Und noch ein Hallo aus Franken....

Partner:
Feiertag?
  • ... an die Freemont-Community.


    Nach dem ich diese Woche eine Probefahrt mit dem Freemont (Urban, 170PS) gemacht habe, bin ich mir schon fast sicher, dass ich auch einen bestellen werde. Im Januar läuft der Leasing-Vertrag von meinem Firmen-Wagen (Alfa 159) aus. Wie Ihr seht, bin ich schon italienisch vorbelastet. Da es nun aus gesundheitlichen Gründen ein Fahrzeug im SUV-Stil sein muss (zwecks ein- und aussteigen), hat mir mein Fiat/Alfa-Händler gleich mal den Freemont schmackhaft gemacht. Also probegesessen und probegefahren - alles passt. Wenn nur das Navi schon bestellbar wäre, daran hängt das Ganze noch. Von meinem Chef ist der Wagen auch schon genehmigt worden. Also bleibt zu hoffen, dass Fiat die Sache mit dem Navi zügig auf die Reihe bringt.


    In diesem Sinne, Grüße aus Franken,


    Robert

    Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

    Mein Freemont: Jeep Compass Limited 2,0 Mjet, 170 PS, Pearl White, Leder schwarz, uConnect 8.4 4th Generation mit Beats Audio
  • willkommen !


    Ich wollte zuerst auch das eingebaute Navi.....habe mich aber umentschieden und bekomme dafür das TomTom 1005 dazu. Das ist mir so vermutlich sogar lieber. Vielleicht ist das auch was für Dich.


    Gruß Tina

  • Willkommen im Forum!


    Halte Dir die Daumen dass Du schnellstmöglich in "Deinem" Freemont bist.


    Fährst Du dann das Auto nur dienstlich oder auch privat?


    Bitte mach Bilder für uns wenn es soweit ist,je mehr Bilder ich vom Freemont sehe,desto begeisterter bin ich.Echt ein schöner Wagen!


    Gruss,Ivan

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.
  • Danke für die Willkommens-Grüße.


    fruchtmix: Ich nutze das Auto sowohl dienstlich, als auch privat. Bei uns kommt es schon mal (zum Glück nicht allzu oft) vor, dass ich an einem Tag mal eben 500km zu einem Kunden und abends wieder zurück fahren muss. Da ist dann Langstreckenkomfort absolute priorität. Deshalb haben wir auch relativ große Autos als Dienstwagen. Da kommt der Freemont mit seinem moderaten Listenpreis gerade recht, da ich wegen der Privatfahrten das Auto versteuern muss.


    Gruß, Robert

    Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

    Mein Freemont: Jeep Compass Limited 2,0 Mjet, 170 PS, Pearl White, Leder schwarz, uConnect 8.4 4th Generation mit Beats Audio

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!