Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Joggl1975

Freemont-Fan

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 2. November 2012

Freemont: Ja

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 9. Juni 2013, 21:44

Navi Problem

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi Leute
War nach Pfingsten mit dem Dicken im Fiat Heimatland. Dabei habe ich das Navi jetzt mal ne Weile am Stück an gehabt. Dabei hatte ich folgendes Problem.
Irgendwo mitten im Navigieren zeigte das Navi auf einmal -170 meter an und irgendwo im Meer. Das Navi war aber davor schon ne weile in Betrieb. Das kam dann aber während des urlaubs sehr oft vor. Es schien mir wie wenn es ein absolut falsches gps Signal hat. Es war dann auch als ich zuhause in Deutschland war auch so. Mitten in der Navigation wusste das Teil nicht mehr wo es ist. Hattet ihr das auch schon?
Viele Grüsse Jochen

Smart

Freemont-Professor

  • »Smart« ist männlich

Beiträge: 2 015

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Fürth Herboldshof

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. Juni 2013, 21:55

Nein. War jetzt am Gardasee, da ging das Navigation gut. Sogar die Fähre von Limone nach Malcesine hat er gekannt und z.B. Angesagt das man in 700 Meter die Fähre verlassen soll usw. :thumbup:

Freeheit

Mitgliedschaft beendet

3

Sonntag, 9. Juni 2013, 22:04

Ja, war im letzten Jahr immer so. Dann wurde ein Update gemacht und nun ist es besser. Die Macke tritt nur noch sporadisch auf.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

4

Montag, 10. Juni 2013, 06:20

Jepp genau - kommt immer mal wieder vor das man "Unterirdisch" unterwegs ist und laut Navi auf dem Acker oder 3 Straßen weiter rumfährt. Sporadisch auftretende Macke wobei ich mal hoffe, dass eventuell mit dem letzten Update was besser geworden ist. Kann ich aber noch nicht sicher sagen....

Joggl1975

Freemont-Fan

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 2. November 2012

Freemont: Ja

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5

Montag, 10. Juni 2013, 07:03

Woran sehe ich welche Version drauf ist und welche ist die Aktuelle?

Freeheit

Mitgliedschaft beendet

6

Mittwoch, 19. Juni 2013, 18:20

So, war wegen der Navi heute bei der Werkstatt. Da geht mit Updates nichts mehr zu löten. Das Problem an dieser Navi ist, dass sie ursprünglich für Chrysler gemacht wurde und das FIAT Änderungen nicht sauber programmiert wurden. Hab jetzt einen Termin, da der Wagen zwei Tage in die Werke muss. Die wird für Tests und neu machen benötigt. Es wird die komplette Software gelöscht, auch für Radio usw. und dann wird alles wieder in der neuesten Version aufgespielt. Haben sie schon mal gemacht bei jemand anderen und seit dem ist Ruhe. Das Aufspielen ist aber nicht so einfach, da Eingaben ganz genau gemacht werden müssen. Ein Fehler und man hat nur bluescreen. Das Aufspielen dauert ein paar Stunden.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Lana

Mitgliedschaft beendet

7

Mittwoch, 19. Juni 2013, 18:30

Das Aufspielen dauert ein paar Stunden.

Kenn ich. Und wenn die Internetverbindung abbricht, alles wieder von vorne, oder die Werkes haben mittlerweile DVD's bekommen. :D

little tommaes

Mitgliedschaft beendet

8

Mittwoch, 19. Juni 2013, 18:38

Ich habe zwar kein Navi, aber bei mir verstellt sich immer die Uhr sobald wir aus dem Gotthardtunnel Richtuhg Süden kommen.
Kein Witz. Das bleibt dann immer auf ein paar Stunden oder Minuten hinterher bis wir wieder Richtung Norden aus dem Gotthard kommen.
Dafür hatte bisher auch keiner ein Erklärung. Ach ja, ich habe die Uhr auf Sync. mit dem Radio gestellt.
Irgendwie lustig.

