Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 030

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. November 2013, 15:32

Xenon? Nein! ABER...

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Heute liegen wir noch hinter dem Tagesschnitt von 68 Beiträgen, also versuche ich hier mal wieder etwas Leben in die Bude zu bringen. :D
Ich habe heute zum ersten Mal von einer verbesserten Halogentechnik namens "HIR" gehört, die wohl bei gleichen Leistungsdaten (12V, 55W) die Lichtausbeute deutlich verbessern soll. Die Lampen sind grundsätzlich zugelassen, aber man muss wohl an der Fassungsaufnahme der Birnen ein kleines Stück Kunststoff wegfräsen, damit die Birnen passen (die Lampenfassung bleibt natürlich unangetastet). Ansonsten ist die Lampe mit der amerikanischen 9012-Fassung (gibt’s von Philips) wohl voll kompatibel zur H11-Fassung. Hat schonmal jemand von diesen Lampen gehört? Ach ja, nebenbei sollen diese Lampen eine zwei- bis dreifach höhere Lebensdauer haben als die aktuell üblichen Halogenlampen (um die 1.500 h).
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Lana

Mitgliedschaft beendet

2

Donnerstag, 28. November 2013, 15:56

Wo hast du das gehört?

Freeheit

Mitgliedschaft beendet

3

Donnerstag, 28. November 2013, 15:56

Nein. Hast Du einen Link und Bilder?


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. November 2013, 16:00

Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. November 2013, 16:02

Wir haben diese Lampen im Labor...für Stabilitätstest von ein paar unserer Produkte...
Ich kann nur sagen das sie ein Wahnsinnslicht machen...wundert mich das die für Autos zugelassen sind...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Lana

Mitgliedschaft beendet

6

Donnerstag, 28. November 2013, 16:18

..wundert mich das die für Autos zugelassen sind...
womit wir wieder bei der Anhängerlast wären. ^^

Alles ist erlaubt, solange du nicht erwischt wirst. Gibt es was gröberes und dir wird nachgewiesen, dass der Hänger zu schwer, oder dein Licht zu hell war, hast den Scherben auf.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. November 2013, 16:40

Egal ob zu hell oder nicht, die Typzulassung für den Scheinwerfer beinhaltet auch das Leuchtmittel. Somit darf man in good old Germany nicht einfach andere Birnen einbauen. Da gucken wir als in die Röhre.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

8

Donnerstag, 28. November 2013, 16:49

Ich denke, dass das alles im Angesicht des Personalmangels bei der Polizei, keine so große Rolle spielt. Im Sommer hatten wir Schwerpunktaktionen und eigens dafür geschulte Beamte gegen Xenon-Kids, jetzt kannst bei uns auch in der Nacht wieder ohne Licht oder mit Nebel- und Abblendlicht usw. herumfahren. Niemanden stört mehr das blaue Begrenzungslicht oder der blinkende Christbaum hinter der Windschutzscheibe. (Außer den Gegenverkehr)

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 28. November 2013, 16:49

Egal ob zu hell oder nicht

Nicht nur hell...die werden extrem warm...besser gesagt heiß...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Lana

Mitgliedschaft beendet

10

Donnerstag, 28. November 2013, 16:52

Was bei den Aussentemperaturen ja kein Fehler ist.... LOL


Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 030

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 28. November 2013, 17:02

Nach einer kurzen Recherche habe ich herausgefunden, dass der Toyota Auris hierzulande mit diesen Lampen serienmäßig ausgestattet ist. Mich wundert allerdings, dass es kaum Informationen über die Technik im Netz gibt. Nicht einmal auf den Webseiten von Philips (weder hierzulande, noch in den USA), gibt es irgend einen Hinweis auf die Lampe ("9012LL").
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Lana

Mitgliedschaft beendet

12

Donnerstag, 28. November 2013, 17:16

Wenn sie zu langlebig sind, wird sich die Lampenindustrie zurückhalten :D

Katzenjammer

Freemont-Schrauber

  • »Katzenjammer« ist männlich

Beiträge: 182

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2013

Wohnort: Weinsheim

Freemont: Ja

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 28. November 2013, 17:23

Vorerst habe ich keine Lust mir erneut die Finger zu brechen um die blöden Abblendlichter zu wechseln. :D

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!