Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Xl 170

Freemont-Profi

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 969

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern

Freemont: Ja

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 26. April 2016, 15:59

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Thomas ja aber Dich und mich betrifft es im Moment weniger noch.
Was das Österreichische Volk wählt geht uns nichts an zittern werden aber unsere Politiker schon mit recht nun.
Ok wie Lana schrieb Burghausen gehört dann wieder zu Österreich naja er bezog es wohl nicht auf Adis Zeiten.
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

Lana

Freemont-Veteran

  • »Lana« ist männlich

Beiträge: 9 022

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2011

Wohnort: Ried OÖ

Freemont: Nein

Danksagungen: 377

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 26. April 2016, 16:00

welches Programm hast du gelesen? Das der Partei, oder das, was man der Partei vorwirft, zu tun?
Ich habe nicht vor, mich hier für alle, die Blau gewählt haben, zu rechtfertigen und zu entschuldigen. Wie gesagt, ich stehe wie die anderen 35,5% der Wähler dazu, so gewählt zu haben, auch wenn es das erste Mal war. Und ich hoffe, dass sich in der scheinheiligen Arschkriecher-Politik, endlich was ändert. Und weil es manche nicht lustig finden, kommt jetzt auch kein Smiley.

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 26. April 2016, 16:03

Glaubst Du das wirklich? Bei uns gibt es doch. Viel mehr Geld als die jemals zuhause verdienen können. Außerdem, " They want to study"

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 176

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 26. April 2016, 16:07

Ich habe das echte Programm gelesen...gut nicht alles...aber was dabei bei mir angekommen ist...wenn die alles so durchsetzen...dann kann als erste Konsequenz die Getreidegasse ihr Weihnachtsgeschäft mit den Arabern in die Tonne klopfen...
Aber egal...was juckt mich Österreich...passt scho...macht das beste draus...

Zitat

Lassen wir sie mal arbeiten, wenn's nichts bringt, wählen wir wieder die anderen

Das dachte man auch von der NSDAP....war dann leider zu spät...shit happens


Meine Frage nach dem Programm hast noch nicht beantwortet...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Freeheit (27.04.2016), Jürgen (28.04.2016)

Xl 170

Freemont-Profi

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 969

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern

Freemont: Ja

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 26. April 2016, 16:12

Dabei sollten wir es belassen jeder vertritt eine andere Politische Meinung dazu.Und die Österreicher werden uns schon nicht wieder einen verückten als Abgestanden senden wie damals.Burghausen bleibt Bayrisch!!!
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

Lana

Freemont-Veteran

  • »Lana« ist männlich

Beiträge: 9 022

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2011

Wohnort: Ried OÖ

Freemont: Nein

Danksagungen: 377

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 26. April 2016, 16:22

Thomas ja aber Dich und mich betrifft es im Moment weniger noch.
Wartet mal eure nächste Wahl ab!
Den Wählern geht es nicht um Rechts, die meisten haben Angst um ihr Land. Sicher sind das Stammtischgespräche, aber nicht nur. Auch deutsche Kunden beschweren sich, wenn sie mal Vertrauen gefasst haben, über eure Flüchtlinge und die vielen Fremden mit ihren Sitten und Gebräuchen und nicht Integrierenwollen.

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 176

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 26. April 2016, 16:29

Trotzdem würde mich interessieren ob Ihr 2 das Programm der Partei gelesen habt...die Ihr so hochjubelt...
Ich frage so lange nach bis ich eine Antwort habe...


Zitat

Wartet mal eure nächste Wahl ab!

Davor graut es mir....
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Freeheit (27.04.2016)

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 136

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 26. April 2016, 16:41


Ähm, ich weiß jetzt ja nicht, was deine Kinder für eine Ausbildung bekommen.
Aber ich lasse meinen Kindern eine Ausbildung zuteil werden, dass sie sicher nicht in Konkurrenz mit "billigen Arbeitskräften" stehen....


Glückwunsch wenn Deine nur mit "Summa cum laude" abschließen. Ehrlich. Ohne dem geht's nicht. Da wird sonst der Dr-Ing erst mal zum techn. Zeichner gemacht.
Und dann nur befristete Verträge....Ich spreche allerdings für den Großraum Stuttgart und von Werken wie IBM, Daimler, Porsche, Bosch, Trumpf, HP etc.
Wie es in SK aussieht, kann ich nicht beurteilen.


