Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

daparto

Rol-87

Freemont-Fahrer

  • »Rol-87« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2011

Wohnort: Bei Pirna (Dresden)

Freemont: Ja

---- P I R
-

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

1

Montag, 30. März 2015, 07:32

Rol aus Pirna (Dresden)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, mein Name ist Roland,bin 27 und komme aus Pirna bei Dresden.
Wir sind auch auf der Suche nach einem Freemont.
Einfach aus dem Grund,da wir ein grosses Auto brauchen,zwecks Nachwuchs.
Im Moment sind wir im Besitz meines Punto 176 und das Frauchen fährt einen Punto evo.
Beide sind einfach zu klein,deswegen soll was grosses her. Und weil wir schon immer italo Freunde sind, wird es natürlich wieder sowas.
Bin quasi mit italienischen Autos aufgewachsen,
Tipo,Tempra,Stilo,Punto und Punto evo Waren bis jetzt in unserem Familienbesitz.

Fandy

Freemont-Professor

  • »Fandy« ist männlich

Beiträge: 1 759

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Radeburg bei Dresden

Freemont: Ja

M E I
-
F A * * *

Danksagungen: 195

  • Nachricht senden

2

Montag, 30. März 2015, 07:59

Hallo, Roland, dann mal offiziell herzlich willkommen hier im Forum und viele Grüße von Radeburg nach Pirna. Wir fahren aller 14 Tage durch Pirna nach Stadt Wehlen zu Mutter, vielleicht hast du unseren weißen Free schon mal gesehen? Dann sieh mal zu, dass du noch einen Monti abbekommst, in Pirna gibts doch einen Fiat-Händler?
Gruß vom Fandy :thumbup:
Das Besondere am Freemont sind eigentlich die Menschen, die mit ihm reisen!

1. Freemont 2.0, 140 PS, Handschalter, Bossa Nova Weiß, 7-Sitzer, 2.4.2012


2. Freemont, My Freemont, 140 PS, Handschalter, Maestro Grau Metallic, 7-Sitzer, 31.3.2016

Dragon

Freemont-Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 925

Registrierungsdatum: 12. April 2013

Wohnort: Fürstenwalde/Spree

Freemont: Nein

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

3

Montag, 30. März 2015, 08:52

Hallo und herzlich willkommen! Du würdest den Altersdurchschnitt hier sicher senken 8o Wenn Du noch Infos brauchst komm zu Fandys Freemonttreffen das hast Du alle Sorten auf einen Haufen.
Was soll es denn werden?

FRANK

Freemont-Meister

  • »FRANK« ist männlich

Beiträge: 1 310

Registrierungsdatum: 6. März 2013

Wohnort: Reinsdorf bei Zwickau (SACHSEN)

Freemont: Ja

- Z
-
F L 3 6 7

Danksagungen: 192

  • Nachricht senden

4

Montag, 30. März 2015, 09:29

Aus Westsachsen ebenso Willkommen hier bei uns und viel Glück bei deiner/eurer Entscheidung. Wenn du hilfe dabei brauchst komm nach Weinböhla zum Treffen. :thumbsup:
Bestellt am : 05.03.2013 :rolleyes:
Geliefert : 06.09.2013 :anhimmeln: :anhimmeln: :anhimmeln:

Bremsen macht nur die Alufelgen dreckig :!:

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 670

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 489

  • Nachricht senden

5

Montag, 30. März 2015, 09:36

Willkommen hier. Ein Wechsel vom Punto 176 auf den Freemont ist natürlich ne Nummer. :thumbsup: Wir können's nur empfehlen!
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

6

Montag, 30. März 2015, 09:55

HERZLICH WILLKOMMEN AUCH VON MIR. :thumbsup:

Rol-87

Freemont-Fahrer

  • »Rol-87« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2011

Wohnort: Bei Pirna (Dresden)

Freemont: Ja

---- P I R
-

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

7

Montag, 30. März 2015, 12:10

Nein in pirna gibt's keinen Fiat Händler, nur in Dresden,aber der hat kaum was da und wenn völlig überteuert. Bei uns hier sieht man sehr selten einen freemont.

Eigentlich hätte ich gerne eine lounge austattung, natürlich kommt es aufs Angebot an.

