AHK.Hilfe gesucht

Partner:
Feiertag?
  • So mal eine kurze Frage bzw.Bitte an die Fahrer welche AHK verbaut haben.
    Mich hat ein neues Forums Mitglied mit Freemont gefragt ob ich weiß was das für eine AHKist die bei ihm verbaut ist.
    Starr oder Abnehmbar?
    Da ich eine abnehmbare mit ganz anderen System da 2500 Kg ich habe besitze schaut mal auf die Fotos.
    Für mich sieht die Abnehmbar aus was meint ihr?Er hat keine Anleitung dazu bekommen leider.
    Danke im voraus er kennt sich noch nicht recht aus hier.L.g und Servus
    Bringe nur die Bilder in die Galerie!!!

    9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
    Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)


    Mein Freemont: Unser Freemont KEH-Xl 170.Die 170 PS waren es mal beim Kauf.Nun 204 Ps und über 400 Nm. Diesel und Schalter,schwarze Lederausstattung und 19 Zoll Baujahr 2011 Abnehmbare SK.AHK fürn Wohnwagen aufgelastet auf 2470Kg. Sonderanbauten Schmutzfänger die was bringen!!!Licht HI Birnen N.B Gen.2 [b]Nach 6 Jahren voller Zufriedenheit 2019 verkauft.[/b]

    Einmal editiert, zuletzt von Xl 170 ()

  • Super Merci Lana da wird er sich freuen. :thumbsup:

    9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
    Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)


    Mein Freemont: Unser Freemont KEH-Xl 170.Die 170 PS waren es mal beim Kauf.Nun 204 Ps und über 400 Nm. Diesel und Schalter,schwarze Lederausstattung und 19 Zoll Baujahr 2011 Abnehmbare SK.AHK fürn Wohnwagen aufgelastet auf 2470Kg. Sonderanbauten Schmutzfänger die was bringen!!!Licht HI Birnen N.B Gen.2 [b]Nach 6 Jahren voller Zufriedenheit 2019 verkauft.[/b]
  • Starr oder Abnehmbar?...schaut mal auf die Fotos. Er hat keine Anleitung...er kennt sich noch nicht recht aus hier...

    Hallo XI170 und Lana,
    man hat mich hier ja ganz schön schnell durchschaut! Tatsächlich habe ich wenig Ahnung vom Freemont und dem Drumherum. Hab ihn ja auch erst seit ein paar Wochen. Und dass ich mich hier angeblich noch nicht so recht auskennen soll, ist ja echt gemein ;( . Dabei bin ich wahrscheinlich eines der aktivsten Mitglieder hier: Hab schon 6 Beiträge geschrieben, echt :P!!! Nur weil ich den Hebel an der AHK nicht ganz weit durchdrückte, ging das Teil nicht runter :( . Wie auch immer, ich darf mich ganz herzlich bei euch für die freundliche Unterstützung bedanken. Jetzt geht's mir wieder gut :) .
    Toni

    Mein Freemont: Anhängerkupplung, Leder, Glas-Schiebedach. Sonst nix. Ein Freemont-Lounge hat ja kaum Ausstattung, gell...
  • Mensch Toni ich schrieb du hast keine Anleitung,da stand nichts von wenig Ahnung.
    Gut das du jetzt sich mit deiner AHK auskennst.Servus Uwe :thumbup:


    Das Problem ist gelöst und die Fotos wieder gelöscht!!!Servus

    9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
    Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)


    Mein Freemont: Unser Freemont KEH-Xl 170.Die 170 PS waren es mal beim Kauf.Nun 204 Ps und über 400 Nm. Diesel und Schalter,schwarze Lederausstattung und 19 Zoll Baujahr 2011 Abnehmbare SK.AHK fürn Wohnwagen aufgelastet auf 2470Kg. Sonderanbauten Schmutzfänger die was bringen!!!Licht HI Birnen N.B Gen.2 [b]Nach 6 Jahren voller Zufriedenheit 2019 verkauft.[/b]

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!