Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

audison

Freemont-Schrauber

  • »audison« ist männlich

Beiträge: 368

Registrierungsdatum: 2. Juli 2011

Freemont: Ja

M Y K
-
X X 1 1 1

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 30. August 2011, 21:54

Audio Streaming via Bluetooth

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

beim Freemont besteht die Möglichkeit seine Musik vom Handy über die Anlage abzuspielen. Hab es mit einem Iphone 3GS geschafft.

Leider konnte ich nur auf die gesamte Musik zugreifen, d.h. keine Playlist oder einzelne Interpreten auswählen.

Wenn ich nochmal zum Händler komm werd ich es nochmal probieren.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »audison« (31. August 2011, 08:50)


Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 026

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. September 2011, 22:45

Der Zugriff auf die gesamten Playlisten gelingt auf jeden Fall, wenn das iPhone per USB angeschlossen ist, wie ich bei einer Probefahrt ausgiebig testen konnte. :P
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 026

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

3

Samstag, 24. September 2011, 09:28

So, habe die Bluetooth-Funktion gestern auf meiner ersten Reise mit dem Freemont selbst testen können. Das iPhone 4 war noch von der Probefahrt im Auto gespeichert, so dass ich es bei der Übernahme des Fahrzeugs gar nicht mehr extra koppeln musste :)
Sprachübertragung von der Navigon-App über Bluetooth funktioniert, Musikübertragung auch, aber ich habe noch ein Problem festgestellt: Wie audison schon festgestellt hat, kann man bei Bluetooth keine Playlist übers Auto steuern, vor allem aber habe ich Tonaussetzer in der Übertragung. Ich hoffe, das kann ich noch abstellen, sonst muss ich mir für die Musik was einfallen lassen.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

4

Samstag, 24. September 2011, 11:50

Interessant wäre es dies mal mit einem anderen Bluetooth- Handy zu testen. Sind die Tonaussetzer nur bei Musik vom Handy oder auch beim Telefonieren ? Musik möchte ich gerne über USB abspielen.

Powerflash

Freemont-Profi

  • »Powerflash« ist männlich

Beiträge: 633

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Wohnort: Vianden

Freemont: Ja

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

5

Samstag, 24. September 2011, 12:12

Also sowohl bei USB oder CD mit MP3´s drauf habe ich Aussetzer bei USB legte sich das aber schnell, hab ich aber schon mal hier gelesen scheint wohl am Radio zu liegen ? :(

Powerflash

Freemont-Profi

  • »Powerflash« ist männlich

Beiträge: 633

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Wohnort: Vianden

Freemont: Ja

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

6

Samstag, 24. September 2011, 12:14

USB Cd

Also sowohl bei USB oder CD mit MP3´s drauf habe ich Aussetzer bei USB legte sich das aber schnell, hab ich aber schon mal hier gelesen scheint wohl am Radio zu liegen ? :(

alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

7

Samstag, 24. September 2011, 12:30

Also nur bei Musik ? Was heißt es legt sich schnell ? Vielleicht gibts ja auch für das Radio ein Update ... steht der Hersteller und Typ des Radios irgendwo ?

Gruß Tina

Powerflash

Freemont-Profi

  • »Powerflash« ist männlich

Beiträge: 633

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Wohnort: Vianden

Freemont: Ja

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

8

Samstag, 24. September 2011, 12:41

Also bei USB ist es mir die letzte Zeit nich :?: t mehr aufgefallen jedoch bei CD's ständig , mag aber vielleicht auch am verwendetem Rohling liegen ?

dadaries

Mitglied

  • »dadaries« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2011

Wohnort: Zweibrücken

  • Nachricht senden

9

Montag, 31. Oktober 2011, 16:20

Hallo,

hab jetzt auch mal ausgiebig getestet, Musik über USB funktioniert problemlos, mit playlist, Interpretensuche...usw (ohne Aussetzer). Über Bluetooth geht einfach nur abspielen, Lied vor und Lied zurück (mit Aussetzern)
Wenn das Handy aber über Bluetooth angemeldet ist und ich dann ein USB als Quelle wähle spielt das System verrückt. Erst stick rein, dann Handy koppeln funktioniert.
Handy ist ein LG Optimus

Gruß Daniel

alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

10

Montag, 31. Oktober 2011, 19:43

Also zuerst die Musik per USB in den Radio und dann erst das Handy koppeln ? Wenn es dann so funktioniert ist das ja schon mal eine Lösung. Danke für die Info.

