Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Timo

Mitglied

  • »Timo« ist männlich

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2011

Wohnort: Grünow

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

--- M S T
-
* *

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 8. Juni 2015, 09:34

Radlager defekt

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin Moin.
Ich habe seit Tagen ein komisches Geräusch im Auto.
Als wenn ein Rad hinten lose ist oder eine Unwucht hat.
Nervt voll. Innen vibriert die Plastikverkleidung.
:-)
Mein Freemont wird heute 3.
War gerade beim Reifenhändler Euromaster.
Beide Radlager hinten kaputt.
650 Euro.
...aus dem schönen Mecklenburg Vorpommern. :thumbsup:
Fährt jetzt Freemont 2.0 16V Multijet Automatik (170PS) Lounge in blau

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 662

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 488

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. Juni 2015, 10:27

Das lohnt sich ja. Ist dein Auto tiefergelegt? Ach ich sehe, du hast 20" nachgerüstet. Da ist dann möglicherweise die Belastung des Lagers eine andere als bei den original Rädern.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 096

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

3

Montag, 8. Juni 2015, 12:03

km-Stand wäre auch noch interessant.

Warum hat eigentlich Kelly noch nicht geschrieben, dass bei seinem die Radlager in Ordnung sind? :whistling:
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 585

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

4

Montag, 8. Juni 2015, 12:12


Warum hat eigentlich Kelly noch nicht geschrieben, dass bei seinem die Radlager in Ordnung sind? :whistling:

Oh oh, da ist aber jemand neidisch, dass sein Freemont nicht so gesund war und er viiiiiiel mehr für ein funktionierendes Auto ausgeben musste. :D
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

Timo

Mitglied

  • »Timo« ist männlich

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2011

Wohnort: Grünow

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

--- M S T
-
* *

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Montag, 8. Juni 2015, 12:50

Hat jetzt 93.000 km.
Ja. Sind 20 Zoll Felgen.
Aber das muss das Auto bzw. die Radlager über die Sommermonate aushalten!?!?!
Zumal es ja 19 Zoll Felgen von Fiat für den Freemont gibt.
Da kann die eine Nummer größer nicht die Radlager soooooooooo beanspruchen?! ?( X(
Ach so. Fiat Dealer hat jetzt 780 Euro ausgerechnet.
Fiat bietet 25% auf Material und Arbeitslohn an.
...aus dem schönen Mecklenburg Vorpommern. :thumbsup:
Fährt jetzt Freemont 2.0 16V Multijet Automatik (170PS) Lounge in blau

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 096

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

6

Montag, 8. Juni 2015, 13:29

Der Felgendurchmesser tut da überhaupt nix zur Sache, bestenfalls Breit und Einpresstiefe. Das sind aber nur Marginalien. Entscheidend ist vielmehr, ob auch Spurplatten verwendet werden.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 096

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

7

Montag, 8. Juni 2015, 13:34


Warum hat eigentlich Kelly noch nicht geschrieben, dass bei seinem die Radlager in Ordnung sind? :whistling:

Oh oh, da ist aber jemand neidisch, dass sein Freemont nicht so gesund war und er viiiiiiel mehr für ein funktionierendes Auto ausgeben musste. :D

I wo. Ich hab da gar nix ausgegeben, da alle Kosten von meinem Chef bezahlt wurden. Außerhalb der Garantie war das auch nur einmal Bremsen hinten gängig machen. Sonst war nix. Ich hab das nur geschrieben, da Kelly uns doch immer gebetsmühlenartig vorbetet, dass sein Freemont nicht kaputt geht.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 093

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 108

  • Nachricht senden

8

Montag, 8. Juni 2015, 14:27

Was ist eigentlich ein Radlager ?( habe ich sowas auch ?( ( :D :D :thumbsup: )

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 662

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 488

  • Nachricht senden

9

Montag, 8. Juni 2015, 14:40

Du hoffentlich nicht, aber dein Auto. :D
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Lana

Mitgliedschaft beendet

10

Montag, 8. Juni 2015, 14:53

Kelly würde sogar sein Auto herborgen, um endlich mal was kaputt zu bekommen (Beitrag "Batterie leer" 14)
:beifall:


Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

11

Montag, 8. Juni 2015, 15:05

Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Heartbreaker

Freemont-Fahrer

  • »Heartbreaker« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 29. Juni 2013

Wohnort: Villach

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

12

Montag, 8. Juni 2015, 16:07

Ich finde das jetzt aber nicht so schlimm, dass es in einem Freemont-Forum auch zufriedene Freemont-Fahrer gibt, die das auch von Zeit zu Zeit sagen: Ich bekenne mich dazu, auch dieser Gruppe anzugehören. Solche, die in jeder Suppe ein Haar finden, gibt es eh genug und die halten mit ihrer Meinung auch nicht hinter dem Berg.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Semmelrocc (08.06.2015), Jürgen (09.06.2015)

Fandy

Freemont-Professor

  • »Fandy« ist männlich

Beiträge: 1 756

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Radeburg bei Dresden

Freemont: Ja

M E I
-
F A * * *

Danksagungen: 195

  • Nachricht senden

13

Montag, 8. Juni 2015, 16:26

Ich melde mich auch ab und zu mal, um mitzuteilen, dass eigentlich alles in Ordnung mit dem Auto ist, wenn, dann sinds nur Kleinigkeiten, wie jetzt z.B. das ausklappbare Brillenfach oben an der Decke zwischen Fahrer u. Beifahrer klappt nicht mehr ein oder rechts unten die Abdeckung am Beifahrersitz geplatzt und am Mittwoch in die Werke zum Ultraschall-/Elekroschocker-/Marderabwehrsytem-Einbau. Die Dämmmatte unter der Motorhaube musste dran glauben...
Das Besondere am Freemont sind eigentlich die Menschen, die mit ihm reisen!

