Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 11. März 2014, 13:56

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zumindest haben die mich schonmal zur Arbeit und zurück gekutscht...

Ist hier Standard...und am Abend steht der Wagen dann am Parkplatz vor der Firma und der Schlüssel wird an der Pforte abgegeben...
Wenn ich einen Wagen brauche bekomme ich kostenlos einen Vorführwagen...

Ja in Bayern ist die Welt ja auch noch in Ordnung. Aber hier an Rhein und Ruhr wird überall gespart. Und nicht nur bei Fiat. Volkswagen hat diesbezüglich auch radikal Leistungen gestrichen, wie mein Schwiegervater mit seinem Tiguan leidlich erleben musste. Da ist auch noch Garantie auf dem Wagen und er hat Probleme mit dem Licht, die VW nicht in den Griff kriegt. Und aus seiner "Goldkarte" für "bevorzugte Kunden" haben sie das kostenlose Leihfahrzeug ersatzlos gestrichen. Da ist er erst mal auf die Barrikaden gegangen und hat sich (nur weil er extrem hartnäckig geblieben ist) mit dem Chef des Autohauses (eines der ganz großen in Dortmund) darauf geeinigt, dass man ihm "irgendwie" immer ein Fahrzeug zur Verfügung stellen würde, aber er möge bloß nicht darüber reden... bei meinem Vater (der wohnt im Muster-Ländle Baden-Württemberg) sieht der Service der Autohäuser noch ganz anders aus als hier in NRW... ;(

Und zur Arbeit fahren die mich von der Werkstatt sicher nicht, die ist nämlich 30km entfernt...
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **

rammelteid

Mitgliedschaft beendet

22

Dienstag, 11. März 2014, 14:07

Zitat

Zumindest haben die mich schonmal zur Arbeit und zurück gekutscht...


Zitat


Ist hier Standard...und am Abend steht der Wagen dann am Parkplatz vor der Firma und der Schlüssel wird an der Pforte abgegeben...


So ein Luxus, wir haben noch nicht mal einen Pförtner, der den Schlüssel entgegennehmen könnte.

Zitat


Wenn ich einen Wagen brauche bekomme ich kostenlos einen Vorführwagen...


Mit den Vorführern sieht es nach Eigenaussage auch eng aus. Meine Frau wollte einen Free mit Schaltgetriebe probefahren, der wird aber erst zugelassen, wenn der Automatik verkauft wurde.

EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

23

Montag, 31. März 2014, 11:35

...und weiter dreht sich das lustige Karussell....

Hatte den Wagen jetzt am Freitag wieder in der Werkstatt. Haben wirgendwelche updates draufgespielt. Ergebnis: negativ, hat nix gebracht. Also durfte ich den Wagen wieder abholen, da man jetzt auf neue Instruktionen aus Mailand wartet. Das dauert wieder 1-2 Wochen... Der Händler darf also gar nicht selbst "mitdenken", sondern meldet den Fehler an Fiat, die sagen was gemacht werden darf. Führt das nicht zum Erfolg, wird das wieder gemeldet, dann kommt die nächste Anweisung... Ist das bei anderen Herstellern auch so? Ich hatte bisher noch keinen Garantiefall bei einem Neuwagen...

Naja, zumindest hat man mir in der Werkstatt für den nächsten Aufenthalt ein kostenloses Leihfahrzeug zugesagt. Mal sehen, wie viele Anläufe noch nötig werden, bis das Problem behoben ist... :wacko:
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **

Lana

Mitgliedschaft beendet

24

Montag, 31. März 2014, 11:40

Bei mir war das nur bei den Bremsscheiben. Da musste ich, weil ich auf Garantie bestand, 5 Tage auf ein Ok von Fiat an meine Werkstatt warten. Wurde dann aber zu meiner Zufriedenheit erledigt. Bei der ersten Inspektion, stand allerdings wieder eine Reparatur der hinteren Scheiben als Garantiefall am Arbeitszettel, den man unterschreiben muss. Das wurde aber sofort erledigt.
Wegen Updates wurde ich per Mail informiert.

