Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 146

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. September 2012, 20:47

Dualsim und UConnect

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

habe ein Dual-Sim-Handy (Android 4.0.3) und jetzt den Freemont AWD recht neu.

Ich teste mich noch die Menüs. Im Prinzip funktioniert alles ganz wunderbar.

Ich habe jedoch bei UConnect noch keine Möglichkeit gefunden, bei eigenem Anruf die

zu nutzende Sim-Karte auszuwählen. Ich muß das noch weiterhin "von Hand" per Handy

machen.

Hat jemand eine andere Erfahrung?

Gruß

Martin

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. Oktober 2012, 06:21

Ich gehe davon aus, dass dein Handy nur einen Empfangsteil hat und du ebenfalls dort die SIM umschalten musst.
Das heißt das Uconnect weiß von den 2 SIM gar nichts, sieht nur 1 Handy mit dem es sich via Bluetooth verbindet.

Wenn dein Handy zwei Emfangsteile besitzt und selbsständig umschalten würde - wäre das auch für das Uconnect kein Problem.

Selbst wenn du zwei Handys hast, kannst du dich immer nur mit einem verbinden und musst ggegenfalls auch umschalten.

Zusammengefasst: Das Uconnect baut eine Bluetooth Verbindung zu einem Handy (nicht zur SIM).
.




Freemont Prime

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

3

Montag, 1. Oktober 2012, 08:45

Würde mich Braaddyy da anschließen. Habe auch ein 2. Handy im Auto - so als Nothandy, kann aber auch nur eins nutzen oder muss bei Bedarf dann direkt umschalten. Hatte da auch schon gesucht aber ne andere Möglichkeit gibt es wohl nicht.

Das war aber bisher bei allen Autos die ich mit Freisprecheinrichtung hatte so und DualSIM Handys sind doch eher selten (glaub ich zumindest) und deshalb wird da bestimmt auch nichts in dieser Richtung kommen.

BGMW

Freemont-Profi

Beiträge: 511

Registrierungsdatum: 23. März 2012

Freemont: Ja

--- *
-
* * *

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

4

Montag, 1. Oktober 2012, 10:36

Ich habe auch ein Dualsim Handy. Uconnect erkennt aber nur die generelle Verbindung zum Telefon. Daß heisst, Uconnect kann nicht entscheiden über welche Sim telefoniert werden soll. Da gibt es leider keine andere Möglichkeit als vom Handy aus zu wählen. Da ich zu 99% Prozent über eine SIM raus telefoniere, habe ich im Handy festgelegt, dass es über diese SIM geht, dann geht es auch über Uconnect.

Hast Du eigentlich Probleme bei der Übertragung des Telefonbuchs zu Uconnect? Bei mir wird das Telefonbuch mal angezeigt und mal nicht.
Wo ich bin ist oben - und bin ich einmal unten - ist unten oben 8)

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 146

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

5

Montag, 1. Oktober 2012, 14:40

Hast Du eigentlich Probleme bei der Übertragung des Telefonbuchs zu Uconnect? Bei mir wird das Telefonbuch mal angezeigt und mal nicht.

Nein, das lief bei mir "in einem Rutsch" und erstaunlich schnell (beim Q7 hatte es länger gedauert). Und es wird alles angezeigt. Auch so wie ich es eingespeichert habe (Name, Vorname). Bei mehrfachen Nummern pro Kontakt muß man dann eben nochmals von Hand auswählen.

Lediglich der Aufruf des Telefonbuchs ließe sich besser gestalten. Wenn ich nach Buchstaben suche, kann ich nur den ersten Buchstaben eingeben und dann muß ich mit "nach oben" bzw. "nach unten" weitere Namen aufrufen.

Ansonsten bin ich über die Klarheit und Deutlichkeit der Telefongespräche extrem überrascht. Ist besser als direkt vom Handy




Zusammengefasst: Das Uconnect baut eine Bluetooth Verbindung zu einem Handy (nicht zur SIM).
Danke ! Diese Erklärung hilft mir und sagt alles aus.

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 146

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

6

Montag, 8. Oktober 2012, 05:54

Ansonsten bin ich über die Klarheit und Deutlichkeit der Telefongespräche extrem überrascht. Ist besser als direkt vom Handy


Ich muß diese Aussage von mir nochmals betonen.



Kann mir das aber jemand technisch erklären? Der Empfang der Telefongespräche läuft doch trotzdem übers Handy, oder?

Heißt das, bei meinem Handy ist lediglich die Ausgangsleistung der Lautsprecher zu niedrig (obwohl schon voll aufgedreht).

Hab am Handy noch keine Musik abspielen lassen (ist neu, ohne Bedienungsanleitung)

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 025

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

7

Montag, 8. Oktober 2012, 07:10

Naja, das Telefon nutzt halt zur Tonein- und Ausgabe Mikrofon und Lautsprecher des Autos und nicht das eigene billige Zeugs. :D So dürfte das mit der Sprachqualität zu erklären sein.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 596

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

8

Montag, 8. Oktober 2012, 09:09

... nicht das eigene billige Zeugs. :D ...


jetzt bist du bestimmt wieder von deinem IPhone ausgegangen :D
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!