Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Sally

Mitglied

  • »Sally« ist weiblich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 4. November 2018

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 4. November 2018, 15:48

Ein Servus in die Runde und gleich ein Problem

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Durch gute Freunde bin ich auf das Freemont Forum aufmerksam gemacht worden und werfe erst mal ein Servus in die Runde.

Wir fahren einen Freemont Black edition BJ 2015 Diesel und fahren diesen eigentlich sehr, sehr gern, DOCH

Ich habe bereits schon etwas nachgelesen und stelle fest, wir sind mit unserem Problem nicht allein..... ;(

In den letzten drei Jahren habe ich bereits nun zum 15 mal den ADAC gerufen um das Auto zu überbrücken, denn mit dem Anspringen ist das immer eine Glückssache.

Beim Händler das Problem bereits mehrmals angesprochen, doch die können nichts finden, wir schalten nach dem Abstellen das Licht und Radio aus, wurde uns empfohlen, doch aus das nützt nichts.
Das Auto wurde beim letzten Mal komplett von der Elektrik geprüft und auch im Ruhemodus zeigten sich keine Auffälligkeiten.

Leider ist meine Gewährleistung abgelaufen, doch am Dienstag habe ich einen Termin zur Inspektion und möchte denen einfach Argumente bringen, dass die mir entgegenkommen, bevor ich zum Anwalt gehe.

Habt Ihr bitte ein Idee für mich, was ich hier anbringen kann, was die noch prüfen können oder wie auch immer. :whistling:

Hat jemand bereits Erfahrungen mit seinem Autohändler gemacht ?

Ich danke Euch vielmals
Sally

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 841

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 533

  • Nachricht senden

2

Montag, 5. November 2018, 08:22

Hallo Sally,
wie in anderen Threads geschrieben, ist das eine Krankheit des Freemont, die zwar längst nicht alle Modelle betrifft, aber seit Jahren ungelöst ist. Immer wieder wird das Bluetooth-Steuergerät verdächtigt, manchmal auch die Handschuhfach-Beleuchtung, die manchmal bei geschlossenem Fach weiterbrennt. Definitiv gelöst wurde das Rätsel meines Wissens bis heute nicht und es sind eben auch längst nicht alle Freemonts betroffen. Entweder man hat 'es', oder man hat es nicht. Wenn die Werkstatt sagt, sie habe den Ruhestrom geprüft und keine Auffälligkeiten gefunden, haben sie nicht ordentlich gesucht. Vielleicht versuchst du dein Glück mal bei den Autodoktoren. Bei denen hat noch nie ein Freemont in der Werkstatt gestanden. :thumbsup:
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Feel1211

Mitglied

  • »Feel1211« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 26. August 2018

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

3

Montag, 5. November 2018, 20:39

Servus zurück.

Wir haben auch seit kurzem (3 Monate) einen Fiat Freemount und hatten leider auch das leidige Baterie Leer Problem in den ersten Wochen.

Seit ich die Sicherung des bluetooth Moduls gezogen habe, tritt es allerdings nicht mehr auf, zumindest die letzten 2 Monate nicht. Wenn du auf die Freisprecheinrichtung verzichten kannst, wäre es ein Versuch wert. Diese war so oder so bei uns schon ohne Funktion.....

https://www.freemont.de/elektrik-elektronik/uconnect-phone-bluetooth/freisprecheinrichtung-hat-sich-aufgehangen-t2327/



Ach ja, Vorstellung meinerseits folgt noch :P


Gruß Felix

Major

Freemont-Profi

  • »Major« ist männlich

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 9. Juni 2015

Wohnort: Heilbronn

Freemont: Ja

- H N
-
H S 7 2

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 6. November 2018, 08:30

Moin,

ich bin ja echt der Meinung dass die Batterie im Freemont nicht viel taugt. Bei mir war das auch mehrfach dass die Kiste nicht mehr anging. Nachdem die Batterie aber zum ZWEITEN MAL getauscht wurde war der Fehler wie durch Geisterhand verschwunden. 2 Jahre dann ohne Fehler, obwohl der Montee auch mal für ein paar Wochen in der Garage stand ohne bewegt zu werden, Urlaub und Motorrad-Saison usw.

Ich habe meinen Free im August verkauft, der neue Besitzer ist von dem Auto begeistert .......
Live´s too short for ugly, little cars :evil:

Harry

Freemont-Meister

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 995

Registrierungsdatum: 19. August 2015

Wohnort: Nähe Magdeburg

Freemont: Ja

J L
-
* * 1

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 6. November 2018, 08:36

Moin Sally,
herzlich Willkommen bei den Monty's und immer eine gute Fahrt - ohne Probleme!!
VG
Freemont: Black Code, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Baujahr 05/2015

Sally

Mitglied

  • »Sally« ist weiblich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 4. November 2018

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 8. November 2018, 23:03

Danke für Eure Rückmeldungen,

nun wurde die Batterie gewechselt, hatte nur noch 60 % und auf Empfehlung von FIAT das Massekabel, bin mal gespannt..... werde berichten.

Sally

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!