Noch was zum Thema Rostschutz

Partner:
Feiertag?
  • Also ich möchte euch noch unsere Erfahrung zum Thema Rost mit auf den Weg geben. Da unser Freemont ja mitunter einer der ersten war bzw ist. Nach 2 Jahren sieht der Unterboden noch top aus. Lediglich die Fahrwerksteile und der Auspuff haben Flugrost aber das war 2011 schon so. Diese Gummileisten an den hinteren Türen, die im Radkasten haben wir mal abgezogen nachdem wir festgestellt haben dass die abgehen. War ne Menge Dreck drunter nachdem der Abgewaschen wurde aber hier auch KEIN ROST zu sehen. Echt gut finde ich und schafft Mut. Denke nicht dass ich meinen konservieren lassen werde. 8o :thumbup:

  • Das klingt doch sehr gut.
    Den Eindruck kann ich auch nur bestätigen, obwohl mein Free erst 18 Monate im Fahrdienst (knapp 40 tkm) ist.
    Beim letzten Räderwechsel Mitte November konnte ich einen kurzen Blick drunter werfen und habe nix besorgniserregendes gesehen. :thumbsup:

    bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

    Mein Freemont: 140 PS Urban in schwarz mit Sitzheizung, Navi/Alpine-Soundpaket und Notrad, EZ 06/12
  • Nein das hat nichts mit Glück zu tun.... da wurde masslos übertrieben....

    am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

    Mein Freemont: Metallic Lack, Ersatzrad, Sitzheizung, Abschliesbarer Tankdeckel, DVD System und 20" Keskin KT5 Felgen mit 245/45 R20 Pirelli P Zero
  • Nein das hat nichts mit Glück zu tun.... da wurde masslos übertrieben....


    Das denke ich auch.
    Und ich habe den original Unterbodenschutz ab Werk drauf. Nix zusätzlich gemacht.
    Wenn im Frühjahr die Räder wieder gewechselt werden, will ich mal Bilder von unten machen ... dann nach 2 Wintern.

    bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

    Mein Freemont: 140 PS Urban in schwarz mit Sitzheizung, Navi/Alpine-Soundpaket und Notrad, EZ 06/12
  • Major Pit, ich kann das nur bestätigen. Habe ja selbst einen der ersten Freemonts, der sah gleich am Anfang arg flugrostig aus an Auspuff und Fahrwerksteilen. Es ist aber dabei geblieben und ich habe damals extra mal einen Gutachter vom ADAC drunter schauen lassen, der das Bild als völlig normal abgetan hat. Damit hab ich mich zufrieden gegeben.

    2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

    Mein Freemont: <p>Freemont Urban ohne Dachreling (2011) in Progressive-Grey, mit Tagfahrlicht und 19" Chromfelgen, Spiegelkappen und Edelstahl-Einstiegsleisten, abnehmbare AHK</p>
  • Richtig. Siehe Galerie.

    2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

    Mein Freemont: <p>Freemont Urban ohne Dachreling (2011) in Progressive-Grey, mit Tagfahrlicht und 19" Chromfelgen, Spiegelkappen und Edelstahl-Einstiegsleisten, abnehmbare AHK</p>
  • Hier hauen sie wieder tonnenweise Salz auf die Straßen. Im Frühjahr lasse ich wohl Unterbodenwäsche machen. Es hat mal wer behauptet dadurch würde das Salz in die Falze und Hohlräume gedückt. Das macht irgendein blödes Gefühl.

  • Wenn Du mit 130 über die Autobahn bretterst, erledigen das schon die Luftverwirbelungen unter dem Auto.... würde sagen, da macht es keinen Unterschied, ob Unterbodenwäsche oder nicht......

    am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

    Mein Freemont: Metallic Lack, Ersatzrad, Sitzheizung, Abschliesbarer Tankdeckel, DVD System und 20" Keskin KT5 Felgen mit 245/45 R20 Pirelli P Zero

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!