Abschied ist gekommen

Partner:
Feiertag?
  • Liebe Forumsmitglieder gestern haben wir unseren Freemont nach 6 Jahren verkauft.
    Der Abschied war schon schwer da er perfekt für uns war.
    Wir wollten aber eben nach 6 Jahren bzw.schon länger einen neuen Ford Ranger Wildtrack haben.
    Unser Händler hat uns ein gutes Angebot gemacht da Modellwechsel.
    Ich bedanke mich für die vielen Ratschläge und Informationen die ich hier bekam.
    Wir waren die 6 Jahre voll zufrieden.
    Repariert wurde nur Lichtmaschine, Batterie und Umluftklappe sonst nur KD.und Verschleißteile.
    Unser Freemont war von 9/2011 und hat nie Öl zwischen den KD.von 2 Jahren extra benötigt.
    So ich wünsche euch nun weiterhin viel Spaß hier und lese sicher traurig noch mit.
    Also Servus und habe Ehre gehabt.
    XL 170

    Bilder

    9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
    Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)


    Mein Freemont: Unser Freemont KEH-Xl 170.Die 170 PS waren es mal beim Kauf.Nun 204 Ps und über 400 Nm. Diesel und Schalter,schwarze Lederausstattung und 19 Zoll Baujahr 2011 Abnehmbare SK.AHK fürn Wohnwagen aufgelastet auf 2470Kg. Sonderanbauten Schmutzfänger die was bringen!!!Licht HI Birnen N.B Gen.2 [b]Nach 6 Jahren voller Zufriedenheit 2019 verkauft.[/b]

    Einmal editiert, zuletzt von Xl 170 ()

  • Hallo XL170, irgendwann steht für jeden Freemont-Besitzer mal ein Fahrzeugwechsel an. Ich wünsche Dir Allzeit eine knitterfreie Fahrt, viel Spaß mit dem Neuen und immer mindestens 5 Liter Sprit im Tank.

  • Ich wünsche Dir auch alles gute weiterhin!

    9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
    Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)


    Mein Freemont: Unser Freemont KEH-Xl 170.Die 170 PS waren es mal beim Kauf.Nun 204 Ps und über 400 Nm. Diesel und Schalter,schwarze Lederausstattung und 19 Zoll Baujahr 2011 Abnehmbare SK.AHK fürn Wohnwagen aufgelastet auf 2470Kg. Sonderanbauten Schmutzfänger die was bringen!!!Licht HI Birnen N.B Gen.2 [b]Nach 6 Jahren voller Zufriedenheit 2019 verkauft.[/b]
  • Immer eine gute Fahrt mit der neuen Kiste und natürlich viel Freude damit :D

    Black Code, Baujahr 05/2015, in meinem Besitz seit 08/2015, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Tagfahrlicht freigeschaltet, Navigation in Bewegung aktiviert

    Mein Freemont: Baujahr 05/2015 Black Code 170 PS Schaltwagen Tenore Schwarz
  • Alles Gute für die Zukunft!

    2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

    Mein Freemont: <p>Freemont Urban ohne Dachreling (2011) in Progressive-Grey, mit Tagfahrlicht und 19" Chromfelgen, Spiegelkappen und Edelstahl-Einstiegsleisten, abnehmbare AHK</p>
  • Nach 8 schönen Jahren haben wir uns nun vom Freemont getrennt. Es kam ja leider nichts Neues mehr, so dass er faktisch im Jahre 2012 stehengeblieben ist. Unser neuer Jeep Compass, 4x4 AWD, 170 PS Limited ist zwar 50cm kürzer und 5cm schmaler und niedriger, aber wir gehen auf die Sechzig zu und da reicht er allemal. Außerdem hat er noch eine 9-Gang-Automatik und sämtlichen Schnickschnack, den man sich so denken kann. Hab aber noch nicht alles rausbekommen.
    Ich möchte mich bei euch allen herzlich bedanken, besonders bei Semmel, für die schönen Stunden hier im Forum. Bin jetzt unter AndyF im New-Jeep-Forum angemeldet und hab auch einen alten Freemontler als Moderator: Toyforever.
    Ich wünsche euch noch eine tolle Zeit hier im Forum und mit euren schönen Autos.
    Auf Wiedersehen vom Andreas aus Radeburg. :thumbup:

  • Gute Reise, jetzt mit deinem Jeep! Wir werden hier die Stange hochhalten. ;)

