Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

freemont2012

Freemont-Fan

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 12. September 2011

Freemont: Nein

W E N
-
J F * *

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. März 2012, 12:54

Was man wohl noch so einstellen oder freischalten kann.

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Mich würde mal interessieren was man bei Fiat beim Freemont alles einstellen oder freischalten lassen kann. Bei anderen Autos gibts auch ganze Threads drüber. Z.b. bei manchen Ford Mondeo Diesel kann man eine Standheizung freischalten lassen die als Zusatzheizer schon eingebaut ist. Deshalb würde mich interessieren was man beim Freemont alles freischalten und einstellen lassen kann. Kann mir zum Beispiel gut vorstellen dass man für Schweden das Tagfahrlicht freischalten kann.

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. März 2012, 13:26

Angeblich soll bei einem der nächsten Updates die "Ich-kann-jetzt-Kaffee-kochen"-Funktion freigeschaltet werden.....LOL!!!!
(war nicht ganz ernst gemeint *ggggg*)
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Hajo272

Mitgliedschaft beendet

3

Freitag, 16. März 2012, 13:46

Kann mir zum Beispiel gut vorstellen dass man für Schweden das Tagfahrlicht freischalten kann.
Wenn es denn eins geben würde, hätte ich meine Sonderkonstruktion zum Tagfahrlicht (obwohl ich die richtig "heiß" finde) gar nicht einbauen lassen: Es gibt beim Freemont z.Zt. aber keine Tagfahrlichtausführung, auch keine deaktivierte.
Vielleicht plant man ja was für die Modellreihe 2013, mal schauen...

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

4

Freitag, 16. März 2012, 13:55

Angeblich soll bei einem der nächsten Updates die "Ich-kann-jetzt-Kaffee-kochen"-Funktion freigeschaltet werden.....LOL!!!!
(war nicht ganz ernst gemeint *ggggg*)

Wie wär´s mit nem Wurstblinker 8o 8o
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

freemont2012

Freemont-Fan

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 12. September 2011

Freemont: Nein

W E N
-
J F * *

  • Nachricht senden

5

Freitag, 16. März 2012, 14:03

in schweden ist tagfahrlicht vorschrift. kann mir nicht vorstellen, dass die das bei jedem nachrüsten. vielleicht wollte dein händler nur was verdienen.

flarag

Mitgliedschaft beendet

6

Freitag, 16. März 2012, 14:45

Interessantes Argument. Vielleicht sollen die in Schweden einfach den Lichstschalter auf an lassen - ER macht ja das Licht dann aus, wenn die Zündung aus ist, oder? :S

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

7

Freitag, 16. März 2012, 14:46

Spätestens wenn der Saft alle ist.

Das ist beim Freemont nicht Fiattypisch...der piept wenn Du das Licht anlässt.
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

ingo72

Mitglied

  • »ingo72« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: emmerich-praest

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

8

Freitag, 16. März 2012, 16:43

bei you tube hat der dodge journey mod.2011 tagfahrlicht ,im scheinwerfer unter dem blinker(fernlicht ?)dann sollte der freemont das auch haben oder nicht ? ?(

Blondmaus73

Freemont-Schrauber

  • »Blondmaus73« ist weiblich

Beiträge: 283

Registrierungsdatum: 1. November 2011

Wohnort: Erding

Freemont: Ja

E D
-
* * * * *

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

9

Freitag, 16. März 2012, 17:01

Ingo 72@kannst du bitte den Link reinstellen?
Endlich stolze Besitzerin: Freemont Urban , 170 PS , Sitzheizung , underground black ,7 Sitzer :love:

little tommaes

Mitgliedschaft beendet

10

Freitag, 16. März 2012, 17:11

Bei den meisten Amis ist das Tagfahrlicht ein 30% Ansteuerung des Fernlichts !!! So aich bei meinem, ich habe es aber deaktivieren lassen.

Oder wie bei meinem Skoda BJ 2006 ist einfach immer das Abblendlicht an.

Ist von Hersteller zu Hersteller verschieden.


Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

11

Freitag, 16. März 2012, 17:17

In der BDA ist ja auch das Tagfahrlicht beim Freemont beschrieben. Dummerweise mit dem Zusatz: Nur für Märkte wo vorgesehen.

