Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

pichlermax

Mitglied

  • »pichlermax« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 16. Februar 2012

Wohnort: Linz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Montag, 27. Februar 2012, 12:14

Karten für Navi

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Weiß zufällig jemand ob ich beim navi alle garmin karten nehmen kann? Ich hoffe, dass ich die datein einfach auf die SD Karte kopieren muss. Da ich viel im Osten unterwegs bin brauche ich dringend Karten von rumänien, ungarn und serbien. Ich vermute diese sind nicht serienmäßig an Bord! Hat zufälliger weiße jemand einen Überblick, welche Karten ab Werk dabei sind? mein Händler konnte mir keine konkreten Angaben machen, und ich hatte bei der Probefahrt leider zu wenig zeit um rumzuspielen!

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

2

Montag, 27. Februar 2012, 19:25

Ich denke nicht, dass du Karten einfach so aufspielen kannst - Garmin hat da sicher eine Sicherung eingebaut.
Meines Wissens soll Süd-Osteuropa im Standardpaket enthalten sein?
.




Freemont Prime

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 28. Februar 2012, 11:18

Wenn Du die Karten ganz legal heruntergeladen hast kannst Du sie auf eine Karte kopieren.

Kleiner Tip, schau auf die Navteq-Seite. Die programmieren für die großen Navi Hersteller. Könnte sein das DU das eine oder andere Kartenupdate günstiger bekommst als von Navi Hersteller
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Lana

Mitgliedschaft beendet

4

Dienstag, 28. Februar 2012, 19:02

Garmin-Karten gibt es nur von Garmin. Wenn du eine bei Amazon kaufst, ist es auch eine von Garmin. Du kannst legale und auch andere speichern, wenn du weißt, wo du sie dir downloaden kannst. Bei den anderen hast du halt keine Möglichkeit, am PC eine Route oder Ziele zu erstellen.
Sollte es sich bei dem Navi für Freemont um ein Sondermodell handeln, wird es schwierig mit anderen.
Beim Mitshubischi war das Karten-Update so teuer, wie 3 neue Standart-Navis, obwohl der Aufpreis für das Navi schon 1900.- betrug. Ich habe es vorgezogen, mit dem alten Kartenmaterial weiter zu fahren.

Hajo272

Mitgliedschaft beendet

5

Dienstag, 28. Februar 2012, 19:19

Navteq bietet jedem Navi-Produzenten seine Rohdaten zur Implementierung auf die jeweilige Software an; dabei gibt es unterschiedliche Qualitäten bei den gelieferten Navteq-Rohdaten: Je nachdem, wieviel ein einzelner Navteq-Kunde bereit ist zu zahlen, gibt es diese und jene POIs mit dazu oder z.B. auch die 3-D-Gebäudedarstellung usw.

Das Rohdatenmaterial wird dann von den einzelnen Navi-Herstellern "aufbereitet", so dass die jeweils eigene Software dieses Material auch lesen und interpretieren kann. Dabei verschlüsseln die Hersteller die Rohdaten derart, dass man sie mit einem Navi eines Fremdherstellers nicht ohne Spezialeinsatz einer Drittsoftware lesen kann. Ich spekuliere ja auch darauf, dass man Garmin-Karten einlesen könnte, weil das Freemont-Navi-System ja von Garmin stammt, aber das ist keineswegs sicher und solange das noch niemand probieren konnte, auch nicht mangels vorhandener Freemont-Navis verifizierbar - auf absehbare Zeit, wir bekommen ja bald die ersten entsprechend ausgerüsteten Autos (meiner in 45 Std...).

Falls sich aber Dodge/Freemont in Absprache mit Garmin hat etwas einfallen lassen (z.B. kleine Änderung im Verschlüsselungsalgorithmus), dann werden wir alle "blöd aus der Wäsche" gucken, dann geht da vermutlich gar nichts außer den offiziellen und damit wohl teueren Kartenupdates von FIAT... :S

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 28. Februar 2012, 19:28

jep..... und die sind sau teuer.... deshalb habe ich bewusst auf ein fest eingebautes Navi verzichtet !
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

marcdevil (29.02.2012)

pichlermax

Mitglied

  • »pichlermax« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 16. Februar 2012

Wohnort: Linz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Freitag, 9. März 2012, 14:35

kann mir vielleicht schon einer eine Info geben, ob eine Karte von Rumänien und Serbien dabei ist?? vielleicht hat ja schon einer irgendwo eine Liste mit allen inkludierten Ländern! wäre super! danke

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

8

Freitag, 9. März 2012, 14:53

Zum Thema Fremdkarten-Kompatibilität einfach mal in einschlägigen Foren stöbern. So habe ich damals auch herausbekommen, dass das Blue&Me Nav vom Alfa 159 die Karten von einem bestimmten Aldi-Navi (Medion GoPal2) lesen kann. Da waren die Karten logischerweise um Faktor 10 günstiger zu bekommen. ;)

Gruß, Robert
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Hajo272

Mitgliedschaft beendet

9

Freitag, 9. März 2012, 15:34


kann mir vielleicht schon einer eine Info geben, ob eine Karte von Rumänien und Serbien dabei ist?? vielleicht hat ja schon einer irgendwo eine Liste mit allen inkludierten Ländern! wäre super! danke
Kroatien habe ich getestet, da sind auch kleine "Kuhkaffe" drin. Wenn Du die gewünschten Orte aus Serbien u. Rumänien nennst, kann ich gerne nachschauen.

