Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

81

Donnerstag, 13. Februar 2014, 14:01

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich muss als Eigentümer den Gartenwasserzähler nicht bezahlen, da er mir gehört. Ich musste nur eine einmalige Gebühr von 51€ für die Anmeldung und Abnahme bezahlen. Und für den normalen Wasserzähler bezahle ich auch nichts, da die Wasseranlage bis zu Wasserzähler dem Wasserunternehmen gehört. Ab dem oberen Hahn gehört sie mir.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

82

Donnerstag, 13. Februar 2014, 14:04

Gibt es bei uns auch, aber es sind jetzt Auflagen damit verbunden, denn ein gewiffter Handwerker schließt den Gartenschlauch an seine Toilette uä. und umgeht so die Abwassergebühr.


Und gießt dann mit dem Abwasser von der Toilette die Blumen, igitt. Bei Euch herrschen ja Zustände :cursing:

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 179

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

83

Donnerstag, 13. Februar 2014, 14:04

Bei uns gab es damals als ich gebaut habe eine staatliche Förderung für den Bau von Zisternen zur Regenwassernutzung...Ich kann meine Toilettenspülung von der Hausleitung auf eine eigene Wasserversorgung umschalten.
Garten gießen und Auto waschen mach ich auch mit Regenwasser...
Kanal hab ich keinen da ich auserhalb vom Bebauungsplan bin und in unserem Gebiet keine Kanalisation geplant war und ist...Ich habe eine eigene Sandfilterkläranlage...bei der ich die Entsorgung selber zahlen muss...die Gemeinde verlangt aber trotzdem Kanalgebühren von mir...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 179

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

84

Donnerstag, 13. Februar 2014, 14:06

Und gießt dann mit dem Abwasser von der Toilette die Blumen, igitt. Bei Euch herrschen ja Zustände

Er spült damit die Toilette...nicht umgekehrt...wieder zuviel BungaBunga gemacht ...oder wie???
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

85

Donnerstag, 13. Februar 2014, 14:23

die Gemeinde verlangt aber trotzdem Kanalgebühren von mir...


Das find ich aber nicht richtig so.....
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 179

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

86

Donnerstag, 13. Februar 2014, 14:31

Begründung ist...das geklärte Sickerwasser geht ins Grundwasser...da kannst nichts dagegen machen...

Insgesamt mit Müllgebühren, Wasser, Abwasser, Gebäudeversicherung undundund bin ich bei ca. 200 €
Getankt hab ich beim letzten mal für ca. 4000 € das reicht dann etwa 2 Jahre...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

87

Donnerstag, 13. Februar 2014, 14:50

Und gießt dann mit dem Abwasser von der Toilette die Blumen, igitt. Bei Euch herrschen ja Zustände

Er spült damit die Toilette...nicht umgekehrt...wieder zuviel BungaBunga gemacht ...oder wie???


Man gönnt sich ja sonst nichts LOL

Lana

Mitgliedschaft beendet

88

Donnerstag, 13. Februar 2014, 14:51

Ist nicht so viel. Ich habe schon 100.- für Strom, zum Heizen 2000-2500 Liter, der Preis variiert, aber unter 1.-/Liter ist nur mehr ganz selten was zu haben.

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

89

Donnerstag, 13. Februar 2014, 15:03

Ich heize mit Strom.... (Wärmepumpe) und dafür geht c.a. CHF 450.- vom ganzen Strom drauf, pro Jahr. Pro Monat ohne Heizung zahle ich c.a. CHF 150.- für Strom.
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 179

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

90

Donnerstag, 13. Februar 2014, 15:14

Ist nicht so viel. Ich habe schon 100.- für Strom, zum Heizen 2000-2500 Liter, der Preis variiert, aber unter 1.-/Liter ist nur mehr ganz selten was zu haben.

Warum kaufst Du nicht in Deutschland...ich habe für 0,79 €/L getankt...

Zitat

Ist nicht so viel

Ich heize aber auch viel mit Holz...ist eine angenehmere Wärme...kostet aber nur die Arbeit..Wald hab ich selber...:D

Strom hab ich ca. 75 €/Monat
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D


Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

91

Donnerstag, 13. Februar 2014, 15:35

nur 75 Euro im Monat für Strom..... Du bist ja nicht mal alleine.....

Wo verbrauche ich denn den ganzen Strom.... bin ja nie zu Hause.... ausser am Abend.... ?(

Oder ist der Strom bei Euch viel billiger wie bei uns ?

