Hochwasser

Partner:
Feiertag?
  • Hier kaum vorstellbar, bei 28 Grad im Schatten, aber die Meldungen in den Medien über Hochwasser in Bayern, Österreich, Sachsen und Thüringen stimmen sehr nachdenklich! Wie geht es Euch in den betreffenden Regionen, seid Ihr alle in Sicherheit? Wie geht es den Free's????

    Mein Freemont: Freemont Lounge 5-Sitzer, weiß, Schiebedach, V6 Pentastar Motor
  • Hier in Stuttgart bleibt der Neckar noch in seinem Flussbett.
    Weiß hier aber jemand wie die Wattiefe des Freemonts ist?
    Nur für alle Fälle.


    Kolbermoor und weitere Bereiche von Rosenheim bis Österreich sind massiv Überflutet, wir erreichen Bekannte, die kurz vor der Österreichischen Grenze auch nicht mehr über Festnetz.

    Lounge, 170 PS Diesel, Automatik, AWD, weiß, schwarzes Leder, Aero Twin Scheibenwischer
    Einstiegsleisten und Schutzleiste am Kofferraum in matt Schwarz, Ralleystreifen in Matt-Schwarz
    Winterräder: 17" Alutec Graphit mit Hankook W310
    schon geplant: Tagfahrlicht

    Mein Freemont: 170 PS Diesel, Automatik, AWD, Lounge, weiß, schwarzes Leder Winterräder: 17" Alutec Graphit mit Hankook W310
  • Stimmt, die Autobahn am Vhiemsee wurde heute beidseitig gesperrt, weil der See übergelaufen ist über die Autobahn. Teilweise wurde der Strom abgestellt, damit wegen dem Wasser kein Stromschlag entsteht.

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben. Freemont Lounge 2.0 16V Multijet Automatik AWD 125kW (170PS) , Farbe: Pra Charleston red Dreischicht metallic, innen: 7 Sitze, Leder schwarz , großer Bildschirm 8,4 Zoll mit Navigation Garmin, alpine Soundsystem mit 368 Watt Verstärker, Sitzheizung Fahrer/Beifahrer, Fahrersitz elektr. verstellbar inkl. Lordosen, elektr. beheiz-und verstellbare Außenspiegel, Kofferraumwanne mit Ladekantenschutz von Fiat, Inhänger für den Kofferraum bis zur Fensterkante passgenau handgefertigt von Fa. Optimum aus Backnang, Notrad, elektr. Glasschiebedach mit Sonnenblende , Einparkhilfe vorne, AHK abnehmbar, Spiegelchromaufsätze, Chrom- Türzierleisten, zusätzlich einen Satz Winterreifen 17 Zoll mit Edelstahlfelgen, Ledtagfahrlicht von Hella 1.KW Fertigungsdatum in Mexiko Verschiffung in Veracruz 15.2.2013 auf Dover Highway - Ankunft Bremerhaven 14.3.2013 Spätnachmittag (2Tage Verspätung) - Ankunft Händler 2.4.2013 - Übergabe am 12.04.2013 (Termin war der 30.03.2013 lt. Vertrag) Viele Rostschäden, z.B. Reeling, undefinierbare Spritzer auf Rückscheibe und Frontscheibe und auf dem Lack. Tiefer Kratzer in der linken hinteren Felge usw. Usw. Usw.
  • Unser kleines Flüsschen zu Hause steht kurz vor der Überflutung der Hauptstraße, die Elbe in Dresden (in deren Nähe wir arbeiten) hat Alarmstufe 4, wir sind sehr verunsichert, wir hatten das alles schon mal 2002! Ich würde auch gerne mal wissen wie tief ins Wasser der Free fahren kann!

  • Salzburg war gestern teilweise LAND UNTER. Die A8 und eine Brücke nach Bayern/Freilassing war gesperrt. Ich musste nur einen Sickerschacht auspumpen, mehr war Gott sei Dank nicht. Viel schlimmer war es in anderen Gebieten, da gab es auch Tote.
    Heute hat sich die Lage in der Stadt weitgehend beruhigt.

  • Bei uns ist auch Land unter....Ich wohne zum Glück auf einem Hügel...aber der RX8 von einem Bekannten steht in seiner Garage...die bis unter das Dach voll ist...
    Ich hoffe Jodelchen geht es gut...Rosenheim und Kolbermoor sind ja schlimm dran...in Tittmoning ist ein Damm gebrochen und solange der Chiemsee überläuft habe ich auch etwas Bedenken das die Dämme an der Alz das aushalten...
    Die Abfahrt nach Salzburg in Freilassing ist auch weg...von der hat man gestern gar nichts mehr gesehen...Schnaizelreuth und Reit im Winkel sind nach Muhrenabgängen nicht mehr zu erreichen...
    In Burghausen steht die Salzach kurz davor über die Mauern in die Altstadt zu laufen...auf der österreichischen ist die Mauer bzw. der Hochwasserschutz zu niedrig gewesen...auf der Seite wo auch das Hotel Burgblick ist stehen alle Häuser unter Wasser...

    Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

    Mein Freemont: Urban 140 in Underground Black; 19" in Chrom mit Chromspiegelabdeckungen; Sitzheizung
  • Bei uns ist die Lahn und der Rhein schon ganz schön ins Land eingedrungen. Ich habe gestern auch noch paar sachen aus dem Gartenhaus geräumt. Zum glück wohn ich auch auf dem Berg, da kann dem Free nix passieren.
    Die Mosel ist noch relativ ruhig in ihrem Flussbett.


    Ich hoffe für Dresden, das dort nicht allzuviel passiert...bin am 20. - 23.06. dort.

    Mein Freemont: Fiat Freemont 2.0 D JC; 170PS; Blau Metallic; 7 Sitze; 8,4" UConnect; 17 Alufelgen;
  • Wir drücken allen, die mit dem Wasser zu Kämpfen haben die Daumen, dass es bei Ihnen alles glimpflich abläuft und es keine großen Schäden bei euch gibt.

    Lounge, 170 PS Diesel, Automatik, AWD, weiß, schwarzes Leder, Aero Twin Scheibenwischer
    Einstiegsleisten und Schutzleiste am Kofferraum in matt Schwarz, Ralleystreifen in Matt-Schwarz
    Winterräder: 17" Alutec Graphit mit Hankook W310
    schon geplant: Tagfahrlicht

    Mein Freemont: 170 PS Diesel, Automatik, AWD, Lounge, weiß, schwarzes Leder Winterräder: 17" Alutec Graphit mit Hankook W310
  • Hier in Zwickau siehts auch nicht besser aus. Bisher wurden 3 kleinere Orte evakuiert und die Leute alle nach Mosel ins VW Werk gebracht als Notunterkunft. Dumm nur, das das Werk jetzt selber auch teilweise schon überflutet ist/wird. Da die Talsperre Eibenstock seit gestern nachmittag unkontrolliert überläuft und es noch mehr ist wie 2002 kann sich Zwickau warm anziehen.
    Ein Feuerwehrmann sagte gestern Ironisch: "Das Hochwasser 2002 war dagegen eine lächerliche Übung"


    Ich hoffe nur das es jeden den es trifft so glimpflich wie möglich ausgeht.


    DAUMEN DRÜCK GANZ FEST

  • ich drücke allen Betroffenen die Daumen, das es so glimpflich wie möglich bei auch abläuft!
    Hier bei uns (Rqdevormwald - die Stadt auf der Höhe) kriegen wir zum Glück nicht viel mit, außer das es neben Regen auch noch regnet, und dazwischen regnet es zusätzlich noch!


    In Gedanken sind wir bei Euch!

    Freemont
    find' ich gut!
    :thumbup:



    sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!

    Mein Freemont: [b]FIAT FREEMONT Lounge Automatic AWD 2.0 Multijet[/b] [i]schwarzes Auto, schwarzes Leder Extras: Metallic, Notrad, dazu rausgehandelt diesen albernen abschließbaren Tankdeckel[/i] [u][b]Ideen:[/b][/u] [b]Grill:[/b] [i]schwarz - [u][color=#00ff00][color=#990000][b]erledigt[/b][/color] [/color][/u]/ Plasti Dip[/i] [b]Kennzeichenhalter[/b]: [i]Werbung weg - schwarz, bzw. personalisiert bedruckt - [color=#00ff00][u][color=#990000][b]erledigt[/b][/color][/u][/color][/i] [color=#ff0000][b]Bremssättel:[/b][/color] [i]rot lackieren - [u][color=#00ff00][b][color=#990000]erledigt[/color][/b][/color][/u][/i] [b]Dachreling:[/b] [i]schwarz - noch in Planung - Realisierung schwierig, wenn nicht Austausch[/i] [b]Griffe:[/b] [i]schwarz - siehe Reling[/i] [b]Unterbodenschutz:[/b] [i]schwarz - eventuell Plasti Dip, oder Austausch[/i] [b]Felgen Sommerreifen:[/b] [i]schwarz mit Plasti Dip - kurz vor Montage im Frühjahr[/i] [b]TFL/Positionslicht[/b] [i]würde mir noch gefallen, darf aber nicht nachträglich rangebastelt aussehen, also suche ich noch...[/i] [b]Winterreifen[/b]: [i]Alutec 17" Graphit mit 225/65 R 17 Falken HS449[/i]
  • Bei uns am Bodensee sind zum Teile Bäche und Flüße übergelaufen. Aber meist sind nur die Felder betroffen wobei auch der eien oder andere Keller voll lief. Die Feuerwehr hier im Umkreis war Tag und Nacht im Einsatz. Der Bodensee ist auch sehr stark angestiegen.