Husky1

Freemont-Fahrer

  • »Husky1« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 16. März 2014

Wohnort: Innsbruck

Freemont: Ja

I L
-
H U S K Y 1

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

25

Montag, 31. März 2014, 11:48

Hallo EMO, mein Bluetooth Problem ist ganz das gleiche wie du es geschildert hast, Unconnect verbindet sich aber kein telefonieren möglich der Player aber funktionierte aber nur einige Wochen dann war auch mit Musikspielen Schluss. Da ich erst im April zu meinem Händler komme, ist immerhin knappe 400km entfernt werde ich solange ohne Freisprecheinrichtung leben müssen, ist auch kein Problem.
Vermute stark wie auch hier schon einige User geschrieben haben dass das Steuergerät defekt ist.
Berichte dann wenn wieder alles klappt, bzw. melde du dich wenn dein Problem beseitigt ist.

Peter

EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

26

Montag, 31. März 2014, 13:43

Vermute stark wie auch hier schon einige User geschrieben haben dass das Steuergerät defekt ist.
Berichte dann wenn wieder alles klappt, bzw. melde du dich wenn dein Problem beseitigt ist.


ich hatte in der Werkstatt auch gesagt, dass ich mir ziemlich sicher bin, dass ein update keine Lösung des Problems herbeiführt. Durch das forum hier bin ich vermutlich besser informiert, als die meisten Werkstattmitarbeiter, was den Freemont angeht... aber da die vorgaben wie gesagt aus Mailand kommen, ist sowieso wurscht, was ich sage. Ich bezahl den Zirkus ja auch nicht, sonst würde ich mich da sehr wohl einmischen. Aber das ständige in-die-Werkstatt-gebringe nervt halt auch. Zumal es bei mir beruflich schon ganz praktisch ist, während der Fahrt zu telefonieren und man immer wieder vertröstet wird.

Naja, ich werde jedenfalls weiter hier berichten. Kannst Du nicht eine Werkstatt in Deiner Nähe aufsuchen...? Wenn das bei Dir ähnlich läuft wie bei mir, musst Du ja durchaus mit mehr als einem Werkstattaufenthalt rechnen...
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **

Husky1

Freemont-Fahrer

  • »Husky1« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 16. März 2014

Wohnort: Innsbruck

Freemont: Ja

I L
-
H U S K Y 1

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

27

Montag, 31. März 2014, 17:37

Zum Glück benötige ich die Freisprecheinrichtung sehr selten darum geht sie mir auch nicht ab und ich kann mir mit dem Aufsuchen der Werkstätte Zeit lassen, verbinde das mit dem ersten Service. Hätte natürlich Händler in der näheren Umgebung aber da mein Händler manchmal auf einem beruflichen Weg liegt machen mir die vielen Kilometer dorthin nicht viel aus. Berichte auf alle Fälle nach meinem Werkstattbesuch, hoffe mir ergeht es nicht so wie EMO.

Peter

EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

28

Freitag, 2. Mai 2014, 10:59

Beim 3. Werkstattbesuch haben sie's jetzt hingekriegt. Das Problem konnte tatsächlich mit einem erneuten Aufspielen eines Softwareupdates behoben werden, es wurde also nichts ausgetauscht. In der Werke gab man nun auch zu, dass das mit dem Update beim letzten Mal nicht richtig geklappt hätte... aha, das hörte sich da noch ganz anders an. Aber Schwamm drüber, jetzt läuft es wieder.

@husky: Vielleicht hilft Dir ja dieser Hinweis bei der Lösung Deines Problems
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **

Husky1

Freemont-Fahrer

  • »Husky1« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 16. März 2014

Wohnort: Innsbruck

Freemont: Ja

I L
-
H U S K Y 1

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 25. Juni 2014, 15:59

Nun war es soweit im Zuge des ersten Service wurde das Problem mit der Freisprecheinrichtung geklärt. Das Steuergerät ist im Eimer, neues bestellt und nun funkt die Mühle wieder, hoffe diesmal länger.

Peter

subnet

Freemont-Schrauber

  • »subnet« ist männlich

Beiträge: 234

Registrierungsdatum: 4. Februar 2014

Wohnort: Dornbirn

Freemont: Nein

D O
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 25. Juni 2014, 16:58

Ja, das Problem habe ich auch. Die Werkstatt bekommt das seit drei Wochen nicht in den Griff. Trotz Hinweis, dass das Problem am Steuergerät liegen muss und sicher bei Fiat bekannt ist....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »subnet« (25. Juni 2014, 17:07)



Husky1

Freemont-Fahrer

  • »Husky1« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 16. März 2014

Wohnort: Innsbruck

Freemont: Ja

I L
-
H U S K Y 1

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 26. Juni 2014, 08:49

Bei mir war es anfangs auch so, mir wurde mitgeteilt da spielen wir eine neue Software drauf dann klappt es wieder, leider war es nicht so und das Steuergerät musste getauscht werden.

