Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

jan130882

Mitgliedschaft beendet

1

Freitag, 27. April 2012, 07:20

Nur eine Nummer pro Kontakt???

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

seit längerer Zeit hat man bei den Handys die Möglichkeit einem Kontakt mehrere Nummern zuzuordnen. Ich nutze ein Iphone 3gs und habe zum Teil unter einem Kontak 3-4 Nummern gespeichert! Wenn ich jetzt über die Telefonfunktion des Uconnects ins Adressbuch gehe, wird mir allerdings pro Kontakt nur eine Nummer angezeit! Ist das so gewollt oder normal??? Nach welchen Kriterien wählt er die Nummer dann aus, habe mir mehrer Kontakte mit mehreren Nummern angeschaut manchmal zeigt mir das Uconnect ne Festnetznummer manchmal ne Handynummer! Schon komisch total unplausibel!

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 825

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 523

  • Nachricht senden

2

Freitag, 27. April 2012, 08:21

Bei mir (iPhone 4, iOS 5.1) werden alle Nummern eines Kontakts angezeigt. Und wenn ich die Sprachfunktion nutze, fragt Frau Uconnect mich, welche Nummer sie denn wählen soll.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

jan130882

Mitgliedschaft beendet

3

Freitag, 27. April 2012, 08:48

sprachfunktion hab ich ehrlich gesagt noch garnicht so häufig ausprobiert wobei ich Blue&Me irgendwie präziser fand also was die spracherkennung angeht! das das mit den angezeigten nummern an dem Handy liegt kann ich mir eigentlich garnicht vorstellen zumal ich auch die neue iOS drauf habe! Kannst du mir erklären wofür die Taste am Lenkrad links neben dem Telefon ist? Drück ich da drauf sagt man mir ich solle die Telefontaste drücken! Wo ist da die Logik???

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 825

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 523

  • Nachricht senden

4

Freitag, 27. April 2012, 08:54

Die mit "VR" beschriftete Sprachbefehlstaste ermöglicht die Sprach-Steuerung von Radio, CD-Player, USB-Stick und iPod – allerdings nur beim großen Radio mit 8,4"-Display. Beim kleinen Modell mit 4,3"-Display wird damit die Telefon-Freisprechfunktion aufgerufen. Bei mir ist das jedenfalls so.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

jan130882

Mitgliedschaft beendet

5

Freitag, 27. April 2012, 10:31

...das wird es sein! Hab auch "nur" das kleine Modell was bedeutet das die VR-Taste eigentlich überflüssig ist außer man hat vor aufzurüsten! Sag mal was zur Türverriegelung, wenn die Einstellung auf automatisch verriegeln steht ist es dann richtig das die beifahrer die hinten sitzen erst die tür öffnen können wenn einer der vorderleute die Türen freigibt??? Oder ist das eine Kindersicherung die man austellen kann?

Hajo272

Freemont-Profi

  • »Hajo272« ist männlich

Beiträge: 857

Registrierungsdatum: 18. November 2011

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

M H
-
* * * * *

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

6

Freitag, 27. April 2012, 11:07

Sag mal was zur Türverriegelung, wenn die Einstellung auf automatisch verriegeln steht ist es dann richtig das die beifahrer die hinten sitzen erst die tür öffnen können wenn einer der vorderleute die Türen freigibt??? Oder ist das eine Kindersicherung die man austellen kann?
Zu Frage 1: Ja, das ist so.
Zu Frage 2: Wenn man die Kindersicherung manuell per Schraubenzieher oder Türschlüssel umstellt, kann man die hinteren Türen dann von innen öffnen, wenn man vorab vorne die Entriegelungstaste betätigt hat. Ist die Kinderisicherung aktiviert - das ist Standard -, lassen sich die Türen grundsätzlich nur von außen öffnen.
AWD/Automatik-Freemont in Lounge-Ausstattung mit zusätzlichem Tagfahrlicht und Frontsensoren in symphonic-blue, geordert als Vorführwagen
bestellt am 02.12.2012
Liefertermin gem. Kaufvertrag: Juni 2012
Lieferdatum: 22.02.2012
abgeholt: 01.03.2012, seitdem: :rolleyes:

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 825

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 523

  • Nachricht senden

7

Freitag, 27. April 2012, 12:26

Zu Frage 2: Wenn man die Kindersicherung manuell per Schraubenzieher oder Türschlüssel umstellt, kann man die hinteren Türen dann von innen öffnen, wenn man vorab vorne die Entriegelungstaste betätigt hat. Ist die Kinderisicherung aktiviert - das ist Standard -, lassen sich die Türen grundsätzlich nur von außen öffnen.

