Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

benno53

Mitglied

  • »benno53« ist männlich

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 17. Juli 2012

Wohnort: Rochlitz

Freemont: Ja

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 26. Juli 2012, 20:28

sd Karte fehlt!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich bin seit dem 23.07.2012 stolzer Besitzer eines Freemont Lounge 2.0 16V Multijet Automatik AWD . Laut Bedienungsanleitung ist für das Navi die sd Karte mit dabei. Die wurde aber nicht mit geliefert. Mein Händler hat bei Fiat nachgefagt. Antwort aus der Fiat-Zentrale: Die Karten sind auf dem Navi vorinstalliert. Fiat widerspricht der eigenen Bedienungsanleitung. Meine Frage: Wie soll ich bei Garmin ein Kartenupdate durchführen? Wie habt Ihr das Problem gelöst.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

trollmaus (26.05.2014)

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 26. Juli 2012, 20:41

Also: Das Kartenmaterial ist tatsächlich bereits vorinstalliert...auf einer geräteinternen SSD!
Beim updaten *soll* angeblich eine standard-DVD von Garmin ausreichen...SD-Karte hab ich auch keine :D
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


benno53

Mitglied

  • »benno53« ist männlich

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 17. Juli 2012

Wohnort: Rochlitz

Freemont: Ja

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 26. Juli 2012, 21:03

Danke für die Info. Bitte lese die Bedienungsanleitung Seite 44 nach!!! Wie soll ich das Navi als Gerät bei Garmin anmelden. Bei Erstanmeldung ist das erste Kartenupdate gratis. Danach bezahlt man einmalig 89 €.- Dafür bekommt man 1/4 jährig ein Kartenupdate und zwar Gerätelebenslang!!

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 26. Juli 2012, 22:05

. Danach bezahlt man einmalig 89 €.- Dafür bekommt man 1/4 jährig ein Kartenupdate und zwar Gerätelebenslang!!
Bist du sicher, das das mit dem Kartenupdate auch für werksseitig verbaute Festeinbaugeräte gilt. Gamin liefert hier nur die Software an Chrysler. Updates werden auch hier wahrscheinlich nur für teures Geld über die Händler zu bekommen sein.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 26. Juli 2012, 22:14

Interessantes Thema. Würde mich auch interessieren, wie das mit den Updates funktioniert. Wer weiß mehr? ?(
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

6

Freitag, 27. Juli 2012, 06:20

Hi benno53,

also ich habe auch bei meinem Händler nachgefragt, da es ja in der Anleitung steht. Er hat bei Fiat angefragt und als Antwort bekommen, dass keine SD Karte dabei ist und dies auch nicht nötig ist. In der Anleitung ist ein Druckfehler - laut FIAT. Ich denke ja, die Druckfehler häufen sich aber nu ja ;-)

Kartenupdate habe ich schon ewig angefragt, aber scheinbar kommt mein Händler da bei Fiat nicht wirklich weiter. Aktuell weder Preis noch Update in Aussicht und das Kartenmaterial ist deutlich veraltet. Zumindest hier in der Gegend fahr ich laut Navi öfter auf dem Acker rum ;)

benno53

Mitglied

  • »benno53« ist männlich

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 17. Juli 2012

Wohnort: Rochlitz

Freemont: Ja

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Freitag, 27. Juli 2012, 13:44

hallo mariohbs

Ich möchte nochmals zu bedenken geben. Mein Gedankengang ist folgender:Ich haben einen Freemont gekauft. Zu diesen Fahrzeug habe ich die Autoschlüssel und den KFZ Brief bekommen. Damit kann ich nachweisen, das das Auto mein Eigentum ist. Bei der Navisoftware kann ich das nicht nachweisen, da ich keine Seriennummer bzw. Code habe. Mein Bekannter hat vor 3 Monaten einen neuen Opel Insignia mit Navi gekauft. Da mußte ich gleich nachschauen, wie Opel das handhabt. Siehe da-Im Auto befanden sich eine DVD und eine sd Karte fürs Navi. Das ist eine saubere Sache. Ich lasse hier nicht locker. Wir haben alle viel Geld für unser Auto ausgegeben.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

8

Freitag, 27. Juli 2012, 15:23

Keep Cool, Benno

Du vergleichst hier Äpfel mit Birnen. Bei den meisten Festeinbau-Navis ab Werk, so auch beim Opel, befindet sich das Kartenmaterial auf einem externen Datenträger (SD, CD oder DVD). Dieser muss immer eingelegt sein, damit das Navi funktioniert. Ist der Datenträger weg, gibt´s kein Navi mehr. Deshalb auch noch zur Sicherheit die DVD, damit man sich wieder eine SD-Karte bespielen kann, falls die alte kaputt oder weg ist. Beim Freemont ist das komplett anders. Da ist das Kartenmaterial im internen Speicher des Navis abgelegt und steht somit immer zur Verfügung. Selbst wenn du einen Datenträger hättest, könntest du ihn in die Tonne hauen. Du brauchst den Datenträger nicht, deshalb gibt es auch keinen!



Was in der Bedienungsanleitung steht ist in diesem Fall absolut schnurz piep egal. Hinten auf der Berdienungsanleitung steht ja auch extra drauf, dass Änderungen jederzeit möglich sind.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Toy4ever« (27. Juli 2012, 15:32)


Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

9

Freitag, 27. Juli 2012, 15:46

Genau so ist es! Und da dies jetzt geklärt ist schließe ich den Thread.
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

benno53 (29.07.2012)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!