Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

61

Montag, 4. Februar 2013, 19:09

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich liebe solche Rechnungen.
So trocken sie daher kommen, so wichtig ist die praktische Aussaage die bleibt :thumbsup:

Freeheit

Mitgliedschaft beendet

62

Montag, 4. Februar 2013, 19:16

Naja so direkt hatte ich es nicht gemeint, aber EMO hat den Kern meiner Aussage verstanden. Es bringt nüscht, wenn der Speicher im Auto riesig gepimmt wird. Kann eh im Autoleben nicht genutzt werden. Danke EMO schön bildlich verdeutlicht. :D


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Dr-Gery

Mitgliedschaft beendet

63

Montag, 4. Februar 2013, 20:18

Ich möchte mal noch ne andere Sichtweise darlegen. ^^


Die Sache ist so ähnlich wie mit dem Allradantrieb, den brauch eigentlich niemand auf unseren Strassen
(ja jaja ich Hör euch schreien) aber sollte Mann ihn dochmal benötigen ist es toll ihn zu haben.

Also ich hab lieber ein bischen mehr Musik an Bord, und wenn ich gerade mal Lust auf wasweisichnicht für Musik habe kann ich die abspielen, oder ich kann meine Mitfahrer beeindrucken weil ich jeden Musikwunsch erfüllen kann :thumbup:
und wenn ich es mir nicht anhöre tut das auch keinem weh und auf den Stick kopieren ist eh kostenlos.

Also warum eigentlich nicht :?:

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

64

Montag, 4. Februar 2013, 20:31

Ja und nein.
Der Punkt für "es könnte ja mal sein" geht klar an dich.

Andererseits kommt dem die Alltagstauglichkeit in die Quere. Wieso?

Ich habe 20GB Spartenmusik, auch auf nem Stick. Ich denke, 19 GB davon würde ich nur weiter drücken. Bis auf eben das letzte GB, das aber in den 20 GB gut verteilt liegt. Um die jetzt zu hören, muss ich unendlich oft in 20-30 Unterverzeinissen rumscrollen.

Das finde ich, wenn ich alleine fahre, immer unglaublich lästig.


Ich mache es daher anders:
Wenn ein Mitfahrer Spartenmusik wünscht, frage ich ihn einfach, ob er sie dabei hat. Kopple sein Smartphone per Bluetooth und hoffe, dass sein Akku es nicht zu lange mitmacht 8o

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

65

Montag, 4. Februar 2013, 20:31

Genau! Es geht nicht um´s haben "müssen", sondern um´s haben "können" :D :D :D
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Freeheit

Mitgliedschaft beendet

66

Montag, 4. Februar 2013, 20:50

Das sollte keine Grundsatzdiskussion werden. Man kann ja auch ein 2TB Netzlaufwerk ins Auto stellen und für was auch immer einsetzen. So wie es halt jeder mag.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Dr-Gery

Mitgliedschaft beendet

67

Montag, 4. Februar 2013, 21:04

Genau......Love Peace and.......


Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

68

Montag, 4. Februar 2013, 21:27

Boah...Geht´s noch a bisserl größer? :rotfl:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 037

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 589

  • Nachricht senden

69

Dienstag, 5. Februar 2013, 00:27

Also ich hab lieber ein bischen mehr Musik an Bord, und wenn ich gerade mal Lust auf wasweisichnicht für Musik habe kann ich die abspielen,

Sehe ich auch so. Was man hat, das hat man. Abgesehen davon ist es natürlich nebenbei ein Backup der heimischen Musiksammlung. :thumbup:
Allerdings sollte es benutzbar bleiben. Ich weiß nicht, ob und wie gut man so eine große Sammlung in den Griff kriegt, wenn man mit Stick oder Festplatte hantiert. Ich nutze nen alten iPod.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 5. Februar 2013, 14:14

Sollte auch nicht bierernst sein, mein Beitrag, sondern einen gewissen Unterhaltungswert haben... Ich habe auch eine recht umfangreiche mp3-Sammlung auf meinem Medien-Server zu Hause. Habe die aber für den Freemont auf's Wesentliche reduziert, einfach um die Bedienbarkeit zu erhöhen. Die Sprachsteuerung kann man diesbezüglich nämlich in die Tonne kloppen...
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **


Freemonteur

Freemont-Schrauber

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 31. Juli 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

