Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

cromadu17

Freemont-Schrauber

  • »cromadu17« ist männlich

Beiträge: 269

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Zwickau / Sachsen

Freemont: Ja

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. März 2015, 18:17

Seltsames Geräusch

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Eine Frage ans Forum, seit dem Wechsel auf Sommerreifen habe ich ein seltsames Geräusch. Bei schnellen Lastwechsel zwischen Gas geben und Gas wegnehmen gibt es bei beiden Tätigkeiten ein "Klick" Geräusch, ähnlich, als wenn ein Relais schaltet. Beim ersten kurzen Werkstattbesuch nichts gefunden, morgen noch einmal in die Werkstatt - der Meister ist selbst 2x gefahren und hat es auch gehört. Ich habe einen Handschalter, die Werkstatt meinte, die Antriebswellen sind es nicht, das würde anders klingen, auch wenn die ersten noch drin sind (bis jetzt 37.750 km).

Hat das auch schon mal jemand gehabt ?( ?( ?(

cromadu17
Fiat Freemont Urban, 170 PS, zugel. 22.03.2012, manuelles Getriebe, abnehmbare AHK, 5 Sitze, noch mit LED Innenbeleuchtung, bossanovaweiß, Schiebedach, Sitzheizung, Scheinwerferreinigungsanl., 8,4' Uconnect Monitor, Tomtom 1005 live Freemont Edition, Vmaxx Einstiegleisten und Stoßstangenabd., LED Beleuchtung hinteres Kennzeichen und Heckklappe, DTM Auspuffblende, Flex Light LED Positionslicht, Webasto Standh.Thermo Top Evo 5kw mit Telestart HTM 100, LED Tagesfahrlicht im Nebelscheinw.

Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 22. März 2015, 19:04

Jo, dass gleiche Geräusch war auch bei mir und oh Wunder, es waren die Antriebswellen. Die Neuen haben schon über 50tausend und halten.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 661

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 488

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 22. März 2015, 19:06

Ganz profane Vermutung, weil wir das schonmal hier hatten: hast du mal in die beiden Bodenluken geschaut? ;)
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 585

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 22. März 2015, 19:43

Genau daran habe ich beim Lesen auch gerade gedacht. Lana's Enkelin hatte glaube ich mal eine Trinkflasche da rein gelegt, welche dann immer hin und her rollte. 8)
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 142

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 22. März 2015, 20:47

Wegen dem Stichwort "Reifenwechsel" von mir ein ganz profaner Gedanke:
Wurden die Reifen neu ausgewuchtet und die falschen "Wucht-Gewichte" montiert? Es gibt (gleiche Gewichtsklasse) unterschiedliche Formen
und wenns dumm läuft klackert die falsche Gewichtsgröße ein/zweimal und fliegt danach weg.

cromadu17

Freemont-Schrauber

  • »cromadu17« ist männlich

Beiträge: 269

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Zwickau / Sachsen

Freemont: Ja

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 22. März 2015, 21:27

Danke für die Antworten,die Räder sind danach noch einmal ausgewuchtet worden - Lenkrad hat geflattert.
cromadu17
Fiat Freemont Urban, 170 PS, zugel. 22.03.2012, manuelles Getriebe, abnehmbare AHK, 5 Sitze, noch mit LED Innenbeleuchtung, bossanovaweiß, Schiebedach, Sitzheizung, Scheinwerferreinigungsanl., 8,4' Uconnect Monitor, Tomtom 1005 live Freemont Edition, Vmaxx Einstiegleisten und Stoßstangenabd., LED Beleuchtung hinteres Kennzeichen und Heckklappe, DTM Auspuffblende, Flex Light LED Positionslicht, Webasto Standh.Thermo Top Evo 5kw mit Telestart HTM 100, LED Tagesfahrlicht im Nebelscheinw.

sami45

Mitglied

  • »sami45« ist männlich

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 8. Juli 2012

Freemont: Ja

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

7

Montag, 23. März 2015, 18:59

Hallo Leute
Das selbe Geräusch hatte ich auch es war nicht zum spaßen.
Fakt ist das die Antriebswelle links und rechts sich gelockert haben
Ich würde mal so schnell es geht in einen Werkstatt fahren

Bei mir wurde es noch auf Kulanz gemacht da ich erst 46000 km drauf hatte

cromadu17

Freemont-Schrauber

  • »cromadu17« ist männlich

Beiträge: 269

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Zwickau / Sachsen

Freemont: Ja

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

8

Montag, 23. März 2015, 19:03

Das Auto steht in der Werkstatt und sie wollen morgen weiter nach der Ursache schauen !!! Bin mal gespannt, aber meine Werke findet es ..... :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

cromadu17
Fiat Freemont Urban, 170 PS, zugel. 22.03.2012, manuelles Getriebe, abnehmbare AHK, 5 Sitze, noch mit LED Innenbeleuchtung, bossanovaweiß, Schiebedach, Sitzheizung, Scheinwerferreinigungsanl., 8,4' Uconnect Monitor, Tomtom 1005 live Freemont Edition, Vmaxx Einstiegleisten und Stoßstangenabd., LED Beleuchtung hinteres Kennzeichen und Heckklappe, DTM Auspuffblende, Flex Light LED Positionslicht, Webasto Standh.Thermo Top Evo 5kw mit Telestart HTM 100, LED Tagesfahrlicht im Nebelscheinw.

