Freemont vs. CX-5...CX-7.....Chevrolet Captiva

Partner:
Feiertag?
  • n´Abend


    ich brauche schnell Tipps von euch wie ich meinem Chef die o.a. Wagen ausreden kann! ?(


    Habe mich eigentlich schon in Sicherheit gewähnt aber denkste!


    Hat mich gebeten die auch noch mal genauer anzuschauen und zu fahren ;(



    Danke & Gruß,
    Markus

    Gruß,
    Markus :P

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.
  • Markanteres, "härteres" Design mit Ecken und Kanten, nicht so weichgespült


    Wesentlich größerer Eye-Catcher Effekt: Seltenheitswert, Auto wird mehr beachtet weil fremder, daher mit Firmenwerbung ein Mehrwert für Deinen Chef

    Freemont
    find' ich gut!
    :thumbup:



    sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!

    Mein Freemont: [b]FIAT FREEMONT Lounge Automatic AWD 2.0 Multijet[/b] [i]schwarzes Auto, schwarzes Leder Extras: Metallic, Notrad, dazu rausgehandelt diesen albernen abschließbaren Tankdeckel[/i] [u][b]Ideen:[/b][/u] [b]Grill:[/b] [i]schwarz - [u][color=#00ff00][color=#990000][b]erledigt[/b][/color] [/color][/u]/ Plasti Dip[/i] [b]Kennzeichenhalter[/b]: [i]Werbung weg - schwarz, bzw. personalisiert bedruckt - [color=#00ff00][u][color=#990000][b]erledigt[/b][/color][/u][/color][/i] [color=#ff0000][b]Bremssättel:[/b][/color] [i]rot lackieren - [u][color=#00ff00][b][color=#990000]erledigt[/color][/b][/color][/u][/i] [b]Dachreling:[/b] [i]schwarz - noch in Planung - Realisierung schwierig, wenn nicht Austausch[/i] [b]Griffe:[/b] [i]schwarz - siehe Reling[/i] [b]Unterbodenschutz:[/b] [i]schwarz - eventuell Plasti Dip, oder Austausch[/i] [b]Felgen Sommerreifen:[/b] [i]schwarz mit Plasti Dip - kurz vor Montage im Frühjahr[/i] [b]TFL/Positionslicht[/b] [i]würde mir noch gefallen, darf aber nicht nachträglich rangebastelt aussehen, also suche ich noch...[/i] [b]Winterreifen[/b]: [i]Alutec 17" Graphit mit 225/65 R 17 Falken HS449[/i]
  • Naja, den Captiva würde ich nicht nehmen, der kakt vom Aussehen gegenüber dem Free total ab. Beim CX7 bin ich mir da nicht mehr so sicher. Ist ein schöner großer Wagen. Da brauchst Du zwingende Argumente um doch den Free vorzuziehen, wie z.B. zu hoher Verbrauch (ca. 14l), kein 7 Sitzer, kann vom Design innen mit dem Free nicht mithalten. Im Netz findest Du Tests für den CX7.


    EDIT: Hab noch zwei Argumente vergessen. Mit dem Free hast Du einen Exoten, da Größe und Aussehen eigentlich nicht zur Marke passen oder anders ausgedrückt, einen Italiener mit amerikanischen Wurzel, der in Mexiko gebaut wird. Welches Auto kann das schon von sich behaupten?
    Und das zwingendste Argument wo gibt, zum Free gibt es ein Forum/Fangemeinde mit nur geilen Typen (weiblich/männlich). :D



    Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

  • Habe zwar immernoch nicht meinen Freemont aber bin begeisterter Leser in diesem Forum. Fahre seit 8 Jahren einen Mazda 6 und bin Begeistert von dem Motor nichts dran an dem Ding.
    Habe jetzt 320000 KM mit ihm runter.
    Ich war auf der Suche nach etwas Grösserem und Höheren und habe mehrere Foren durchstöbert Chevi, Mazda usw........
    Der Mazda ist schon Geil aber zu Teuer
    Der Chevi ist nur Schrott, geh mal ins Captiva Forum da wird dir Schwindelig da kommen dinger wie Motorschaden mit 23000 KM, Steuerketten gelängt usw....
    und keiner nimmt sich den Problemen an.
    Dann sah ich der Free in Freier Wildbahn und bin zum Händler Gestiefelt uns siehe da :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D .
    er wird es :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: .
    Weil Preis und Leistung einfach stimmen
    Bin zur Zeit noch in Süd Afrika am Malochen aber er kommt noch dieses Jahr.


    Gruss Maik

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.
  • Ich hatte mich auch eine ganze Zeit mit dem Captiva auseinander gesetzt und eigentlich nicht so viel gutes gehört und gelesen.


