teile einzubauen, um die Anlage an die Batterie anzuschließen, ebenso für die Marderabwehr. Hier wird auch Klemme 15 verwendet, aber in diesem Fall, um das Relais abzuschalten.
Ich will hier aber keinen Streit vom Zaun brechen, weil meine Lehrjahre ja auch schon eine Zeit her sind.

Lana

Mitgliedschaft beendet

6

Mittwoch, 30. Juli 2014, 13:25

Meine Zuleitung kommt aus dem Sicherungskasten unter dem Handschuhfach und verläuft dahinter auf die linke Seite. Ich würde mir einfach einen Schalter dazwischen bauen und am Handschuhfach innen festmachen, oder auch nur reinlegen. Wichtig ist, das alles gut isoliert ist, um einen Kurzschluss zu vermeiden. Aber ich fahre ja in kein Autokino mehr, ich fahre lieber ins Hotel. Ist gemütlicher. :pfeifen:

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 025

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 30. Juli 2014, 13:31

Also was nun? Gibt Klemme 15 nun Strom, wenn man die Zündung auf ACC schaltet oder erst auf RUN?
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Lana

Mitgliedschaft beendet

8

Mittwoch, 30. Juli 2014, 13:47

Ich habe gelernt, dass 15 Strom gibt, wenn Zündung ein. Unabhängig, ob Motor läuft, oder nicht.

Tommy

Freemont-Profi

  • »Tommy« ist männlich

Beiträge: 922

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

Wohnort: Raum Frankfurt/Main

Freemont: Ja

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 30. Juli 2014, 14:17

Die ACC Stellung ist doch : Strom für alle Aggregate. Ist da die Zündung schon an ? Ich dachte immer das passiert nur in der Run Stellung ? Dann wäre Klemme 15 nur heiß wenn in Run. Kann man aber einfach mal nachmessen, dann ist man sicher.

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 025

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 30. Juli 2014, 14:44

Wenn das mal jemand messen kann, wäre ich dankbar. Ich hab solches Gerät leider nicht.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK


Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 30. Juli 2014, 15:29

Die ACC Stellung ist doch : Strom für alle Aggregate. Ist da die Zündung schon an ?

Nein, Zündung ist noch nicht an. ACC = Accessories. Schaltet nur Strom für Zubehör wie Radio, Zigarettenanzünder etc. frei.

Dann wäre Klemme 15 nur heiß wenn in Run.

Genau so ist es!





ACC und RUN sind zwei paar Stiefel. Die meisten europäischen Autos haben gar kein ACC, deswegen kennt das keiner.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Toy4ever« (30. Juli 2014, 15:34)


Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 30. Juli 2014, 15:42

Das ist eine eigene Art von Hella, die auch schon ein Mitglied verbaut hat. Dabei wird der + Anschluss direkt auf die Batterie gelegt und die Elektronik erkennt durch die 12Volt in Ruhe oder 13,6 Volt bei laufender Ladung, wann das Tagfahrlicht eingeschaltet werden muss.

So Zeug gibt´s auch, macht aber hin und wieder viel Unfug. Bei meinem Kumpel schaltet sich dadurch immer wieder mal das TFL an, wenn die Standheizung angeht. Kein Mensch weiß warum. Er ist selbst KFZ-Meister und ratlos. ?(

Da bevorzuge ich lieber die Klemme 15 - Schaltung, die funktioniert immer. :rolleyes:
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

13

Mittwoch, 30. Juli 2014, 16:26

Aus meinem alten Lehrbuch:
Autoradio anschließen

Klemme 30 (Dauerplus): kann auch bei ausgeschalteter Zündung betrieben werden.
Klemme 15 (Zündungsplus):, kann nur bei eingeschalteter Zündung betrieben werden.
Klemme 30 (geschaltetes Plus): Schlüsselstellung 'R'(adio) oder 'ACC'(essory)

Fandy

Mitgliedschaft beendet

14

Mittwoch, 30. Juli 2014, 16:30

Ich kann zwar nicht mit technischen Details dienen, aber es funktioniert bei mir: ACC an = Radio usw. an, TFL aus, Zündung an = Motor an usw., Tagfahrlicht an. Bitte mal meine Werkstatt kontaktieren, die haben das eingebaut. 8o

Lana

Mitgliedschaft beendet

15

Mittwoch, 30. Juli 2014, 16:31

Wohnmobilhersteller und Campingzubehör-Shops verkaufen solche Relais, die nur ab 13,6 Volt (oder einstellbar) schalten.

Lana

Mitgliedschaft beendet

16

Mittwoch, 30. Juli 2014, 16:38

Zündung an = Motor an usw., Tagfahrlicht an
das ist wie beim alten Zündschlüssel. Ist korrekt. Nur am Startknopf selbst wollte ich nichts herumlöten. Aber diese Leitung gibt es. Ganz klar.
Meine Tagfahrlichter leuchten auch nur, wenn Zündung an. Ich kann Radio horchen, ohne Tagfahrlicht. Habe den Strom aus dem Sicherungskasten.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 30. Juli 2014, 16:56

Wohnmobilhersteller und Campingzubehör-Shops verkaufen solche Relais, die nur ab 13,6 Volt (oder einstellbar) schalten.

Ich kann aber nur davon abraten, solche Relais einzusetzen. Da weiß man nie, was das Teil grade so macht. Bricht im Winter wegen Heizung, Sitzheizung und heizbarer Heckscheibe die Bordspannung etwas ein, ist gleich das TFL aus. Holt euch Klemme 15 aus dem Sicherungskasten und gut is. Das funktioniert immer.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

18

Mittwoch, 30. Juli 2014, 17:50

Der Meinung bin ich auch ^^

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 025

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 30. Juli 2014, 18:13

Dann frage ich mich aber, an welcher Klemme die mein TFL im Innenraum angeschlossen haben – denn sie haben ein Kabel nach innen verlegt.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 30. Juli 2014, 18:23

Wahrscheinlich am allseits beliebten Zigarettenanzünder, in der Hoffnung, der wäre Klemme 15.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!