Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Alex Belucci

Mitgliedschaft beendet

1

Montag, 10. November 2014, 23:26

Wo baut man am besten unauffällig ein Mobilfunkgerät ein

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

Weiß jemand wo man am besten ein Mobilfunkgerät einbauen kann,
wo man von draußen nicht sofort sieht und nicht stört?

Habe nämlich ein 2m Funkgerät mit abgesetztem Bedienteil, weiß aber nicht genau wo
ich es befestigen soll.

Kann mir da einer weiter helfen?


Danke

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

2

Montag, 10. November 2014, 23:45

Wozu eigentlich ?(

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 11. November 2014, 07:40

Das: http://de.wikipedia.org/wiki/Funkamateur würde mir dazu einfallen.
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Husky1

Freemont-Fahrer

  • »Husky1« ist männlich

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 16. März 2014

Wohnort: Innsbruck

Freemont: Ja

I L
-
H U S K Y 1

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 11. November 2014, 08:46

Gib die Funke einfach unterm Beifahrersitz, Stromversorgung kannst über die hintere Steckdose bekommen, und das Mikrofon kannst einfach bei der Mittelkonsole montieren, du schreibst ja du hast ein absetzbares Funkgerät oder verstehe ich das falsch.

Peter

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 11. November 2014, 09:11

Vielleicht hats ja in dem Fach unter dem Beifahrersitz Platz? Also nicht *unter* dem Sitz, sondern in dem Fach unter der Sitzfläche.
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 11. November 2014, 10:06


...Habe nämlich ein 2m Funkgerät mit abgesetztem Bedienteil, weiß aber nicht genau wo
ich es befestigen soll...

"Scherzmodus an"
Da bleibt dir nichts anderes übrig als Rücksitze und Beifahrersitz umzulegen. Dann haste eine 2m lange Fläche....
"Scherzmodus aus"

Mal im Ernst:
Woher sollen wir wissen, welche Ausmaße Dein Funkgerät hat? Oder sind die alle identisch von den Außenmaßen?

Brauchste Dauerstrom oder "Zündung an" reicht?

Also ein paar Infos wäre schon nicht schlecht, um gescheite Antworten zu erhalten.


PS: Mann bin ich heute freundlich und gut drauf....

Alex Belucci

Mitgliedschaft beendet

7

Dienstag, 11. November 2014, 11:23

Hallo,

Wollte nur wissen wo man das Bedienteil das etwas grösser ist als ein Din Schacht unauffällig montieren kann, so dass man es auch bedienen kann.

Der hintere Teil mit der Elektronik kann ixh wo anders verstauen.

Danke

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 11. November 2014, 12:11

Bedienbarkeit und Unauffälligkeit dürften da etwas im Widerspruch stehen.

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 11. November 2014, 12:40

Vielleicht geht da mit dem "Handschuhfach" was?
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


thedriver99

Mitglied

  • »thedriver99« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 29. Juli 2014

Wohnort: Schmallenberg

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 11. November 2014, 21:41

Guten Abend,

ich habe mein 4m Funkgerät unter dem Beifahrersitz.
Angeschlössen mit Spiralkabel am Zigarettenanzünder und Scheibenklemmantenne.
Fuzzt super.

mfg
Bernd


Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 11. November 2014, 21:48

Und was machst Du damit, mit LKW Fahrern plaudern? ?(

Alex Belucci

Mitgliedschaft beendet

12

Dienstag, 11. November 2014, 23:23

Nein. Ist wegen meinem Arbeitgeber notwendig.

Hallo Bernd,

Sag mal, wo hast du den deinen Lautsprecher und wie bedienst du denn dein Funkgerät wenn du alles unterm Sitz hast?

Danke Alex

thedriver99

Mitglied

  • »thedriver99« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 29. Juli 2014

Wohnort: Schmallenberg

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 12. November 2014, 08:47

Hallo Alex,



ich brauche das Gerät auch beruflich (Kreisbrandmeister).

Ich habe das Glück, das das Gerät am Hörer auch ein abgesetztes Bedienteil inkl. Lautsprecher hat. Das ist mit einem Spiralkabel an der Basiseinheit angeschlossen. Der Hörer/Bedienteil liegen lose im Fach der Mittelkonsole vor dem Ganghebel.

mfg

bernd

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!