Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

daparto

djfranky

Freemont-Fan

  • »djfranky« ist männlich

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2013

Wohnort: Allgäu

Freemont: Ja

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Mai 2014, 10:21

Problem mit USB - Erkennung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

So, jetzt habe ich das Auto gerademal zwei Wochen und schon spinnt die Soundanlage. Nach einer Fahrt am Wochenende (hier habe ich Musik vom USB-Stick gehört) erkennt er auf einmal den Stick nicht mehr. Am nächsten Tag versucht den Stick zu starten, meldet er keine Daten auf USB. Am PC daheim probiert, sagt der PC der Stick muss formatiert werden....??? Alle Musiktitel weg!!!???? Also gut, neuen Stick genommen und bespielt. Im Auto gleich ausprobiert - kein USB erkannt??!???!! Was ist denn da los? Das Radio geht ganz normal..... HILFE!!!!

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 597

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 475

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Mai 2014, 10:23

Billige Sticks? Teure kaufen oder iPod nehmen. LOL
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

djfranky

Freemont-Fan

  • »djfranky« ist männlich

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2013

Wohnort: Allgäu

Freemont: Ja

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. Mai 2014, 10:24

Billige Sticks? Teure kaufen oder iPod nehmen. LOL
DER war NICHT billig!!!!! :cursing:

flarag

Mitgliedschaft beendet

4

Mittwoch, 28. Mai 2014, 10:26

Mit USB-Sticks hatte ich auch so meine Probleme, ich nehme jetzt eine SD und alles ist gut.

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 28. Mai 2014, 10:29

Habe mit meinem USB Stick bisher null Probleme beim abspielen ^^

djfranky

Freemont-Fan

  • »djfranky« ist männlich

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2013

Wohnort: Allgäu

Freemont: Ja

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 28. Mai 2014, 10:29

Mit USB-Sticks hatte ich auch so meine Probleme, ich nehme jetzt eine SD und alles ist gut.
Das war auch meine nächste Überlegung. Aber für was habe ich dann den USB - Anschluss, wenn er nicht geht.
Bei meinem Stilo hat das wunderbar funktioniert..... ?( ?(

flarag

Mitgliedschaft beendet

7

Mittwoch, 28. Mai 2014, 10:39

Aber für was habe ich dann den USB - Anschluss, wenn er nicht geht.

Ich nehm den zum Laden für's Mobile

rammelteid

Freemont-Schrauber

  • »rammelteid« ist männlich

Beiträge: 332

Registrierungsdatum: 16. Februar 2014

Freemont: Nein

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 28. Mai 2014, 11:40

Nur ein Gedanke, läßt sich der erste Stick wiederherstellen (im Zweifelsfall neu partitionieren)? Welches Dateisystem hat der zweite? Ich hatte letztens eine SD-Karte gekauft, die war mit exFAT formatiert. Ob UConnect das mag - empfohlen ist wohl FAT32.

Oorschwerbleede!

wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 581

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 28. Mai 2014, 12:28

Ob billig oder nicht spielt nur bedingt eine Rolle. Ich habe auch einen (relativ) billigen (128 GB für 39 € ... vor fast 2 Jahren gekauft!!!) und der funzt einwandfrei. Da gibt's einen ausführlichen Thread darüber.

Ich denke bei dir kommt's auf die Formatierung an... wie rammelteid schon sagte, probier es mit FAT32.
Es gibt da kleine Tools die das auch bei größeren Sticks machen und die Formatierung austricksen.
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

rammelteid

Freemont-Schrauber

  • »rammelteid« ist männlich

Beiträge: 332

Registrierungsdatum: 16. Februar 2014

Freemont: Nein

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 28. Mai 2014, 12:39

Der große Hammer:

partedmagic.com
gparted.org/livecd.php

Oorschwerbleede!


djfranky

Freemont-Fan

  • »djfranky« ist männlich

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2013

Wohnort: Allgäu

Freemont: Ja

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 28. Mai 2014, 13:49

Mit USB-Sticks hatte ich auch so meine Probleme, ich nehme jetzt eine SD und alles ist gut.
So, hab jetzt in der Mittagspause eine SD-Card versucht, und siehe da, es funzt einwandfrei.
Ich habe alle USB-Sticks, die ich gefunden habe ausprobiert.......keiner geht.
Obwohl sie mit FAT32 formatiert sind???!!!??

rammelteid

Freemont-Schrauber

  • »rammelteid« ist männlich

Beiträge: 332

Registrierungsdatum: 16. Februar 2014

Freemont: Nein

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 28. Mai 2014, 14:16

Wenn das so ist, liegt tatsächlich ein Problem mit dem UConnect nahe.

Oorschwerbleede!

