Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

DM1205

Mitglied

  • »DM1205« ist weiblich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 7. September 2011

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. September 2011, 10:24

Hallo aus NRW

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

wir eine 4köpfige Jungfamilie waren schon seit einem guten Jahr auf der Suche nach einem neuen und großen Auto.Uns fiel gleich der Dodge Journey optisch auf.Der Innenraum sagte uns aber alles andere als zu,also suchte ich lange im Netz.Da stoß ich auf den Freemont und wusste,das ist er.Leider hieß es dann Verkaufsstart Sommer 2011,und wir brauchten ein Auto vorher.Wir kauften uns Anfang des Jahres einen Chevrolet Captiva(auch ein 7Sitzer),der uns aber alles andere als Freude und Glück gebracht hat.Der Kaufvertrag wurde rückabgewickelt(gott sei dank).Der Freemont ging uns nie aus dem Kopf.
Nun waren wir bisher nur bei einem Fiathändler.Dieser rechnete uns einen Preis von ca 28.900 Euro für den Urban 170PS und allem weiteren extras aus.

Der Preis zu hoch oder noch in Ordnung?Werde die Tage alle weiteren in der Umgebung abklappen...Der Wagen müsste finanziert werden.


Wer hat ihn schon und kann mir ein paar Erfahrungswerte bzgl Kauf,Fahren usw mitteilen? :?:


Lieben Gruß


Powerflash

Freemont-Profi

  • »Powerflash« ist männlich

Beiträge: 633

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Wohnort: Vianden

Freemont: Ja

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. September 2011, 15:24

Hallo und willkommen hier im Forum also wir haben den Urban schon nur habe ich meinen in Luxemburg gekauft mit Leder und 19 Zoll Alus knapp über 26200 was aber auch hart an der Schmerzgrenze des Händlers war und wir ja auch niedrigere Mehrwertsteuer haben.
MFG Claude :thumbsup:

Ossi

Mitgliedschaft beendet

3

Mittwoch, 7. September 2011, 22:23

Mache dir mal Gedanken ob es der 170 PS sein muss, der kostet 1500€ Aufpreis, ich denke mal der 140PS lauft schon ganz geschmeidig und wenn das dir nicht reicht kannst du später ja ein bisschen Chiptuning machen bei Kraftwerk für ein paar Euro, da kommst du beim Fiathändler schon mal unter die 25000€, oder in Italien kaufen da gibt es das Auto vollausgestattet unter 25000€!

audison

Freemont-Schrauber

  • »audison« ist männlich

Beiträge: 368

Registrierungsdatum: 2. Juli 2011

Freemont: Ja

M Y K
-
X X 1 1 1

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. September 2011, 08:17

Hallo DM1205,

du hast einen guten Preis bekommen. Denk daran, dass der Händler an der günstigen Finanzierung beteiligt ist.

Somit hast du einen niedrigen Zinssatz (den er Subventionieren muss) und einen Preisnachlass.

Mann muss bei einem Preisvergleich immer mit berücksichtigen ob derjenige Finanzieren will, Bar bezahlt und/oder ein Fahrzeug mit Einhandelt.

DM1205

Mitglied

  • »DM1205« ist weiblich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 7. September 2011

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. September 2011, 08:31

erstmal danke für eure antworten. :)

also der 170 PS müsste es schon sein,da investiere ich doch gern ;)


und zur bezahlung,wir zahlen den Wagen doch Bar.Familie hilft ein wenig aus,und es ist ja noch was über vom Captiva.Dann wäre der Preis doch Arg,oder?Wieviel Prozente geben Fiat bei Barkauf eines Neuwagens?

26200 euro hören sich gut an :thumbsup:

Wir waren im Italienurlaub im Juli.Dort haben wir den Freemont auch das erste Mal beim Händler live stehen sehen.
Wirklich lohnen würde sich der Kauf dort nicht,mit Überführung usw.

audison

Freemont-Schrauber

  • »audison« ist männlich

Beiträge: 368

Registrierungsdatum: 2. Juli 2011

Freemont: Ja

M Y K
-
X X 1 1 1

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 8. September 2011, 09:09

Hallo,

bei Barzahlung ohne Inzahlungnahme müsste es ca. 7-8 % geben.

Ossi

Mitgliedschaft beendet

7

Donnerstag, 8. September 2011, 17:39

Schon mal geschaut bei Autohaus 24.de die arbeiten mit Sixt und Autobild zusammen, du konfigurierst dort deinen Wagen dir werden die % angezeigt für Privat oder Händler meistens gibt es auch Behindertenrabatt und die Bundesländer werden dann aufgeführt, wo der Vertragshändler dann sitzt. Du kaufst also beim Händler und Autohaus 24 ist nur der Kontakt Hersteller

Ossi

Mitgliedschaft beendet

8

Donnerstag, 8. September 2011, 17:46

Ich habe gleich selber schon einmal geschaut bei Autohaus 24 der Freemont kostet dort 27959€ als Urban 170PS mit Leder und Metallic und musste in Baden Württemberg abgeholt werden beim Händler

Hajö

Administrator

  • »Hajö« ist männlich

Beiträge: 471

Registrierungsdatum: 25. Juni 2011

Wohnort: Korntal

Freemont: Nein

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 93

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 15. September 2011, 17:36

Hallo,

willkommen im Forum auch noch von mir.

Habt ihr denn inzwischen ein gute Angebot bekommen oder schon zugeschlagen?

Viel Spaß im Forum.

Gruß
Hajö :)

Ossi

Mitgliedschaft beendet

10

Donnerstag, 15. September 2011, 21:13

Ich darf noch nicht, erst muss die ETW abbezahlt sein hat die Frau gesagt und das ist erst im August 2012 ich denke dann an einen guten Jahreswagen
Ach übrigens mein Freund war auf der IAA und hat Fotos da ist der Freemont ausgestellt mit grossen Navigationsystem so gross wie ein iPad und mit dem DVD System am Himmel er war hin und weg, Bilder folgen!!


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!