Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 141

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 23. April 2015, 11:10

Was gibts auf den Tisch?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Heute gibts bei mir die saisonpremiere für Spargel.....mit Kartöffelchen und Sauce Hollandaise.....mehr brauchich nicht

Fandy

Freemont-Professor

  • »Fandy« ist männlich

Beiträge: 1 749

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Radeburg bei Dresden

Freemont: Ja

M E I
-
F A * * *

Danksagungen: 194

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 23. April 2015, 12:10

Am Sonntag gibts Schnitzel mit Spargel!
Das Besondere am Freemont sind eigentlich die Menschen, die mit ihm reisen!

1. Freemont 2.0, 140 PS, Handschalter, Bossa Nova Weiß, 7-Sitzer, 2.4.2012


2. Freemont, My Freemont, 140 PS, Handschalter, Maestro Grau Metallic, 7-Sitzer, 31.3.2016

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 091

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 108

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 23. April 2015, 14:27

Ohne Fleisch ??? Oder bist du auch Grünzeug Liebhaber ?( :thumbsup:

Lausitzer61

Freemont-Profi

  • »Lausitzer61« ist männlich

Beiträge: 530

Registrierungsdatum: 8. Mai 2012

Wohnort: Bautzen

Freemont: Ja

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

4

Freitag, 24. April 2015, 19:38

Pfui X( X( , wer Spargel ist,schupst kleine Kinder in den See!!! Also mich kann man damit jagen.

Sarreländer

Mitgliedschaft beendet

5

Freitag, 24. April 2015, 19:56

Spargel in Käse und Schinken gerollt ... paniert und gebraten ... dazu gestern ein Puree (selbstgemacht natürlich) ansonsten noch besser einen gemischten Salat !!

Ein Gaumenhochgenuss ....

Dazu natürlich eine gute Flasche Weißwein :rolleyes: :thumbup:

Xl 170

Freemont-Profi

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 972

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern

Freemont: Ja

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 28. April 2015, 16:45

Heut Spargelcremesuppe dazu pan.Spargel mit Karotten und Putenschnitzel.
Gut das meine Nachbarn selber Spargel anbauen und gute Freunde sind.
Eben Spargelland Niederbayern Holledau da gibts den besten weißen jawohl.
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 141

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 28. April 2015, 17:40

Seit 10 Jahren baut doch jeder, der noch freie Flächen hat und keine Subventionen seitens der EU kriegt, Spargel an.
Der Preisverfall ist immens....

Den besten Spargel gibt es immer dort, wo er geerntet wird. Bei unseren örtlichen Discountern erhalte ich
bayrischen Spargel....bei Euch in der Holledau werdet ihr vielleicht badischen Spargel kriegen.....was für ein
Blödsinn.
Ist ähnlich mit der Biomilch bei uns im "Kaufland" (Lidl/Schwarz-Gruppe): Die wird gemäß Aufdruck in MV produziert
und abgefüllt. Aber bei uns in BW verkauft. Auch ein Blödsinn. Da pfeiff ich auf Bio.


PS: Gerade die alten Kartoffeln gerieben.....morgen gibts dazu ein paar frische gekochte Kartoffeln reingedrückt...Ei dazu, Kümmel,
ein paar Speckwürfelchen rein und schön ausbacken in der Pfanne.
Im Oberfränkischen heißt das" Franzkuchen" - müsste aber auch in Thüringen / Tschechien bekannt sein.....
(sind nicht mit Reibekuchen vom Geschmack/Konsistenz vergleichbar).

Xl 170

Freemont-Profi

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 972

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern

Freemont: Ja

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 28. April 2015, 19:03

Ne ich bekomm den total frisch vom Feld sobald die Polen(Gastarbeiter) reinkommen Mittags oder Abends
das gute ist für lau da beste Freunde.Mag aber eigentlich nur die Spitzen +5cm dazu.
Nur mit grünen kannst mich jagen mal zu viel gegessen nun krauts mich schon wenn ich ihn rische.
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 377

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 28. April 2015, 21:00

Wir haben bei uns im Dorf einen Spargelbauern. Da holen wir uns jedes Wochenende frischen Spargel solange Saison ist. Mmmmmm


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Lorax

Freemont-Profi

Beiträge: 613

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 29. April 2015, 16:11

Ich habe mal eine Saison für einen der größten "Spargelproduzenten" bei uns in der Region an Kunden ausgeliefert und seine Verkaufsstände beliefert...
Ich und Spargel? Nein Danke!
Danach waren noch Erdbeeren und anderes Obst dran.... Frische Erdbeeren, die unter freiem Himmel herangewachsen sind ... Herrlich! Das war ein Fest!
Manchmal ist das schönste an meinem Job, dass der Stuhl sich dreht...
L.


