Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

21

Samstag, 22. Juni 2013, 17:04

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Dazu müsste der Händler die Teile erst mal kaufen, weil er sie sich auch nicht ausleihen kann. Das Navi kostet lt. Liste 3600€. Den Rest kannst dir denken.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Kniepsand

Freemont-Profi

  • »Kniepsand« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 5. Januar 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

22

Samstag, 22. Juni 2013, 17:14

Alles zusammen knapp 4000€ ;(

Man ist halt von seinem Freundlichen abhängig X(

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

23

Samstag, 22. Juni 2013, 17:22

Oder anders ausgedrückt: da kann der Freundliche noch so freundlich sein, der pfeift die was. Beim Geld hört bekannterweise die Freundlichkeit auf.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

24

Samstag, 22. Juni 2013, 17:41

Also bei mir werden, nach Anfrage bei Fiat durch die Werkstatt und Fotos von der Fehlpositionierung, nun 2 Teile getauscht. Ein Verstärker und noch irgendwas...

Fand das ja immer ganz Lustig wenn mein Navi im "Offroad-Mode" gefahren ist aber seit ich nen bisserl mehr in Deutschland unterwegs war, ist mir dann doch das Lachen vergangen.

Mal schaun ob es wass bringt.

Joggl1975

Freemont-Fan

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 2. November 2012

Freemont: Ja

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

25

Samstag, 22. Juni 2013, 18:53

Kannst Du mal genau Posten welche Teile getauscht wurden. Dann werd ich mal den Händler Speziell darauf abhauen.

alex_freemont_lounge

Freemont-Meister

  • »alex_freemont_lounge« ist männlich

Beiträge: 1 775

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

26

Samstag, 22. Juni 2013, 20:49

Oder anders ausgedrückt: da kann der Freundliche noch so freundlich sein, der pfeift die was. Beim Geld hört bekannterweise die Freundlichkeit auf.
ich denke auch freundlich hin oder her, bei dieser Summe ist jeder nur noch so freundlich, wie es im großen Bogen um das eigene Konto rumgeht!
Mein Navi fühlt sich ab und zu sowohl zu hause, dass der Pfeil in der Anzeige manchmal schon auf unserer Strasse fast am Haus ist, wenn ich eigentlich noch auf einer anderen Strasse rund 300 m entfernt bin...
Freemont
find' ich gut!
:thumbup:



sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!

alex_freemont_lounge

Freemont-Meister

  • »alex_freemont_lounge« ist männlich

Beiträge: 1 775

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

27

Samstag, 22. Juni 2013, 21:01

ich fand meine Probleme bislang auch noch nicht so gravierend aber bin eh wegen Navi noch in Kontakt mit dem Händler...
Freemont
find' ich gut!
:thumbup:



sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!

Smart

Freemont-Professor

  • »Smart« ist männlich

Beiträge: 2 015

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Fürth Herboldshof

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

28

Samstag, 22. Juni 2013, 21:31

Also bis jetzt hat das Navigationsgerät die richtigen Straßen bei mir angezeigt, die ich auch gefahren bin. Hoffe es bleibt auch so :thumbup:

Smart

Freemont-Professor

  • »Smart« ist männlich

Beiträge: 2 015

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Fürth Herboldshof

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

29

Samstag, 22. Juni 2013, 21:44

Also bei mir werden, nach Anfrage bei Fiat durch die Werkstatt und Fotos von der Fehlpositionierung, nun 2 Teile getauscht. Ein Verstärker und noch irgendwas...

Fand das ja immer ganz Lustig wenn mein Navi im "Offroad-Mode" gefahren ist aber seit ich nen bisserl mehr in Deutschland unterwegs war, ist mir dann doch das Lachen vergangen.

Mal schaun ob es wass bringt.
Na, vielleicht liegt es auch an deinem Mariokart, mit der Tieferlegung, das die Navigation dich offroad schickt LOL LOL LOL

Kniepsand

Freemont-Profi

  • »Kniepsand« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 5. Januar 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

30

Samstag, 22. Juni 2013, 22:36

Also bis jetzt hat das Navigationsgerät die richtigen Straßen bei mir angezeigt, die ich auch gefahren bin.

