Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 31. Mai 2012

Freemont: Nein

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 31. Mai 2012, 16:29

Tempomat

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

ab 160km/H funktioniert der Tempomat nicht mehr?

BGMW

Freemont-Profi

Beiträge: 511

Registrierungsdatum: 23. März 2012

Freemont: Ja

--- *
-
* * *

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 31. Mai 2012, 16:33

Wenn Du im Forum über die Suche nach dem Thema suchst, wirst Du feststellen dass das so ist. Leider! :(
Wo ich bin ist oben - und bin ich einmal unten - ist unten oben 8)

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 31. Mai 2012, 16:33

Der geht nur bis 160 ist ein amerikanisches Model.
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Lana

Mitgliedschaft beendet

4

Donnerstag, 31. Mai 2012, 16:53

Thomas muß es wissen. Er war in Amerika zum Lernen. 8)

Hajo272

Mitgliedschaft beendet

5

Donnerstag, 31. Mai 2012, 19:17

Du das glaube ich kaum: 160 km/h entspricht ja 100 Meilen/h und das haben die m.E. als Grenzwert programmiert, weil die sich in AMI-Land nicht vorstellen können, dass jemand schneller als 60 Meilen/Std. unterwegs sein kann (bis auf die NASA-Raketen)... Und solltest Du mit dieser Tempomat-Endgeschwindigkeit (100 Meilen/Std.) in AMI-Land erwischt werden, landest Du automatisch im Knast und bekommst als Ausländer ein Nationalstaatenverbot für diesen Bundesstaat, wo man "ein wenig" zu schnell war...

Also hat Thomas entweder
1. das Tempolimit der USA nicht ausgereizt und seinen Aufenthalt ganz normal beendet,
2. er hat es probiert und ist nicht erwischt worden, wobei er sämtliche IOWAer Maiskolben zu Tode erschreckt hat oder
3. er wurde nach seinem Knastbesuch auf Lebenszeit ausgewiesen und ist deshalb so schnell wieder da...

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 037

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 589

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 31. Mai 2012, 19:27

LOOOL :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Neoseal

Freemont-Fan

  • »Neoseal« ist männlich

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2011

Wohnort: Tönisvorst

Freemont: Ja

V I E
-
V 8 8 8

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 31. Mai 2012, 21:20

Naja...so ein Tempomat ist ja auch zum Sprit sparen erfunden worden... ;)
FIAT Freemont LOUNGE 2.0 Multijet 170 PS in Underground Black Metallic mit 20 Zoll Felgen :thumbsup:

BGMW

Freemont-Profi

Beiträge: 511

Registrierungsdatum: 23. März 2012

Freemont: Ja

--- *
-
* * *

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 31. Mai 2012, 21:41

Das klingt jetzt vielleicht doof, aber das will ich gar nicht. Ich will auch noch bei 180 km/h mit dem Tempomat "dahincruisen" :(
Wo ich bin ist oben - und bin ich einmal unten - ist unten oben 8)

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 31. Mai 2012, 21:50

Kannst Du gerne tun, nur nicht im Freemont. Findet euch damit ab.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Neoseal

Freemont-Fan

  • »Neoseal« ist männlich

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2011

Wohnort: Tönisvorst

Freemont: Ja

V I E
-
V 8 8 8

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 31. Mai 2012, 21:56

160 km/h reicht...danach wird´s sportlich und da muss das Ding nicht mehr sein... :thumbsup:
FIAT Freemont LOUNGE 2.0 Multijet 170 PS in Underground Black Metallic mit 20 Zoll Felgen :thumbsup:


fow

Freemont-Schrauber

  • »fow« ist männlich

Beiträge: 240

Registrierungsdatum: 28. Juli 2011

Wohnort: Enzklösterle

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- S
-
H H 2 9 4

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 31. Mai 2012, 22:02

ab 160km/H funktioniert der Tempomat nicht mehr?

War schon so beim Grand Voyager. Ist glaube eine Sicherheitssache aus Amerika. In der Praxis reicht das meiner Meinung nach aber auch und finde es in Ordnung.

Habe derzeit im C5 einen Tempomat bei dem ich 260 einstellen kann, obwohl der max 198 km/h läuft. Nutze das aber sehr sehr selten, weil man in solche Geschwindigkeitsbereichen eh nicht lange fahren kann ohne zu bremsen (zumindest während den normalen Tageszeiten, nicht außerhalb der Urlaubszeit und auf fast allen Autobahnen).
:love:Hab den 170er Automatik AWD in COUNTRY BROWN METALLIC mit Lounge Ausstattung, Unterbodenschutz, schwarzen Sitzen, "Frontsensoren", abschließbarem Tankdeckel
:thumbup: Fahr ihn seit 19.09.2012 (endlich)
8) Vielfahrer (40.000 bis 50.000 km / Jahr)
:rotwerd: wollte schon den Journey kaufen

Hajo272

Mitgliedschaft beendet

12

Donnerstag, 31. Mai 2012, 22:57

Hä? Wie das? Wie willst Du den Tempomaten "programmieren", wenn Du die Geschwindigkeit erst gar nicht erreichen kannst? Du drückst doch die Set-Taste erst bei gewünschtem Limit, das Du gerade fährst!
Oder läßt sich de C5er unabhängig von der momentanen Geschwindigkeit einstellen?