TGNSys

Freemont-Profi

  • »TGNSys« ist männlich

Beiträge: 418

Registrierungsdatum: 26. Juli 2013

Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid Oberdorst

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

S U
-
T G 1 4 0 1

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

13

Samstag, 31. Mai 2014, 00:16

Ich habe bej mir eine 32 GB SD-Karte drin, da braucne ich kein USB-Stick. Den USB-Anschluss nehme ich nur zum laden des Smartphones (Handy), Tab geht ja nicht :(
Grüße aus Oberdorst

Andreas


*** Freemont Lounge AWD, 2.0 MultiJet2 (125 KW/170 PS), Alegro Rot Metallic, 19" Sommer, 17" Winter ***
*** Premium Alarmanlage, 7 Sitzer, Tankdeckel abschließbar, Modell 2014 ***

rammelteid

Freemont-Schrauber

  • »rammelteid« ist männlich

Beiträge: 332

Registrierungsdatum: 16. Februar 2014

Freemont: Nein

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

14

Samstag, 31. Mai 2014, 10:41

Löst nur das Problem nicht. Ich habe testweise einen ollen 1GB-Stick angeklemmt und der funktioniert einwandfrei (bis auf die enthaltenen OGGs und so schied eine Hoffnung dahin...).
Wenn ein Stick nach dem Anschluß nirgendwo mehr funktioniert heißt das für mich entweder, daß das System sich erdreistet, auf dem Datenträger herumzuschmieren, wofür es keinen Grund geben sollte oder er hat einfach einen elektrischen mitbekommen, der den Stick in den Hirntod trieb. Oder und.

Oorschwerbleede!

Bambusrohr

Mitgliedschaft beendet

15

Samstag, 31. Mai 2014, 22:51

mal ein Rat von mir: Nehmt grundsätzlich Sticks mit nicht so gigantischen Datenvolumen. Kommt das UConnect besser klar damit. Dasselbe gilt für SD-Karten. :!:

wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 581

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

16

Samstag, 31. Mai 2014, 23:04

mal ein Rat von mir: Nehmt grundsätzlich Sticks mit nicht so gigantischen Datenvolumen. Kommt das UConnect besser klar damit. Dasselbe gilt für SD-Karten. :!:

Auf diesen Rat muss man nicht zwangsläufig hören :D bei mir funzen 128 GB bestens! Siehe hier: SD-Karte/USB Kapazität u. Spezifikation
»wwwest« hat folgendes Bild angehängt:
  • PNY 128 GB.jpg
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

rammelteid

Freemont-Schrauber

  • »rammelteid« ist männlich

Beiträge: 332

Registrierungsdatum: 16. Februar 2014

Freemont: Nein

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 1. Juni 2014, 00:02

Das erklärt nicht unbedingt das geschrottete Teil (wenn es denn tatsächlich hinüber ist) und das weitere auch nicht funktionieren, sofern sie korrekt formatiert sind.


Oorschwerbleede!

djfranky

Freemont-Fan

  • »djfranky« ist männlich

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2013

Wohnort: Allgäu

Freemont: Ja

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

18

Montag, 2. Juni 2014, 15:23

Das erklärt nicht unbedingt das geschrottete Teil (wenn es denn tatsächlich hinüber ist) und das weitere auch nicht funktionieren, sofern sie korrekt formatiert sind.


Oorschwerbleede!
Also Fakt ist jetzt, der USB-Anschluss funktioniert nicht mehr (USB-Stick). Der SD - Aschluss funktioniert nur mit FAT32 formatierter SD Karte. Eine SD-XC Karte nimmt er auch nicht.
Seltsam ist nur, dass zwei Wochen lang der USB-Anschluss funktioniert hat ???? ?( ?(

Ach ja, der USB-Stick ist jetzt endgültig hinüber.....

detewald

Freemont-Meister

  • »detewald« ist männlich

Beiträge: 1 129

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2011

Wohnort: Berkenbrück

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- L O S
-
I * *

Danksagungen: 166

  • Nachricht senden

19

Montag, 2. Juni 2014, 15:31

Da du noch Garantie hast, würde ich mir über dieses Problem nicht den Kopf zerbrechen - ab in die Werke !!!
Freemont Urban 2012 170 PS Bossa Nova White 5-Sitzer

Bestellt: 4. Januar 2012 Abgeholt: 1. Juni 2012


rammelteid

Freemont-Schrauber

  • »rammelteid« ist männlich

Beiträge: 332

Registrierungsdatum: 16. Februar 2014

Freemont: Nein

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

20

Montag, 2. Juni 2014, 17:07

Zitat

Ach ja, der USB-Stick ist jetzt endgültig hinüber.....


Wenn das UConnect der Mörder ist, tippe ich auf eine überreichliche Stromversorgung. Mit einem Linux in Reichweite könnte man möglicherweise noch genauer diagnostizieren.


Oorschwerbleede!

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!