Auch die richtige Stadt????? :thumbup:


Smart

Freemont-Professor

  • »Smart« ist männlich

Beiträge: 2 015

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Fürth Herboldshof

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

31

Samstag, 22. Juni 2013, 23:58

Jawohl :thumbup:

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 23. Juni 2013, 00:24

Monti und ich auf der Autobahn und das kleine rote auf dem Feldweg daneben ;(

Diese Fehlpositionierung ist ja immer die Vorstufe, vor dem endgültigen Abriss der GPS-Verbindung. Insofern kann es eigentlich nur an der Antenne oder dem Empfänger liegen. Aus genau dem gleichen Grund liege ich zur Zeit mit TomTom im Clynch. Mein Gerät kam heute von der Reparatur zurück und der Empfang ist immer noch genauso mies wie vorher. :cursing:
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

33

Sonntag, 23. Juni 2013, 07:07

:rotfl: :rotfl: Jepp das wirds sein Smart :thumbsup:

@Joggl - kann ich machen wenn es getauscht wurde. Aber ich würde dir so und so empfehlen, zum Händler zu gehen damit der nen Ticket oder was auch immer bei Fiat aufmacht. Kannst ja, wenn das Ding mal wieder spinnt nen Bild davon machen. Da wird jegliche Diskussion dann direkt überflüssig ;)

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

34

Mittwoch, 3. Juli 2013, 18:21

So, nun noch die finale Info was getauscht wurde.

1. Das Navi komplett (gehe ich von aus). Ist das große Teil hinter der Klima-Knöpfen mit Laufwerk und SD Karten Slot.
2. Verstärker (Audio?) unterm Beifahrersitz.

Kosten kenn ich nicht. Der Austausch ist auf Garantie und auf Anweisung durch Fiat gemacht wurden. Ich hatte ein paar Fotos von der Fehlpositionierung an meinen Freundlichen geschickt, der hat es an Fiat geschickt (nen Ticket aufgemacht?) und dann kam recht schnell der Austausch.

Kniepsand

Freemont-Profi

  • »Kniepsand« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 5. Januar 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 3. Juli 2013, 20:41

Na also.geht doch :thumbsup:

Und was ist jetzt der Unterschied?????

Fahre morgen in den Norden und lass mich überraschen ;)

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 3. Juli 2013, 21:29

irgendwie fehlt da was....

was ist mit dem Flens passiert ?

Ploppp
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

37

Mittwoch, 3. Juli 2013, 21:48

Zitat

Und was ist jetzt der Unterschied?????
Bin mir nicht sicher was die Frage ist aber für mich ist ein Unterschied die Optik und ein weiterer, dass es FUNKTIONIERT.

Freeheit

Mitgliedschaft beendet

38

Dienstag, 23. Juli 2013, 18:41

Seit Montag steht er wegen dem Navi in der Werkstatt. Heute sollte ich ihn abholen. Fiat hat meinem Händler gesagt, dass das System resetet werden soll und der Kompass kalibriert werden muss. Wurde alles getan und hat auch bei mehreren Tests funktioniert, laut Meister. Also hin um ihn abzuholen. Lange Rede kurzer Sinn, der Free steht immer noch in der Werkstatt, da er immer noch bzw. wieder ein U-Boot ist. Morgen wird überprüft ob die Antenne oder der GPS Empfänger defekt ist. Es wird auch Kontakt mit dem Generalvertrieb aufgenommen. Mal sehen, wann Fiat sagt, neueste Software oder neues Gerät.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 23. Juli 2013, 19:25

Das läuft ja so ab, wie beim Kundendienst von TomTom. Die haben auch nur jedes mal einen Werks-Reset durchgeführt, was natürlich nichts gebracht hat. Mein Gerät kann ich nun in die Tonne hauen.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Fandy

Mitgliedschaft beendet

40

Mittwoch, 24. Juli 2013, 06:37

Gott sei Dank habe ich "nur das kleine Radio" ohne Navi, da kann das schon mal nicht kaputt gehen. Ich nehme mein iPhone zum navigieren! :thumbsup:

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!