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

10

Freitag, 9. März 2012, 15:56

@Hajo272: Mal angenommen ich müßte das Kartenmaterial aktualisieren (was natürlich noch nicht notwendig ist) .Was sollte ich da nehmen?
Du hast mal geschrieben es wäre möglich ganz normale Standardkarten zu verwenden.
Könntest du evtl. mal einen Link dafür posten?

Danke!

Gruß

Robert
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit



Hajo272

Mitgliedschaft beendet

11

Freitag, 9. März 2012, 16:24

Mein Händler meinte, dass eine ganz normale Update-DVD von Garmin ausreichen soll: Ins Laufwerk schieben, soll sich dann wie von selbst updaten. Mehr kann ich Dir im Moment nicht sagen; das wird ja auch eigentlich erst in ein oder zwei Jahren interessant werden und dann gibt mit Sicherheit mehr Infos (auch von offizieller FIAT-Seite).

Aber hierzu auch mal meine grundsätzliche Meinung: Im Auto scheint mir außergewöhnlich gutes Kartenmaterial vorhanden zu sein, sehr detailreich. Die Kartenqalität für das Ausland ist in den letzten Jahren erheblich gestiegen: So hatten die Navis der anfänglichen 2000er Jahre von z.B. Belgrad nur die wichtigsten Hauptstraßen drin (immerhin eine Hauptstadt); in meinem Falk-Navi mit dem letzten inkludierten Update von Winter 2011 sind für Belgrad jede "Piselsstraßen" beinhaltet.
Für Deutschland haben wir ja seit Jahren bereits eine sog. 100%-Abdeckung.
D.h.: Kauft man heute ein Navi, ist die Kartenqualität zumindest bei den Großen Platzhirschen - und dazu zählt auch Garmin - so gut, dass man doch ein Update nur noch dann braucht, um die aktuellen Änderungen abzufangen, aber nicht mehr, um grundsätzlich sich irgendwo zurechtzufinden.


Also: Ich werde es nach heutigem Stand wohl so halten: Erst mal abwarten und sehr zufrieden sein mit der Navi-Leistung. Wenn das tatsächlich funktionieren sollte mitbdem bloßen Einschieben einer Garmin-DVD, dann werde ich mal eins ins Auge fassen. Sollte das alles nur für teuer Geld über FIAT laufen, dann bleibts wie es ist: Mit diesem eingebauten Navi wirst Du bestimmt auch noch in 10 Jahren durch Freising fahren können.

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

12

Freitag, 9. März 2012, 16:26

Merci :thumbup:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


pichlermax

Mitglied

  • »pichlermax« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 16. Februar 2012

Wohnort: Linz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

13

Montag, 12. März 2012, 08:32

Hallo Hajo272

Danke für das Angebot, kannst du bitte mal nachschauen ob in den Karten Cluj-Napoca (Rumänien) und Subotica (Serbien) ist. Wir haben dort unsere Produktionen und ich werde dort des öfteren mit meinen Freemont unterwegs sein (ich hoffe er kommt bald!)

Danke

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

14

Montag, 12. März 2012, 09:16

Update

Bei den "Alten" Chrysler Modellen werden für ein Update der Karten die letzten 8 Stellen der VIN-Nummer benötigt und dann erhält man eine CD mit den neuesten Karten, welche dann nur in dem Fahrzeug mit eben dieser VIN-Nummer installiert werden können.

Kosten: zwischen 200 - 250 Euronen :wacko:
.




Freemont Prime

Hajo272

Mitgliedschaft beendet

15

Montag, 12. März 2012, 17:55

Danke für das Angebot, kannst du bitte mal nachschauen ob in den Karten Cluj-Napoca (Rumänien) und Subotica (Serbien) ist. Wir haben dort unsere Produktionen und ich werde dort des öfteren mit meinen Freemont unterwegs sein (ich hoffe er kommt bald!)

Danke
Tja, was soll ich sagen... Besser wäre es gewesen, Du hättest mir die Straßen samt Hausnummern auch noch genannt! :thumbsup:
Soweit ich das erkennen konnte, sind hier auch sämtliche Straßen aufgeführt, wobei ich mit sämtlich eine äußerste Detaildichte meine. Das Kartenmaterial ist absolute Sahne! Was m.E. die Updatenotwendigkeit wirklich infrage stellt...
Dann freue Dich schon mal auf die Fahrten dort runter und bringe vor allem das Dickschiff wieder mit zurück; nicht, dass es dort noch auf Interessenten stößt... :thumbup:

alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

16

Montag, 12. März 2012, 18:16

Dann fährt er wieder mit einem Dacia heim ;-)...


Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk

Hajö

Administrator

  • »Hajö« ist männlich

Beiträge: 477

Registrierungsdatum: 25. Juni 2011

Wohnort: Korntal

Freemont: Nein

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 22. März 2012, 21:32

Hallo zusammen,

also als es hier los ging, habe ich mal direkt die Anfrage an Fiat weiter gegeben.

Heute habe ich die offizielle Info erhalten, dass folgendes Kartenmaterial ab Werk mit ausgeliefert wird.

Hier die Details zur Abdeckung des Uconnect Navis mit Garmin Daten beim Freemont:

Great Britain and Republic of Ireland
  • Great Britain: full coverage
  • Isle of Man: full coverage
  • Northern Ireland: full coverage
  • Ireland: full coverage

Denmark, Finland, Norway, and Sweden
  • Denmark: full coverage
  • Finland: full coverage
  • Norway: full coverage
  • Sweden: full coverage

Germany
  • Germany: full coverage

France and Benelux
  • France: full coverage
  • Andorra: full coverage
  • Belgium: full coverage
  • Netherlands: full coverage
  • Luxembourg: full coverage

Italy, Austria, Switzerland, and Liechtenstein
  • Italy: full coverage
  • Austria: full coverage
  • Switzerland: full coverage
  • Liechtenstein: full coverage

Spain and Portugal
  • Spain: full coverage
  • Portugal: full coverage
  • Gibraltar: full coverage

Czech Republic
  • Czech Republic: Coverage for most urban areas with intertown roads

Greece
  • Greece: Detailed coverage for the municipalities of Patra, Greater Athens and Greater Thessaloniki.

Eastern Europe
  • Estonia: full coverage
  • Latvia: full coverage
  • Lithuania: full coverage
  • Poland: full coverage
  • Slovakia: Detailed coverage of Banka, Banska Bystricá Bratislava, Košice, Martin, Nitra, Nové Zámky, Piešt’any, Poprad, Považská Bystrica, Prešov, Prievidza, Tren?ín, Trnava, Žilina and Zvolen
  • Hungary: Detailed coverage of the Greater Budapest area, the Balaton area, Debrecen, Miskolc, Eger and Tokaj
  • Slovenia: Detailed coverage of Celje, Izola, Koper, Ljubljana, Maribor and Piran
  • Croatia: Detailed coverage of Zagreb, Rijeka and Pula, Split, Selin, Zadar, Dubrovnik and the Island of Krk
  • Bulgaria: Detailed coverage of capital city of Sofija
  • Romania: Detailed coverage of Bucuresti (Bucharest) and Timisoara
  • Moldova: Major roads only
  • Serbia & Montenegro: Major roads only
  • Albania: Major roads only
  • Macedonia: Major roads only
  • Ukraine: Major roads only

Update muss der Händler für den Kunden direkt bei Garmin bestellen.
Diese Updates können dann übers Internet runtergeladen, dann wiederum per SD Karte im Fahrzeug hochgeladen werden.

Gruß
Hajö :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BBAADDYY (23.03.2012)

Hajo272

Mitgliedschaft beendet

18

Donnerstag, 22. März 2012, 22:42

Hallo Chefe-vom-Ganzen,
da kann ab leider irgendwas nicht stimmen: Ich habe definitiv sehr detailreiches Kartenmaterial von Serbien und Kroatien implementiert und eben nicht nur die Hauptverkehrsstraßen.
Überhaupt hört sich die gesamte Auskunft zum Kartenmaterial der Balkanstaaten so an, als sei man mindestens 5 Jahre in die Vergangenheit zurückkatapultiert worden: Das war mal so der Balkankartenstand der Jahre 2006/2007/2008, als es dort bis auf die großen (Haupt-)Städte nur die Hauptstraßen gab. So existierte damals in Istrien nur eine einzige Straße durchgängig, und das ist heute die dortige Autobahn. Detailliert war nur Pula vorhanden.
Ich habe mich ja eben so gewundert, dass das jetzt eingebaute Kartenmaterial derart positiv ist, dass man dort jetzt jedes Kuhdorf findet einschl. der Strassennetze. Das habe ich aber auch für Serbien schon nachgeschaut: Für dieses Land schlägt das eingebaute Navi mein letztmalig vor zwei Monaten aktualisiertes Falk-F12-Navi um Längen!
Also diese FIAT-Auskunft ist schon ziemlich merkwürdig, wie ich finde...

Sehr interessant finde ich die Auskunft zum Update; mal schauen, was das dann so kosten soll...

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

19

Freitag, 23. März 2012, 05:56

Siehe mein Posting weiter oben. Die Kosten betragen so € 200 - 250,-
Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Garmin- Preise unabhängig vom KFZ-Model sind.
.




Freemont Prime

pichlermax

Mitglied

  • »pichlermax« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 16. Februar 2012

Wohnort: Linz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

20

Freitag, 23. März 2012, 13:38

Danke für die tolle Übersicht! ist recht hilfreich. ich habe schon überall im netz gesucht und nichts gefunden, auch mein händler konnte keine ganauen Angaben machen!

wie siehts jetzt eigentlich mit TMC aus, hat der Freemont eine Stauumfahrung dabei oder nicht?? einer sagt ja, der andere nein!

lg aus dem sonnigen Österreich!!!

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!