Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Quentin

Freemont-Fahrer

  • »Quentin« ist männlich

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 16. Juni 2012

Wohnort: Berlin Spandau

Freemont: bestellt

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. April 2014, 16:06

Review "Handpresso Auto" die Espressomaschine mit 12V Anschluss - Vergleich Espressomaschine Fiat 500

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Oft wurde schon darüber geschrieben...
Oft hab ich drüber nachgedacht, dass ich dieses sinnlose Stück Technik doch gerne hätte.

Nun hab ich es getan und hab mir die "Handpresso Auto" gekauft. Über Sinn und Unsinn brauchen wir hier nicht diskutieren. Aber da ich weiß, dass es einige Espressoliebhaber hier gibt, wollte ich Euch gerne berichten:

1. Handpresso

Handpresso ist eine französische Firma , die verschieden Espressomaschinen entwickelt hat, die entweder mit 12V betrieben werden oder ganz ohne Strom, dann muss allerdings heisses Wasser schon vorhanden sein.

hier die französische Homepage

hier die deutsche Homepage

2. welche Maschinen gibt es?

hier beschränke ich mich auf die eine mit 12Volt Anschluss, die so ähnlich auch im Fiat 500 bestellbar ist...

"Handpresso Auto" original

mit 12V Stromkabel



technische Daten:
  • Druck: 16 bar
  • Wasserreservoir: 53ml
  • 22 x 10 x 10cm
  • Stromversorgung: 12V Zigarettenanzünderanschluß / 140 Watt
  • Zyklus: 2 Minuten
  • Gewicht: 880g
  • für ESE-Pads
  • Farbe: schwarz
  • Zertifizierung: CE e24


"Handpresso Auto" für den Fiat 500 bestellbar

Hier sieht man den entscheidenden Unterschied. Es fehlt das Ladekabel.
Stattdessen ist der Stromanschluss im Fuß der Maschine und das
Gegenstück (12V Buchse) in der Halterung untergebracht, die bei der Bestellung der Maschine zwangsweise dabei ist.




ESE Pads gibt es von allen bekannten und weniger bekannten Firmen. Einfach mal googlen.

Quentin

Freemont-Fahrer

  • »Quentin« ist männlich

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 16. Juni 2012

Wohnort: Berlin Spandau

Freemont: bestellt

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. April 2014, 16:07

Ich habe mir bei mondoguste das "Hanpresso Auto Set" mit Tasche und 2 Espressotassen gekauft.
Heute kam es an. Hab mich erstmal in meinen Freemont gesetzt und meine Frau auf einen Espresso eingeladen.

http://www.youtube.com/watch?v=JbgeGaU-niY

Bedienung ist absolut simpel. Anschliessen, mit Wasser befüllen, ESE Pad einlegen, anschalten....
Zuerst wird der Druck aufgebaut, daher rattert die Maschine kurz. Dann folgen
nicht ganz zwei Minuten, in denen das Wasser erhitzt wird. Maschine
umdrehen und auf den Startknopf drücken, um den Espresso zu machen.

Und dann geniessen...

Der Espresso hat eine schöne Crema, ist heiss und hat echt lecker geschmeckt. Allerdings ist das geschmackssache und es gibt viele Sorten durchzuprobieren...

Hier noch ein paar Impressionen aus dem Freemont:


Der Koffer passt perfekt...



Ich hoffe, ich konnte dem ein oder anderen helfen...

P.s.: wenn jemand die Fotos hier besser einstellen könnte wäre ich dankbar. Kann sie auch nochmal im original per Mail verschicken. Danke.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Diesel-Fan« (27. April 2014, 16:56)


Husky1

Freemont-Fahrer

  • »Husky1« ist männlich

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 16. März 2014

Wohnort: Innsbruck

Freemont: Ja

I L
-
H U S K Y 1

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. April 2014, 17:26

Macht sich ja gute die Espressomaschine im Freemont.
Ehrlich gesagt die verlangen aber für das Ding schöne Kohle, da bekomm ich ja einen Kaffeevollautomaten!!!!
Aber als kleiner Gag zwischendurch ist es eine tolle Sache.

Wenn man sich mal sieht hoffe ich auf ein gutes Tässchen.

Peter

Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. April 2014, 17:41

Für den Preis ganz klar die Kategorie, Dinge die die Welt nicht braucht. Wenn man Camper ist, dann macht es vielleicht noch Sinn oder gibt es da bessere Möglichkeiten?


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 27. April 2014, 18:56

Für den Preis ganz klar die Kategorie, Dinge die die Welt nicht braucht. Wenn man Camper ist, dann macht es vielleicht noch Sinn oder gibt es da bessere Möglichkeiten?


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk


Ja, eine echte italienische Espressomaschine, einen kleinen Gaskocher, den man ja immer braucht und dann hast Du den Espresso, den die Italiener trinken zu einem Bruchteil des Preises

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 27. April 2014, 19:05

Im Auto einen Gaskocher? 8| :wacko:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 27. April 2014, 19:11

Im Auto einen Gaskocher? 8| :wacko:


Er hat von Camping gesprochen! Außerdem geht das auf jedem netten Rastplatz.

