Innenbeleuchtung Steuergerät?

Partner:
Feiertag?
  • Meine Innenbeleuchtung macht komische Sachen :-) Alles leuchtet normal beim Türen öffnen oder mit dem Stellrädchen neben dem Lichtschalter. Wenn man aber die einzelnen Leuchten manuell anmachen will, geht keine. Auch die Beleuchtung an der Sonnenblende geht an beiden nicht. Habe vermutlich einen kurzen gebaut, als ich eine Sonnenblende demontiert habe. Habe gesehen, dass ich beim Wiedereinbau mit einer Schraube das Pluskabel angekratzt habe. Sicherungen habe ich schon überprüft...Sicherung im innenraum F101 rot 10 A gezogen und Sicherung 160 20A im Motorraum sind o.k. Gibt es ein Steuergerät für die Innenbeleuchtung und wo sitzt es? Könnte mir vorstellen, dass da das Problem ist... hoffe jemand kann mir helfen...
    VG aus Heidenheim
    Martin

  • Gute Nachricht... funktioniert wieder alles...
    bin auf die Idee gekommen.. einmal kurz die Batterie abzuklemmen..
    danach ging es wieder.. muss irgendwo ein Fehler durch den Kurzschluss gewesen sein, der dann
    durch die Trennung der Batterie verschwand.
    Was aber in diesem Zusammenhang interessant ist... wie schon in einem anderen Thread beschrieben..
    obwohl man die Sicherungen zieht, leuchtet die Innenbeleuchtung weiter.. keine Ahnung wie das geht..???

  • Möglicherweise sind mehrere Sicherungen für den Innenraum zuständig.

    2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

    Mein Freemont: <p>Freemont Urban ohne Dachreling (2011) in Progressive-Grey, mit Tagfahrlicht und 19" Chromfelgen, Spiegelkappen und Edelstahl-Einstiegsleisten, abnehmbare AHK</p>

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!