Das hab' ich jetzt irgendwie nicht verstanden. Wieso soll ich mir die Mühe machen und die Kindersicherung an den hinteren Türen manuell umstellen, wenn man sie doch nur öffnen kann, wenn man vorn entriegelt. So entriegelt man die hinteren Türen doch standardmäßig sowieso!?
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Hajo272

Freemont-Profi

  • »Hajo272« ist männlich

Beiträge: 857

Registrierungsdatum: 18. November 2011

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

M H
-
* * * * *

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

8

Freitag, 27. April 2012, 14:08

Der Unterschied liegt darin, dass bei deaktivierter Kindersicherung die hinteren Türen durch Drücken des Entriegelungstasters auf der Fahrerfensterseite danach dann von den hinteren Mitfahrern innen selbst geöffnet werden können, während bei aktiver Kindersicherung sich die hinteren Türen immer nur von außen öffnen lassen.
AWD/Automatik-Freemont in Lounge-Ausstattung mit zusätzlichem Tagfahrlicht und Frontsensoren in symphonic-blue, geordert als Vorführwagen
bestellt am 02.12.2012
Liefertermin gem. Kaufvertrag: Juni 2012
Lieferdatum: 22.02.2012
abgeholt: 01.03.2012, seitdem: :rolleyes:

Schlaxwurst

Mitglied

  • »Schlaxwurst« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 19. Januar 2013

Wohnort: St. Gallen (CH)

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

9

Samstag, 19. Januar 2013, 10:43

Nur eine Nummer pro Kontakt...

Hallo zusammen,
Ich habe dasselbe Problem wie bereits von jan130882 beschrieben. Verwende das Uconnect mit einem iPhone 4S mit iOs 6.0 und ich kriege ebenfalls immer nur eine Nr. pro Namen angezeigt. Manchmal privat, manchmal Handy, etc...
Weiß nun schon jemand, ob es an der Uconnect Software (8,4") liegt oder an den Handy Einstellungen?

Gr Schlaxwurst

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

10

Samstag, 19. Januar 2013, 10:54

Willkommen erst mal im Forum 8|
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit



jan130882

Mitgliedschaft beendet

11

Samstag, 19. Januar 2013, 11:05

....also ich hab das Problem auch immer noch! Hab die neueste Software sowohl auf dem Uconnect also auch auf dem Telefon! Echt blöd zumal er meistens die Nummer hat die ich gerade nicht wählen möchte!!

Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 402

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

12

Samstag, 19. Januar 2013, 11:25

Bei mir geht alles, iPhone 5 und iOS 6.01


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Schlaxwurst

Mitglied

  • »Schlaxwurst« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 19. Januar 2013

Wohnort: St. Gallen (CH)

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

13

Samstag, 19. Januar 2013, 11:57

Danke erstmal für die raschen Antworten.
Dann werde ich wohl oder übel mal meinen Händler mit dem Problem konfrontieren müssen. Es scheint ja mehrheitlich zu funktionieren. Mal sehen ob er eine Antwort kennt? Vielleicht ist das Problem ja bereits bis zu Fiat vorgedrungen...
Werde berichten, wie die Sache weitergeht 8)

freewig

Freemont-Profi

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 10. Juni 2012

Wohnort: salzburg

Freemont: Ja

S
-
4 8 8 M W

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

14

Samstag, 19. Januar 2013, 19:10

Vergiss es! Zu Fiat dringt kein Problem so einfach mal durch. Da musst du schon selbst auf der Matte stehen und nerven. Sonst passiert da nicht viel! Hatte beim Lancia auch kleinere Probleme mit "Blue and me", aber wurde wirklich prompt und tadellos behoben. Da kann ich jetzt mit dem Free nur träumen davon!

Schlaxwurst

Mitglied

  • »Schlaxwurst« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 19. Januar 2013

Wohnort: St. Gallen (CH)

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

15

Montag, 21. Januar 2013, 20:26

Problem beim "paaren" lag vor

Nachdem ich es einfach mal mit meinem alten Nokia probiert hatte und hier problemlos alle Nummern eines Kontakts angezeigt wurden, habe ich mich dazu entschlossen, die Bluetooth-Uconnect-Verbindung zu löschen. Alle Handy-Verbindungen also aus der Liste des Uconnect gelöscht und anschließend einmal ACC aus und wieder an, so dass das System neu startet. Dann das iPhone neu "gepaart" ... Und siehe da... Es funktioniert so, wie es soll! Manchmal ist die Lösung so simpel, dass man gar nicht drauf kommt

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!