    Was mich am meisten gestört hat war der extrem hohe Spritverbrauch, die Karre säuft wie ein Loch :thumbdown:


    Na ja und optisch kann der Mazda oder der Chevi mit dem Freemont ja nun wirklich nicht mithalten :D


    Der Freemont ist die beste Wahl :thumbsup:


    Gruß Michael

  • Ich hab vor dem Freemont einen Ulyssee gefahren.Der war eigentlich auch schon nicht gerade klein.Aber als ich das erste Mal im Free gesessen bin dachte ich der wäre glatt einen Meter länger als er ist :D
    Ernsthaft: Mit dem Free fällst du viel öfters auf als mit einem anderen Wagen...im positiven Sinne :D

    Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
    Unverbindlicher Liefertermin
    :
    29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
    Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit

    style8,Freemont-spc-Forum.png

    Mein Freemont: <p><a href="http://www.sloganizer.net"><img src="http://www.sloganizer.net/style8,Freemont-spc-Forum.png"></a></p><p>Allrad/Automatik 170 PS in Blau 7-Sitzer, Lounge-Ausstattung, Webasto Standheizung Thermo Teletop Evo5+ mit FB Telestart 100 HTM, <br>Front-Sensoren von Fiat, Kofferraumwanne von Fiat</p>
  • Bei einem Chef zählen im Normalfall finanzielle Argumente. Wie sieht der Listenpreis bei den Mitbewerbern aus? Ist der höher, kannst du in die Richtung argumentieren, dass du persönlich dann auch mehr Kohle ans Finazamt abdrücken musst. Ich nehme dabei mal an, dass du deinen Firmenwagenwagen auch über die 1% Regelung versteuerst.

    Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

    Mein Freemont: Jeep Compass Limited 2,0 Mjet, 170 PS, Pearl White, Leder schwarz, uConnect 8.4 4th Generation mit Beats Audio
  • Ich habe alle genannten angeschaut. Der Chevi bietet für den Preis nicht die gleiche Leistung. Citroën ist mir zu klein und auch das Preis Leistung Dingsbums stimmt nicht so. Der Free hat alles was ich will und der Preis war überzeugend.
    Im Vergleich bekommst du mehr Auto und Ausstattung für den bezahlten Preis. Wir haben von der Firma aus einen sehr guten Flottenrabatt bei allen Anbieter. Jedoch das Fiatangebot war unschlagbar.



    Sent from my iPhone 5

    3.6 Lounge, Schwarz, Modell 2013, DVD Pack Video für meine kleine Tochter, Notrad, Raucherkit, abschl. Tankdeckel, 19' Alufelgen, Tagfahrlicht, Einstiegsleisten in Edelstahl, Chromspiegelabdeckung, Ladekantenschutz in Chrom, Tankdeckel Fensterleisten und B-Säule mit Chromblenden
    Winterreifen: Pirelli Sottozero 2 235/50 R19 / Original Felgen
    Sommerreifen: Nexen N Fera SU1 245/45 R19 /Etabeta Piuma
    Bestellt am: 1. Februar 2013
    Gebaut am: 18 März 2013
    Lieferdatum: 24. Mai 2013 :anhimmeln:

    Mein Freemont: 3.6 Lounge Modell 2013, DVD Pack Video, Notrad, Raucherkit, abschl. Tankdeckel, 19' Alu-Felgen, Chrom Spiegelkappen, Einstiegsleisten, diverse Chromzierleisten
  • Lana, ganz einfach: 8'000.- Euro haben oder nicht.... Bei den anderen hätte ich wohl auch fast so viel bekommen. Jedoch der Anschaffungspreis in der Version, die ich haben wollte war höher... ;(

    3.6 Lounge, Schwarz, Modell 2013, DVD Pack Video für meine kleine Tochter, Notrad, Raucherkit, abschl. Tankdeckel, 19' Alufelgen, Tagfahrlicht, Einstiegsleisten in Edelstahl, Chromspiegelabdeckung, Ladekantenschutz in Chrom, Tankdeckel Fensterleisten und B-Säule mit Chromblenden
    Winterreifen: Pirelli Sottozero 2 235/50 R19 / Original Felgen
    Sommerreifen: Nexen N Fera SU1 245/45 R19 /Etabeta Piuma
    Bestellt am: 1. Februar 2013
    Gebaut am: 18 März 2013
    Lieferdatum: 24. Mai 2013 :anhimmeln:

    Mein Freemont: 3.6 Lounge Modell 2013, DVD Pack Video, Notrad, Raucherkit, abschl. Tankdeckel, 19' Alu-Felgen, Chrom Spiegelkappen, Einstiegsleisten, diverse Chromzierleisten
  • Schau, ich habe meinen auch um 6000.- billiger bekommen. Warum? Weil es der letzte, der ersten Ausführung war. Ohne Dachreling und kleines Display, dafür mit Sonderausstattung.
    Niemand hat was zu verschenken. Vor allem nicht die Autohändler. :D

  • preislich tun die sich da alle nicht mehr so viel.


    Der Captiva wird rausfliegen ganz klar Kiste bei Mazda wird die Argumentation relativ schwierig aber ich gebe mein bestes.


