Ablauf Garantieverlängerung

Partner:
Feiertag?
  • Hallo,
    im Januar wird Monty 4 Jahre alt, somit endet auch die Garantieverlängerung.
    Wollte ihn jetzt nochmal durchchecken lassen, um zu schauen, was eventuell noch auf Garantie instand gesetzt werden kann.


    Was denkt ihr, sollte nochmal gecheckt werden, was wurde bei euch noch auf Garantie gemacht??

    MfG
    Fabian


    2013 Freemont Lounge, Underground Black,170 PS, Automatik, Allrad, Leder

    Mein Freemont: Freemont AWD Lounge, Diesel
  • Bei mir hat der Turbolader mächtige Pfeifgeräusche von sich gegeben. Den habe ich noch tauschen lassen.

    Grüße Hellmi




    Freemont: Black Code, Baujahr 2014, Schwarz, 207 PS Diesel, Automatik, el. Schiebedach, AHK, Standheizung, LED's als Abblend- und Fernlicht, Motortuning
    Parameter ............. Original ... optimiert
    Leistung (PS) ................170 ............207
    Drehmoment (Nm) .......365 ............429
    Verbrauch (l/100km)......9,4 .............8,9

  • Habe ein starkes "Knarren" von den Stoßdämpfern der Vorderachse, wenn ich über eine Bodenwelle oder
    einen Randstein fahre, sowie wenn sich die Karosse verschränkt.

    MfG
    Fabian


    2013 Freemont Lounge, Underground Black,170 PS, Automatik, Allrad, Leder

    Mein Freemont: Freemont AWD Lounge, Diesel
  • fabi75
    Wahrscheinlich hatte meiner genau das Gleiche:
    Wenn ich durch eine kleine Senke gefahren bin, hatte es ganz leise geknarzt. In der Werkstatt wurde das zuerst nicht bemerkt, aber beim zweiten mal und intensiveren Probefahren, habe nicht nur ich das Geräusch gehört.
    Irgendein kleines Teil - Stabilisator oder Querlenker oder was auch immer (oder wie es sich nennt?) - wurde getauscht und danach war es weg.

    Black Code, Baujahr 05/2015, in meinem Besitz seit 08/2015, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Tagfahrlicht freigeschaltet, Navigation in Bewegung aktiviert

    Mein Freemont: Baujahr 05/2015 Black Code 170 PS Schaltwagen Tenore Schwarz
  • Zitat

    Mal ist es nur ein Knarren, mal beides zusammen...

    Das hatte das Problem. Die Stabistangen waren an der Verschraubung locker. Kein Witz! Die Werke haben das Problem gelöst in dem die Stangen wieder fest gezogen wurden.
    Finde ich seltsam warum keine neuen verbaut wurden, aber was soll. Seitdem ist Ruhe.



    Gesendet von meinem XT1039 mit Tapatalk

  • Interessant. Das prüfe ich mal mit den Stabistangen! Beim Astra G war mal eine nicht zu 100% fest gezogen und dann gab es beim lenken manchmal ein lauten Knall. Ich check das zum Wochenende mal ab und gebe die Info hier weiter rein!


    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!