    Gruß

    Mein Freemont: Urban Ausstattung, 20" etabeta in 9X20 mit 275/40 R20, EBC Bremsscheiben und Klötze
  • Aktueller Stand hier...ich würde sagen...Glück gehabt zumindest an der Salzach... wenn nichts mehr nachkommt...der Scheitel lag eben bei 8,94m...an der Mauer wäre bei 9,20 m Schluss gewesen....

    Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

    Mein Freemont: Urban 140 in Underground Black; 19" in Chrom mit Chromspiegelabdeckungen; Sitzheizung
  • Hammer, was bei euch da in Deutschland los ist. Immerhin sieht es ja endlich nach einer wettermäßigen Besserung aus. Haltet durch!

    2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

    Mein Freemont: <p>Freemont Urban ohne Dachreling (2011) in Progressive-Grey, mit Tagfahrlicht und 19" Chromfelgen, Spiegelkappen und Edelstahl-Einstiegsleisten, abnehmbare AHK</p>
  • Hab gerade eine Mail von einem Lieferanten aus Meißen bekommen. Die mussten schließen, weil die Büros unter Wasser stehen. ;( Bei uns in Franken ist zum Glück noch kein Hochwasser.

    Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

    Mein Freemont: Jeep Compass Limited 2,0 Mjet, 170 PS, Pearl White, Leder schwarz, uConnect 8.4 4th Generation mit Beats Audio
  • Katastrophenalarm in Dresden ausgelöst! Meißen Innenstadt + Pirna werden evakuiert. Jetzt geht der ganze Mist wieder los - wie 2002 X(

  • Habe gerade meinen Freemont von einem trockenen Platz geholt. Wir wohnen nur ca. 100 m von der Zwickauer Mulde, aber "Gott dei Dank", der Deich hat gehalten. An vielen anderen Stellen hatten die Leute nicht so viel Glück. Tiefgarage ist noch gesperrt, haben aber immer noch die Stufe 4 und der Katastrophenalarm ist noch nicht aufgehoben. War auf alle Fälle viel schlimmer als das damalige "Jahrhundert-Hochwasser".


    Alle die es vielleicht noch vor sich haben - haltet die Ohren steif :thumbup: :thumbsup: :thumbup: :thumbsup:


    cromadu17

    Fiat Freemont Urban, 170 PS, zugel. 22.03.2012, manuelles Getriebe, abnehmbare AHK, 5 Sitze, noch mit LED Innenbeleuchtung, bossanovaweiß, Schiebedach, Sitzheizung, Scheinwerferreinigungsanl., 8,4' Uconnect Monitor, Tomtom 1005 live Freemont Edition, Vmaxx Einstiegleisten und Stoßstangenabd., LED Beleuchtung hinteres Kennzeichen und Heckklappe, DTM Auspuffblende, Flex Light LED Positionslicht, Webasto Standh.Thermo Top Evo 5kw mit Telestart HTM 100, LED Tagesfahrlicht im Nebelscheinw.

    Mein Freemont: Fiat Freemont Urban, 170 PS, manuelles Getriebe, 5 Sitze, bossanovaweiß, Schiebedach, 19" Sommerreifen, Sitzheizung, Scheinwerferreinigungsanlage, 8,4' Uconnect Monitor
  • Drücke allen betroffenen die Daumen, dass das glimpflich ausgeht!


    Wir hatten eine Einheit in Biblis zum Deich sichern..

    Gruß aus dem Odenwald
    97weekend

    Mein Freemont: Freemont Urban 5Sitzer, Symphonic Blue, Sommer: 19" Brock B21 SC, 255/45 19 Pirelli P ZERO Winter: 17" Alutec, 225/65 R 17 Pirelli Scorpin Winter Ladekantenschutz von Vmaxx, Chromspiegelkappen von Vmaxx
  • Ja mir geht's gut und dem free auch. Wird sind ja nördlich von Kolbermoor. Da ist nix. Aber in Rosenheim und Kolbermoor schauts arg aus.
    Unsere FW ist im Dauereinsatz.



    Vom Galaxy Note 10.1

  • Puh. Zwickau ist mit einem Blauen Auge davon gekommen. Durch die hilfe unzähliger freiwilliger Helfer hat der Damm gehalten.
    Die Katastrophe wurde durch ihre Hilfe abgewendet.


    Allen anderen denen es noch bevorsteht wie zum Beispiel Passau, Dresden usw. wünsche ich starke Nerven und ebenso viele fleisige Helfer. :thumbup:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!