Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 136

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 3. Februar 2016, 22:02

Main-Radweg?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,
hier hats ja einige, die in der Nähe / am Main wohnen.
Wie ist denn so der Main-Radweg? Geht der oft und ausgiebig entlang stark befahrener Straßen? Ich habe eine abschreckende Beschreibung zwischen Bamberg und Schweinfurt gelesen. Oder ist das nur eine Ausnahme und nach 10km ist man weg von der Bundesstraße?
Einstieg für mich wäre Bayreuth und dann evtl. bis Aschaffenburg (An-/Abreise jeweils mit Zug)

EIne bequeme und für mich gut zu erreichende Alternative wäre der Tauber-Radweg - aber hier wird's sicher überlaufen sein. Donau ab Sigmaringen? Oder ab Ulm?
Wer hat schonmal?


Ich will ohne Kinder fahren - max. mit 'nem Kumpel. Bin eher der "Schönwetter-Freizeitfahrer" und habe zur Not E-Unterstützung. Bei 'ner schönen Stadt mache ich auch gerne eine Pause und erkunde im Fußmarsch die Innenstadt oder die jeweilige Sehenswürdigkeit bevor es weitergeht.


Jagst, Kocher, Enz, Saar und Mosel bin ich schon (einen guten Teil vom Neckar natürlich auch).

PS: Bodensee-Trip wäre auch was - aber da muss ich gute Randzeiten (und dann noch gutes Wetter) erwischen - sonst absolut überlaufen.

Dragonstiger

Freemont-Profi

  • »Dragonstiger« ist männlich

Beiträge: 583

Registrierungsdatum: 24. Juli 2015

Wohnort: Wörth am Main

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. Februar 2016, 23:05

Zwischen Wörth am Main und Aschaffenburg fährst du definitiv immer wieder mal an ner Hauptstraße oder größeren Straße entlang. Zwischen Wörth am Main und Großwallstadt gibt's auf jedenfall ein langes Stück (ca. 10km) entlang der B469

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Jürgen

Freemont-Profi

  • »Jürgen« ist männlich

Beiträge: 538

Registrierungsdatum: 28. Juni 2013

Wohnort: Breitengüßbach

Freemont: Ja

B A
-
J K 1 1 5 1

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. Februar 2016, 10:59

Also bei mir zuhause, in der Nähe von Bamberg, fließt der Main quasie an der Haustüre vorbei :thumbsup: Da wir selbst viel Rad fahren, habe wir natürlich auch schon Teilstücke des Main-Radwegs zurück gelegt und ich kann nicht sagen, dass es in Richtung Schweinfurt sehr negativ war. Der schönere Teil ist natürlich in der Franken-Wein-Gegend, am Main-Dreieck. Wir haben z.B. In Volkach übernachtet, war ganz toll.

Den Radweg "liebliches Taubertal" kann ich dir aber auch nur empfehlen, der hat uns total begeistert, genau wie das Altmühltal. Wir werden in diesem Jahr, nach längerer Gesundheits-Pause, auch mal wieder eine größere Tour starten, wissen aber noch nicht genau wo. Vorher kaufen wir aber E-Bikes, für meine Frau wird es gesundheitlich sonst zuviel.

Ich wünsche dir auf alle Fälle schon mal viel Spaß ........und mach in Bamberg halt, die Stadt ist immer eine Reise wert :thumbup:
Alkohol macht dumm und gleichgültig.............kapier ich nicht, is mir aber auch egal :pfeifen:


Herzliche Grüße aus dem Bamberger Land

Jürgen

Fiat Freemont Lounge, 2,0 Multijet, Automatik, schwarz
Fiat 500C, schwarz

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 136

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 4. Februar 2016, 14:43

Nicht nur Bamberg: Ganz Oberfranken ist Spitze (vielleicht aber auch nur weils immer chronisch unterschätzt wird).
Bin selber gebürtiger Weidenberger....(ist ja fast an der Grenze zur Oberpfalz).

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jürgen (04.02.2016)

Jürgen

Freemont-Profi

  • »Jürgen« ist männlich

Beiträge: 538

Registrierungsdatum: 28. Juni 2013

Wohnort: Breitengüßbach

Freemont: Ja

B A
-
J K 1 1 5 1

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 4. Februar 2016, 15:34

Nicht nur Bamberg: Ganz Oberfranken ist Spitze (vielleicht aber auch nur weils immer chronisch unterschätzt wird).
Bin selber gebürtiger Weidenberger....(ist ja fast an der Grenze zur Oberpfalz).
Da hast du natürlich vollkommen recht...........ich liebe unsere Landbrauereien :beifall: und natürlich das fränkische Land überhaupt. Ich möchte nirgendwo anders leben.
Alkohol macht dumm und gleichgültig.............kapier ich nicht, is mir aber auch egal :pfeifen:


Herzliche Grüße aus dem Bamberger Land

Jürgen

Fiat Freemont Lounge, 2,0 Multijet, Automatik, schwarz
Fiat 500C, schwarz

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!