Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Jump997

Mitglied

  • »Jump997« ist männlich

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2014

Wohnort: Offenbach

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. September 2016, 12:15

Re Import ,Navi Update

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Habe ein Re Import ,mein Fachwerkstadt sagte mir eben das für mich ein Update 400€ kosten würde !
Wie bekomm ich das günstiger hin ?

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 140

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 326

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. September 2016, 12:37

Ein (legales) Karten-Update müssen alle bezahlen. Ein Update für Radio und Navi-Software gibt es kostenlos unter driveuconnect.com zum Download.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jump997 (07.09.2016)

Lana

Mitgliedschaft beendet

3

Mittwoch, 7. September 2016, 13:16

Google Maps ist günstiger bis gratis und vor allem immer up to date :D

Jump997

Mitglied

  • »Jump997« ist männlich

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2014

Wohnort: Offenbach

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 7. September 2016, 14:02

Google Maps ist günstiger bis gratis und vor allem immer up to date :D
ja leider habe ich das nur im Handy !

Lana

Mitgliedschaft beendet

5

Mittwoch, 7. September 2016, 14:33

Ich verwende es ja auch nur, wenn mich das eingebaute Navi im Kreis schickt, oder es eine neue Straße noch nicht kennt. Dazu zeigt das Handy auch Umleitung und Straßensperren an, während das doofe Navi stur wieder zu der gesperrten Straße zurück will. Die Sprachangaben im Handy sind so genau, dass man auch keinen Bildschirm braucht. Aber wie gesagt, verzichten will ich auf das original Navi nicht.

Harry

Freemont-Profi

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 918

Registrierungsdatum: 19. August 2015

Wohnort: Nähe Magdeburg

Freemont: Ja

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

J L
-
* * 1

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 7. September 2016, 15:03

Google Maps läuft aber nur, wenn mit d. Handy online ist (meine mit Verkehrsvorhersagen usw.). Heißt also, Datenverbrauch/Traffic und schwuppdiwupp surft man mit einer "Steinzeit"geschwindigkeit.

War am letzten WoEnde in Holland und das eingebaute Navi funktionierte so: :thumbup: :thumbup:
Freemont: Black Code, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Baujahr 05/2015

Lana

Mitgliedschaft beendet

7

Mittwoch, 7. September 2016, 15:55

Beim Volvo gehts noch praktischer. Da lädt sich mein Sohn die Strecke aufs Handy und überträgt diese dann ans Navi im Auto. Staus und Verkehrsmeldungen kommen dann trotzdem. :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jump997 (07.09.2016)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!