Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

daparto

buell79

Mitglied

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 20. Juni 2016

Freemont: Nein

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

121

Montag, 13. Februar 2017, 07:29

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

wo genau sitzt eigentlich diese bluetoth box beim freemont?
lg johann

Jörg

Mitglied

  • »Jörg« ist männlich

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 7. März 2012

Wohnort: Pulheim

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

122

Mittwoch, 12. April 2017, 07:45

Bluetooth nach Reparatur wieder defekt

Guten Morgen,

da bin ich wieder mit dem Murmeltier-Thema "Bluetooth Modul defekt".

Mein Bluetooth Modul wurde letztes Jahr beim autorisierten FIAT Händler kostenpflichtig ausgetauscht, nachdem Updates und auch der pfiffige Trick aus dem Forum mit der Sicherung nichts gebracht haben.
Jetzt ist es wieder defekt. Diesmal kann ich zwar Handys (habe verschiedene Modelle ausprobiert) noch verbinden, d.h. "Freisprecheinrichtung lädt" wird diesmal nicht angezeigt, aber man hört nichts und wird nicht gehört.

Ich habe hier schon gelesen, das man von weiteren Reparaturen absehen soll, da das Problem ja regelmäßig wieder auftritt aber das kann es ja nicht sein. Der Monti ist sonst ein Goldstück und macht seit seinem Kauf sonst (fast) keine Zicken aber Bluetooth ist ein Dauerthema. Ich wende mich jetzt an meinen Händler und wenn es hier keine zufriedenstellende Lösung gibt an den Hersteller und halte Euch auf dem Laufenden.

Gruß
Jörg

Jörg

Mitglied

  • »Jörg« ist männlich

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 7. März 2012

Wohnort: Pulheim

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

123

Mittwoch, 12. April 2017, 21:10

garantiert keine Garantie mehr

Der kostenpflichtige Tausch des Bluetooth-Moduls war doch nicht letztes Jahr sondern Ende 2014 teilte mir eben meine Fiat-Werkstatt mit.
Sonst hätte die zweijährige Teilegarantie mich ggf. gerettet. Der Leiter Zubehör erkundigt sich nochmal in der Werkstatt, ob es einen Lösungsansatz gibt.

So wie damals beim gleichen Defekt habe ich dann die Garantie wieder um wenige Monate verpasst. Nicht ärgern, fluchen, in den Tisch beißen, sondern abwarten und hoffen. Vielleicht bietet FIAT ja inzwischen eine Lösung an statt sich bei dem Dauerthema tot zu stellen. Warum soll ich gerade jetzt nicht an den Osternhasen glauben.

Ansonsten kann ich ja wieder ein paar hundert Euro in die gleiche Sollbruchstelle investieren und habe dann mindestens zwei Jahre und einen Monat Ruhe, da es nur nach Ablauf der Garantie den Geist aufgibt...

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 670

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 488

  • Nachricht senden

124

Donnerstag, 13. April 2017, 07:40

Oder du holst dir – je nachdem, was der Austausch kosten soll, ein Radio von einem Fremdhersteller (z.B. Phonocar) und erledigst das Bluetooth-Problem damit.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Jörg

Mitglied

  • »Jörg« ist männlich

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 7. März 2012

Wohnort: Pulheim

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

125

Mittwoch, 3. Mai 2017, 08:59

Lieber nicht, da ich das 8.4 System mit zentraler Steuerung aller Systeme schon sehr gut finde. Sprachbefehle gehen jetzt auch nicht mehr und Freisprecheinrichtung lädt..." wir auch wieder angezeigt. Der Händler hatte mir ja am 12.4. geschreiben das er in der Werkstatt fragt ob was bekannt sei. Ich werde Ihn gleich nochmal erinnern, das die Antwort aussteht. Oder muss ich ggf mal ein Software-Update einspielen lassen? Das letzte hatte ich glaube ich 2015 bei der Inspektion. Bringt wahrscheinlich auch nichts. Eigentlich arm das ein Navi-Update 199 kosten soll und bei vielen anderen TomTom basierten Fiat Modellen kostenlos sind.

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 339

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

126

Dienstag, 4. Juli 2017, 15:15

Sodala ... ich habe eben auch das Problem mit der Fehlermeldung "Freisprecheinrichtung lädt" (siehe dazu erster Beitrag im Thread) festgestellt.
Ich werde das mit der Sicherung bei nächster Gelegenheit testen und anschließend berichten.
.




Freemont Prime

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 339

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

127

Mittwoch, 5. Juli 2017, 08:54

DANKE "wwwest"; es hat funktioniert. :thumbup:
Die Freisprecheinrichtung tut wieder was sie soll.
.




Freemont Prime

Rol-87

Freemont-Fahrer

  • »Rol-87« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2011

Wohnort: Bei Pirna (Dresden)

Freemont: Ja

---- P I R
-

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

128

Mittwoch, 5. Juli 2017, 13:21

Selbes Problem, werde es morgen mal versuchen

kussi6465

Mitglied

  • »kussi6465« ist männlich

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 22. November 2015

Wohnort: Şifne Mah Çeşme İzmir

Freemont: Ja

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

129

Donnerstag, 6. Juli 2017, 22:52

Hatte das selbe Problem: Mein Samsung S5 mini hat sich nicht mehr mit meinem Freemont verbunden. Aber zu Hause mit meinem Lautsprecher und mit meinem PC automatisch wenn ich am Handy Bluetooth eingeschaltet habe.
Habe nun bei laufenden Motor und damit eingeschaltetem 8.4 Uconnect System mein S5 mini mit eingeschaltetem Bluetooth ausgeschaltet und dann wieder eingeschaltet. Nun funktioniert wieder alles, ohne Sicherung ziehen
Lounge 2.0 M.Jet 170HP AWD 6AT weiss

Hypnos

Freemont-Schrauber

  • »Hypnos« ist männlich

Beiträge: 232

Registrierungsdatum: 13. Januar 2014

Wohnort: München

Freemont: Ja

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

130

Freitag, 7. Juli 2017, 08:18

Normalerweise hilft auch Gerät entkoppeln und neu verbinden...

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk


Rol-87

Freemont-Fahrer

  • »Rol-87« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2011

Wohnort: Bei Pirna (Dresden)

Freemont: Ja

---- P I R
-

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

131

Samstag, 8. Juli 2017, 19:45

Sicherung ziehen hat geholfen,leider kann ich es aber nicht mit meinem iPhone Koppeln. Kann da wer helfen?!?

mike

Mitglied

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 19. Februar 2014

Freemont: Nein

  • Nachricht senden

132

Sonntag, 19. November 2017, 20:25

hatte das gleiche Problem, Sicherung ziehen starten / stoppen Sicherung wieder rein hat nicht geholfen,
habe sogar 3 mal probiert. Dann habe ich die Sicherung raus gemacht (wäre eh zu empfehlen wenn BT-Modul defekt
nicht dass die die Batterie leer gesaugt wird) und bin 2 Tage gefahren. Dann Sicherung wieder rein,
et voila, alles wieder OK. Stellt sich natürlich die Frage für wie lange?
Hat jemand den Sicherungstrick angewendet und somit das Problem für immer beseitigt?

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!