Farben wie schwarz,rot,braun und das schöne dunkel grau,
Würden mich interessieren.
Das dunkle grau ist mein Favorit.
Nur leider Hab ich bisher sehr wenig gefunden,bzw. Sind sie zu teuer.

Jo ein Schritt vom 176 auf freemont,ist schon eine Nummer. Hatte mich seitdem es ihn gibt schon verliebt ;)
Nur kostet das gute Stk halt auch eine Nummer.

Der punto von mir wird aber nicht verkauft, weil viel Geld reingeflossen ist. Jugendbastelspass ;)
Und jetzt wollt ich was für länger kaufen,da wir ja Nachwuchs haben und es mit den zwei kleinen Autos, eine Katastrophe ist.

Ist der Leistungsunterschied vom 140 auf 170 ps gross?

detewald

Freemont-Meister

  • »detewald« ist männlich

Beiträge: 1 164

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2011

Wohnort: Berkenbrück

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- L O S
-
I * *

Danksagungen: 173

  • Nachricht senden

8

Montag, 30. März 2015, 14:57

30 PS :rotfl: :rotfl: :rotfl:
Auch von mir ein herzliches Willkommen aus dem Osten der Mark Brandenburg.
Freemont Urban 2012 170 PS Bossa Nova White 5-Sitzer

Bestellt: 4. Januar 2012 Abgeholt: 1. Juni 2012


Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 143

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

9

Montag, 30. März 2015, 20:52

Und weil wir schon immer italo Freunde sind, wird es natürlich wieder sowas.
Bin quasi mit italienischen Autos aufgewachsen,.

Soso...und deshalb wechselst Du nun zu amerikanischen Autos?

Wie wäre der IX55 von Hyundai für Euch? Den gibts gebraucht auch in Pirna und der 3l-Diesel ist ein echter Italiener von VM....
Kommt auch nun in den Jeeps etc. zum EInsatz.

(VM ist Motorenentwicklungstochter von Fiat).

Dnn ist das Herz Deines Fahrzeugs wenigstens von Fiat.
Der Freemont ist ein Dodge (Chrysler).

Tobi

Freemont-Schrauber

  • »Tobi« ist männlich

Beiträge: 377

Registrierungsdatum: 20. September 2012

Wohnort: Martin, SK

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

----- * * *
-

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

10

Montag, 30. März 2015, 21:06



Ist der Leistungsunterschied vom 140 auf 170 ps gross?



Willkommen im Forum.

Ich habe bis letzte Woche einen Urban 170PS gefahren (Schalter) und bin jetzt auf einen Urban 140PS umgestiegen.
Es gibt schon einen spürbaren Unterschied in der Leistung.
Der 170-er zieht schon etwas kräftiger und auch von unten raus kommt er mit mehr Nachdruck.
Allerdings ist auch beim 140-er noch genug Dampf auf dem Kessel um zügig voranzukommen.
Der kleine Motor ist auch mehr präsent im Innenraum, spricht Motorengeräusch deutlicher wahrnehmbar.
Aber alles im grünen Bereich.

Am Ende ist es egal, welcher Motor, denke ich. Extremcruising macht mit beiden megaspass.
Wir haben das Teil auch als Familienkutsche für Stadt und gemütliche Langstrecke. Und das ist definitiv sein Zuhause.
Prinzipiell machst mit keinem Motor was falsch, solange er im Freemont arbeitet :thumbsup:

.
Der Erste; September 2013 - März 2015: Urban, 170PS, 7-Sitzer, Fathom Blue, Extra: Sitzheizung, abschließbarer Tankdeckel

Der Zweite; März 2015 - ...: Urban, 140PS, 7-Sitzer, Pastellweiss, Extra: Sitzheizung, abschließbarer Tankdeckel, Schiebedach


Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 670

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 489

  • Nachricht senden

11

Montag, 30. März 2015, 22:15

Und weil wir schon immer italo Freunde sind, wird es natürlich wieder sowas.
Bin quasi mit italienischen Autos aufgewachsen,.

Soso...und deshalb wechselst Du nun zu amerikanischen Autos?

Wie wäre der IX55 von Hyundai für Euch? Den gibts gebraucht auch in Pirna und der 3l-Diesel ist ein echter Italiener von VM....
Kommt auch nun in den Jeeps etc. zum EInsatz.

(VM ist Motorenentwicklungstochter von Fiat).

