Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

OcchiX

Freemont-Schrauber

  • »OcchiX« ist männlich

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 18. März 2013

Freemont: Ja

E M S
-
* * * * *

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

1

Freitag, 2. August 2013, 12:10

Software-Update beim Händler

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi zusammen,

habe gerade mal bei meinem freundlichen angerufen, um dort mal zu fragen, ob ich mal wegen einem Software-Update vorbeikommen könnte.
Bei mir zeigt er nämlich noch die Version 10//11 an.
Der Mitarbeiter am Telefon meinte, das sowas ansich garnich möglich sei.
Hab ich da nun die falsche Anfrage gemacht, weil ich doch schon paar mal mitbekommen habe, das ihr hier sowas gemacht bekommen habt, oder hatte der Mitarbeiter nicht so die Ahnung.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

2

Freitag, 2. August 2013, 12:22

Von welchem Update sprichst du? Fürs Navi?
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 031

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

3

Freitag, 2. August 2013, 12:24

Einfach so hinfahren und nach Update fragen ist normalerweise nicht. In der Regel gibt’s Updates nur, wenn Fiat sozusagen einen Rückruf macht, weil sie das Update auf allen Autos aufpielen wollen, oder wenn du ein konkretes technisches Problem hast, das sich ggf. durch ein Software-Update beheben ließe.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

OcchiX

Freemont-Schrauber

  • »OcchiX« ist männlich

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 18. März 2013

Freemont: Ja

E M S
-
* * * * *

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

4

Freitag, 2. August 2013, 12:30

Okay, das ist das selbe, was der Mitarbeiter mir erzählt hat.
Also liegt das im ermessen des Mitarbeiters, ob er mir die Updates drauf macht?
Ich hatte halt gehoft evtl. ein paar neue Funktionen abzugreifen :-)

@Toy: ne, nicht fürs Navi...allgemein fürs UConnect.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. August 2013, 12:37

Es ist genau so wie Semmel es geschrieben hat. Ob man allerdings die Updates gegen Bezahlung kaufen kann, weiß ich auch nicht.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

6

Freitag, 2. August 2013, 12:53

Einfach so hinfahren und nach Update fragen ist normalerweise nicht. In der Regel gibt’s Updates nur, wenn Fiat sozusagen einen Rückruf macht,
Ist weiß nicht so recht. Ich war wegen eines Lackschadens bei denen und dabei wurde mir mitgeteilt: "Ach übrigens, für sie haben wir ein Update".
Ich glaube, dass es besser ist, etwas zu bemängeln als höflich nachzufragen. Wenn sich niemand meldet, kann es FIAT nur Recht sein, denn die Arbeitszeit ist zu bezahlen (an den Händler)

OcchiX

Freemont-Schrauber

  • »OcchiX« ist männlich

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 18. März 2013

Freemont: Ja

E M S
-
* * * * *

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

7

Freitag, 2. August 2013, 13:16

Okay...gibt es denn eine tolle Neuerung, die quasi ein Grund zum Update liefern würde?
Quasi ein Argument das ich dem Händler vorlegen könnte...

alex_freemont_lounge

Freemont-Meister

  • »alex_freemont_lounge« ist männlich

Beiträge: 1 775

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

8

Freitag, 2. August 2013, 13:39

Ich habe beim Händler die bei Auslieferung extrem veraltete Naviversion beanstandet, und mit etwas hin und her über Fiat hat er mir die neuen Karten aufgespielt.
In diesem Zuge wurde auch meine uConnect Software aktualisiert (die dann bei Auslieferung offensichtlich auch nicht aktuell war...)
Ich denke mal, dass das noch eine Service-Handlung bei einem 6 Wochen alten Auto war, wie lange ich da noch Updates ohne von Fiat ausgegebener Notwendigkeit erhalte weiß ich natürlich nicht...
Freemont
find' ich gut!
:thumbup:



sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!

Lana

Mitgliedschaft beendet

9

Freitag, 2. August 2013, 14:39

Trotz aller Softwareupdates wechselt das Telefon die Nationalität und die Spracheingabe funktioniert auch noch nicht. Aber damit kann ich leben. Ich brauche die Spracheingabe nicht und Englisch kann ich auch. Ich habe die Erfahrung gemacht: wenn was läuft, dann lass laufen. Toy4ever hatte dazu noch einen besseren Spruch, finde ich aber jetzt nicht.

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

10

Freitag, 2. August 2013, 17:04

"Never touch a running system" :D
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit



Lana

Mitgliedschaft beendet

11

Freitag, 2. August 2013, 18:44

Richtig! :beifall:

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

12

Freitag, 2. August 2013, 20:12

"Never touch a running system" :D

But always change a never running system :cursing:
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Jürgen

Freemont-Profi

  • »Jürgen« ist männlich

Beiträge: 538

Registrierungsdatum: 28. Juni 2013

Wohnort: Breitengüßbach

Freemont: Ja

B A
-
J K 1 1 5 1

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

13

Freitag, 2. August 2013, 21:52

Ich habe auch die 2011er Karten, die bei der Auslieferung vor drei Wochen vorhanden waren reklamiert. Jetz muss der Händler angeblich erst eine Genehmigung von Fiat einholen um das zu aktualisieren. Mal sehen was passiert. Heute wurde schon mal die korrodierte Dachreling und der Einsatz im Kühlergrill ausgetauscht.
Alkohol macht dumm und gleichgültig.............kapier ich nicht, is mir aber auch egal :pfeifen:


Herzliche Grüße aus dem Bamberger Land

Jürgen

Fiat Freemont Lounge, 2,0 Multijet, Automatik, schwarz
Fiat 500C, schwarz

alex_freemont_lounge

Freemont-Meister

  • »alex_freemont_lounge« ist männlich

Beiträge: 1 775

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

14

Freitag, 2. August 2013, 22:00

Ich finde leider meinen Werkstatt Zettel nicht mehr, aber:
"Kunde reklamiert Navikarten" davon nimmt Fiat sich nichts an, wurde in meiner Werkstatt in etwa so abgeändert: Kunde beklagt Probleme mit der Navigation, Orientierung nicht korrekt, System arbeitet fehlerhaft.
24h später habe ich meinen Wagen mit aktuellen Karten und den Software update (3.14 -> 3.15) abgeholt, dazwischen wurde ich mit einem 500L "mobil" gehalten.
Beim Update ist das Problem, das die Batterie-Spannung nicht abfallen darf, das bringt wohl riesengrößere mit sich, daher hat man mich gebeten, den Wagen dazu lassen, damit sie in der Werkstatt ausreichend Ruhe hatten, alles zu machen!
Hat Top geklappt!

Smart

Freemont-Professor

  • »Smart« ist männlich

Beiträge: 2 015

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Fürth Herboldshof

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

15

Freitag, 2. August 2013, 23:34

Bei mir wurde gerade auch eine Anfrage deshalb an Fiat gesandt. Auto im April 2013 neu bekommen und 2011er Software, das geht ja garnicht. Mal sehn was Fiat meinem Händler mitteilt. :thumbup:

TGNSys

Freemont-Profi

  • »TGNSys« ist männlich

Beiträge: 418

Registrierungsdatum: 26. Juli 2013

Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid Oberdorst

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

S U
-
T G 1 4 0 1

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

16

Samstag, 3. August 2013, 01:06

Der Spruch ist auch: Never touch a winning team.
Grüße aus Oberdorst

Andreas


*** Freemont Lounge AWD, 2.0 MultiJet2 (125 KW/170 PS), Alegro Rot Metallic, 19" Sommer, 17" Winter ***
*** Premium Alarmanlage, 7 Sitzer, Tankdeckel abschließbar, Modell 2014 ***

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Diesel-Fan« (3. August 2013, 02:01)


Jürgen

Freemont-Profi

  • »Jürgen« ist männlich

Beiträge: 538

Registrierungsdatum: 28. Juni 2013

Wohnort: Breitengüßbach

Freemont: Ja

B A
-
J K 1 1 5 1

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

17

Samstag, 3. August 2013, 16:46

Bei mir wurde gerade auch eine Anfrage deshalb an Fiat gesandt. Auto im April 2013 neu bekommen und 2011er Software, das geht ja garnicht. Mal sehn was Fiat meinem Händler mitteilt. :thumbup:
So ist es bei mir auch, hab meinen übrigens in Fürth gekauft! Der Verkäufer war früher bei uns in Bamberg bei der Autowelt König und wohnt bei mir im Nachbarort. Da die Firma König ja insolvent ist, lag Fürth über den Verkäufer nahe.

Er hatte das Auto gestern mitgenommen, die Chromteile der Dachreling wurde ausgetauscht, hatten Korrosionsflecken. Außerdem hatte die hintere Stoßstange eine ca. 5cm große Vertiefung, die schon vor der Lackierung entstanden sein muss. Sie wollten die Stoßstange neu lackieren. Ich habe ihnen vorgeschlagen eine Verkleidung in Edelstahl-Optik anzubringen. Das haben sie getan, schaut super aus und schützt etwas beim beladen.
»Jürgen« hat folgendes Bild angehängt:
  • image.jpg
Alkohol macht dumm und gleichgültig.............kapier ich nicht, is mir aber auch egal :pfeifen:


Herzliche Grüße aus dem Bamberger Land

Jürgen

Fiat Freemont Lounge, 2,0 Multijet, Automatik, schwarz
Fiat 500C, schwarz

alex_freemont_lounge

Freemont-Meister

  • »alex_freemont_lounge« ist männlich

Beiträge: 1 775

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

18

Samstag, 3. August 2013, 20:05

[quote='Jürgen','index.php?page=Thread&postID=52319#post52319'][quote='Smart','index.php?page=Thread&postID=52300#post52300']Bei mir wurde gerade auch eine Anfrage deshalb an Fiat gesandt. Auto im April 2013 neu bekommen und 2011er Software, das geht ja garnicht. Mal sehn was Fiat meinem Händler mitteilt. :thumbup:[/quote]So ist es bei mir auch, hab meinen übrigens in Fürth gekauft! Der Verkäufer war früher bei uns in Bamberg bei der Autowelt König und wohnt bei mir im Nachbarort. Da die Firma König ja insolvent ist, lag Fürth über den Verkäufer nahe.

Er hatte das Auto gestern mitgenommen, die Chromteile der Dachreling wurde ausgetauscht, hatten Korrosionsflecken. Außerdem hatte die hintere Stoßstange eine ca. 5cm große Vertiefung, die schon vor der Lackierung entstanden sein muss. Sie wollten die Stoßstange neu lackieren. Ich habe ihnen vorgeschlagen eine Verkleidung in Edelstahl-Optik anzubringen. Das haben sie getan, schaut super aus und schützt etwas beim beladen.[/quote]

Die Vertiefung hätte ich aber beseitigen lassen, die ist beim Wiederverkauf sicherlich nicht hilfreich! Die Blende hätte man ja immer noch später dazu montieren können... zumindest sehe ich das so...

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!