Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

mariohbs

Freemont-Professor

  • »mariohbs« ist männlich

Beiträge: 2 191

Registrierungsdatum: 11. April 2012

Wohnort: Grünstadt

Freemont: Nein

Verbrauch: Spritmonitor.de

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 1. Mai 2012, 17:45

Warum Freemont oder wofür braucht ihr den Platz?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi Leute,

Gerade durch das super Bild von detewald darauf gekommen, dass ich doch mal Neugierig bin, wie Ihr eigentlich auf den Freemont gekommen seid. Also bei detewald ist's klar, das Haustierchen passt halt kaum in nen Polo und nen bisserl Sicherheitsabstand hat man bestimmt auch gerne :D :D Finds aber echt Klasse und die Vorstellung, du hälst mit dem kleinen Freemont an und die Leute schaun eh schon, dann lässt noch das passende "kleine" Haustier aussteigen - GEIL :thumbsup: :thumbsup:

So nun aber auch gleich, wie ich dazu gekommen bin. Eigentlich ist daran mein Junior "Schuld", da er seinen Punto in die Werkstatt bringen musste. Ich war halt mitgefahren - irgendwer muss ja bezahlen ;) . Tja und wieder nach Hause brachte man uns mit dem Freemont den ich vorher noch nicht kannte. Der erste Eindruck war eigentlich erstmal der Innenraum und das war ein WOW und staunend umschau. Noch ein schneller Blick aufs Lenkrad.... doch wirklich ein FIAT. Dann beim Aussteigen noch einmal außen rum und der Pfeil im Herzen saß.

Nen wirklich Grund für den Platz und Größe gibts bei mir eigentlich nicht mehr. Junior ist alt genug und hat sein eigenen Auto und somit bleiben nur mein Frauchen und ich für das Auto. OK, ein Grund ist schon der Platz hinten, wenn man mal was für den Garten holt aber eigentlich ist der einzige wirklich Grund, dass ich die Kiste so GEIL finde :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

So nun mal ran, warum bei euch?
Der, der keinen Freemont mehr hat aber dafür jetzt nen Santa Fe fährt :anhimmeln:

Wichtel

Freemont-Profi

  • »Wichtel« ist männlich

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: Wiesbaden

Freemont: Ja

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 1. Mai 2012, 17:49

Viel Platz da ich 2 Kinder hab und einen Hund.Und weil er super aussieht und günstig ist.Er hat uns auf anhieb gefallen . :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Freemont Urban Fusion White
Bestellt 31.01.2012
Gebaut 19.03.2012
In Bremerhafen angekommen 08.05.2012
Beim Händler:12.06.2012
:party:

Multijet

Mitgliedschaft beendet

3

Dienstag, 1. Mai 2012, 17:54

Ich fahre schon länger Amerikaner. Ich fuhr unter anderem einen Explorer, vor dem Freemont einen Grand Caravan und noch ein paar andere tolle Autos. Als ich wegen nem Teil beim Dodge Händler war. Der zu dem Zeitpunkt dann auch Fiat Händler war stand halt dieser gut aussehende Freemont im Verkaufsraum der mich einfach fertig gemacht hat. Ich persönlich fuhr nie direkt vorher einen Fiat meine Freundin fährt einen 2006er Grande Punto den ich ab und an mal bewegt habe. Und jedenfalls wollte ich ihn einfach und habe ihn mir gekauft. Ich fahre ja eigentlich nur mit dem Wagen. Keine Kinder nichts. Einfach nur wieder was großes. :thumbup:

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 1. Mai 2012, 17:57

Nun, eigentlich isses ja bei mir das Gleiche.Kurz vor der Markteinführung des Freemonts, von dem ich bis zu diesem Zeitpunkt noch gar nix gehört hatte, stand eine Neuanschaffung (Auto) zur Debatte.Da kam der grad recht :D
Ok, es gibt *vielleicht* einen Grund den ich vorschieben könnte *g*: Die Dachkantenhöhe beim Einsteigen! Da ich ja nicht gerade klein und mager bin, ist es für mich bei kleinen Autos a la Punto und Co immer ein kleines Drama...das Ein- und Aussteigen.Hab mir schon zu oft beim Panda und Punto die Birne angeschlagen :wacko: Ab dem Ulysse und jetzt dem Free gehts!
Da passt das mit der Kopffreiheit :D
Ansonsten: Er ist groß und geil :D.Von der Seitenansicht massiv und "wuchtig". Ein richtig großer SUV/Crossover oder wie-auch-immer :D

