Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Terranova

Freemont-Fan

  • »Terranova« ist männlich

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 24. September 2011

Wohnort: Wels

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

1

Montag, 26. September 2011, 10:43

Aut. od. Man

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hi, leute ich komme ebenfalls aus österreich und bin kurz vr dem unterzeichnen (Freemont), bin ich leidenschaftlicher automatik fahrer und ami fan darum bin ich auf den Freemont gekommen, da er ja sehr US lastig ist aber eher euro tauglich (V6 Pentastar wäre mir lieber). will aber nicht mehr länger auf die automatik warten ist das ein fehler? ?(

Ossi

Mitgliedschaft beendet

2

Montag, 26. September 2011, 16:28

Ich werde wahrscheinlich warten und mir das Dodge Modell aus der USA importieren lassen, das Teil kostet dort mit Leder, Rückfahrkamera, Navi und und 31000 Dollar ist doch ein Kampfpreis oder und dann noch als Halbjahreswagen über einen Importeur und alles wird gut. Ich schätze den bekomme ich unter 20000€ dann halt noch Zoll und Transport drauf!

Powerflash

Freemont-Profi

  • »Powerflash« ist männlich

Beiträge: 633

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Wohnort: Vianden

Freemont: Ja

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

3

Montag, 26. September 2011, 17:12

Hallo Terranova, Herzlich Willkommen hier im Forum.
Grüsse aus Luxemburg , Claude ;)

Greed

Freemont-Fahrer

  • »Greed« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

Wohnort: Stuttgart

Freemont: Nein

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

4

Montag, 26. September 2011, 20:46

Ich werde wahrscheinlich warten und mir das Dodge Modell aus der USA importieren lassen, das Teil kostet dort mit Leder, Rückfahrkamera, Navi und und 31000 Dollar ist doch ein Kampfpreis oder und dann noch als Halbjahreswagen über einen Importeur und alles wird gut. Ich schätze den bekomme ich unter 20000€ dann halt noch Zoll und Transport drauf!


Eine sehr gute Entscheidung !!! :thumbsup:

@Terranova: Wenn Du Ami Fan bist, dann fährt man doch keinen Fiat!!! ?( Egal ob es das selbe Autos ist ... zudem ist der Journey das Original ... alles andere ist ... alle andere ...
Grüßle aus Stuttgart

Horst

alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

5

Montag, 26. September 2011, 22:14

Hallo Greed

Ich denke jeder kann entscheiden was ihm lieber ist. Die Sache ist die: Beide Autos sind so ziemlich baugleich. Das Auto ist wie viele andere Marken international hergestellt. In Ersatzteilen vertraue ich FIAT. Wenn es den Freemont nur als Dodge gegeben hätte wäre es vielleicht ein Dodge geworden....Aber wo wird für Dodge geworben ? Auch wenn Du anscheinend ein Dodge-Verfechter bist....aber das hier ist doch ein Freemont Forum.....und kein "kauf Dir lieber nen Dodge Forum" oder ist DAS die Dodge-Werbestrategie :-)


Gruß Alpenjodel

Greed

Freemont-Fahrer

  • »Greed« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

Wohnort: Stuttgart

Freemont: Nein

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 27. September 2011, 07:28

Hallo Jodel, ;-))

auch wenn Du durchaus recht mit Deiner Annahme hast, so ist es doch immer noch ein Forum, wo man frei seine Meinung und (Marken-)Gesinnung kund tun kann ... und ich habe lediglich Aussagen aufgegriffen und kommentiert ...

... was Deine Aussage der Werbung angeht ... ich habe tatsächlich bislang größtenteils Fahrzeuge gefahren für die nicht so "in Deinem Sinne" Werbung gemacht wird oder wurde ... sonst würde ich ja immer Kellogs Cornflakes und Nutella essen und meine Nase immer mit Tempo Taschentüscher putzen - sorry für die Schleichwerbung - was ich nicht (immer) tue ... und das ist vielleicht auch der Grund für meine Einstellung ...

... und wie soll für Dodge geworben werden können, wo es doch Dodge in Europa nicht mehr gibt - hierzu solltest Du die mittlerweile diversen Reportagen über Seniore Marchionne lesen ... das sagt schon alles ...

... im übrigen bin ich hier im Forum, denke ich, recht fair unterwegs. :-))
Grüßle aus Stuttgart

Horst

audison

Freemont-Schrauber

  • »audison« ist männlich

Beiträge: 368

Registrierungsdatum: 2. Juli 2011

Freemont: Ja

M Y K
-
X X 1 1 1

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 27. September 2011, 08:34

@Terranova: Wenn Du Ami Fan bist, dann fährt man doch keinen Fiat!!! Egal ob es das selbe Autos ist ... zudem ist der Journey das Original ... alles andere ist ... alle andere ...
Du vergisst leider das FIAT den neune Dodge Journey (Freemont) mit entwickelt hat.