Gruß, Robert
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Hajo272

Mitgliedschaft beendet

12

Freitag, 16. März 2012, 18:17

in schweden ist tagfahrlicht vorschrift. kann mir nicht vorstellen, dass die das bei jedem nachrüsten. vielleicht wollte dein händler nur was verdienen.
Mag es sein, dass Du mich für ein ganz klein wenig blind hältst und mir die Lämpchen nicht schon längst aufgefallen wären, wenn es sie denn nur geben würde? Der Freemont hat definitiv nirgendwo irgendwelche versteckten Leuchten, die man als Tagfahrlicht nur freizuschalten bräuchte. Es gibt kein Tagfahrlicht im Freemont für den deutschen Markt, jedenfalls noch nicht.
Die Senkung der Lichtintensität der Hauptscheinwerfer wäre hierzulande z.Zt. die einzige Methode, um ohne zusätzliche Lampeninstallationen auszukommen; aber genau das wolte ich nicht, die Hauptscheinwerfer sollen eben nicht die ganze Zeit brennen - wenn auch schwächer. Außerdem gibt es im Moment keine Möglichkeit, die Reduzierung auf bspw. 30% Lichtausbeute irgendwo in der Software einzustellen: Ich habe mir gestern extra mit meinem Händler-Freund die Menüpunkte der neuen Software angeschaut; er war vorgestern extra auf einer internen Schulung gewesen und brachte die funkelnagelneue Software; und da ich wg. eines dämlichen Marderschadens (Gott sei Dank nur die Dämmmatte im Motorraum angefranst) sowieso gestern bei ihm war, haben wir das Diagnoseteil sofort mal an meinen Freemont gehängt und uns die Punkte angeschaut.
Dabei fiel ja eben die falsch eingestellte Reifengröße auf, aber kein Menüpunkt zu einer Reduktion der Lichtstärke.
Mein Freund hats nicht nötig, an mir ein Geschäft zu machen, außer dass er natürlich von dem Verkauf des Dicken an mich profitierrt hat, soll ja auch so sein. Im Gegenteil: Es war sein Gedanke, beim Einbau der Frontsensoren die Tagfahrlichter gleich miteinzubauen, damit mich das nichts zusätzlich kostet. Und wenn Du dir die scharfe Konstruktion anschaust, wirst Du sehen, dass er das nicht mal in 5 Minuten gemacht haben kann.

Lana

Mitgliedschaft beendet

13

Freitag, 16. März 2012, 18:53

In den skandinavischen Ländern wird beim Freemont das Licht so geschaltet, dass es immer leuchtet, sobald die Zündung an ist. Ein spezieles Tagfahrlicht gibt es dort auch nicht. In manchen Ländern ist es erlaubt, das Fernlicht gedimmt als TL zu verwenden (40% Leuchtstärke). In Deutschland ist das rechtlich sehr umstritten.
Ein richtiges Tagfahrlicht gibt es beim Freemont nur als Selbsteinbau. Daß Fiat selbst so ein Licht auf den Markt bringt, ist zu bezweifeln, da der 6 Zylinder, wie im Herbst schon angekündigt, der letzte in der Freemont-Serie sein wird.

ingo72

Mitglied

  • »ingo72« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: emmerich-praest

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

14

Samstag, 17. März 2012, 11:04


Lana

Mitgliedschaft beendet

15

Samstag, 17. März 2012, 14:43

Habe ich mir angesehen !? Ist da was, was ich übersehen habe?? ?(

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

16

Samstag, 17. März 2012, 16:10

ich hab auch sehnsüchtig gewartet, ob da was kommt ?(
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

17

Samstag, 17. März 2012, 17:01

naja .... ich denke .... ingo72 hat einfach einen Link "eingestellt und freigeschalten"

im Ernst: das Tagfahrlicht des Dodge ist am Anfang des Videos zu sehen (siehe seine zwei Einträge zu diesem -Thread)
.




Freemont Prime

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Diesel-Fan« (17. März 2012, 18:34)


Lana

Mitgliedschaft beendet

18

Samstag, 17. März 2012, 20:11

Tatsächlich! Nach der RED BULL Werbung sieht man das Tagfahrlicht. Es ist das gedimmte Fernlicht, wie ich es schon beschrieben habe.
Wie es rechtlich damit in Ö+D aussieht: keine Ahnung! Das Licht wird auf 40% gedimmt, ist somit kein Fernlicht mehr, und verliert die Zulassung.
Die Nebelscheinwerfer als TL, wie in Ö erlaubt, werden nicht gedimmt, behalten somit ihre Eigenschaft als diese.
Ausserdem sind die Fernlichter Halogenlampen, die brauchen 12Volt, darunter ist der Verschleiß dieser Lampen enorm.
Die beste Lösung für Deutschland ist bisher die von Hajo272, was aber durch die erforderliche Demontage der Frontschürze, leider mit großen Aufwand verbunden ist.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!