Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

361

Donnerstag, 12. September 2013, 07:57

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hoffe jedoch für Toy, das noch eine ordentliche Regelung zustande kommt.

Da glaube ich langsam nicht mehr dran. Zwischenzeitlich habe ich auch mal den Chef des Autohauses angeschrieben - ohne Erfolg. Der hält es nicht für nötig, sich mal bei mir zu melden. Er hat sich auch kein einziges Mal sehen lassen, wenn ich da war.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

362

Donnerstag, 12. September 2013, 08:41

Der Chef kann ja auch nichts dafür und du wirst ihm halt auf den Wecker gehen. Für die Firma gibt es nur einen Standpunkt und der ist: die Bremsen werden nicht bezahlt und für den Rückkauf steht nur ein bestimmter Betrag zur Verfügung. Friss oder stirb. Ende der Debatte.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

363

Donnerstag, 12. September 2013, 09:15

Der Chef kann ja auch nichts dafür und du wirst ihm halt auf den Wecker gehen. Für die Firma gibt es nur einen Standpunkt und der ist: die Bremsen werden nicht bezahlt und für den Rückkauf steht nur ein bestimmter Betrag zur Verfügung. Friss oder stirb. Ende der Debatte.

Genau so siehts aus. Kurzfristig gedacht ist das aus seiner Sicht wohl auch richtig. Das er damit einen Kunden verliert, der alle 3 Jahre einen Neuwagen im Wert von 30-35000€ kauft, sieht er wohl nicht. Und davon gibt´s für einen Fiat-Händler nicht so viele. Langfristig gesehen ist er auf jeden Fall der Verlierer, nur kapiert er das nicht.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Tommy

Freemont-Profi

  • »Tommy« ist männlich

Beiträge: 922

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

Wohnort: Raum Frankfurt/Main

Freemont: Ja

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

364

Donnerstag, 12. September 2013, 09:20

Er oder Fiat ?

alex_freemont_lounge

Freemont-Meister

  • »alex_freemont_lounge« ist männlich

Beiträge: 1 775

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

365

Donnerstag, 12. September 2013, 09:29

Mitunter ein Grund, warum ich beim Kauf meines Freemonts nur mit dem Inhaber des Autohauses verhandelt habe, so hatte ich wenigstens den Eindruck, mit dem kompetentesten Verkäufer zu sprechen, und wenn er zumindest bei den Zahlen so war...
Dadurch ist er natürlich mein Ansprechpartner geblieben, und könnte sich nun schlecht drücken, wenn ich ein Problem habe! (Was zum Glück bisher nicht der Fall war...)
Freemont
find' ich gut!
:thumbup:



sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

366

Donnerstag, 12. September 2013, 09:43

Er oder Fiat ?

Erst mal Er. Fiat hat ja sofort eine Unterstützung für den Fahrzeutausch angeboten. Das werde ich bei den weiteren Planungen positiv berücksichtigen. Somit steht zumindest der Anschaffung eines weiteren Fiats diesbezüglich nichts im Wege.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

alex_freemont_lounge

Freemont-Meister

  • »alex_freemont_lounge« ist männlich

Beiträge: 1 775

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

367

Donnerstag, 12. September 2013, 10:21

Ich sehe das verhalten des Autohaus-Chefes ja anders als Lana, klar kann er nichts dafür, aber Du gehst ihm ja nicht ohne Grund auf den Wecker, immerhin ist er ja derjenige, in dessen Auftrag der Verkäufer gehandelt hat, er ist derjenige, der nach Fiat das meiste Geld einstreicht, nicht der Verkäufer!
in kniffeligen Fragen, und die liegt hier jawohl zu 200% vor, sollte er als Verantwortlicher des Autohauses natürlich das Gespräch mit Dir suchen, bzw. zumindest zum Gespräch bereit sein, wenn Du es mit ihm suchst!
Sich nicht zu melden, und Dir aus dem Weg zu gehen ist für den Inhaber eines Geschäftes ein Armutszeugnis!
Freemont
find' ich gut!
:thumbup:



sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!

Lana

Mitgliedschaft beendet

368

Donnerstag, 12. September 2013, 10:31

Schau mal: ein Händler bekommt eine Grundmarge von 10-15% vom Nettopreis, eventuelle Bonuszuschläge der Automarken eingerechnet, ca. 20% gesamt. Das sind bei 32.000,00 26.890,00 netto mal 20% ca. 5.378,00
davon -50% für Aufwand, wie Lohn und Miete und sonstiger Aufwand, bleiben 2689,00.
Und dann soll er dir noch neue Bremsen schenken???

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Semmelrocc« (12. September 2013, 10:46) aus folgendem Grund: Smiley korrigiert


Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

369

Donnerstag, 12. September 2013, 11:00

Und dann soll er dir noch neue Bremsen schenken???

NEIN, soll er nicht! Das Thema mit der Reparatur des Alten ist längst erledigt und abgehakt.

