Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 141

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. März 2016, 22:13

Ich hab gar nichts gesagt.....

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

....und prompt wird der Thread geschlossen.

Ich möchte aber trotzdem nochwas ernsthaftes loswerden.

Der Threadstarter sieht den Freemont als Familienwagen und fragt nach Niederquerschnittsreifen.
Der User Beowulf hat in seiner persönlichen Vorstellung auch geschrieben, dass er nun neu "Familie hat" , deshalb Freemont und er sucht nach Tuningideen.

Beide User haben somit identische Interessen. Ist ja OK.


Jetzt komm ich (und ich bin auch Familienvater) (und fast doppelt so alt) und sage nur, dass ich bedenken würde, dass der Komfort an den Reifen mangelt.
Ich habe nicht geschrieben, dass ich es Scheisse finde. Ich habe "zu bedenken gegeben".

Aber Deckel drauf.....trinken wir ein Bier zusammen.

Lana

Mitgliedschaft beendet

2

Freitag, 11. März 2016, 08:19

ich finde überhaupt nichts dabei, wenn einer Familie hat und trotzdem einen Rennwagen will. In erster Linie geht uns (Männern) doch ums Auffallen (wehe, es widerspricht wer). Also kann ich doch eine Familienkutsche haben, die sich halt etwas von den anderen unterscheidet. Sei es bei den Reifen, beim Tuning, beim Aussehen. Ein "Familienvater" fährt nicht immer mit Kindern, also kann er auch mal 200 fahren. Vielleicht muss man(n) auch mal die Schwiegermutter beeindrucken, oder die Freundin. Daumen hoch, wer auch so denkt! :thumbup:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Semmelrocc (11.03.2016), Captain Dirk (11.03.2016)

FRANK

Freemont-Meister

  • »FRANK« ist männlich

Beiträge: 1 306

Registrierungsdatum: 6. März 2013

Wohnort: Reinsdorf bei Zwickau (SACHSEN)

Freemont: Ja

- Z
-
F L 3 6 7

Danksagungen: 192

  • Nachricht senden

3

Freitag, 11. März 2016, 08:50

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Der allseits bekannte "Wolf im Schafspelz" 8o
Bestellt am : 05.03.2013 :rolleyes:
Geliefert : 06.09.2013 :anhimmeln: :anhimmeln: :anhimmeln:

Bremsen macht nur die Alufelgen dreckig :!:

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 096

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

4

Freitag, 11. März 2016, 10:03

Ein "Familienvater" fährt nicht immer mit Kindern, also kann er auch mal 200 fahren.

Öl ins Feuer gieß: Mit dicken Schlappen läuft der Freemont keine 200 mehr. Die Oma oder die Schwiegermutter kann man vielleicht damit beeindrucken, von einem Techniker gibt´s dafür nur Mitleid.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

5

Freitag, 11. März 2016, 10:16

Denke dabei doch nicht mehr an den Free. :pfeifen:

EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 504

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

6

Freitag, 11. März 2016, 11:33

"Die Oma oder die Schwiegermutter kann man vielleicht damit beeindrucken, von einem Techniker gibt´s dafür nur Mitleid."

Mag sein. Aber lieber von Technikern bemitleided werden, als von Menschen mit Sinn für Design und Ästhetik... :P
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 096

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

7

Freitag, 11. März 2016, 12:10

Aber lieber von Technikern bemitleided werden, als von Menschen mit Sinn für Design und Ästhetik...

Stimmt, denn die wenden sich nur mit Entsetzen ab, wenn sie sehen, welch seltsam anmutende Kreaturen der Individualisierungs-Fanatiker der Menschheit vorsetzt. :P
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

8

Freitag, 11. März 2016, 12:17

Stimmt, denn die wenden sich nur mit Entsetzen ab, wenn sie sehen, welch seltsam anmutende Kreaturen der Individualisierungs-Fanatiker der Menschheit vorsetzt.
Übersetz das mal auf österreichisch! ?(

Rol-87

Freemont-Fahrer

  • »Rol-87« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2011

Wohnort: Bei Pirna (Dresden)

Freemont: Ja

---- P I R
-

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

9

Freitag, 11. März 2016, 12:25

Ehrlich gesagt versteh ich das Problem null. Jeder soll das machen was er will , obs nun richtig oder falsch ist. Das MUSS jeder für sich entscheiden.
Ich selber habe meinen Punto getunt und viel Geld reingesteckt, Liebe und sonst was.

Jeder muss sowas für sich entscheiden und nicht auf andere hören!

Und das, die ältere Generation, sowas sinnlos und dumm findet kann mann nicht ändern. Nicht persönlich nehmen!
Wie oft konnte ich mir von meinem Vater anhören, warum ich sowas mache?!?!? 1000x langt nicht
Und am ende kam er trotzdem an, Junge das hast du gut gemacht.
Es ist wie ein Hobby.
Für den einen Ist Schrauben-Basteln ein Hobby, der andre Kauft sich irgendwas anderes.
Ich bastel sehr gerne, egal ob Auto, moped, oder Haus.

Deswegen nerven mich solche sinnlosen Diskussionen immer und diesen Spruch ,, geh in die Werkstatt ´´ kann ich nicht mehr hören.

Das von meiner Seite.

Groß Rol

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Snake1502 (14.03.2016)

Lana

Mitgliedschaft beendet

10

Freitag, 11. März 2016, 12:29

viel Geld reingesteckt, Liebe und sonst was.
gut, dass wir hier strenge Zensur haben LOL


Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 141

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

11

Freitag, 11. März 2016, 12:54

Und am ende kam er trotzdem an, Junge das hast du gut gemacht.