71

Mittwoch, 6. Februar 2013, 19:30

Wozu braucht man 320 GB im Auto? Soviel Musik kann man doch garnicht hören.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Ich höre mir gerne Sachen mehrmals an, also muss ich sie ja mehrfach raufpacken :rotfl:
Lounge Automatik, Diesel, Schiebedach, DVD, Leder Schwarz
Bestellt am 07.07.2012
Geliefert und abgeholt am 14.12.2012

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

72

Donnerstag, 7. Februar 2013, 02:23

Witzbold :D
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


SAM

Mitglied

  • »SAM« ist männlich

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 20. November 2012

Wohnort: Tuntenhausen

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

73

Donnerstag, 7. Februar 2013, 18:33

Jetzt weiß ich immer noch nicht, ob bei jemanden eine 64 GB SD- Karte funzt ?(

wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 598

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

74

Donnerstag, 7. Februar 2013, 20:16

Ich glaube hier im Forum hat keiner eine 64 GB Karte. Wir hatten ja schon ein paar mal über so was diskutiert. Und ich kann mich nicht erinnern, dass einer dabei war mit einer SD-Karte >32GB ... nur USB Sticks ... und die funzen, wie weiter oben beschrieben.
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

75

Donnerstag, 7. Februar 2013, 21:24

Also:
Du musst sie mit FAT32 formatieren
Es wird eine SDXC Karte sein, keine SDHC. Das sind jeweils erweiterte Standards von SD.

Die Kartenleser müssen das explizit unterstützen.

SDHC ja, SDXC wohl nein.

Wenn du die unbedingt nutzen willst, könntest du versuchen, sie in einen USB-SDXC Kartenleser zu stecken, und an den USB Port zu stöpseln.
Darauf gebe ich aber keine Funktionsgarantie, wenn sich das Teil als Kartenleser anmeldet, geht es vermutlich schief.

Wenn er das nicht macht, könnte (!) es klappen. Im SD Kartenslot geht da sicher nix.

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 037

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 589

  • Nachricht senden

76

Donnerstag, 7. Februar 2013, 22:47

Eine kurze Suche im Internet hat mich auf ein Dodge Dart-Forum geführt. Da dieser vermutlich eine ebenso neue oder gar neuere Version des U-Connect haben dürfte, trifft die Aussage wohl auch auf den Freemont zu: demnach kann der Kartenleser nur SDHC-Karten und damit maximal 32 GB. Link hier: http://www.dodgedartcentral.com/forums/1…s.html#post3499
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

maco

Mitglied

  • »maco« ist männlich

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 22. August 2012

Wohnort: Luzern

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

77

Freitag, 8. Februar 2013, 22:45

Hallo zusammen, leider habe ich es weder über den SD Slot noch über das USB Interface geschafft eine SD Karte (16GB, SDHC, FAT32) zum laufen zu bringen .... ich meine das diese lieder oder videos wiedergibt, es kommt immer die Meldung "keine unterst. Dat.".
Kennt jemand das Problem?


Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

78

Freitag, 8. Februar 2013, 23:23

Sowohl über den SD-Kartenslot als auch über die USB-Schnittstelle lassen sich leider nur Audiodateien wiedergeben.Ich habe es selber schon probiert mit einem USB-Stick auf dem ganz normale .avi-Dateien waren diese wiederzugeben.Das gleiche mit der SD-Karte.Auch hier funktioniert das leider nur mit Musik...keine Filme.
Die SD-Karte die ich verwende hat 8 GB...FAT32.Geht mit Musik einwandfrei.
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


maco

Mitglied

  • »maco« ist männlich

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 22. August 2012

Wohnort: Luzern

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

79

Freitag, 8. Februar 2013, 23:38

Hi Diesel-Fan, danke für dein Tip, da war meine Vorfreude über den SD Slot oder das USB Interface den Kinder Filme abzuspielen leider vergebens :-(
Ich habe es bis jetzt nur mit Film Dateien ausprobiert, denn für Musik habe ich mein alter iPhone 4 am USB Interface angeschlossen. Wer weiss, vielleicht wird es ja Mal mit einem Update möglich sein.

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

80

Samstag, 9. Februar 2013, 00:03

Auch wenn es per SD-Karte oder USB-Stick nicht funktioniert mit den Filmen, hast du ja immer noch das DVD-Pack bei deinem.Also das Teil mit dem Deckenmonitor.
Da kann man ja auch selbstgebrannte DVD´s verwenden.Natürlich nur legale Kopien von den eigenen Original-Scheiben.
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!