Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Major Tom

Freemont-Fan

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 3. Mai 2013

Freemont: Ja

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Montag, 30. März 2015, 09:30

esp off symbol

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo zusammen. gestern fuhr ich meine erste längere autobahnstrecke mit meinem awd. dann ging plötzlich, ohne ersichtlichen grund dieses esp off symbol im tacho an und nicht mehr aus-- gelbes autosymbol mit sclangenlinien und dem off schriftzug.

nach ca. 3 km fuhr ich auf den rastplatz - machte ihn aus - startete neu und die anzeige war weg. was kann das bedeuten? ?(

Fandy

Freemont-Professor

  • »Fandy« ist männlich

Beiträge: 1 873

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Radeburg

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

M E I
-
F A * * *

Danksagungen: 222

  • Nachricht senden

2

Montag, 30. März 2015, 09:38

Das bedeutet an sich nichts. Evtl. ist Dreck an den Sensor gekommen. Es kann auch wiedermal aufleuchten. Wenn du das nächstemal in die Werke fährst, lässt du den Fehler einfach löschen.
Das Besondere am Freemont sind eigentlich die Menschen, die mit ihm reisen!

1. Freemont 2.0, 140 PS, Handschalter, Bossa Nova Weiß, 7-Sitzer, 2.4.2012


2. Freemont, My Freemont, 140 PS, Handschalter, Maestro Grau Metallic, 7-Sitzer, 31.3.2016

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 841

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 533

  • Nachricht senden

3

Montag, 30. März 2015, 09:44

Hast du evtl. den Tempomat durch Antippen der Bremse deaktiviert? Wenn man das ein paar Mal macht, ohne dass das System eine Veränderung des Bremsdrucks registriert, wird doch provisorisch ein Fehler ausgeworfen, wenn ich mich recht entsinne.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Major Tom

Freemont-Fan

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 3. Mai 2013

Freemont: Ja

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Montag, 30. März 2015, 10:13

Danke euch für die Antworten. Tempomat war nicht drin. Dreck am Sensor, halte ich für unwahrscheinlich, da der Wagen bisher noch keinen Dreck abbekommen hat. Auch die Fahr gestern war auf trockener Fahrbahn. Verstehe ich das richtig, wenn das Symbol leuchtet - signalisiert es, daß der ESP ausgeschaltet ist? Gibt es denn beim Free dafür einen Knopf, bzw Menüpunkt ?

Fandy

Freemont-Professor

  • »Fandy« ist männlich

Beiträge: 1 873

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Wohnort: Radeburg

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

M E I
-
F A * * *

Danksagungen: 222

  • Nachricht senden

5

Montag, 30. März 2015, 10:46

Ja. Unter dem Radio, in der Leiste mit dem Warnblinklicht ist auf der rechten Seite ein Schalter zum kurzzeitigen Ausschalten des ESP. Aber ob dann die Lampe auch ausgeht?
Das Besondere am Freemont sind eigentlich die Menschen, die mit ihm reisen!

1. Freemont 2.0, 140 PS, Handschalter, Bossa Nova Weiß, 7-Sitzer, 2.4.2012


2. Freemont, My Freemont, 140 PS, Handschalter, Maestro Grau Metallic, 7-Sitzer, 31.3.2016

wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 596

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

6

Montag, 30. März 2015, 12:08

Vielleicht ist auch während der Fahrt jemand (Beifahrer???) unbewusst auf den Knopf gekommen.
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

Tobi

Freemont-Schrauber

  • »Tobi« ist männlich

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 20. September 2012

Wohnort: Martin, SK

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

----- * * *
-

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

7

Montag, 30. März 2015, 14:00

Vielleicht ist auch während der Fahrt jemand (Beifahrer???) unbewusst auf den Knopf gekommen.


sobald das Fahrzeug fährt, kann man das ESP nicht mehr abschalten.
Das funktioniert nur im Stand, solange sich das Fahrzeug nicht bewegt.
Weiß ich, weil ich es im Winter auch öfter mal abgeschalten habe, um bei uns die steile Einfahrt hochzukommen.
Der Erste; September 2013 - März 2015: Urban, 170PS, 7-Sitzer, Fathom Blue, Extra: Sitzheizung, abschließbarer Tankdeckel

Der Zweite; März 2015 - ...: Urban, 140PS, 7-Sitzer, Pastellweiss, Extra: Sitzheizung, abschließbarer Tankdeckel, Schiebedach

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

8

Montag, 30. März 2015, 21:30

Keine sorge, ich habe das auch ab und zu mal auf den Autobahn , wenn ich mal kurz auf den Bremspedal tippe ( habe am Anfang nachgefragt in Werkstatt, solange alleine wieder ausgeht alles gut ;) steht auch in Buch ) also kannst du sorglos weiter Fahren :beifall:

Tobi

Freemont-Schrauber

  • »Tobi« ist männlich

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 20. September 2012

Wohnort: Martin, SK

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

----- * * *
-

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

9

Montag, 30. März 2015, 21:53

Nachtrag zum post Nr. 7:

Strenggenommen kann man auch sowieso das ESP nicht abschalten.
Man schaltet das ASR aus, die "Antischlupfregelung".
Das ESP lässt sich überhaupt nicht abschalten, da sicherheitsrelevant

*klugscheissermodus aus* ;)
Der Erste; September 2013 - März 2015: Urban, 170PS, 7-Sitzer, Fathom Blue, Extra: Sitzheizung, abschließbarer Tankdeckel

Der Zweite; März 2015 - ...: Urban, 140PS, 7-Sitzer, Pastellweiss, Extra: Sitzheizung, abschließbarer Tankdeckel, Schiebedach

wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 596

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

10

Montag, 30. März 2015, 23:35

Tobi ... alter Klugscheißer :P :D
Es ging ja hier auch nicht explizit um ESP (das war nur die Vermutung vom Threadersteller) ... sondern eher um das Symbol im Display.
Und dieses kann man (zumindest bei mir im Auto - 140 PS Handschalter) sehr wohl auch während der Fahrt durch Betätigen des Knopfes ein- und ausschalten.
Wenn man es nicht am Knopf ausschaltet, geht es beim Motorabstellen automatisch aus und ist somit beim nächsten Start nicht mehr an.

Es war ja auch nur eine reine Vermutung von mir, dass jemand unbewusst diesen Knopf betätigt hat.
So und nun Gute Nacht allerseits :sleeping:
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12


Major Tom

Freemont-Fan

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 3. Mai 2013

Freemont: Ja

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 2. April 2015, 15:05

danke für eure antworten......mhhh wenn ich es mir genau überlege..... meine frau sass auf dem beifahrersitz..... vielleicht hat sie ja doch ... ?

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!