Fazit: Sehr zufrieden.
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


DonMike

Mitglied

  • »DonMike« ist männlich

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 30. März 2012

Wohnort: Rankweil, Brederis

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F K
-
1 8 5 * *

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 1. Mai 2012, 18:08

Na, bei mir war's der Klassiker... ich wollte gerade den Fernseher ausschalten um in die Heia zu hüpfen, da flimmert ne Werbung über ein richtig tolles Auto über den Schirm. Als ich "Siebensitzer" höre, haben sie meine ungeteilte Aufmerksamkeit. 8o

Nachdem bei mein Mazda 5 der Leasingvertrag ausläuft und es eh Zeit für ein neues Töff-Töff wird, hab ich den Laptop nochmals angedreht und auf Youtube den Freemont bestaunt. :D

Zwei Tage später war ich dann beim Fiat-Händler in unserem Ort und hab ihn mir in Natura angesehen ... und da war's um mich geschehen ... zwei Wochen später nach harten Verhandlungen mit dem Verkäufer dann bestellt... :thumbsup: - Urban in weiss, 140PS, 19" Felgen, Sitzheitzung


Wir sind oft mit unseren 2 Kids sowie unseren 2 Neffen unterwegs, somit ist ein 7-Sitzer mit viel Platz ein Muss.

Die ersten 1000km sind nun seit diesem Wochenende um, bisher sehr zufrieden und wurde trotz intensiver Recherchen davor ein paarmal noch positiv überrascht. Das Auto fährt sich sehr angenehm und ist gut durchdacht, besonders das UConnect hats mir angetan. :thumbup:

Der Verbrauch mit 7,2l / 100km find ich gemssen an der Grösse des Wagens ok.

Ein bisschen machen mir die Berichte über Rost in diesem Forum Angst :S, weiters ist es mir 2x passiert, dass mir etwas runtergefallen ist und dies in den zahlreichen Schlitzen verschwunden ist, ein Metallspielzeug von meinem Neffen ist ihm in der 3. Reihe unter die Sitze der 2. Reihe gefallen, nur mühsam konnte ich dieses wieder aus den Führungsschienen rauskitzeln... :wacko:

Aber wie gesagt, bisher sind wir sehr zufrieden und würden sofort wieder kaufen. :thumbsup:

Schöne Grüsse vom Bodensee,
Mike

alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

6

Dienstag, 1. Mai 2012, 18:22

Aaalso, da war das Fliegen satthaben und nach Spanien lieber mit dem eigenen Auto fahren, wollte ich mehr Platz als bisher und etwas mehr Komfort (Tempomat etc.) - wir reisen zu Dritt
Ich fuhr zuvor einen Hyundai Tucson und war auch sehr zufrieden. Die neuen Formen gefallen mir aber nicht mehr - also Markenwechseln. Ich hatte mich auf den Nissan Pathfinder eingeschossen und bei Jeep geschaut....dann hat mich ein Kollege auf die Vorstellung des Fiat Freemonts aufmerksam gemacht. Als ehemalige Fiat-Fahrerin war es mir suspekt, daß Fiat jetzt so einen großen Wagen anbietet, der ja eigentlich kein Van ist (Van - mag ich nicht).
Das darauffolgende Wochenende war die Premiere und dafür hatte ich mir gleich mal den Freemont mit 170 PS reserviert. Probe gefahren - verliebt - bestellt........
Unser erste größere Tour hat er schon hinter uns - perfekt als Reiseauto !!

Gruß Alpenjodel

swissfreemont

Freemont-Schrauber

  • »swissfreemont« ist männlich

Beiträge: 370

Registrierungsdatum: 1. April 2012

Wohnort: Pfungen Schweiz

Freemont: bestellt

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 1. Mai 2012, 18:31

Bei uns kann es nur ein grosses Auto sein. Wir fahren nicht gerne mit kleinen Autos.
Wir brauchen das Auto nicht viel, aber wenn wir es brauchen haben wir meistens viel Gepäck dabei. Und auf denn Freemont sind wir durch unseren Händler aufmerksam geworden. Hat eine Freemont Show organisiert für die guten Kunden. Nach der Show haben wir uns informiert und noch gewartet bis man den Lounge bestellen konnte. Und Ende März haben wir dann bestellt. Leider dauert es noch ewigs bis unserer kommt.

cromadu17

Freemont-Schrauber

  • »cromadu17« ist männlich

Beiträge: 269

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Zwickau / Sachsen

Freemont: Ja

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 1. Mai 2012, 18:48

Am vergangene Wochenende die ersten 2.000 km voll gemacht. Nach wie vor sehr zufrieden, alles funktionier wunderbar. Warum eine Freemont ...... Mein Fiat Croma Leasingvertrag wäre zum Ende des ersten Halbjahres ausgelaufen und da kam der Freemont gerade richtig.
Wir fahren regelmäßig (4-5x im Jahr) mit unseren beiden Enkeln (6 und 9 Jahre) in den Urlaub. Naja da kommt eine Menge zusammen und auch noch 4 Fahrräder dazu ..... es muß ja auch alles mit. habe es im Osteruraub schon mal probiert, unter der Kofferklappe muß man schon ganz schö sortieren (habe einen 5 Sitzer) aber mit guter organisation bekommt man viel weg. Bin gerade bei den Angeboten für eine Hängerkuppuing (Fahrradträger) aber sie tun sich alle schwer hier in meiner Umgebung - naja wird schon was klappen, bis zum Sommerurlaub.