Die Flüchtlinge die ankommen sind keine hochausgebildeten Fachkräfte auf deutschem Ingenieurs-Niveau.

Leider. Dieses Erkennen, wer sich bemüht und den Willen hat, Sprache und Mentalität von Europa kennenzulernen, fehlt.
Es sind unbestritten auch Rohdiamanten unter den Flüchtlingen.
Aber mal im Ernst: Wem man erst mal erklären muss, dass und wie man bei uns eine Toilette benutzt, wird sich in allen anderen Dingen
recht schwer tun/scheitern. Bei den Arabern und in Schwarzafrika stirbt keiner (!) an Herzinfarkt vor Stress und Überarbeitung.


Und ausserdem werden viele Flüchtlinge wieder in ihre Heimat zurückkehren, wenn's da endlich mal ruhig ist..

Definiere das Wort "viele". Zehn? Hundert? Zweihundert?



Und übrigens: Woher stammt dieser Text:?

„Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. (So wahr mir Gott helfe.)“

Da geht's um was? Schwarzafrikaner? Araber? Afghanen? Ich lese und habs im Ohr, dass da was anderes gesagt wird.
In Österreich ists sicher ähnlich.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lana (26.04.2016)

Xl 170

Freemont-Profi

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 969

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern

Freemont: Ja

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 26. April 2016, 16:41

Das einzige was mir nicht taugen würde,der Rest ist doch i.O.für mich.
  • Die FPÖ will eine Reduktion der Tempo-30-Zonen.
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 26. April 2016, 16:41

Das ist ja das große Problem, AFD werde ich nicht wählen, aber die A....kriecher Politik von Merkel und Co. Erdowahn gegenüber kann ich auch nicht wählen. Was bleibt dann NICHTWÄHLEN?


Lana

Freemont-Veteran

  • »Lana« ist männlich

Beiträge: 9 022

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2011

Wohnort: Ried OÖ

Freemont: Nein

Danksagungen: 377

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 26. April 2016, 16:42

Freiheit, Sicherheit, Frieden und Wohlergehen für Österreich und seine Bevölkerung sind die Leitlinien und der Maßstab für unser Handeln als soziale, leistungsorientierte und österreichpatriotische politische Kraft.
usw. usw.

Was gefällt dir da nicht?

Lana

Freemont-Veteran

  • »Lana« ist männlich

Beiträge: 9 022

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2011

Wohnort: Ried OÖ

Freemont: Nein

Danksagungen: 377

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 26. April 2016, 16:46

Österreich ist kein Einwanderungsland. Wir verfolgen daher eine geburtenorientierte Familienpolitik. Bereits integrierte, unbescholtene und legal anwesende Zuwanderer, die die deutsche Sprache beherrschen, unsere Werte und Gesetze vollinhaltlich anerkennen und sich kulturell verwurzelt haben, sollen Heimatrecht und unsere Staatsbürgerschaft erwerben können.
usw. usw. Das wollt ihr doch auch, oder nicht?
(Auszug aus dem Parteiprogramm der FPÖ)

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 136

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 26. April 2016, 16:46

Trotzdem würde mich interessieren ob Ihr 2 das Programm der Partei gelesen habt...die Ihr so hochjubelt...



Da muss ich mal Gegenfragen:
Hast Du das Programm der aktuell im Bundestag vertretenen Parteien vor der Wahl gelesen?
Und vor allem hast Du dann verglichen, was nach den Koalitionsverhandlungen rauskommt?
Und dann noch in der nächsten Stufe verglichen mit dem was realisiert wird?

Da bleibt nicht mehr viel übrig. Aber viel heiße Luft wird zerredet und wie wichtig man doch ist.

Harry

Freemont-Profi

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 661

Registrierungsdatum: 19. August 2015

Wohnort: Nähe Magdeburg

Freemont: Ja

J L
-
* * 1

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 26. April 2016, 17:11

Nichtwählen wäre der größte Blödsinn!
Dann lieber ungültg machen oder eine Spaßpartei wählen.
Freemont: Black Code, Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, Baujahr 2015

Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 371

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 26. April 2016, 17:20

Wow, wie verzerrt bei manchen das Bild der Flüchtlinge ist.
1. Denn Flüchtlingen aus Syrien, Irak und Afghanistan geht es total gut in ihrer Heimat. Die Kriege und Verfolgung durch den IS sind ja nur Hirngespinst.
2. Die haben ein teures Handy, warum flüchten die eigentlich? Die Handys sehen nur teuer und wie unsere aus. Es sind aber nur abgespeckte Versionen mit denen man nur telefonieren und Google Maps machen kann. Schenkt mal so ein Ding unserer Jugend mit den Worten dir geht es gut. Das Ding würde im Müll landen.
3. Mein Wohnort hat die Flüchtlinge auch integriert und sie sind temporärer Bestandteil der Stadt.
Wie schon gesagt, platte Parolen. Und den Flüchtlingen indirekt die Schuld für das Schicksal von Behinderten zu geben, ist unterste Schublade. Ach XI 170, bevor du lospolterst, es ist nicht wichtig was Du geschrieben hast, sondern was Du nicht geschrieben hast.


Sent from my iPhone 6S using Tapatalk

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 176

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 26. April 2016, 17:23

Lana...das ist das Parteiprogramm wozu sie sich bekennen...nicht das Wahlprogramm mit dem auf Stimmenfang gegangen wurde...aber egal...

Zitat

Hast Du das Programm der aktuell im Bundestag vertretenen Parteien vor der Wahl gelesen?

Ja...aber nur von denen die mich interessiert haben...

Zitat

Und vor allem hast Du dann verglichen, was nach den Koalitionsverhandlungen rauskommt?

Kompromisse...eben weil es ein Koalition ist...aber so schlecht war das alles gar nicht...

Zitat

Und dann noch in der nächsten Stufe verglichen mit dem was realisiert wird?

Stimmt...da fehlt es noch in einigen Dingen an der Umsetzung...und ich bin auch nicht mit allem einverstanden...aber bis auf die Flüchtlingspolitik...auf der hier viel rumreiten...haben sie es besser gemacht als viele der Vorgängerregierungen...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Freeheit (27.04.2016)

Xl 170

Freemont-Profi

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 969

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern

Freemont: Ja

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 26. April 2016, 17:32

@Freeheit
Und den Flüchtlingen indirekt die Schuld für das Schicksal von Behinderten zu geben, ist unterste Schublade. Ach XI 170, bevor du lospolterst, es ist nicht wichtig was Du geschrieben hast, sondern was Du nicht geschrieben hast.


Totaler Müll siehe oben.


Ich gebe denen nicht die Schuld und habe es nicht getan träumst bisl?Es ist nur so das der Deutsche Staat mehr für Asylanten über hat als für Behinderte usw.Ich sehe öfters Asylbetreuer die denen erst vormachen was man nicht macht tolles Vorbild :thumbdown:
Magst mein Handy denen schenken von Netto 2012 für 99€ da erlebst auch dein blaues Wunder.

Glaub soviel haben wir noch nie geschrieben über unsere Nachbarn (Bergvolk) :D
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Xl 170« (26. April 2016, 17:47)


Lana

Freemont-Veteran

  • »Lana« ist männlich

Beiträge: 9 022

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2011

Wohnort: Ried OÖ

Freemont: Nein

Danksagungen: 377

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 26. April 2016, 17:52

Glaub soviel haben wir noch nie geschrieben über unsere Nachbarn
ihr habt das selbe Problem. :wacko:

Xl 170

Freemont-Profi

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 969

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern

Freemont: Ja

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 26. April 2016, 18:02

Nur ihr die schnellere bessere Lösung :rotwerd:
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 371

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 26. April 2016, 18:16

Hier geht es nicht um Österreich. Die sind nur die "Blöden" bei denen nun gewählt wurde. Wären wir eher dran gewesen, dann wäre es um die Deutschen gegangen. Was viel wichtiger ist, dass dieses Thema im Moment ganz Europa betrifft und wir noch nicht den richtigen Weg gefunden haben, wie damit umzugehen ist, damit sich beide Seiten der Medaille mit dieser zugegeben schwierigen Situation wohl fühlen. Und deshalb haben es die populistischen Parteien so einfach auf Stimmenfang zu gehen, da sie die vermeintlichen richtigen und einfachen Antworten haben. Nur leider gibt es bei diesem Thema keine einfachen Antworten.
Und jetzt werde ich gemein. Ruft Euch das Bild von dem Toten dreijährigen Jungen am Strand wieder ins Gedächtnis und fragt Euch, ob die einfachen Antworten wirklich die richtigen sind. Mir hat sich das Bild eingebrannt und ich habe dabei immer meine schlafenden Kinder vor Augen.


Sent from my iPhone 6S using Tapatalk

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!