Dnn ist das Herz Deines Fahrzeugs wenigstens von Fiat.
Der Freemont ist ein Dodge (Chrysler).

Alter! ?(
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Rol-87

Freemont-Fahrer

  • »Rol-87« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2011

Wohnort: Bei Pirna (Dresden)

Freemont: Ja

---- P I R
-

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 31. März 2015, 00:10

Nur weil die hülle ein Ami ist.
Motor kein dodge,sowie der komplette Innenraum.
Versteh deine Aussage garnicht,was du mir sagen willst. Sry

Ist ja nicht so als ob die Italiener alles übernommen hatten.

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 143

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 31. März 2015, 09:30

Alter! ?(
Was steht denn in Brief/Schein als Hersteller des Freemont? Da wird jemand, der auf seine Fiat-Historie stolz ist, womöglich sehr enttäuscht sein.
Nur weil die hülle ein Ami ist.
Motor kein dodge,sowie der komplette Innenraum.
Versteh deine Aussage garnicht,was du mir sagen willst. Sry

Ist ja nicht so als ob die Italiener alles übernommen hatten.


Du betonst Deine italophile Zuneigung. Da frage ich: was ist diesbezüglich wichtiger: das Herz oder die Hülle?
Du betonst Deinen vergangenen Fuhrpark: Sei Dir versichert: der Freemont hat einen ganz anderen Charakter zum Fahren. Das ist ein Cruiser (und das macht er gut!).
Wenn Du auch mal ein bisserl Bums verspüren willst, musste den VM Motori im IX55 nehmen.....das ist ein echter italienischer 6Zylinder....
Du betonst, dass kein Fiat-Händler bei Dir in der Nähe ist (was ich fast undenkbar finde) - schon haste das nächste Problem.....(ich kenne aber
den Hyundai-Händler und dessen Ruf in Pirna nicht)

PS: Ergänzend noch angemerkt: der Freemont wird produktionstechnisch eingestellt. Bereits jetzt gibts Ersatzteilprobleme. Sag nicht, keiner hätte Dir Infos vorenthalten.

PPS: Hab ich das richtig im Hinterkopf: erstes Kind? Dann ist ein Freemont schon recht großzügig......und für mich hätte er ein K.O.-Kriterium: der vordere Airbag läßt sich
(zumindest bei meinem Modell) nicht abstellen! Ganz schön doof für Frauchen alleine vorne zu sitzen und das Kind plärrt hinten,....
Sind die Kinder jedoch größer ist er genial mit den integrierten Kindersitzen hinten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fossi« (31. März 2015, 09:38)


ARS2012

Freemont-Profi

  • »ARS2012« ist männlich

Beiträge: 947

Registrierungsdatum: 26. Juli 2013

Wohnort: Taufkirchen

Freemont: Ja

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 31. März 2015, 11:09

Also wir haben auch bloß ein Kind und uns ist der Freemont nicht zu groß.
Ersatzteilprobleme gibts ja auch nicht erst seit Ankündigung der Produktionseinstellung.
Mit Italien hat der Freemont nun wirklich nicht viel zu tun. Defintiv amerikanische Gene.
Aber wen juckt's? Mich nicht. Wollte eh was amerikanisches.
Realität ist ein Zustand, der durch Mangel an Whisky entsteht.

Freemont 3.6 V6

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 143

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 31. März 2015, 11:26

Zu groß kann ein Auto fast nicht sein....klar....nur für "frischen" Nachwuchs (und ich verstehe darunter Kleinstkinder/Babys) ist der
Freemont mangels abschaltbarem Airbag einfach nicht geeignet.

Und wie ich den EIngangsthread lese, sollen beide "Klein-)Fahrzeuge zugunsten eines Freemonts abgeschafft/getauscht werden.
Da wird auch bei Frauchen Freude aufkommen......(oder bediene ich nun einfach ein Klischèe?).

Und um nicht nur gegen den Freemont zu motzen, habe ich für den Threadersteller eine (von sicherlich vielen) Lösungsmöglichkeiten
vorgeschlagen....eben den IX55 (weil da gerade einer günstig in Pirna steht gem. mobile). Der hat abschaltbaren Airbag,
hat vorne und hinten Parkpiepser (+Kamera hinten) - da freut sich Mammi
und hat 6 Zyl.-Italomotor - da kann sich Papa auch mal freuen.....