cromadu17
Fiat Freemont Urban, 170 PS, zugel. 22.03.2012, manuelles Getriebe, abnehmbare AHK, 5 Sitze, noch mit LED Innenbeleuchtung, bossanovaweiß, Schiebedach, Sitzheizung, Scheinwerferreinigungsanl., 8,4' Uconnect Monitor, Tomtom 1005 live Freemont Edition, Vmaxx Einstiegleisten und Stoßstangenabd., LED Beleuchtung hinteres Kennzeichen und Heckklappe, DTM Auspuffblende, Flex Light LED Positionslicht, Webasto Standh.Thermo Top Evo 5kw mit Telestart HTM 100, LED Tagesfahrlicht im Nebelscheinw.

detewald

Freemont-Meister

  • »detewald« ist männlich

Beiträge: 1 265

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2011

Wohnort: Berkenbrück

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- L O S
-
I * *

Danksagungen: 191

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 1. Mai 2012, 19:30

Also für den Löwen brauche ich den Platz nun wirklich nicht (Bild stammt vom vorjährigen Botswana-Urlaub). Eigentlich bin ich seit mehr als 17 Jahren Alfisti. Mein jetziger Alfa 159 2,4 JDTM ist über 6 Jahre alt und ein gleichgroßer Alfa-Nachfolger ist nicht in Sicht. Da ich mit meiner Händlerin und deren Werkstatt nur beste Erfahrungen gemacht habe wollte ich im "Hause" bleiben und habe mich für den Freemont entschieden. Außerdem ; man wird nicht jünger, das Aus-und Einsteigen, der Platz und die Bequemlichkeit haben im Alter einen anderen Stellenwert. Mein Junior fährt einen tiefergelegten Alfa 156 JDT 2,4 - da braucht man eigentlich schon eien "Schuhlöffel" um "Rein - und Rauszukommen".
Aber der Laderaum wird dennoch benötigt. Mein Hobby ist der Motorsport und hier bin als Int. Zeitnahmekommisar an den Wochenenden unterwegs. Das Zeitnahme - Equipment ( Notebooks, Monitore, Drucker, Cronoprinter, Stative, Lichtschranken etc. müssen dann auch irgendwie sicher transportiert werden.
Freemont Urban 2012 170 PS Bossa Nova White 5-Sitzer

Bestellt: 4. Januar 2012 Abgeholt: 1. Juni 2012


rakoge

Freemont-Profi

  • »rakoge« ist männlich

Beiträge: 590

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2011

Wohnort: Unterfranken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

A B
-
X X 3 0 1 2

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 1. Mai 2012, 20:39

..ich fahr schon seit 20 Jahren nur Kombi's/SUV-s (Passat, E-Klasse, Volvo's). Ich mag die Unabhängigkeit laden zu können wenn man was braucht. Als die Kinder klein waren konnte für einen Urlaub ein Auto nie gross genug sein, als man gebaut hat, hat man nie Platz genug gehabt, dann kam Hund, etc..

Die Volvo's waren Suv`s, wenn man sich erst mal ans hoch sitzen gewohnt hat möchte man es nicht mehr missen.

D.h. der Freemont hat wieder beides....
Rakoge

seit 29.6.2012 Freemont Lounge, 170 PS, Automatik, Schiebedach, in Fusion-White


Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 140

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 326

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 1. Mai 2012, 22:00

Ich fahre meinen Freemont als Dienstwagen. Deshalb musste mein Neuer primär folgende Bedingungen erfüllen:

Niedriger Listenpreis (möglichst < 30000€ ) wegen Dienstwagenbesteuerung
Langstreckenkomfort. Ab und zu sitze ich mal 900km an einem Tag im Auto + Arbeitszeit
Kofferraum min. auf Kombi-Niveau
Garantieverlängerung auf die Leasing-Laufzeit von 3 Jahren

Dazu kamen noch meine persönlichen Wünsche:

Fahrzeug im SUV-Format wegen einfacheren Ein- und Aussteigen
Platzangebot auf den Vordersitzen
Umfangreiche Ausstattung
Ordentliche Motorisierung
Ansprechende Optik
Händler in der Nähe


Welches Fahrzeug konnte wohl alle Anforderungen erfüllen?
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Toy4ever« (1. Mai 2012, 22:15)


Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 784

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 509

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 1. Mai 2012, 22:26

Mein Freemont kam zu uns, weil unsere junge Familie demnächst zu sechst ist und unser in die Jahre gekommener Marea Weekend (Bj. 2000) endgültig zu klein geworden wäre. Außerdem hab' ich bisher immer Fiat gefahren und der Freemont sieht absolut geil aus! Außerdem bin ich froh, dass Fiat ihn rechtzeitig für mich auf den Markt gebracht hat - sonst hätte es bei uns wohl einen Doblo geben müssen. :D
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

SUV Micha

Mitgliedschaft beendet

13

Dienstag, 1. Mai 2012, 23:18

Na ,ich dann auch mal.Fast 15 Jahre Chevy Van G 20.Mit zur der Zeit ,absoluten Vollausstattung .Mit meiner Frau zusammen total Umbau incl. Airbrush.Jahrzehnte langes Vantreffen ,Showfahrzeug, Filmerei,(Hauptspielauto in der Vorabendserie BERLIN BERLIN) Radiopromotions, naja eben ales mögliche incl. viele viele Pokale.
Ja danach DB 190A-KLasse Vollausstattung danach Renault Laguna Kombi Vollausstattung und jetzt Toyo von Muttern 8o Aygo Autom.Aber im Sommer darf ich zum Glück eine K1200LT auch noch mein eigen nennen.Für die nicht Mopedfahrer ist von BMW auch mal wieder das größte was gebaut wurde.Radio Heizung in den Griffen Po Fahrer und Sozi ,Sozi Rückenheizung ,RÜCKWÄRSGANG, JAAA,Tempomat,Frontscheibe elektr.verstellb. Vormals ca. 198 Km/H nach meinem Eingriff 240Km/h mit hoher Scheibe :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: Höhö ach ja ,lacht nicht bin ja Baujahr 1959.MEIN aller erster PKW, OPEL MANTA A in wie ich immer sage FROCHFOTZEN GRÜN :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: So das war es nun . Grins
Und schuld an der Bestellung unseres Frees ist meine Frau!!!! Die fährt nen 500er geiles Teil .Und ich mag nunmal große Autos und hier ist in diesem Fall Ami und Europäer verbunden .Mannnnn fast 5 Meter lang und Allrad .HEHE Wäre ja nicht Micha wenn ich daraus nix machen kann.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SUV Micha« (1. Mai 2012, 23:39)


Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 2. Mai 2012, 08:46

Eigentlich brauche ich den Platz nicht...ich komm auch mit dem 500erter gut zurecht...aber da unser Idea jetzt 6 Jahre ist und die 100000 km voll hat wollten wir einen anderen Wagen.
Den Ausschlag gab die Werkstatt, mit der ich seit 10 Jahren hervoragende Erfahrungen gemacht habe.
Und warum so ein riesiges Schiff...er ist im Moment das schönste was auf dem Markt ist (meine Meinung)...er fährt sich super und vorallem stimmt der Preis.
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 2. Mai 2012, 14:31

Mein Freemont kam zu uns, weil unsere junge Familie demnächst zu sechst ist

Und welche Hobbies hast Du sonst noch..... :D
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 784

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 509

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 2. Mai 2012, 14:35

Irgendjemand muss doch für deine Altersvorsorge arbeiten. :D
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 2. Mai 2012, 14:44

Irgendjemand muss doch für deine Altersvorsorge arbeiten

Da ich im Alter gut versorgt sein will...wünsche ich DIr noch recht viel Spaß.... :D
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

mariohbs

Freemont-Professor

  • »mariohbs« ist männlich

Beiträge: 2 191

Registrierungsdatum: 11. April 2012

Wohnort: Grünstadt

Freemont: Nein

Verbrauch: Spritmonitor.de

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 2. Mai 2012, 17:31

Hey das ist ja mal wirklich Interessant was da so zu Tage kommt, hatte ich gar nicht mit Gerechnet das es so eine Bandbreite gibt :D

Heute mit dem neuen das erste Mal auf Arbeit gefahren und dann mal beobachtet was da auf dem Parkplatz so los war. Ich glaub wenn ich für jeden der da drumherumgeschlichen ist 5 Euro bekommen hätte, dann könnt ich heute Abend mit Familie gut Essen gehen :thumbsup: :thumbsup:

Ja ja... der Kleine ist einfach nur GEIL :thumbup:
Der, der keinen Freemont mehr hat aber dafür jetzt nen Santa Fe fährt :anhimmeln:

Lana

Mitgliedschaft beendet

19

Mittwoch, 2. Mai 2012, 18:14

Ich brauche den Platz für meinen Hund :D
»Lana« hat folgendes Bild angehängt:
  • Fiathund.jpg

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 2. Mai 2012, 18:17

LOL.....Rauhaardackel!
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!