Bei uns Tagsüber (Hochtarif) 18.25 Rappen / Kw/h

Nachts über (Niedertarif) 13.5 Rappen / Kw/h

Zählermiete pro Monat ist noch CHF 12.50
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 179

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

92

Donnerstag, 13. Februar 2014, 15:39

Hast ein Wasserbett???...das ist ein Stromfresser...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

93

Donnerstag, 13. Februar 2014, 15:52

nöööö....

Ein Wasserbett braucht ja wohl nicht so viel Strom.... Temperatur ist ja nicht so hoch wie z.B. bei einem Boiler und ist immer gleich....

oder täusche ich mich da ?
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Lana

Mitgliedschaft beendet

94

Donnerstag, 13. Februar 2014, 16:02

Ne, Wasserbett braucht nur viel Strom, wenn es in einem kalten Zimmer steht, ansonsten hat das Wasser konstante Temperatur und ist durch Decken und Leintücher gut gedämmt. Im Jahr so um die 100 €.
In D Heizöl kaufen geht nicht so ohne weiters. Da wir Heizöl "leicht" verwenden und das ist ein rein österr. Produkt.

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

95

Donnerstag, 13. Februar 2014, 16:48

Bei uns wird das Extra leicht genannt.... und kostet CHF 1.03 pro Liter....

Aber ich denke, da wird bestimmt der Zoll noch ein Problem sein.... oder könnt ihr das von D nach Ö einfach so einführen ?
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 179

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

96

Donnerstag, 13. Februar 2014, 16:51

Ich hab auch das Leichte...schwefelarm...

Ich denke nicht das es ein Problem bei der Einfuhr gibt...sonst dürfte ich ja auch nicht in Österreich tanken...könnte höchstens eine Mengenbeschränkung drauf sein...

Übrigens Monti...der Stom ist günstig bei Euch...ich hab 24.38 ct /kWh dafür nur eine Grundgebühr con 6,74 €
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Lana

Mitgliedschaft beendet

97

Donnerstag, 13. Februar 2014, 17:09

18,- Grundgrbühr und 7,43 Cent für die kwst. Dazu kommen aber so undurchsichtige Kosten , wie Zählermiete, Umweltbeitrag usw

Jürgen

Freemont-Profi

  • »Jürgen« ist männlich

Beiträge: 538

Registrierungsdatum: 28. Juni 2013

Wohnort: Breitengüßbach

Freemont: Ja

B A
-
J K 1 1 5 1

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

98

Donnerstag, 13. Februar 2014, 18:33

769,00€ mit Nebenkosten, also warm, Wasser und Müllabfuhr. Kalt sind das 579€.
Irgendwie geht mir die Rechnung nicht auf. Ich zahle für Heizung, Wasser, Kanal, Strom, Müllabfuhr, Versicherung und Grundsteuer auf das Monat gerechnet 490,- , bei dir hingegen nur 190,00
Wer kommt bei dir dafür auf? Oder habt ihr keinen Kanal- und Stromanschluss. Versichert seit ihr aber schon, oder? :D
Bei den 190€ sind Wasser- Kanal- und Versicherungsangeile sowie die Heizkosten und Müllabfuhr dabei. Bis vor einem Jahr habe ich sogar nur 160€ gezahlt, aber durch die höheren Ölpreise gab es einen Nachzahlung und ich habe den monatlichen Abschlag erhöht. Das Haus ist super isoliert und die Heizkosten liegen deshalb nicht so hoch. Der Stromverbrauch geht natürlich extra, da zahle ich an das Unternehmen 88€ monatlich.
Alkohol macht dumm und gleichgültig.............kapier ich nicht, is mir aber auch egal :pfeifen:


Herzliche Grüße aus dem Bamberger Land

Jürgen

Fiat Freemont Lounge, 2,0 Multijet, Automatik, schwarz
Fiat 500C, schwarz

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

99

Donnerstag, 13. Februar 2014, 20:24

Wir sollten vielleicht auch noch die Kosten für Toilettenpapier in D, Ö und der Schweiz behandeln. Insbesondere die Verwendung, einfach oder doppelt, der Preisvergleich zwischen den drei Ländern, der Verbrauch pro Woche, Monat und Jahr, und nicht zu vergessen, die Zufriedenheit hinsichtlich des Weichheitsgrades.

Im Anschluß könnten wir vielleicht die unterschiedlichen Glühbirnen in ähnlicherweise behandeln. :rotfl: :rotfl: :rotfl: :rotfl: :rotfl: :rotfl:

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

100

Donnerstag, 13. Februar 2014, 20:40

Also.... ich schwöre auf 4 Lagiges Toilettenpapier.... Kostenpunkt pro Monat: ??? keine Ahnung.... aber bestimmt teurer als das von Lupo...
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!