mariofan

Mitgliedschaft beendet

9

Montag, 23. März 2015, 19:07

Hallo Leute
Das selbe Geräusch hatte ich auch es war nicht zum spaßen.
Fakt ist das die Antriebswelle links und rechts sich gelockert haben
Ich würde mal so schnell es geht in einen Werkstatt fahren

Bei mir wurde es noch auf Kulanz gemacht da ich erst 46000 km drauf hatte
das kann ich nur bestätigen bin deshalb auch in die werke wurden nachgezogen und fertig !

FRANK

Freemont-Meister

  • »FRANK« ist männlich

Beiträge: 1 306

Registrierungsdatum: 6. März 2013

Wohnort: Reinsdorf bei Zwickau (SACHSEN)

Freemont: Ja

- Z
-
F L 3 6 7

Danksagungen: 192

  • Nachricht senden

10

Montag, 23. März 2015, 19:24

Bei meinem wurden vor einiger Zeit auch die Antriebswelle getauscht, da ich jedesmal bei Lastwechsel auch so ein KLACK -Geräusch hatte.
Wurde ohne großes trara erledigt.
Bestellt am : 05.03.2013 :rolleyes:
Geliefert : 06.09.2013 :anhimmeln: :anhimmeln: :anhimmeln:

Bremsen macht nur die Alufelgen dreckig :!:


Schätzchen

Freemont-Fan

  • »Schätzchen« ist weiblich

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 8. Februar 2013

Wohnort: Schleswig-Holstein, Kreis Hzgt. Lbg.

Freemont: Ja

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

11

Montag, 23. März 2015, 20:25

Zitat

Das Problem hatte ich mit meinem ersten Schätzchen auch. Die vordere linke Antriebswelle wurde nachgezogen und das Problem mit dem Klack war weg.

cromadu17

Freemont-Schrauber

  • »cromadu17« ist männlich

Beiträge: 269

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Zwickau / Sachsen

Freemont: Ja

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 25. März 2015, 18:41

So, mit Nachziehen war nichts mehr, die Wellen müssen getauscht werden. Gut, dass ich auch für das 4. Jahr eine Garantieverlängerung abgeschlossen habe. Morgen kann ich ihn wieder holen :) :) :) , werde berichten.

cromadu17
Fiat Freemont Urban, 170 PS, zugel. 22.03.2012, manuelles Getriebe, abnehmbare AHK, 5 Sitze, noch mit LED Innenbeleuchtung, bossanovaweiß, Schiebedach, Sitzheizung, Scheinwerferreinigungsanl., 8,4' Uconnect Monitor, Tomtom 1005 live Freemont Edition, Vmaxx Einstiegleisten und Stoßstangenabd., LED Beleuchtung hinteres Kennzeichen und Heckklappe, DTM Auspuffblende, Flex Light LED Positionslicht, Webasto Standh.Thermo Top Evo 5kw mit Telestart HTM 100, LED Tagesfahrlicht im Nebelscheinw.

Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 25. März 2015, 22:01

Siehst Du. Das Forum hatte Recht und die Werke lag am Anfang falsch.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

cromadu17

Freemont-Schrauber

  • »cromadu17« ist männlich

Beiträge: 269

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Zwickau / Sachsen

Freemont: Ja

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 26. März 2015, 18:16

Das muss man wirlich sagen, dass es im Forum viele konstruktive beiträge und Hinweise gibt. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Das Auto wieder geholt und alles ist wieder in Ordnung, zu Ostern geht es an die Müritz zum Kurzurlaub. Die Werke wird einen Kulanzantrag stellen, sonst geht alles uber die Zusatzgarantie.

cromadu17
Fiat Freemont Urban, 170 PS, zugel. 22.03.2012, manuelles Getriebe, abnehmbare AHK, 5 Sitze, noch mit LED Innenbeleuchtung, bossanovaweiß, Schiebedach, Sitzheizung, Scheinwerferreinigungsanl., 8,4' Uconnect Monitor, Tomtom 1005 live Freemont Edition, Vmaxx Einstiegleisten und Stoßstangenabd., LED Beleuchtung hinteres Kennzeichen und Heckklappe, DTM Auspuffblende, Flex Light LED Positionslicht, Webasto Standh.Thermo Top Evo 5kw mit Telestart HTM 100, LED Tagesfahrlicht im Nebelscheinw.

