Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

97weekend

Freemont-Profi

  • »97weekend« ist männlich

Beiträge: 821

Registrierungsdatum: 3. April 2013

Wohnort: Lützelbach

Freemont: Ja

* * *
-
* * * *

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

21

Montag, 7. April 2014, 18:38

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hört sich bis jetzt doch gut an.
Habe auch beim herunterbremsen aus höheren Geschwindigkeit ein vibrieren.
Aktuell 25500 km.
Gruß aus dem Odenwald
97weekend

lerchelchen

Freemont-Profi

  • »lerchelchen« ist weiblich

Beiträge: 467

Registrierungsdatum: 24. Februar 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 8. April 2014, 19:05

@97weekend@ dann würde ich an deiner Stelle schnellstens zum Händler - bis 30000 geht es noch auf Garantie bei Fiat. Wir haben das Rubbeln schon lange und waren leider erst jetzt (31000 km) dort und da sagte uns der Händler "nur Garantie bis 30000 km" Ist kein Witz... :thumbdown:
Seit 05.09.14 nicht mehr im Besitz eines Freemont`s.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 096

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 8. April 2014, 19:15

Es sind nur 20.000km, keine 30.000km.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

97weekend

Freemont-Profi

  • »97weekend« ist männlich

Beiträge: 821

Registrierungsdatum: 3. April 2013

Wohnort: Lützelbach

Freemont: Ja

* * *
-
* * * *

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 8. April 2014, 20:44

Ist schon gemeldet, warte noch auf die Terminabstimmung
Gruß aus dem Odenwald
97weekend

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 093

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 108

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 8. April 2014, 21:01

Sowas ist ein Schweinerei von Fiat echt !!! Habe am Freitag der 60000 km Inspektion machen lassen , und laut Werkstatt die Original bremsen sind noch beim 68% ( fahre viel Langstrecke , nur daswegen ist noch so gut )

Tommy

Freemont-Profi

  • »Tommy« ist männlich

Beiträge: 894

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

Wohnort: Raum Frankfurt/Main

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 9. April 2014, 11:49

Habe gestern auch (zum ersten Mal) eine Kräftigere Bremsung von 180 runter auf 100 machen müssen. Und was passiert ? Es rubbelt (ein wenig).
Ist aber den Folgenden "normalen" Bremsungen nicht mehr zu spüren.
Müsste sich also um thermisches Problem handeln welches nur beim "Heißbremsen" auftritt.
Werde das Ganze beobachten und ggf. auf EBC umrüsten, drum Danke für das "Tagebuch".

P.S.: Dieses Heißbremsen kann eigentlich nur in D passieren, nirgendwo sonst darf man so schnell fahren. Also ist der Druck auf Fiat nicht all zu groß.

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 9. April 2014, 12:11

Habe gestern auch (zum ersten Mal) eine Kräftigere Bremsung von 180 runter auf 100 machen müssen. Und was passiert ? Es rubbelt (ein wenig).
Ist aber den Folgenden "normalen" Bremsungen nicht mehr zu spüren.
Müsste sich also um thermisches Problem handeln welches nur beim "Heißbremsen" auftritt.
Werde das Ganze beobachten und ggf. auf EBC umrüsten, drum Danke für das "Tagebuch".

P.S.: Dieses Heißbremsen kann eigentlich nur in D passieren, nirgendwo sonst darf man so schnell fahren. Also ist der Druck auf Fiat nicht all zu groß.


Na ja, hier darf man zwar nur 130 fahren, aber es hält sich kaum einer dran.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 096

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 9. April 2014, 12:31

P.S.: Dieses Heißbremsen kann eigentlich nur in D passieren, nirgendwo sonst darf man so schnell fahren. Also ist der Druck auf Fiat nicht all zu groß.

Nee Nee. Die Amis kämpfen schon seit 2009 mit dem Theater rum. Man versucht dort auch seit geraumer Zeit einen Richter zu finden, der eine Sammelklage zulässt.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Tommy

Freemont-Profi

  • »Tommy« ist männlich

Beiträge: 894

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

Wohnort: Raum Frankfurt/Main

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 10. April 2014, 11:38

Richtig, aber die haben auch die kleineren Bremsen (gehabt). Und meines Wissens eine höhere Anhängelast. Die größeren Bremsen sind ja wohl erst nach der Vermarktung in Europa 'reingekommen.
Aber das Problem ist nicht nur bei dem Freemont, mein CRV war das gleiche Dilemma: konstruiert in Japan, gebaut in GB, hauptsächlich für den US Markt. Bremsen zu klein, bei hohen Geschwindigkeiten eine Katastrophe. Und das verbaute Material grottenschlecht.
Bei der Auslegung richtet man sich nach dem Lastenheft, und das wiederum nach den Vorschriften (plus ein wenig Angstzuschlag).
Wenn sich dann einer nicht an die Vorschriften hält - selber Schuld.
Siehe Klimaanlage Intercity - bis x °C spezifiziert, und bis dahin hätten sie auch funktioniert. Dummerweise hat der Wettergott die Spec nicht gelesen...

manuel79

Mitgliedschaft beendet

30

Dienstag, 15. April 2014, 15:48

Hi
Wir haben mit ÜBER 30000km die SCheiben, Belege und die Querlenker getauscht bekommen.
Für 200,--€ Zuzahlung. :P
Ohne Probleme.
Aber zur Sicherheit sage ich nicht bei welchem Händler es war. Natürlich bei Fiat!