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 841

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 533

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 27. April 2014, 19:20

Naja, für Leute, die in ihrem Auto wohnen, bzw. täglich viele km abspulen, doch ne coole Sache. Schon etwas abgefahren! :thumbsup:
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 27. April 2014, 20:20

Zitat

Im Auto einen Gaskocher? 8| :wacko:

Diesel, wer Berlusconi hat, dem stört ein Gaskocher im Auto nicht. Vielleicht betreibt Lupo seinen Gaskocher mit Biogas. :D :D


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 27. April 2014, 20:25

Na DAS könnte ich auch :rotwerd: LOL :rotfl:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit



kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 27. April 2014, 20:44

Zitat von »Diesel-Fan«Im Auto einen Gaskocher? Er hat von Camping gesprochen! Außerdem geht das auf jedem netten Rastplatz.
warum auch nicht ? Ich hätte da ein 35 kg Propangasflasche, wenn jemand braucht keine Problem
damit kann man paar Jahre lang Kaffee kochen (sollte grade in Freemont passen ) :D LOL

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 27. April 2014, 20:50



:rotfl: :rotfl: :rotfl:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 27. April 2014, 21:02

Zitat

Im Auto einen Gaskocher? 8| :wacko:

Diesel, wer Berlusconi hat, dem stört ein Gaskocher im Auto nicht. Vielleicht betreibt Lupo seinen Gaskocher mit Biogas. :D :D


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk


Ich nehme das Biogas von Silvio, der arbeitet jetzt in Altenheimen, da kriegt er das umsonst :D

Husky1

Freemont-Fahrer

  • »Husky1« ist männlich

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 16. März 2014

Wohnort: Innsbruck

Freemont: Ja

I L
-
H U S K Y 1

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

14

Montag, 28. April 2014, 08:56

Der beste Espresso kommt sowieso aus den kleinen italienischen Maschinen die es schon viele Jahrzehnte gibt und sehr preiswert sind. Einen kleinen Gaskocher gibts auch sehr günstig. Ich persönlich bleibe lieber auf einer Raststätte stehen und genieße den Espresso oder Cappuccino dort.
Aber ganz ehrlich die kleine Maschine im Freemont sieht gut aus.

Peter

EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

15

Montag, 28. April 2014, 09:46

Glückwunsch zu dem wirklich stylischen Gimmick. Könnte mir auch gefallen, allerdings habe ich sowohl zu Hause, als auch im Büro hervorragenden Kaffee, da überstehe ich die Fahrt auch ohne zusätzliches Koffein. Aber ansonsten würde ich mir das Ding sofort holen.

Und an die Campingkocher-Fraktion: Hier mit dem Preisvorteil zu argumentieren ist schon ein bißchen lächerlich. Wir sind uns alle einig, dass man eine Espressomachine im Auto nicht braucht, aber manchmal sind es eben gerade die Dinge die man nicht braucht, die einem viel Freude machen. Und stellt sich jemand ernsthaft (am besten noch im stömenden Regen) auf einen Rastplatz und brüht sich mit einem Campingkocher einen Espresso auf?!?!
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **

Husky1

Freemont-Fahrer

  • »Husky1« ist männlich

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 16. März 2014

Wohnort: Innsbruck

Freemont: Ja

I L
-
H U S K Y 1

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

16

Montag, 28. April 2014, 10:06

Es ist eben ein Gag aber mehr auch nicht, aber sieht gut aus.

Peter

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

17

Montag, 28. April 2014, 12:16

Wie es heute eben modern so schön heißt ein "nice-to-have" und kein "must-have"^^
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Quentin

Freemont-Fahrer

  • »Quentin« ist männlich

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 16. Juni 2012

Wohnort: Berlin Spandau

Freemont: bestellt

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

18

Montag, 28. April 2014, 18:13

Genau so sieht es aus. Ein "nice to have", ein nettes Gimick, ein schönes Stück Technik ;-)

Deswegen schrieb ich ja, über Sinn und Unsinn muss man hier nicht diskutieren...

Natürlich benutz ich die nicht im Alltag, denn auch ich hab Espressomaschine zu Hause und genug Kaffee auf der Arbeit ( ;) )
Aber es sind eben die langen Fahrten am verlängerten Urlaubswochenende, Winter- oder Sommerurlaub.... Da kaufen wir regelmäßig Kaffee an der Raststätte für etwa 3-4€ bei jeder Pause.... und da ärger ich mich jedesmal drüber. :abgelehnt:
Das hat nun ein Ende. :thumbup:

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

19

Montag, 28. April 2014, 18:46

Außerdem wäre da noch das gute Gefühl etwas selber gemacht zu haben ^^ 8o :thumbsup:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


brummbär

Freemont-Fan

  • »brummbär« ist männlich

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 23. September 2013

Wohnort: wachtberg

Freemont: Ja

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

20

Montag, 28. April 2014, 21:44

hallo zusammen.
hab mir die maschine auch vor 2monaten gekauft mit etui 2 tassen und pads für 150€.
finde ich super! tolle sache wenn man ein leckeren espresso will, egal wo!
einziges manko der motor muss laufen sonst schaltet die maschine wegen nidrieger spannung aus.
dachte am anfang die maschine sei defekt da kein hinweis in der anleitung war.
ist das bei dir auch?
was mir aber 2x passiert ist das die sicherung durch ist.
aber nur in der dose vorne!
in der hinteren sitzreie noch nich , kann aber zufall sein.
hab mich gewundert da das keine 15 A sind aber die sicherung 20A hat.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!