Peter

subnet

Freemont-Schrauber

  • »subnet« ist männlich

Beiträge: 234

Registrierungsdatum: 4. Februar 2014

Wohnort: Dornbirn

Freemont: Nein

D O
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 26. Juni 2014, 09:05

Wie schon geschrieben liegt das nicht wirklich an der Werkstatt, sondern an Fiat selber. Die geben solche Abläufe vor. Da bei mir jetzt auch alles durch ist, wird demnächst ebenfalls ein neues Steuergerät verbaut. USB Stick kommt jedoch keiner mehr ins Auto. (Meine Musik ist auf einer 32GB SD Karte)

freemonter

Mitglied

  • »freemonter« ist männlich

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 1. Juli 2012

Wohnort: Herzogenbuchsee

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

33

Montag, 11. August 2014, 21:26

Hallo zusammen

Ich hab auch das selbe Problem. Hab in einem anderen Tread gelesen, dass die Sicherung Nr 131 kurzzeitig aus- und wieder eingebaut werden soll. Werde das einmal ausprobieren und wenn's nicht hilft bleibt auch mir der Weg in die Werkstatt nicht erspart :( blööd!
Fiat Freemont Lounge 4 x 4 170 PS, bastellweiss mit DVD-Paket

freemonter

Mitglied

  • »freemonter« ist männlich

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 1. Juli 2012

Wohnort: Herzogenbuchsee

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 12. August 2014, 11:47

Konnte das Problem für's Erste mit ausbauen der Sicherung Nr. 131, Zündung kurzzeitig wieder einschalten, ausschalten und die Sicherung wieder einbauen lösen. Hoffe, dass es nun wieder dauerhaft funktioniert....
»freemonter« hat folgendes Bild angehängt:
  • Sicherung F131.jpg
Fiat Freemont Lounge 4 x 4 170 PS, bastellweiss mit DVD-Paket

freemonter

Mitglied

  • »freemonter« ist männlich

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 1. Juli 2012

Wohnort: Herzogenbuchsee

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 13. August 2014, 15:45

...war leider nicht dauerhaft - nur bis zum nächsten Mal Zündung einschalten. Nun halt, sei's drum :( Wende mich an den Händler!!!
Fiat Freemont Lounge 4 x 4 170 PS, bastellweiss mit DVD-Paket

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 13. August 2014, 16:05

Warum haben wir eigentlich das gleiche Thema zweimal?

Lana

Mitgliedschaft beendet

37

Mittwoch, 13. August 2014, 16:22

Damit du es sicher verstehst :rolleyes:

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 13. August 2014, 16:23

Damit du es sicher verstehst :rolleyes:

:abgelehnt:

OcchiX

Freemont-Schrauber

  • »OcchiX« ist männlich

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 18. März 2013

Freemont: Ja

E M S
-
* * * * *

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 16. Dezember 2014, 09:12

Nun habe ich seit paar Wochen auch das Problem.

Musik ist hörbar, aber telefonieren nicht. Ich sehe das er wählt und den Anruf aufbaut aber man hört nix.

Manchmal wenn ich die Zündung aus und wieder anmache klappt das wieder, oft dann aber nicht.

Hier im Thread habe ich zwei mögliche Lösungen gelesen...einmal bei EMU den Softwareupdate und dann von Husky das Steuergerät.
Frage 1 an EMU...weist du welches Update das war? (evtl. eine Versionsnummer oder so)
Frage 2 an Husky...welches Steuergerät ist gemeint?

Ciao und danke schonmal

EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 16. Dezember 2014, 14:44

Hier im Thread habe ich zwei mögliche Lösungen gelesen...einmal bei EMU den Softwareupdate und dann von Husky das Steuergerät.
Frage 1 an EMU...weist du welches Update das war? (evtl. eine Versionsnummer oder so)


EMO.... nicht EMU. Letzteres ist so'n bekloppter australischer Vogel... und ich wohne in NRW ^^

Tja, würde ja gerne helfen, aber dazu müsste ich wissen, welche Softwareversionsnummer hier relevant ist und wo ich die abfragen kann ?!?!
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **

Verwendete Tags

Bluetooth, Freisprecheinrichtung

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!