Greed

Freemont-Fahrer

  • »Greed« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

Wohnort: Stuttgart

Freemont: Nein

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 27. September 2011, 11:35

@Terranova: Wenn Du Ami Fan bist, dann fährt man doch keinen Fiat!!! Egal ob es das selbe Autos ist ... zudem ist der Journey das Original ... alles andere ist ... alle andere ...
Du vergisst leider das FIAT den neune Dodge Journey (Freemont) mit entwickelt hat.


Motor (Diesel) + man. Getriebe + evtl. Fahrwerksabstimmung - OK ... aber der Rest? Rechne einfach mal zurück ...

Aber glaub nur fest dran ...
Grüßle aus Stuttgart

Horst

audison

Freemont-Schrauber

  • »audison« ist männlich

Beiträge: 368

Registrierungsdatum: 2. Juli 2011

Freemont: Ja

M Y K
-
X X 1 1 1

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 27. September 2011, 14:10

Motor (Diesel) + man. Getriebe + evtl. Fahrwerksabstimmung - OK ... aber der Rest? Rechne einfach mal zurück ...

Aber glaub nur fest dran ...


Gerne ich rechne für dich, 2009 übernahm Fiat Chrysler und somit auch Dodge. 2011 kam der neue Dodge Journey auf den Markt

alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

10

Dienstag, 27. September 2011, 14:23

....dann hat ja Dodge das Emblem von Fiat gegen seins ausgetauscht *tststs* ........;-) ......(<---nicht ernst nehmen)


Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 037

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 589

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 27. September 2011, 21:08

So ihr Lieben, und was hat das jetzt mit Automatik vs. Manuell zu tun? Schluss jetzt ;)
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Greed

Freemont-Fahrer

  • »Greed« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

Wohnort: Stuttgart

Freemont: Nein

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 27. September 2011, 21:27

So ihr Lieben, und was hat das jetzt mit Automatik vs. Manuell zu tun? Schluss jetzt ;)


Comme vous voulez mon General ... :P

Also Automatik oder Manuell?

Der 170 PS Diesel als auch der Benziner haben beide die 6-Stufen-Automatik ... was ja schon mal ganz gut ist und auch beim 3.6 V6 für erträglichen Verbrauch sorgen sollte (je nach Einsatzgebiet) ...

... da der Diesel Automatik, dessen Produktion im November beginnt (Info von Fiat Deutschland Pressestelle), wohl erst so ab Ende Januar bei den europäischen Händlern stehen wird, solltest Du versuchen Deine erste Frage zu beantworten und den Schalter probefahren ... dann hat sich vielleicht schon alles erledigt ... aber wenn Du so ein leidenschaftlicher Automatikfahrer bist und Dir das Auto so gut gefällt das Du kaufen möchtest, würde ich die Entscheidung bis Januar vertagen ... nur für den Benziner gibt keine wirkliche Lösung - ausser in der Schweiz probefahren :D ...
Grüßle aus Stuttgart

Horst

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marco (27.09.2011)

Ossi

Mitgliedschaft beendet

13

Dienstag, 27. September 2011, 21:38

Na da habe ich ja eine Lawine losgetreten mit der Diskussion über Dodge oder Fiat, eigentlich wollte ich nur sagen wie Mann evtl. zu einem grossen Motor mit Automatik kommt, weil der ja nicht auf dem deutschen Markt verfügbar ist und außerdem ist es immer schön wenn nicht jeder das gleiche Auto fährt und wir wissen ja alle hier das die beiden Modelle eigentlich fast baugleich sind.

Terranova

Freemont-Fan

  • »Terranova« ist männlich

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 24. September 2011

Wohnort: Wels

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 28. September 2011, 23:53

zu meiner Person

ich bin auch kein großer Forum schreiber, jedoch tue ich es (Dodge vs Fiat) ich habe noch einen JEEP CJ7 und mein Auto f. den Alltag war bis jetzt SAAB 95, da die Amis bei uns nicht wirklich für den Tagesgebrauch gemacht sind. Darum fällt es mir jetzt schwer auf einen "FIAT" umzusteigen (Fiat-Fans nicht gleich wieder in die Offensive gehen), immerhin habe ich ihn mir jetzt doch gekauft und wird in max. 4 Wochen geliefert. (natürlich bin ich vorher probegefahren--Automatik wäre mir lieber (R.I.P. SAAB), kann ihn ja noch umtauschen in nem Jahr)

...und das Interieur ist Fiat auch besser gelungen ( ist auch neuer)

greetz Terranova :D

Hajö

Administrator

  • »Hajö« ist männlich

Beiträge: 477

Registrierungsdatum: 25. Juni 2011

Wohnort: Korntal

Freemont: Nein

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

15

Samstag, 19. November 2011, 12:34

Hallo Terranova,

willkommen im Forum und Grüße nach AT auch noch von mir.

Glückwunsch zur Entscheidung für den Freemont.
Ich persönlich würde die Automatik nicht vermissen.
Schalte lieber selber... ;)

Viel Spaß im Forum.

Gruß
Hajö :)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!