Smart

Freemont-Professor

  • »Smart« ist männlich

Beiträge: 2 015

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Fürth Herboldshof

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 29. April 2015, 20:10

Ich ess am liebsten Spargelsalat (natürlich nur mit weißen Spargel) ganz frisch gemacht. An zweiter Stelle Spargel mit Nürnberger Bratwürstle, einfach traumhaft. Natürlich nur frisch gestochenen direkt vor meiner Haustüre, denn ich wohne mitten im Sogenannten Knoblauchsland, der grüne Gemüsegarten vom Städtedreieck Nürnberg, Fürth, Erlangen. Habe auch schon meinem Nachbarn beim Spargelstechen geholfen. Ist eine ganz schön aufs Kreuz gehende Arbeit, war nach drei Stunden aufm Feld fix und fertig. Daher verständlich das der Spargel teuer ist.

Sarreländer

Mitgliedschaft beendet

12

Mittwoch, 29. April 2015, 23:53

Ich empfehle portionsweise den Spargel roh, geschält und vakuumiert einzufrieren !!

Dann haste im Herbst/Winter auch immer wieder einen Hochgenuss ;) :thumbsup:

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 141

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 30. April 2015, 12:28

...Nur mit grünen kannst mich jagen mal zu viel gegessen ....

Ich mochte grünen Spargel auch nie....dann einmal nur kurz gekocht, raus aus Wasser und abtropfen lassen -
und mit Erdnussöl fertig braten (bzw. paarmal rumschwenken in mittlerer Hitze). Kommt ein vollkommen neuer Geschmack dabei raus....
Ich empfehle portionsweise den Spargel roh, geschält und vakuumiert*** einzufrieren !!

Dann haste im Herbst/Winter auch immer wieder einen Hochgenuss ;) :thumbsup:


Nicht nur den Spargel.....das (evtl. vorhandene) Spargelkochwasser nochmal aufsetzen, Spargelschalen ins Wasser und auskochen. Mit Kaffeefilter abgießen. Zwei/drei Spargel kleinschneiden
und rein (je nach Menge). Abkühlen lassen (z.B. alte Marmeladengläser etc.) und ab in die Gefriere... Eine beste Basis für herbstliche/winterliche Spargelcremsuppen....

*** Ich empfehle dabei den Gang zum örtlichen Metzger seines Vertrauens oder zum Küchenchef vom Betriebsrestaurant. Dort hats richtige Vakuumiergeräte
mit auch festeren Plastikbeuteln. Ein Obulus in die Kaffeekasse ist dabei selbstverständlich.

Sarreländer

Mitgliedschaft beendet

14

Donnerstag, 30. April 2015, 12:37

Das mit der Basis für die Spargelcremesuppe iss ein prima Tipp :thumbup:

Ich habe uns vor Jahren hier im Globus ein Vakuumiergerät gekauft, 50€, die Tüten sind sehr stabil und halten das Vakuum ewig !! Natürlich nichts gegen eine Profimaschine, aber für den Haushalt sehr empfehlenswert !!

Dieses Gerät möchte ich nicht mehr missen ... vor allem sehr nützlich wenn wir im Urlaub schon die Leckereien portionsweise eintüten können ^^

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 179

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 30. April 2015, 13:33

von mir auch ein kleines mediteranes Spargelrezept...
Spargel schneiden...in Olivenöl anbraten...dann mit Balsamiko ablöschen und ganz einreduzieren lassen...
eine Prise Zucker rein...ankaramelisieren...ein paar Cocktailtomaten dazu und mit Salz und Pfeffer abschmecken...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 30. April 2015, 15:00

Meinst Du weißen oder grünen Spargel? Klingt so Italienisch

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 338

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 30. April 2015, 19:27

Heut gibt es Wiener Abendessen:


"Zwei Watschen und ab ins Bett"
.




Freemont Prime

Xl 170

Freemont-Profi

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 972

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern

Freemont: Ja

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 30. April 2015, 19:57

Lieber ein Wiener Schnitzel als ne Watschen und hungrig in die Falle gehen.
Das Alpenvölkchen ist sehr erfinderrich und sparsam:-)
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

Dimitri

Freemont-Schrauber

  • »Dimitri« ist männlich

Beiträge: 351

Registrierungsdatum: 31. August 2014

Wohnort: Holzgerlingen

Freemont: Ja

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 3. Mai 2015, 05:48

Heute gibt es auch Spargel. Lecker!!!

Sarreländer

Mitgliedschaft beendet

20

Sonntag, 3. Mai 2015, 19:22

Da fällt mir noch ein....

Wiener Schnitzel zubereiten, im Anschluss 3-4 Stangen gekochter (weißer) Spargel drauf und mit Gouda im Ofen überbacken :thumbup:

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!