Gruß, Manuel


Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 096

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 16. April 2014, 12:27

Bei mir wurden bei 38.000km zum 2. mal Scheiben, Beläge und Querlenker getauscht. Zuzahlung 0,00. Alles Verhandlungssache.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 661

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 488

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 20. April 2014, 14:16

So, die Austausch-Bremsscheiben- und Beläge von EBC haben jetzt 1.000 km runter und fühlen sich nach wie vor taufrisch an. In den nächsten Tagen werde ich die Einbremsphase wie hier beschrieben abschließen. Aktuell sehen die Scheiben vorn übrigens so aus:
»Semmelrocc« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bremsscheibe-nach-1000km.jpg
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Diesel-Fan (20.04.2014)

philippos

Mitglied

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 23. Februar 2014

Freemont: Ja

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

33

Samstag, 24. Mai 2014, 18:12

Ich meine, ich hätte hier im Forum irgendwo gelesen, dass es die EBC Scheiben jetzt auch für die Bremsanlage ab Bj. 2012 gibt. Ist das korrekt? Bei italo welt ist nur angegeben 2011-2012, was ich mir nicht ganz erklären kann, da die Scheiben dafür die 12er Anlage doch aufgrund der Größe nicht mit den 2011ern identisch sein können, oder?

Kniepsand

Freemont-Profi

  • »Kniepsand« ist männlich

Beiträge: 433

Registrierungsdatum: 5. Januar 2013

Freemont: Ja

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

34

Samstag, 24. Mai 2014, 23:43

Die Scheiben gibt es jetzt bei EBC ca.221€.Die Beläge sind leider noch nicht lieferbar :cursing:
Sobald die Beläge und Scheiben zusammen lieferbar sind werde ich bestellen.

philippos

Mitglied

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 23. Februar 2014

Freemont: Ja

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 25. Mai 2014, 09:55

Die Scheiben gibt es jetzt bei EBC ca.221€.Die Beläge sind leider noch nicht lieferbar :cursing:
Sobald die Beläge und Scheiben zusammen lieferbar sind werde ich bestellen.
Danke. Bei den Belägen sind ja keine Größen angegeben, heißt das die verfügbaren sind für die kleine Bremse und die noch nicht lieferbaren sind größer? Was haltet ihr von den EBC Green stuff Belägen, die speziell für suv und 4x4 Fahrzeuge sind? Zuviel des Guten für einen frontgetriebenen freemont, der ja kein reiner suv ist?

Edit: gerade gesehen, dass da doch Größenabbildungen angegeben sind bei den verfügbaren. Ändert allerdings nichts an meiner Frage.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »philippos« (25. Mai 2014, 10:39)


Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 661

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 488

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 18. Juni 2014, 13:39

Update nach ca. 7.000 km: Es fährt und bremst sich nach wie vor wie am ersten Tag! Die Kombination der Premiumdisc mit den Blackstuff-Belägen verhält sich in etwa wie Serie, also mit einem eher sanften Ansprechverhalten. Optisch sind die Scheiben nicht so schön, da sie den typischen Flugrost aufweisen – eben so, wie normale Bremsscheiben nach einer Weile aussehen. Das ist bei den BlackDash-Scheiben vielleicht anders, die eine spezielle Beschichtung gegen dieses Phänomen haben...
Der Dauertest kann also weitergehen. :thumbup:
»Semmelrocc« hat folgendes Bild angehängt:
  • EBC-7000km.jpg
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Dennis-1987

Freemont-Fan

  • »Dennis-1987« ist männlich

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 3. Juni 2014

Freemont: Ja

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

37

Freitag, 8. August 2014, 21:20

Was haltet ihr von Black Dash zusammen mit GreenStuff 6000er Serie für SUV 2.0D AWD?
Freemont Black Code 2014 2.0D AWD + Ladekantenschutz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dennis-1987« (8. August 2014, 21:30)


Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 661

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 488

  • Nachricht senden

38

Freitag, 8. August 2014, 21:26

Sicherlich ne schöne Kombination.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Dennis-1987

Freemont-Fan

  • »Dennis-1987« ist männlich

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 3. Juni 2014

Freemont: Ja

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

39

Freitag, 8. August 2014, 21:31

Ja bei Bremsen will ich nicht Sparen mit Kindern on Tour und naja weniger Bremsstaub ist auch nicht schlecht :P
Freemont Black Code 2014 2.0D AWD + Ladekantenschutz

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 661

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 488

  • Nachricht senden

40

Freitag, 8. August 2014, 21:40

Ich finde die Serienbremse schon gut, aber ich schätze, dass die hier noch besser zupackt.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!