    Bekomme den Free morgen erst mal für ca. 24 Std. zum Probefahren und kann ihn ausgiebig testen, da ich einen Termin habe und
    ne Ecke zu fahren habe. Werde da mit Sicherheit die Vorzüge kennenlernen :thumbsup:

    Gruß,
    Markus :P

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.
  • Erkläre doch deinem Chef, wenn du mit dem Freemontgrinzen zum Kunden kommst sieht immer besser aus :thumbsup:

    Gruß aus dem Odenwald
    97weekend

    Mein Freemont: Freemont Urban 5Sitzer, Symphonic Blue, Sommer: 19" Brock B21 SC, 255/45 19 Pirelli P ZERO Winter: 17" Alutec, 225/65 R 17 Pirelli Scorpin Winter Ladekantenschutz von Vmaxx, Chromspiegelkappen von Vmaxx
  • ich denke eigentlich auch, dass wenn die Probefahrt positiv ausfällt, dass ich alle auf meiner Seite haben müsste, da die Geschäftsführung auf Italien speziell Alfa Romeo abfährt und da bin ich ja dann gar nicht mehr soweit weg :-)



    Gruß,
    Markus




    Sent from my iPhone using Tapatalk

    Gruß,
    Markus :P

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.
  • so, da habe ich ihn doch jetzt heute zur Probefahrt abgeholt!


    Macht ja schon alles einen schicken Eindruck!


    Aber das Navi hätte mich direkt mal irre geführt und quer durch die Pampa geschickt,
    da anscheinend kein GPS Signal gefunden wurde har er mich irgendwie immer Abseits der
    Straße geortet!


    Leider wurde mein Termin morgen abgesagt und so kann ich ihn nicht wie gewünscht Langzeit
    testen aber besser wenig als gar nicht!

    Gruß,
    Markus :P

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.
  • Soooooo..............habe jetzt wie schon geschrieben den Monti getestet und gestern auf heute den CX-5. Ich muss schon sagen einen sehr guten Eindruck hat der Mazda schon hinterlassen aber es wird auf den Monti rauslaufen, da die zusätzlichen Gimmicks beim Mazda schon toll sind aber auch einiges mehr kosten und das Platzangebot ist natürlich nicht zu vergleichen!

    Gruß,
    Markus :P

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.
  • Der Mazda ist sicherlich ein sehr gutes Auto, für uns kam er allein schon wegen der Größe nicht in Frage, und das klare Design, nichts verspieltes, glattgelutschtes, da hat der freemont schlicht überzeugt

    Freemont
    find' ich gut!
    :thumbup:



    sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!

    Mein Freemont: [b]FIAT FREEMONT Lounge Automatic AWD 2.0 Multijet[/b] [i]schwarzes Auto, schwarzes Leder Extras: Metallic, Notrad, dazu rausgehandelt diesen albernen abschließbaren Tankdeckel[/i] [u][b]Ideen:[/b][/u] [b]Grill:[/b] [i]schwarz - [u][color=#00ff00][color=#990000][b]erledigt[/b][/color] [/color][/u]/ Plasti Dip[/i] [b]Kennzeichenhalter[/b]: [i]Werbung weg - schwarz, bzw. personalisiert bedruckt - [color=#00ff00][u][color=#990000][b]erledigt[/b][/color][/u][/color][/i] [color=#ff0000][b]Bremssättel:[/b][/color] [i]rot lackieren - [u][color=#00ff00][b][color=#990000]erledigt[/color][/b][/color][/u][/i] [b]Dachreling:[/b] [i]schwarz - noch in Planung - Realisierung schwierig, wenn nicht Austausch[/i] [b]Griffe:[/b] [i]schwarz - siehe Reling[/i] [b]Unterbodenschutz:[/b] [i]schwarz - eventuell Plasti Dip, oder Austausch[/i] [b]Felgen Sommerreifen:[/b] [i]schwarz mit Plasti Dip - kurz vor Montage im Frühjahr[/i] [b]TFL/Positionslicht[/b] [i]würde mir noch gefallen, darf aber nicht nachträglich rangebastelt aussehen, also suche ich noch...[/i] [b]Winterreifen[/b]: [i]Alutec 17" Graphit mit 225/65 R 17 Falken HS449[/i]
  • Ich habe die teuerste Variante des Mazdas verglichen und folgendes festgestellt, das bei unvoreingenommener Betrachtung, auch der Freemontfahrer zugeben muss:
    der Mazda kostet in A um die 34.000,- in der besten Ausstattung, abzüglich Flotten- und Kundenrabatt wird man ihn um 31,500.- bekommen. Als Tageszulassung sogar um 29.900,-
    Dieses Fahrzeug hat alles, was dem Freemont fehlt, er hat sogar ein beleuchtetes Handschuhfach. :) Einparkhilfe v+h und XENON. In dem Preis ist ein Unterfahrschutz um 400,- und ein Textilmattenset um 70,- enthalten. Was die Ausstattung betrifft, übertrifft er den FM bei weitem.


    Ich würde ihn trotzdem nicht kaufen, da mir die Form nicht gefällt. Sie ist 0815 und so allgemein, so gewöhnlich und kurz. Und Freemontfahrer wollen eben nicht das gewöhnliche und allgemeine. ^^


    Als Chef würde ich, wenn nicht zuviel Wert auf Zuladung gelegt wird, den Mazda nehmen. Schon wegen dem Rückkaufswert.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!