Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

WaCh

Mitgliedschaft beendet

1

Donnerstag, 11. August 2011, 12:10

Hallo und ein herzliches Grüß Gott aus Österreich!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Nach zahlreichen VW-Golf und derzeit einem Passat, will ich die Marke wechseln... der Freemont spricht mich extrem an und nicht zuletzt mit Hilfe der Beiträge in diesem Forum konnte ich mich immer mehr für ihn erwärmen.

Da ich jedoch auf die Allrad & Automatic-Version warten will, muss ich mich noch in Geduld üben.... ;( - habe aber gedanklich bereits meinen Freemont bestellt... !!

Die Bodenfreiheit beim Passat ist etwa 12 - kann mir jemand sagen, wieviel das beim Freemont ist? ... ich will nämlich keinen Anhänger ziehen, sondern mich mehr offroad in den Bergen herumtreiben...

Grüße an alle

Walter

Powerflash

Freemont-Profi

  • »Powerflash« ist männlich

Beiträge: 633

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Wohnort: Vianden

Freemont: Ja

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 14. August 2011, 17:58

Hallo Walter
Herzlich Willkommen hier im Forum !
Grüsse Claude

Greed

Freemont-Fahrer

  • »Greed« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

Wohnort: Stuttgart

Freemont: Nein

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3

Samstag, 20. August 2011, 17:03

Nach zahlreichen VW-Golf und derzeit einem Passat, will ich die Marke wechseln... der Freemont spricht mich extrem an und nicht zuletzt mit Hilfe der Beiträge in diesem Forum konnte ich mich immer mehr für ihn erwärmen.

Da ich jedoch auf die Allrad & Automatic-Version warten will, muss ich mich noch in Geduld üben.... ;( - habe aber gedanklich bereits meinen Freemont bestellt... !!

Die Bodenfreiheit beim Passat ist etwa 12 - kann mir jemand sagen, wieviel das beim Freemont ist? ... ich will nämlich keinen Anhänger ziehen, sondern mich mehr offroad in den Bergen herumtreiben...

Grüße an alle

Walter


Hey Walter,

welcome hier im Forum.

Ich bin mir nicht sicher ob der Freemont oder Journey, wie auch immer, das richtige Auto Deiner Wahl ist.

Zum einen ist noch nicht sicher, ob er als Diesel mit Allrad überhaupt angeboten wird und auch ob er als 3.6 V6 Benziner (als FWD oder AWD) nach Europa kommt ist fraglich. Im zweiten Fall allerdings kannst Du ihn sicher bald als Dodge Journey als Import kaufen.

Worauf ich hinaus möchte ist, das Fahrzeug hat zwar mehr Bodenfreiheit als ein Passat (müsste mal bei meinem nachmessen wieviel genau), aber im/unter dem Fußraum der zweiten Reihe befinden sich zwei Aufbewahrungsfächer ...

http://www.dodge.com/en/2011/journey/design/storage/

... klick mal auf "in-floor Storage" ...

... und ob die nicht die Bodenfreiheit die Du offroad in den Bergen brauchst zu sehr einschränken? Das musst Du dir mal genau von unten ansehen ...
Grüßle aus Stuttgart

Horst

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Greed« (21. August 2011, 12:16)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

WaCh

Mitgliedschaft beendet

4

Donnerstag, 25. August 2011, 08:01

Danke für die Info... ich muss mich wohl noch in Geduld üben; gar nicht leicht ... ;-)

Hajö

Administrator

  • »Hajö« ist männlich

Beiträge: 468

Registrierungsdatum: 25. Juni 2011

Wohnort: Korntal

Freemont: Nein

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. September 2011, 17:38

Hallo Walter,

willkommen im Forum auch von mir.

Ja, leider dauert es noch ein bisschen bis der Allrad kommt.
Aber ich denke das Warten wird sich lohnen... ;)

Viel Spaß im Forum.

Gruß
Hajö :)

freemont2012

Freemont-Fan

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 12. September 2011

Freemont: Nein

W E N
-
J F * *

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 15. September 2011, 17:46

-

Also ich darf euch frohe Kunde bringen. Der Allrad 4x4 ist bereits schon jetzt in der allerneuesten Preisliste für Deutschland (Stand 10.09.11) aufgelistet. Quasi auch bestellbar. Aber ich muß mich meinen Vorrednern anschließen. Der Freemont bleibt ein SUV und kein Geländewagen. Für österreichische Geröllstrecken wirds wohl reichen aber wohl nicht für den Forstweg und das Unterholz oder gar alpine Pisten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »freemont2012« (15. September 2011, 17:57)


BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 347

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

7

Montag, 30. Januar 2012, 10:14

Die Bodenfreiheit würde mich auch interessieren. Ich habe dazu leider keine Angaben gefunden. Gibt es da ein freundliches Mitglied, mit Maßband?

PS: Oft/Meist wird der Freemont allerdings als VAN eingestuft und nicht als SUV. Oder ist der Freemont der Missing-Link zwischen VAN und SUV; also ein "VUV" ;-)
.




Freemont Prime

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!