Es geht nach wie vor um den Ankauf meines Alten, damit ich mir einen Neuen bestellen kann. Vergleichbare Fahrzeuge kosten bei den Fiat-Händlern in Deutschland alle ( ! ich habe das nachrecherchiert) im Verkauf 22.000€. Im Ankauf will er mir aber nur 13.500 € geben. Das ist meiner Meinung nach jenseits von Gut und Böse und in keinster Weise akzeptabel. Immerhin kaufe ich ja gleich wieder einen Neuen. :thumbdown:
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

370

Donnerstag, 12. September 2013, 11:14

Die Fahrzeuge stehen im Verkauf zwischen 18.000,00 und 24.000,00.
Der Einkauf ist natürlich niedriger. Wird so um 15.000,00 bis 20.000,00 liegen.
Der Händler ist nicht am Freemont interessiert, da die Lagerfahrzeuge momentan zum Spottpreis abgestoßen werden. Das wird auch mit dem Nachfolgemodell zusammenhängen.
Die Liste der gebrauchten Freeemonts im Privatverkauf auf www.willhaben.at wird auch nicht kleiner. Fast keiner will mehr einen. ?(


Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

371

Donnerstag, 12. September 2013, 11:44

Interesse hin oder her, das ist mir wurscht! Entweder der Händler will mir ein Auto verkaufen, oder nicht. Abzocken lasse ich mich nicht.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

372

Donnerstag, 12. September 2013, 12:12

Ruhig, ganz ruhig. In deinem Alter musst du schon ein bisschen auf deinen Blutdruck achten. LOL

alex_freemont_lounge

Freemont-Meister

  • »alex_freemont_lounge« ist männlich

Beiträge: 1 775

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

373

Donnerstag, 12. September 2013, 12:21

Blutdruck, Alter, hin und her, was da abläuft, da platzt einem doch die Lederhose!
Freemont
find' ich gut!
:thumbup:



sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

374

Donnerstag, 12. September 2013, 12:58

In deinem Alter musst du schon ein bisschen auf deinen Blutdruck achten.

Lach, da bin ich aus der Branche, wo ich arbeite, ganz andere Sachen gewohnt. In 15 Monaten muss der Händler meinen sowieso zurücknehmen. Dann bin ich am Drücker...
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

375

Donnerstag, 12. September 2013, 13:16

Ja, aber zum Listenpreis ^^

Tommy

Freemont-Profi

  • »Tommy« ist männlich

Beiträge: 922

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

Wohnort: Raum Frankfurt/Main

Freemont: Ja

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

376

Donnerstag, 12. September 2013, 17:30

Ping - Pong - Ping -Pong - .....

Ist ja alles gut und schön. Aber zusammenfassend:

Dein Free hat ein Bremsenproblem.
Der Händler / Fiat kriegen es nicht hin.
Du willst tauschen.
Fiat sagt ja, sponsern wir mit x €.
Der Händler sagt ja und rechnet Dir den Ankaufspreis vor, bzw. den Aufpreis. Sollte sein: der Neupreis abz. Abnutzung des Alten abz. Fiats Sponsoring.
Du sagst: ist zu wenig, bzw. die Differenz zu Neuen ist zu hoch.

Nach einigem hin und her probiert Du es bei einem anderen Händler.
Da stößt Du aber auf Granit (Wegen Fiat ?)

Fakt ist: Dein Auto kriegt Dein Händler nicht hin, auch wenn es ihm gehört, aber bei einem Verkauf muss er die volle Gebrauchtwagengarantie leisten. Damit kann die Kiste nur noch nach Afrika gehen, und die zahlen nix.
Du bist für ihn kein einfacher, also ein teurer Kunde. Warum sollte er Dich hofieren ? An Dir verdient er sowieso nix.
Der einzige, der ein Interesse haben könnte, ist Fiat. Die scheinen aber zu blocken, wenn ich Deine Aussagen richtig interpretiere.

Warum kriegt Fiat einen "Lieb" Bonus, der Händler aber den "Haß" Stempel ?

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 025

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

377

Donnerstag, 12. September 2013, 17:35

2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

alex_freemont_lounge

Freemont-Meister

  • »alex_freemont_lounge« ist männlich

Beiträge: 1 775

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

378

Donnerstag, 12. September 2013, 18:16




Semmel, kann ich mal von Deinen probieren? Kriegst auch welche von mir ab!

Hat jemand ein Bierchen dazu?

:rotfl:
Freemont
find' ich gut!
:thumbup:



sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

379

Donnerstag, 12. September 2013, 18:39

Schmecken die Chips? :D

Natürlich könnte ich jetzt zu jedem Punkt von Tommy wieder was dagegen schreiben, bringt aber nicht wirklich was. Jeder hat seine eigenen Ansichten zu dem Thema. Der Händler ist für mich ein Lieferant wie jeder andere auch. Und der Tommy macht es bestimmt genauso, dass er sich von Lieferanten trennt, von denen er enttäuscht und hängengelassen wird, wenn es mal Probleme gibt. That's Business.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

380

Donnerstag, 12. September 2013, 18:54

Noch ne Zwischenfrage: deine Bremsen funktionieren ja zur Zeit, oder bin ich da nicht mehr am laufenden? ?(

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!