Vibration im Fußraum, Gas - und Bremspedal

Partner:
Feiertag?
  • Hallöchen,


    Ich habe ein Problem an meinem 2011 Monti, 140ps mit 144.000km, das ab ca 95 - 120km/h auftaucht. Da fängt der ganze Fußraum an zu vibrieren, dies spürt man auch am Gas und Bremspedal, flattert förmlich. Bremse vorne rechts wurde beim freundlichen schon aufbereitet da diese fest war.
    Ist aber auch nicht alles. Bei plötzlicher Gas wegnahme (oder Aufnahme) im normalen fahrbetrieb, gibt es immer einen spürbaren ruck, diesen kann man auch am Drehzahlmesser beobachten. Ist das getriebe schlecht übersetzt oder hat das andere Ursachen?
    Muss dazu sagen bin die letzten Jahre nur automatik gefahren.

    Mein Freemont: Fiat Freemont "Urban" 2.0 multijet, bj 2011.

    Einmal editiert, zuletzt von Nicholo93 ()

  • Hey, danke für die schnelle Antwort.
    Ne das Fahrzeug hat keine Automatik, bin nur Jahre lang vorher Automatik fahrzeuge gefahren und evtl daher etwas verwöhnt?
    Nur die Vibrationen im Fußraum machen mir größere Sorgen, die man auch im lenkrad, Gas - u. Bremspedal spürt.

    Mein Freemont: Fiat Freemont "Urban" 2.0 multijet, bj 2011.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!