Gruß Alpenjodel


mostermeier

Freemont-Fahrer

  • »mostermeier« ist männlich

Beiträge: 104

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2011

Wohnort: Obereulenbach

Freemont: Ja

* * *
-
* * * * *

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 2. November 2011, 14:40

Ähm, vielleicht steh ich grad auf dem berühmten Schlauch, aber kann mir das nochmal jemand in einfachen worten erklären, wie das mit dem Handy und USB und anschliessend per BT koppeln gemeint war?

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 026

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 2. November 2011, 14:45

Da geht es um die Reihenfolge, die du einhalten musst, wenn du einen USB-Stick oder iPod per USB anschließt und gleichzeitig auch ein per Bluetooth gekoppeltes Handy benutzen willst.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Powerflash

Freemont-Profi

  • »Powerflash« ist männlich

Beiträge: 633

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Wohnort: Vianden

Freemont: Ja

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 2. November 2011, 21:54

Bei mir ist der Stick schon seit Tagen drin trotzdem kommen die Aussetzer immer wieder also scheint es nicht an der Reihenfolge zu liegen. :cursing:

Terranova

Freemont-Fan

  • »Terranova« ist männlich

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 24. September 2011

Wohnort: Wels

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 2. November 2011, 21:57

sollte meinen jeden Tag bekommen, daher keine Praxis. Probier mal einen schnelleren Stick, könnte ja auch ein Grund sein!

Powerflash

Freemont-Profi

  • »Powerflash« ist männlich

Beiträge: 633

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Wohnort: Vianden

Freemont: Ja

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 2. November 2011, 22:09

Hab schon einen anderen Stick probiert daran dürfte es nicht liegen hab mich extra beraten lassen beim Kauf. ?(
Grüsse Claude

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 026

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 2. November 2011, 22:18

Wie schon gesagt, bei iPod und iPhone (letzteres über Bluetooth) taucht der Fehler ja genauso auf. Ist unabhängig von der Eingabequelle. Bei iPod & Co ist es ja auch so, dass die Musik vom iPod decodiert und nur die reinen Audiosignale übers Kabel geschickt werden. D.h. das Radio hat eigentlich weniger zu tun, als wenn es die Musik von einem reinen USB-Stick übernehmen müsste (Decodieren entfällt). Ist ein Software-Problem im Radio. Der einzige Lichtblick ist, dass die Probleme nicht permanent, sondern nur manchmal auftreten ;)
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Powerflash

Freemont-Profi

  • »Powerflash« ist männlich

Beiträge: 633

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Wohnort: Vianden

Freemont: Ja

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 2. November 2011, 22:24

Ist aber trotzdem nervig , hatte Fiat wegen mehrerer Sachen angeschrieben haben mir zurückgeschrieben dass sie mich telefonisch nicht erreichen konnten und deshalb meinen Händler kontaktieren werden, mal sehen werde meinen Händler in den nächsten Tagen darauf ansprechen.

Pure-Art

Freemont-Fan

  • »Pure-Art« ist männlich

Beiträge: 67

Registrierungsdatum: 19. Juli 2011

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 13. Dezember 2011, 20:20

Für Bluetooth liegt ein neues Update bereit. Leider kann mein Händler es nicht aufspielen, da man ein spezielles Kabel braucht, das momentan nicht lieferbar ist. ;( :thumbup:
Tolle Planung :thumbup:

wolli

Mitglied

  • »wolli« ist männlich

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2011

Wohnort: 31712 Niedernwöhren

Freemont: Ja

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

19

Freitag, 17. Februar 2012, 13:20

Habe das gleiche Problem bei Bluetooth und CD.
Lt. Fiat Deutschland handelt es wohl auch hier um einen Softwarefehler!! ;(
Wenn man beim Radio die "AF" Funktion abschaltet ?( , sollte es
keine Aussetzer mehr geben. Bei mir klappt´s bisher.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

20

Freitag, 17. Februar 2012, 14:30

Haben sie auch was gesagt, wann sie das Problem endgültig lösen wollen? Das mit dem AF abschalten ist bestenfalls ein "Workaround" zur Überbrückung. Das eigentliche Problem besteht ja weiterhin. Die AF-Funktion hat ja ihren Sinn, sonst ist man beim Radiohören alle paar km am Frequenz nachdrehen.

Gruß, Robert
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!