alex_freemont_lounge

Freemont-Meister

  • »alex_freemont_lounge« ist männlich

Beiträge: 1 775

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 20. Juni 2013, 21:40

Ich habe zwar kein Navi, aber bei mir verstellt sich immer die Uhr sobald wir aus dem Gotthardtunnel Richtuhg Süden kommen.
Kein Witz. Das bleibt dann immer auf ein paar Stunden oder Minuten hinterher bis wir wieder Richtung Norden aus dem Gotthard kommen.
Dafür hatte bisher auch keiner ein Erklärung. Ach ja, ich habe die Uhr auf Sync. mit dem Radio gestellt.
Irgendwie lustig.
Zeitverschiebung? :rotfl:
Ich bin heute 1150 km gefahren, mit Navi, hat alles gut geklappt, was mich überrascht hat, den gestern hat das lustige Ding noch fröhliches Strassenraten mit mir gespielt, und lieber Parallelstrassen (teil über 300m Luftlinie dazwischen...) rausgesucht als die, auf denen ich mich wirklich bewegt habe...
Freemont
find' ich gut!
:thumbup:



sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!

voice

Mitglied

  • »voice« ist männlich

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 11. Juni 2012

Wohnort: Kärnten

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

10

Freitag, 21. Juni 2013, 12:47

Navi

Seit dem 6.1.13 ca.8500km.Das breitere Grinsen hat Sohnemann mit ca.7000km :abgelehnt:
Das Auto fährt sich Prima wenn man sich umgewöhnt hat.Der Alfa 166 ist halt ein
anderes Auto.
Was stört ist das Navi .
-was hattest Du beim Navi für Probleme - meines ist auch immer mal wieder daneben - speziell zuhause ist die Spur IMMER neben der Straße - ABER Austausch war trozt größter Bemühung nicht drinnen .... und die Rentnerschaltung.Das Navi wurde jetzt ausgetauscht und es
sieht gut aus :thumbsup:
Die Rentnerschaltung macht halt immer noch was sie will.Sie schaltet zwischen dem 5 und 6 Gang
wahllos umher(wie unsere Regierung).Im Flachland mag das ja anders sein,aber hier nervt es ;(
Hat jemand eine Lösung???(aber bitte nicht mit der Hand) :whistling:

Flens ist gut :abgelehnt: Ploppp


Freemonteur

Freemont-Schrauber

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 31. Juli 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

11

Freitag, 21. Juni 2013, 13:51

Alex, bring das Teil in die Werkstatt. Echt nicht mehr lustig was Fiat da abzieht.
Lounge Automatik, Diesel, Schiebedach, DVD, Leder Schwarz
Bestellt am 07.07.2012
Geliefert und abgeholt am 14.12.2012

Freeheit

Mitgliedschaft beendet

12

Freitag, 21. Juni 2013, 14:32

@voice
???


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

alex_freemont_lounge

Freemont-Meister

  • »alex_freemont_lounge« ist männlich

Beiträge: 1 775

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

13

Freitag, 21. Juni 2013, 14:38

rätselspass mit Voice...
Er hat seinen Post im Zitat versteckt...

Gott sei Dank ist es bei uns ist Sommer, ohne Regen. Mir reichst nämlich mit dem Wasser von oben!
Bei meinem sind die Scheibenwischer auch ok. Schöne Zeit in Südfrankreich.
Danke, ist leider nur kurz, Montag komm ich schon wieder zurück geschwommen, soll wohl weiterreisen, aber Zuhause sah es wohl auch nicht besser aus...
Freemont
find' ich gut!
:thumbup:



sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!

Kniepsand

Freemont-Profi

  • »Kniepsand« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 5. Januar 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

14

Freitag, 21. Juni 2013, 22:07

Moin voice

Meine Probleme mit dem Navi:

Schon ca 30km von zu Hause weg und das klein rote Auto irrte noch in der Heimat rum :rotfl:
Monti und ich auf der Autobahn und das kleine rote auf dem Feldweg daneben ;(
Der Dicke in seinem Stall aber der kleine rote parkte beim Nachbarn 100Meter weiter :whistling:
Was den Austausch angeht muss ich sagen das ich schon seit über 35 Jahren dort Autos kaufe
oder auch schon vermittelt habe.Ich fuhr auch schon BMW(7er und 5er)und das hat meinem Freund
weh getan ?(

Komme aber immer wieder auf Fiat zurück.Wie schreibt sich Fiat:Feuer in allen Töpfen :thumbsup:


Flens ist gut :abgelehnt: Plopppppp

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

voice (22.06.2013)

voice

Mitglied

  • »voice« ist männlich

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 11. Juni 2012

Wohnort: Kärnten

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

15

Samstag, 22. Juni 2013, 11:29

Vielen Dank Kniepsand

Ja, also hab da mit dem "Zitat" nicht grad den definitven richtigen Dreh raus :) ... sorrychern ...