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 670

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 489

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 31. März 2015, 11:38

Zu groß kann ein Auto fast nicht sein....klar....nur für "frischen" Nachwuchs (und ich verstehe darunter Kleinstkinder/Babys) ist der
Freemont mangels abschaltbarem Airbag einfach nicht geeignet.

Man kann immer Argumente für oder gegen etwas finden. Fakt ist, wir nutzen den Freemont mit 5 Kindern zwischen 1 und 8 Jahren. Zwei Babys haben in diesem Auto ihre ersten Kilometer vom Krankenhaus ins traute Heim zurückgelegt. Dass man den Beifahrerairbag nicht ausschalten kann, war schon beim Vorgängerfahrzeug (Fiat Marea) so. Ich bin aber auch nie auf die Idee gekommen, eine Babyschale auf dem Beifahrersitz zu platzieren. Hinten ist es sowieso sicherer und sobald sich das Auto bewegt, ist normalerweise auch Ruhe – jedenfalls bei unseren (meist) auto-affinen Kindern. ;)
Insgesamt reicht uns der Platz übrigens noch. Wir nutzen derzeit drei bis vier Kindersitze (je nach "Setup") und die zwei integrierten Sitzerhöhrungen und kommen damit gut hin. Als Kinderwagen haben wir uns ein Modell ausgesucht, das auch bei 7-Sitz-Konfiguration noch hinten rein passt, und bei Urlaubsreisen kommt sowieso eine Dachbox oben drauf.
Zum Thema Italo oder Ami ist auch allgemein bekannt, dass es das Auto zwar schon vor der Hochzeit von Fiat mit Chrysler gab, aber mit der bis dato bekannten und bei Amis weit verbreiteten Plastikwüste im Innenraum, einem alten VW-Dieselmotor und wohl eher schlecht harmonierendem DSG-Getriebe. Insofern dürfte sehr wohl Fiat dem Auto erst europäische Manieren und italienisches Flair im Innenraum beschert haben.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Rol-87

Freemont-Fahrer

  • »Rol-87« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2011

Wohnort: Bei Pirna (Dresden)

Freemont: Ja

---- P I R
-

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 31. März 2015, 11:39

Hast mich falsch verstanden, ja es gibt einen Fiat Händler in meiner nähe,nur hat der kaum freemonts da stehen,somit ist meine chance nicht groß.

Leider muss ich dir.sagen,das der ix55 absolut nicht meinen Geschmack trifft,innen wie außen
Und wenn ich soviel Geld hinlege,sollte es auch spass machen,wenn man einsteigt.

Das der freemont kein raserauto ist,war mir Von anfang an klar.
Bin ja schon probegefahren.
Ausserdem bin ich die langsame Geschwindigkeit gewöhnt, unsere puntos,sind auch nicht hoch in der ps klasse.

Ja.semmelrocc da geb ich dir vollkommen recht.
Der dodge ist innen auch eine Katastrophe. Ami halt klar.
Aber Fiat hat erstmal ordentlichn Flair reingebracht.

Mit den Ersatzteilen weiß ich nicht ob man das so eng sehen kann, es gibt viele Autos die nicht mehr gebaut werden und trotzdem teile bekommen.

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 31. März 2015, 14:40

Was mich so für den Free begeistert hat, ist genau die Mischung zwischen dem "Ami" außen mit seiner bulligen Form, dem amerikanischen Motor, der jederzeit genug Leistung bringt (okay beim V6) und dem italienischen Flair im Innenraum. :thumbup:

Rol-87

Freemont-Fahrer

  • »Rol-87« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2011

Wohnort: Bei Pirna (Dresden)

Freemont: Ja

---- P I R
-

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

19

Montag, 13. April 2015, 21:38

So hier ist unser neuer.
»Rol-87« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1349.JPG
  • DSCF1351.JPG
  • DSCF1352.JPG

97weekend

Freemont-Profi

  • »97weekend« ist männlich

Beiträge: 821

Registrierungsdatum: 3. April 2013

Wohnort: Lützelbach

Freemont: Ja

* * *
-
* * * *

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

20

Montag, 13. April 2015, 21:45

Na dann viel Spaß und allseits knitterfreie fährt.
Gruß aus dem Odenwald
97weekend

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!