Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

yoana

Freemont-Fan

  • »yoana« ist weiblich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2011

Wohnort: Dresden

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 5. März 2012, 21:18

Rost am Kfz!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Nach nur 5 Monaten fangen die Federbeine an zu rosten....meinen Händler mach ich morgen rund!! :cursing:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »yoana« (5. März 2012, 21:24)


audison

Freemont-Schrauber

  • »audison« ist männlich

Beiträge: 368

Registrierungsdatum: 2. Juli 2011

Freemont: Ja

M Y K
-
X X 1 1 1

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

2

Montag, 5. März 2012, 22:00

Zitat



meinen Händler mach ich morgen rund!!
Ich kann deinen Ärger verstehen, aber seinen Händler "rund zu machen" halte ich für die falsche herangehensweise.

yoana

Freemont-Fan

  • »yoana« ist weiblich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2011

Wohnort: Dresden

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Montag, 5. März 2012, 22:51

"rund machen" war sinnbildlich gemeint .. nicht falsch verstehen, aber das ärgert und dürfte überhaupt nicht nach 5 Monaten sein. Zumal wir keinen richtigen Winter hier außer drastischem Frost hatten und unser "Floh" nicht sehr oft gefahren wurde.
Habt Ihr Mal bei Euren Fahrzeugen nachgesehen? Würde mich Mal interessieren.
Wir sind durch Zufall drauf gestoßen, weil wir bei einparken komische Schleifgeräuche hörten und da gucken Männer anders nach als Frauen ... also auch mein Gatte.
:-)

Also mich würds Mal interessieren wie es bei Euren Autos aussieht.
Nix für ungut... war der erste Schock und Frust.

lerchelchen

Freemont-Profi

  • »lerchelchen« ist weiblich

Beiträge: 467

Registrierungsdatum: 24. Februar 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 6. März 2012, 07:29

Wir haben uns mal einen Rover gekauft, der Stand ca. 3 Monate in Bremerhafen - der hat nach einer gewissen Zeit auch angefangen zu rosten. Unser damaliger Händler sagte uns dann, das die Seeluft für ein stehendes Auto Gift wäre. Ob es daran lag, keine Ahnung. Vielleicht sollte man mal überprüfen, ob deiner eine längere Standzeit in Bremerhafen hatte?? Aber auf der anderen Seite, wenns so wäre, müßten ja alle Autos an der Küste auch Rosten ?(
Seit 05.09.14 nicht mehr im Besitz eines Freemont`s.

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2011

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 6. März 2012, 09:49

Rost am Fahrwerk von us Autos ist eigentlich normal. Die machen da nie viel in Sachen Rostschutz.
Vor allem im Pick Up bereich sind die Achsen un Rahmen schon ab werk mit Flugrost überzogen.

nettesAuto

Mitglied

  • »nettesAuto« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 20. April 2012

Wohnort: WM

Freemont: Nein

  • Nachricht senden

6

Freitag, 20. April 2012, 22:22

Rost - Vorbeugen

Hallo Zusammen,

auch wenn die Rostvorsorge in den letzten Jahren durch die Bank besser geworden ist und auch FIAT i. S. Rost eine Menge dazugelernt hat. Eines sollte man nicht vergessen: Beim Freemont handelt es sich nicht um einen richtigen FIAT. Es ist und bleibt ein Dodge, produziert in Mexiko!
Trotz Verzinkung werde ich das Fahrzeug zusätzlich mit Unterbodenschutzversiegelung und Hohlraumkonservierung versehen lassen. So wie ich bei unseren Panda's auch gemacht habe.
Die modernen wasserlöslichen Lacke sind sehr dünn aufgetragen und sehr brüchig (Herstellerunabhängig), ebenso die Verzinkung.
Rostvorsorge wird m. E. so wichtig wie bereits früher einmal.
Und:
Ich habe mir heute Nachmittag ein 5 Jahre alten Jeep Commander angesehen, obwohl unter Mercedes in Österreich von Magna produziert: Rost! Von Unterbodenschutz keine Spur!