toerni

Freemont-Schrauber

  • »toerni« ist männlich

Beiträge: 377

Registrierungsdatum: 14. April 2013

Wohnort: Wülfrath

Freemont: Ja

- M E
-
R Z 6 6

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 9. Oktober 2016, 11:49

Nach ziemlich genau 90000 km macht meiner jetzt auch das erste Mal Mucken.
Beim Lastwechsel, vor allem im unteren Drehzahlbereich nach Schalten oder
wieder Gasgeben ruckt der Wagen. Das ist ein schleichender Prozeß, den ich
aber immer mehr warnehme.
Bei Fiat wird auf Drehmomentlager bzw. Motorhalterung getippt, Anfang November
geht er in die Werkstatt.
Die Info bzgl. der Antriebswellen habe ich der Werkstatt bereits mitgeteilt, vielleicht
kann das die Suche verkürzen.
Kann mir jemand sagen, was der Austausch der Antriebswellen kostet ?
Gruss aus ME
S.T.

toerni

Freemont-Schrauber

  • »toerni« ist männlich

Beiträge: 377

Registrierungsdatum: 14. April 2013

Wohnort: Wülfrath

Freemont: Ja

- M E
-
R Z 6 6

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 9. November 2016, 23:15

Update !
Die Antriebswellen sind es nicht, drei Motorlager sind verschlissen und müssen erneuert werden.
Man sagte mir bei Fiat, das sich der Motor selbst im Leerlauf beim Gasgeben ungewöhnlich "bewegt".
Daraufhin haben sie die Halterungen bzw. Lager kontrolliert und drei gefunden, die offensichtlich
der Grund für das Ruckeln sind.
Natürlich sind die Ersatzteile nicht auf Lager, so das ich auf einen Rückruf zur Terminvereinbarung warte.
Der Spaß kostet rund 1000 €, bin mal gespannt, ob es dann erledigt ist.
Das Motorlager verschleißen habe ich bisher noch nie gehört, auch nicht in diesem Forum.
Gruss aus ME
S.T.

Dragonstiger

Freemont-Profi

  • »Dragonstiger« ist männlich

Beiträge: 645

Registrierungsdatum: 24. Juli 2015

Wohnort: Wörth am Main

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 10. November 2016, 09:00

Sind die Lager aus Gold? Arbeitsstunden für 100€ pro Mitarbeiter? Das ist ja mal ein Preis für den Tausch von 3 Lagern.....!
Ich gehe mal davon aus, dass die wohl von den Halterungen sprechen, welche den Motor im Raum vorne mit der Karosserie verbinden und halten.
Wenn dem so ist, fände ich den Preis arg hoch. Bei unserem Astra ist auch eines porös geworden. Teilepreis 20€. War gut zum selbst tauschen.


Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

toerni

Freemont-Schrauber

  • »toerni« ist männlich

Beiträge: 377

Registrierungsdatum: 14. April 2013

Wohnort: Wülfrath

Freemont: Ja

- M E
-
R Z 6 6

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 10. November 2016, 15:08

Bei diesem Auto ist alles teuer, das habe ich mittlerweile gelernt.
Ich als Laie kann schwer einschätzen, was so eine Reparatur kosten darf oder muss.
Bei Langer.de habe ich mal nach den Ersatzteilen geschaut, da liegen die verschiedenen
Lager zwischen 100 und 300 €.
Gruss aus ME
S.T.

Dragonstiger

Freemont-Profi

  • »Dragonstiger« ist männlich

Beiträge: 645

Registrierungsdatum: 24. Juli 2015

Wohnort: Wörth am Main

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 10. November 2016, 16:47

Das der Wagen größer und schwerer als ein Astra ist, ist mir durchaus bewusst. Aber ich nutze die Seite langer.de um an die Nummern zu kommen und dann über das Netz an günstige Teile zu gelangen. Ich bin nun auch kein Profi beim Auto, aber wenn es nur Halter sind die getauscht werden sollen, so erscheint mir ein Preis von 1000€ einfach zu viel. Hast du denn keine Möglichkeit, dich bei anderen Werkstätten zu erkundigen, was die für solch eine Arbeit verlangen würden?

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

toerni

Freemont-Schrauber

  • »toerni« ist männlich

Beiträge: 377

Registrierungsdatum: 14. April 2013

Wohnort: Wülfrath

Freemont: Ja

- M E
-
R Z 6 6

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 10. November 2016, 17:31

Wie gesagt, ich bin Laie und bin auf die Ehrlichkeit und Kompetenz
der Werkstätten, egal welcher, angewiesen.
Ich denke bei dem geschilderten Problem scheiden kleine Haus- und Hofwerkstätten aus,
deshalb bin ich auch zu Fiat gegangen.
Ich werde mir natürlich die defekten sowie die neuen Lager zeigen lassen, sowie die
Aufstellung der Kosten. Ich habe diese Niederlassung das erste Mal in Anspruch genommen, weil
die, bei der ich den Wagen gekauft habe, einen unterirdischen Service hat und deshalb nicht mehr in Frage kommt.
Gruss aus ME
S.T.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!