fow

Freemont-Schrauber

  • »fow« ist männlich

Beiträge: 240

Registrierungsdatum: 28. Juli 2011

Wohnort: Enzklösterle

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- S
-
H H 2 9 4

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 31. Mai 2012, 23:05

Ja, der hat auch immer die eingestellte Geschwindigkeit im Display angezeigt. So weiß ich bisher immer auf welche Geschwindigkeit ich hochbeschleunige ohne es mir merken zu müssen. Feine Sache und eigentlich Stand der Technik wie auch die immer mehr verfügbare Bremsfunktion von Daimler, BMW und Audi, wenn man den Berg runterfährt oder die Geschwindigkeit am Tempomat reduziert. Ist beim Freemont so derzeit noch nicht verfügbar. ;(


Sent from my iPhone using Tapatalk
:love:Hab den 170er Automatik AWD in COUNTRY BROWN METALLIC mit Lounge Ausstattung, Unterbodenschutz, schwarzen Sitzen, "Frontsensoren", abschließbarem Tankdeckel
:thumbup: Fahr ihn seit 19.09.2012 (endlich)
8) Vielfahrer (40.000 bis 50.000 km / Jahr)
:rotwerd: wollte schon den Journey kaufen

BGMW

Freemont-Profi

Beiträge: 511

Registrierungsdatum: 23. März 2012

Freemont: Ja

--- *
-
* * *

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

14

Freitag, 1. Juni 2012, 08:27

Hä? Wie das? Wie willst Du den Tempomaten "programmieren", wenn Du die Geschwindigkeit erst gar nicht erreichen kannst? Du drückst doch die Set-Taste erst bei gewünschtem Limit, das Du gerade fährst!
Oder läßt sich de C5er unabhängig von der momentanen Geschwindigkeit einstellen?

Ja das funktioniert. Geschwindigkeit eingeben und dann beschleunigt das Fahrzeug auf den eingestellten Wert. Ich bin vor kurzem mal mit einem neuen 5er BMW von Berlin nach Hause gefahren. Der hatte neben Tempomat auch Abstandsregelautomat und Head up Display drin. Geschwindigkeit einstellen, entfernung zum Vordermann einstellen (nah, mittel, weit) fertig. Ab auf die linke Spur der Autobahn und das ding rollen lassen. Der Wagen bremst und beschleunigt eigenständig. SUPER!!! Nur leider bekommst du zum Preis von dem Wagen 2 Montis und da ist die Frage wieviel ist das jedem einzelnen Wert. Mir nicht :D
Wo ich bin ist oben - und bin ich einmal unten - ist unten oben 8)

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

15

Freitag, 1. Juni 2012, 10:54

Der Tempomat vom Ulysse konnte das auch: Geschwindigkeit einstellen und beschleunigen....lassen :D
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Lana

Mitgliedschaft beendet

16

Freitag, 1. Juni 2012, 12:17

Dann ist der Freemont auch zum Programmieren geeignet und ich kenne es auch von anderen Fahrzeugen nicht anders:

Geschwindigkeit erreicht -> speichern mit SET
Bremsen, kuppeln -> dann RES und automatische Beschleunigung bis zur eingest. Geschwindigkeit
etwas mehr Geschw. -> RES
etwas weniger -> SET

Gibt es was anderes? Vielleicht ein Display, in dem ich die gewünschte Geschw. einstellen kann? Ich kenne nichts dergleichen.

BGMW

Freemont-Profi

Beiträge: 511

Registrierungsdatum: 23. März 2012

Freemont: Ja

--- *
-
* * *

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

17

Freitag, 1. Juni 2012, 12:26

Gibt es was anderes? Vielleicht ein Display, in dem ich die gewünschte Geschw. einstellen kann? Ich kenne nichts dergleichen.

Jo gibt es! Mein Passat CC und mein 5er BMW waren beide zum vorprogramieren einer Geschwindigkeit. Du konntest also z.B. bei gefahrenen 100 km/h den Tempomat auf 206 einstellen, dann die ok Taste drücken und das Ding ging ab.

Meine standard Einstellung war 250km/h :thumbsup:
Wo ich bin ist oben - und bin ich einmal unten - ist unten oben 8)

fow

Freemont-Schrauber

  • »fow« ist männlich

Beiträge: 240

Registrierungsdatum: 28. Juli 2011

Wohnort: Enzklösterle

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- S
-
H H 2 9 4

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

18

Freitag, 1. Juni 2012, 12:49

Geht so bei allen Daimlern, BMWs, VWs und Audis aktuellem Datum mit Tempomat


Sent from my iPhone using Tapatalk
:love:Hab den 170er Automatik AWD in COUNTRY BROWN METALLIC mit Lounge Ausstattung, Unterbodenschutz, schwarzen Sitzen, "Frontsensoren", abschließbarem Tankdeckel
:thumbup: Fahr ihn seit 19.09.2012 (endlich)
8) Vielfahrer (40.000 bis 50.000 km / Jahr)
:rotwerd: wollte schon den Journey kaufen

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

19

Freitag, 1. Juni 2012, 19:12

das geht sogar bei einem normalen kleinen Peugeot 207, wenn er mit Tempomat geordert wird. Da kann man dann auch mittels dem Display zwischen dem Tacho und tourenzähler die Geschwindigkeit eingeben.... kann auch die höchstgeschwindikeit eingegeben werden... dann kann mann einfach vollgas geben und das Auto fährt nicht schneller als der programierte Wert
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 037

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 589

  • Nachricht senden

20

Freitag, 1. Juni 2012, 19:15

Tja, bei Fiat geht’s nicht, aber ich finde die Tempomat-Umsetzung sehr gelungen.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!