Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 179

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

1

Montag, 23. Juli 2012, 09:15

Bremsanlage/Bremsscheiben

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Werner...der Mann von Blondmaus...hat beim Treffen die Bremsscheiben der Freemonts verglichen und festgestellt das ich größere drin habe.
Hat jemand mitbekommen das da nochmal was geändert wurde????
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

mariohbs

Freemont-Professor

  • »mariohbs« ist männlich

Beiträge: 2 191

Registrierungsdatum: 11. April 2012

Wohnort: Grünstadt

Freemont: Nein

Verbrauch: Spritmonitor.de

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. Juli 2012, 09:26

Mhm... das hätten wir doch gleich mal vergleichen sollen. Kannst mal messen was die an Durchmesser haben?
Der, der keinen Freemont mehr hat aber dafür jetzt nen Santa Fe fährt :anhimmeln:

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 179

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. Juli 2012, 09:28

Wenn ich es bis dahin nicht vergessen habe...mach ich das heute Abend...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 661

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 488

  • Nachricht senden

4

Montag, 23. Juli 2012, 09:48

Ja, es gab im Laufe des letzten Jahres eine Änderung an der Freemont-Bremsanlage. Seitdem sind (bei den neueren Modellen) 16-Zoll-Felgen außen vor.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Ziegl

Mitgliedschaft beendet

5

Montag, 23. Juli 2012, 10:14

Weiß jemand eigentlich den Bremsweg aus 100km/h vom Freemont?
Beim 500 sinds glaub ich 37 Meter, das wird er wohl nicht schaffen.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 096

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

6

Montag, 23. Juli 2012, 11:38

Hallo Thomas,
Alle Freemonts, die ab Januar produziert wurden, haben die größeren Scheiben drin. Soll bewirken, dass der Verschleiß geringer wird. In USA haben viele Journey-Besitzer bemängelt, dass alle 20000km die Bremsen runter sind. Das trifft in erster Linie die Automatikgetriebe. Mal abwarten, wie es bei den Schaltgetrieben sein wird.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 179

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

7

Montag, 23. Juli 2012, 11:43

Beim 500 sinds glaub ich 37 Meter, das wird er wohl nicht schaffen.

Also wenn der Bremsassistent mitmacht...sind es bestimmt nur gefühlte 3,7 m...;)

Ist meiner wirklich so viel neuer...????
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 096

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

8

Montag, 23. Juli 2012, 11:43

Hallo Ziegl,

im ADAC-Test steht was von 40m.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

BGMW

Freemont-Profi

Beiträge: 511

Registrierungsdatum: 23. März 2012

Freemont: Ja

--- *
-
* * *

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

9

Montag, 23. Juli 2012, 12:02

Tatsache ist; wenn man von 200 km/h massiv runterbremst, sagen wir so auf ca. 80 km/h, wieder beschleunigt auf 200 und das gleiche noch mal macht, dann merkt man, daß die Bremsen nicht die Besten sind!!!

Ich bin mal gepannt wie lange die Scheiben und Beläge halten bis sie sehr unangenehme Geräusche machen. Bei oben genannten, unbeabsichtigten Test, war das der Fall :(
Wo ich bin ist oben - und bin ich einmal unten - ist unten oben 8)

Ziegl

Mitgliedschaft beendet

10

Montag, 23. Juli 2012, 12:56

Kann man beim Bremsenwechsel nicht auf die größeren "Upgraden"?


freewig

Freemont-Profi

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 10. Juni 2012

Wohnort: salzburg

Freemont: Ja

S
-
4 8 8 M W

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

11

Montag, 23. Juli 2012, 15:52

Lt. Auskunft meines Händlers hat der jetzige Modelljahrgang vorne und hinten neue Scheiben. 330er innenbelüftet vorne, hinten hatte er kein Maß.

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 135

  • Nachricht senden

12

Montag, 23. Juli 2012, 19:21

das mit dem umrüsten würde eine sau teure Geschichte... neue Brämssätel wären da auch von nöten !!! Denke mal, so ein Bremssatel wird um die 300.- Kosten plus 4 Scheiben und 8 Bremsbacken. Dann kommt nochmals c.a. 4 bis 5 Stunden Arbeit hinzu... würd ich nicht machen....
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Powerflash

Freemont-Profi

  • »Powerflash« ist männlich

Beiträge: 633

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Wohnort: Vianden

Freemont: Ja

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 2. August 2012, 16:33

Habe letze Woche Freitag dann auch neue Bremsscheiben vorne bekommen (Kann es sein dass die Scheiben dicker sind als die vorigen und waren die vorigen schon innenbelüftet ? ) Ausserdem wurde was an der Aufhängung gemacht was von Fiat angeordnet war und ein Kabel soll noch ersetzt werden ( habe leider nicht gefragt was für ein Kabel )was aber momentan noch nicht da war.