Viele Grüße

Armin

JBG

Mitgliedschaft beendet

7

Freitag, 20. April 2012, 22:30

So ist das mit den Chrysler Modellen. Tisk Tisk.
Can't win em all.

cromadu17

Freemont-Schrauber

  • »cromadu17« ist männlich

Beiträge: 269

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Zwickau / Sachsen

Freemont: Ja

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 22. April 2012, 18:30

Und damit es nicht noch mehr Roststellen gibt, solltet Ihr euche mal die hinteren Radläufe anschauen - im Bereich der hinteren Türen Unterkante. Bei mir ist der aufgezogene Kantenschutz zu kurz ca. 1,5 scm dreich Bleche sperren sorichtig auf und watrten so richtig auf Wasser und Schmutz. Ein Bild stelle ich in der Galerie ein.

cromadu17
Fiat Freemont Urban, 170 PS, zugel. 22.03.2012, manuelles Getriebe, abnehmbare AHK, 5 Sitze, noch mit LED Innenbeleuchtung, bossanovaweiß, Schiebedach, Sitzheizung, Scheinwerferreinigungsanl., 8,4' Uconnect Monitor, Tomtom 1005 live Freemont Edition, Vmaxx Einstiegleisten und Stoßstangenabd., LED Beleuchtung hinteres Kennzeichen und Heckklappe, DTM Auspuffblende, Flex Light LED Positionslicht, Webasto Standh.Thermo Top Evo 5kw mit Telestart HTM 100, LED Tagesfahrlicht im Nebelscheinw.

Lana

Mitgliedschaft beendet

9

Sonntag, 22. April 2012, 18:50

Das was manche Rost nennen, ist Flugrost und ganz normal. Die Federbeine rosten deswegen auch in 10 Jahren nicht durch. Schlimm wäre Rost an der Karosserie in Ecken bzw. Nähten. Auch der Rostanflug am Auspufftopf ist nicht anders, als bei anderen Marken. Da, wo im Winter Salz gestreut wird, schauen alle Fahrzeuge unten so aus. Was ich jeden raten kann: montiert Schmutzfänger, die schützen etwas die Gegend hinter den Reifen.
Ich habe mir auch die Bilder eines (Ex?)Mitgliedes angesehen, komme aber auch zum dem Schluss, daß da was nicht stimmt. Besonders der Rost im Innenraum erinnert mich an so manche Missgeschicke mit sauren Getränken. Das sind Stellen, die man beim Putzen leicht ausser acht lässt. Und Magensäure ist nicht ohne!

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 22. April 2012, 18:54

Nicht ohne is gut! Die enthält Salzsäure!
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit



Lana

Mitgliedschaft beendet

11

Montag, 23. April 2012, 11:33

0,5%ige Salzsäure ist im Magen. Um Metalle zu ätzen brauchst du 10-20%ige Salzsäure. Um einen kleinen Nagel in Magensäure aufzulösen, bedarf es mehrerer Monate. Aber eine ordentliche Kotze, die schlecht, oder gar nicht weggeputzt wurde, greift die oberen Schichten der Metalle sicher an. (Selber schon erlebt)
Also vor dem Kot.. viel Milch trinken, neutralisiert angeblich die Säure. :D

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

12

Montag, 23. April 2012, 11:45

Man könnte es auch netter beschreiben mit "Reihern" oder "Rückwärts essen" :D
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 142

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 326

  • Nachricht senden

13

Montag, 23. April 2012, 12:16

MAHLZEIT! ;( Und das zur Mittagspause.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 824

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 523

  • Nachricht senden

14

Montag, 23. April 2012, 12:16

Invertierte Verdauung. :D
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

15

Montag, 23. April 2012, 12:25

Brockenhusten.....
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Lana

Mitgliedschaft beendet

16

Montag, 23. April 2012, 13:06

Im Endeffekt ist doch alles Kotze. :thumbsup:

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

17

Montag, 23. April 2012, 13:09

Im Endeffekt ist doch alles Kotze.

In gewohnt charmanter Manier auf den Punkt gebracht...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Franke

Mitglied

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 19. April 2012

Freemont: Ja

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

18

Montag, 23. April 2012, 13:23

Hm um wieder aufs eigentliche Thema zu kommen, kann ich nur jedem Empfehlen sich dem Unterboden sowie eine Hohlraumversiegelung gleich von anfang an machen zu lassen, Euer Händler sollte dies bei einer Neubestellung ohne Probleme mit machen können!!!!

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

19

Montag, 23. April 2012, 13:38

Vom Profi gemacht (und nicht eben schnell-schnell damit der Kunde beim Neuwagenkauf still ist *g*) kann das durchaus 800 - 1000 Euro kosten.
Dauert einen Tag plus einen weiteren Tag zum "Abtropfen" 8)
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


mariofan

Mitgliedschaft beendet

20

Montag, 23. April 2012, 17:57

Wo ich das so interessant lese hatte da nich mal wer wurst Käse im innenraum vieleich kommt ja auch da der Flugrost her..........

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!