Weil das was Du gemacht hast hundert Mal besser ist als an der Tanke zu stehen und sich den Kopf zuzuballern.
Da kann ich Deinen Vater verstehen.

FRANK

Freemont-Meister

  • »FRANK« ist männlich

Beiträge: 1 306

Registrierungsdatum: 6. März 2013

Wohnort: Reinsdorf bei Zwickau (SACHSEN)

Freemont: Ja

- Z
-
F L 3 6 7

Danksagungen: 192

  • Nachricht senden

12

Freitag, 11. März 2016, 13:22





Zitat von »Rol-87«



Und am ende kam er trotzdem an, Junge das hast du gut gemacht.

Weil das was Du gemacht hast hundert Mal besser ist als an der Tanke zu stehen und sich den Kopf zuzuballern.
Da kann ich Deinen Vater verstehen.


Genau so ist es. Deshalb :thumbup:
Bestellt am : 05.03.2013 :rolleyes:
Geliefert : 06.09.2013 :anhimmeln: :anhimmeln: :anhimmeln:

Bremsen macht nur die Alufelgen dreckig :!:

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 096

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

13

Freitag, 11. März 2016, 13:52

Für den einen Ist Schrauben-Basteln ein Hobby, der andre Kauft sich irgendwas anderes.
Ich bastel sehr gerne, egal ob Auto, moped, oder Haus.

Dagegen ist überhaupt nichts einzuwenden. Ich versuche mal meine Denkweise darzustellen, vielleicht kann man da mal ernsthaft diskutieren.
Wo ich mich immer wegschmeißen muss ist, wenn jemand viel Kohle und Zeit investiert, um sein Auto schlechter zu machen, als es vom Werk kam. Hier gab es doch mal das legendäre Vergleichsfoto von einem Freemont, der auf einer Seite 265er Schlappen montiert hatte, auf der anderen Seite die Original-Reifen. Wenn man es nicht wusste, hat man keinen Unterschied gesehen. Dann war der Besitzer auch noch stolz, drauf, dass das Auto nur 0,75 L/100km mehr verbraucht. Also 2000 Euro ausgegeben, um ein Auto zu bekommen, dass mehr Sprit braucht, unkomfortabler wird und auch optisch keinen sichtbaren Unterschied bringt, so lange man nicht die Räder voll einschlägt. Dazu hat er auf den 170PS Motor verzichtet, um noch Kohle für die Reifen zu haben. Das geht für mich über alle Vorstellungskraft hinaus, wie man so etwas vor sich selbst rechtfertigen kann.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

14

Freitag, 11. März 2016, 14:04

Jetzt verstanden

EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 504

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

15

Freitag, 11. März 2016, 14:11


Zitat von »EMO« Aber lieber von Technikern bemitleided werden, als von Menschen mit Sinn für Design und Ästhetik...


Stimmt, denn die wenden sich nur mit Entsetzen ab, wenn sie sehen, welch seltsam anmutende Kreaturen der Individualisierungs-Fanatiker der Menschheit vorsetzt.




Stimmt u.U. auch, je nachdem wie's gemacht ist. Allerdings sind Individualisierungsfanatiker keine Freemont-typische Spezies. Und bei machen Autos kann's nur besser werden... :D
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 096

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

16

Freitag, 11. März 2016, 14:48

Und bei machen Autos kann's nur besser werden... :D

Kuhscheiße kann man nicht polieren. Von solchen Autos lässt man besser gleich die Finger. Das wird nix.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 141

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

17

Freitag, 11. März 2016, 17:17

Das geht für mich über alle Vorstellungskraft hinaus, wie man so etwas vor sich selbst rechtfertigen kann.

....oder hinten breitere Reifen montiert als vorne.....

Snake1502

Mitglied

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 9. März 2016

Freemont: Ja

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

18

Montag, 14. März 2016, 09:10

Jetzt ernsthaft.... wow...

ich sag nur jedem das seine...... Toleranz sollte immer im Fokus stehen...

Ein toller satz dem ich jeden ans herz lege: Ich muss nicht alles verstehen....

ich fahr mit Kindern eh nicht schneller wie 160... meine Frau fühlt sich da unwohl und das ist ok für mich... also muss er dann keine 200 mehr laufen.. ich fahr kaum allein mit dem free denn mein Auto ist ein Corsa mit 230ps mit dem ich täglich in die arbeit fahr...

braucht ein Corsa 230 PS??? NEIN BRAUCHT ER NICHT..... aber ich finds nett zu haben wenn ich brauch....

Also wenn ich eh schon gemütlich mit Familie unterwegs bin dann kann der free doch wenigstens ne gute Figur machen... Komfor ist relativ, ich mag es wenn ich was von der strasse spür... die nickbewegungen auf der Autobahn.... Mein Corsa fährt mit Gewindefahrwerk rum und mir gefällt es so... braucht ein Corsa ne 9j felge auf der ha?? NEIN... muss das Felgenhorn raus stehen?? NEIN...

Das sind doch keine echten Probleme... das ist Hobby, wenns einen Spass macht und sonst keinen weh tut... WHY NOT!!!

Das Alter in allen Ehren Fossi aber das ist doch kein echtes Problem....

Gruss

Michl

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rol-87 (14.03.2016)

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!