Uploaded with ImageShack.us

oyama77

Mitglied

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 2. Juli 2012

Wohnort: Kamenz

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 2. August 2012, 17:47

Jawohl genau so sieht es bei mir jetzt auch aus... :thumbsup:
Wurde übrigens auch letzte Woche Freitag gemacht...
Neue Scheiben rein, Spurstangen ermeuert und irgendwas an der Aufhängung...???
Aber von einem Kabel haben sie mir nichts erzählt? Worum geht es da??? ?(
Bitte um schnellstmögliche Antwort

mariohbs

Freemont-Professor

  • »mariohbs« ist männlich

Beiträge: 2 191

Registrierungsdatum: 11. April 2012

Wohnort: Grünstadt

Freemont: Nein

Verbrauch: Spritmonitor.de

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 2. August 2012, 17:52

Frage

Seid ihr explizit wegen Bremsen in der Werkstatt gewesen oder wegen etwas anderem?
Der, der keinen Freemont mehr hat aber dafür jetzt nen Santa Fe fährt :anhimmeln:

Powerflash

Freemont-Profi

  • »Powerflash« ist männlich

Beiträge: 633

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Wohnort: Vianden

Freemont: Ja

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 2. August 2012, 17:58

Ja bei mir wegen Bremsen aber auch Radio , U-Connect , Klimaanlage und Parctronic wurden auf meinen Wunsch nochmals überprüft und sie haben nen kompletten Reset gemacht mal schauen ob es was bringt ?( Täusche ich mich denn jetzt oder sind die Scheiben dicker oder waren sie vorher nicht innenbelüftet das weiss ich gar nicht mehr ?

oyama77

Mitglied

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 2. Juli 2012

Wohnort: Kamenz

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 2. August 2012, 17:59

Also ich will ehrlich sein und ich habe festgestellt das ich bei einer Gefahrenbremsung auf der Autobahn
bei ca 140km/h plötzlich ein rattern und schlagen an der Vorderachse hatte und darauf hin schnell zum freundlichen Fiat-Händler und nachgefragt. :whistling: :whistling:
Der sagte ich schau mal im Computer nach und kam dann wieder mit der Aussage, jawohl da gibt es etwas von Fiat (Quasi ein Update)
Termin gemacht und das war es....
:beifall:

Powerflash

Freemont-Profi

  • »Powerflash« ist männlich

Beiträge: 633

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Wohnort: Vianden

Freemont: Ja

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 2. August 2012, 18:05

Ich hatte ein Schlagen sobald ich über 80 km H gebremst habe. Da ich im Forum gelesen habe dass andere neue Bremsen bekamen dachte ich nachfragen schadet nicht und siehe da sie wurden gewechselt. Als ich zur Überprüfung da war haben sie zuerst nichts gefunden da sie nur auf dem Prüfstand getestet :) haben , nach einer Probefahrt haben sie es dann auch in der Werkstatt gemerkt. Fährt sich jetzt wieder bedeutend besser.

Lana

Mitgliedschaft beendet

19

Donnerstag, 2. August 2012, 18:13

Wurde übrigens auch letzte Woche Freitag gemacht...
Neue Scheiben rein, Spurstangen ermeuert und irgendwas an der Aufhängung...???
Neue Scheiben und Backen, sowie neue Spurgelenke. Das wird auf Order von FIAT gewechselt. Aber nur, wer es auch merkt und sich meldet. Rückrufaktion gibt es nicht.
Ich warte seit 3 Wochen noch auf einen anderen Ersatzteil, dann wird alles gemacht. In DDR-Zeiten ging das schneller, oder?

mariohbs

Freemont-Professor

  • »mariohbs« ist männlich

Beiträge: 2 191

Registrierungsdatum: 11. April 2012

Wohnort: Grünstadt

Freemont: Nein

Verbrauch: Spritmonitor.de

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 2. August 2012, 18:15

Ne das ging in DDR Zeiten nicht schneller. Zumindest nicht ohne Beziehungen. Ersatzteile waren da genau so knapp wie die Autos selbst aber es gab nen riesigen "inoffiziellen" Markt.

Aber wenn ich das so Lese müsst ich vieleicht mal meine Bremsen reklamieren - nur mal so und solange sie das noch so freizügig machen ;)
Der, der keinen Freemont mehr hat aber dafür jetzt nen Santa Fe fährt :anhimmeln:

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!