    2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

    Mein Freemont: <p>Freemont Urban ohne Dachreling (2011) in Progressive-Grey, mit Tagfahrlicht und 19" Chromfelgen, Spiegelkappen und Edelstahl-Einstiegsleisten, abnehmbare AHK</p>
  • Tschüß, Fandy, vielen Dank für die von dir organisierten sehr schönen Treffen, aber du bist ja nicht aus der Welt - wir sehen uns ja noch mindestens 3 mal in diesem Jahr. LOL LOL LOL

  • Siehste Fandy, ich hab' dicht gehalten... ;)


    Immer eine gute Fahrt mit Deinem "kleinen" Neuen ;)


    Nun ja, dass er - der Freemont - faktisch im Jahre 2012 stehengeblieben ist, stimmt ja nicht so ganz.
    Die Austtatung wurde schon leicht verbessert oder leicht angepasst. Natürlich ist "er" nicht auf der Höhe der Zeit, mein Handy aber auch nicht, dennoch kaufe ich mir für die nächsten Jahre kein neues Auto, sehe ich gar nicht ein.
    Schon allein von der Größe und dem kantigen Aussehen, ist das schon ein schönes Auto.



    Wie neulich erwähnt, so etwas wäre mein nächster..., schön auf dicke Hose machen - fehlt mir nur der Gewinn im Lotto.
    V8, 6,4 Liter über 500PS, jawoll.

    Bilder

    Black Code, Baujahr 05/2015, in meinem Besitz seit 08/2015, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Tagfahrlicht freigeschaltet, Navigation in Bewegung aktiviert

    Mein Freemont: Baujahr 05/2015 Black Code 170 PS Schaltwagen Tenore Schwarz
  • Harry, ich gebe aber Fandy recht, dass er auf 2012 stehen geblieben ist, an der Technik hat sich nichts geändert, die anderen Sachen waren doch nur Kosmetik.

  • N ja, ob es Koesmetik war: kleine oder große Bremsscheiben? Egal.


    Mal ne andere Frage: Sieht bei Euch mein Beitrag auch so komisch aus wie im angehängtem Bild?

    Bilder

    Black Code, Baujahr 05/2015, in meinem Besitz seit 08/2015, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Tagfahrlicht freigeschaltet, Navigation in Bewegung aktiviert

    Mein Freemont: Baujahr 05/2015 Black Code 170 PS Schaltwagen Tenore Schwarz
  • Danke Fandy. Keine Ahnung, was das ist? Ob's am Browser liegt?

    Black Code, Baujahr 05/2015, in meinem Besitz seit 08/2015, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Tagfahrlicht freigeschaltet, Navigation in Bewegung aktiviert

    Mein Freemont: Baujahr 05/2015 Black Code 170 PS Schaltwagen Tenore Schwarz
  • ... die Bremsscheiben waren aber auch das einzinste, die kleinen waren ja noch die Altlast vom Journey


    Das stimmt auch nicht ganz.

    Black Code, Baujahr 05/2015, in meinem Besitz seit 08/2015, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Tagfahrlicht freigeschaltet, Navigation in Bewegung aktiviert

    Mein Freemont: Baujahr 05/2015 Black Code 170 PS Schaltwagen Tenore Schwarz
  • Viel Spass mit deinem Jeep, obwohl dein zweiter Freemont ja noch gar nicht so alt war. Ich hoffe angesichts des Corona-Virus, dass wir uns dieses jahr noch ein paar mal sehen werden. Ich will doch mal in deinem Jeep mitfahren.

    Grüße Hellmi




    Freemont: Black Code, Baujahr 2014, Schwarz, 207 PS Diesel, Automatik, el. Schiebedach, AHK, Standheizung, LED's als Abblend- und Fernlicht, Motortuning
    Parameter ............. Original ... optimiert
    Leistung (PS) ................170 ............207
    Drehmoment (Nm) .......365 ............429
    Verbrauch (l/100km)......9,4 .............8,9

  • 3027 Tage habe ich dem Forum die Treue gehalten. Da ich seit eineinhalb Jahren bereits einen Toyota RAV4 fahre werde ich mich aus dem Forum verabschieden. Es war eine schöne, interessant, lehrreiche und auch über weite Strecken auch eine recht amüsante Zeit mit euch. Ich wünsche Forum-Mitgliedern noch viel Spaß mit ihren Freemont, stets eine unfallfreie Fahrt und vor allem Gesundheit.


    Liebe Grüße aus Berkenbrück


    Euer detewald

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!