1. Freemont 2.0, 140 PS, Handschalter, Bossa Nova Weiß, 7-Sitzer, 2.4.2012


2. Freemont, My Freemont, 140 PS, Handschalter, Maestro Grau Metallic, 7-Sitzer, 31.3.2016

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 093

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 108

  • Nachricht senden

14

Montag, 8. Juni 2015, 20:24

Möchte auch mal hier meine Meinung dazu kurz schreiben , bin wider ein besonderes Fahrer oder der Liebe Gott . Meine erste Freemont wahr nach 2 Monat und paar Tkm Totalschade ( zum Glück wahr selbe unverschuldet bei dem Unfall) Wie Vielen von hier bekannt ist , ich nutze das Auto hauptsächlich für Langstrecke Fahrten, erste Zulassung ; 14.05.2012 170 PS Handschalter , Navi usw , aktuelle Km stand 112000 , ORIGINAL BREMSEN SO SCHEIBEN WIE BELEGE , BATTERIE AUCH NOCH DER ERSTE , UND WAHR NOCH NIE LEER , ansonsten zwei mal von der A.... Marder besuch gehabt , 1 Birne wahr kaputt , und ein Sensor bei Zentrallverrieglung Rep Kosten : 116€ ! TÜV hatt das Auto nach 3 Jahren Ohne Beanstandung bekommen! Natürlich gehört dazu Glück , ob Ich zufrieden bin ? JA ! :thumbsup: :beifall: :beifall: :beifall:

Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

15

Montag, 8. Juni 2015, 20:37

Auch bei mir war noch.... Mach jetzt nicht weiter, da ihr wisst was kommt. ;)


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 662

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 488

  • Nachricht senden

16

Montag, 8. Juni 2015, 20:43

Der Felgendurchmesser tut da überhaupt nix zur Sache, bestenfalls Breit und Einpresstiefe. Das sind aber nur Marginalien. Entscheidend ist vielmehr, ob auch Spurplatten verwendet werden.

Um mal fix zum Thema zurückzukommen: das denke ich auch: Breite und Einpresstiefe oder auch die geringere Dämpfung durch den niedrigeren Querschnitt der Reifen kann eine höhere Belastung der Radlager zur Folge haben. Ist natürlich trotzdem ärgerlich und außerdem ungewöhnlich, dass gleich beide hintere Radlager defekt sind.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 585

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

17

Montag, 8. Juni 2015, 22:09

Ich liebe dieses Forum ... ein Beitrag mit Augenzwinkern ... 20 Bemerkungen dazu und dann flux zurück zum Thema :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Übrigens Toy ... ist doch egal wer das teurere Auto bezahlt ... irgendeiner hat's getan ... ich gönn's jedem, der es sich leiten kann oder leisten lässt.
Und mein Freemont ist auch sehr zuverlässig ... bis auf das Bluetooth -Modul hatte ich auch noch nix ... bei mittlerweile 75 tkm.
Obwohl sich jetzt vorne rechts ein Klackern bemerkbar macht ... vermutlich auch bei mir das Domlager. Ich hoffe das ist, wenn's denn das überhaupt ist, mit in der Anschlussgarantie (Extension) drin.
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »wwwest« (8. Juni 2015, 22:14) aus folgendem Grund: Ergänzung


Jürgen

Freemont-Profi

  • »Jürgen« ist männlich

Beiträge: 538

Registrierungsdatum: 28. Juni 2013

Wohnort: Breitengüßbach

Freemont: Ja

B A
-
J K 1 1 5 1

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 9. Juni 2015, 19:40

Ich finde das jetzt aber nicht so schlimm, dass es in einem Freemont-Forum auch zufriedene Freemont-Fahrer gibt, die das auch von Zeit zu Zeit sagen: Ich bekenne mich dazu, auch dieser Gruppe anzugehören. Solche, die in jeder Suppe ein Haar finden, gibt es eh genug und die halten mit ihrer Meinung auch nicht hinter dem Berg.
Vollkommen richtig was du schreibst :thumbup: Meiner wird nächsten Monat zwei Jahre und dem fehlt nix...........ok, die hinteren Bremsen wurden beim 30.000 KD kostenlos getauscht, weil die Scheiben angerostet waren, das war's dann auch schon. Bin total zufrieden :thumbsup:
Alkohol macht dumm und gleichgültig.............kapier ich nicht, is mir aber auch egal :pfeifen:


Herzliche Grüße aus dem Bamberger Land

Jürgen

Fiat Freemont Lounge, 2,0 Multijet, Automatik, schwarz
Fiat 500C, schwarz

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 096

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 9. Juni 2015, 21:30

Ist ja sehr schön, wenn viele so wenig Probleme mit ihrem Freemont haben. Nur leider nützt das jemanden, der ein Problem mit seinem Freemont hat, eigentlich gar nix. Selbst in unserer besten Zeit wurde hier im Forum immer erst versucht das Problem zu erörtern und zu lösen, bevor der Thread ins Nirvana abdriftete. Heute kommen auf eine Problemfrage nur noch die Gebetsmühlen " Mein Freemont hat das nicht". Mit dem Problem an sich befasst sich außer Semmelrocc und mir irgendwie keiner mehr.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

detewald (09.06.2015)

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 662

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 488

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 9. Juni 2015, 22:48

Hauptsache, es bleibt ein Bisserl Leben in der Bude. ^^
Trotzdem, halt uns mal auf dem Laufenden, Timo. Vielleicht hat der Händler ja eine Erklärung. Und das Angebot für die Übernahme eines Teils der Kosten würde ich annehmen, insbesondere da der Wagen ja schon eine Weile aus der Garantie ist.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!