Zum Navi: Meines bockte auch ähnlich rum und dann kam update und wieder update und Antenne und nochmals update ... hm jetzt geht´s auf alle Fälle besser, ABER warum es z. Bsp. die Zufahrtsstraße zuhause, die ja am Navi registriert ist um 50 Meter parallel verfehlt und das IMMER, verstehe ich nicht.
Kann das dann doch am Kartenmaterial von Garmin liegen ?
Jedoch selten, aber immer mal wieder ist man halt kurz neben der Strasse.
Mir wurde gesagt, ein Austausch löst das Problem NICHT ?

lg aus Kärnten

Ansonsten ca. 24.000 km drauf und recht zufrieden.
Im Tachobereich ein Geräusch ab so 110 km/h konnte nicht gefunden werden und hat sich momentan wieder verflüchtigt. Hoffe nicht nur bis zur Garantiezeit.

suizo

Freemont-Profi

  • »suizo« ist männlich

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2012

Wohnort: Zürich, Schweiz

Freemont: Ja

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

16

Samstag, 22. Juni 2013, 12:46

Mal ne Frage an diejenige welche Standortprobleme haben. Habt ihr die original Antenne auf dem Dach oder eine andere? Könnte dies vielleicht auch einen Einfluss haben?


Sent from my iPhone 5
3.6 Lounge, Schwarz, Modell 2013, DVD Pack Video für meine kleine Tochter, Notrad, Raucherkit, abschl. Tankdeckel, 19' Alufelgen, Tagfahrlicht, Einstiegsleisten in Edelstahl, Chromspiegelabdeckung, Ladekantenschutz in Chrom, Tankdeckel Fensterleisten und B-Säule mit Chromblenden
Winterreifen: Pirelli Sottozero 2 235/50 R19 / Original Felgen
Sommerreifen: Nexen N Fera SU1 245/45 R19 /Etabeta Piuma
Bestellt am: 1. Februar 2013
Gebaut am: 18 März 2013
Lieferdatum: 24. Mai 2013 :anhimmeln:

Freeheit

Mitgliedschaft beendet

17

Samstag, 22. Juni 2013, 13:29

Original


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

18

Samstag, 22. Juni 2013, 13:46

Habt ihr die original Antenne auf dem Dach oder eine andere? Könnte dies vielleicht auch einen Einfluss haben?

Der Antennen-Stab hat überhaupt keinen Einfluß auf den GPS-Empfang. Die GPS-Antenne ist (wenn überhaupt) im Fuß der Antenne eingebaut. Manchmal findet man sie auch unter dem Armaturenbrett (z. B. bei älteren Toyota).
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

suizo

Freemont-Profi

  • »suizo« ist männlich

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2012

Wohnort: Zürich, Schweiz

Freemont: Ja

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

19

Samstag, 22. Juni 2013, 14:03

Ok. Danke für die Info.


Sent from my iPhone 5
3.6 Lounge, Schwarz, Modell 2013, DVD Pack Video für meine kleine Tochter, Notrad, Raucherkit, abschl. Tankdeckel, 19' Alufelgen, Tagfahrlicht, Einstiegsleisten in Edelstahl, Chromspiegelabdeckung, Ladekantenschutz in Chrom, Tankdeckel Fensterleisten und B-Säule mit Chromblenden
Winterreifen: Pirelli Sottozero 2 235/50 R19 / Original Felgen
Sommerreifen: Nexen N Fera SU1 245/45 R19 /Etabeta Piuma
Bestellt am: 1. Februar 2013
Gebaut am: 18 März 2013
Lieferdatum: 24. Mai 2013 :anhimmeln:

Kniepsand

Freemont-Profi

  • »Kniepsand« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 5. Januar 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

20

Samstag, 22. Juni 2013, 16:48

Mir wurde gesagt, ein Austausch löst das Problem NICHT

Frag Deinen Freundlichen wie es Versuchsweise mit dem Austausch von dem Empfangsgerät/Antenne/Verstärker aussieht.
Könnte Wunder bewirken :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

voice (24.06.2013)

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!