Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

detewald

Freemont-Meister

  • »detewald« ist männlich

Beiträge: 1 233

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2011

Wohnort: Berkenbrück

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- L O S
-
I * *

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

101

Samstag, 16. Mai 2015, 08:53

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Leere Batterie, aber die Beleuchtung hat auch nie richtig funktioniert. Ob das die Ursache war, ist aber unklar.
Freemont Urban 2012 170 PS Bossa Nova White 5-Sitzer

Bestellt: 4. Januar 2012 Abgeholt: 1. Juni 2012


Freemontharry

Freemont-Schrauber

  • »Freemontharry« ist männlich

Beiträge: 217

Registrierungsdatum: 25. August 2013

Wohnort: Großraum Steyr / Oberösterreich

Freemont: Ja

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

102

Samstag, 16. Mai 2015, 09:26

Theoretisch wäre eine leere Batterie durch die Lampe möglich, praktisch könnten wir uns das ausrechnen wenn wir die Watt von dem kleinen Ding kennen würden. Denn außer einer komischen Nummer steht hier nichts oben .....

Lana

Mitgliedschaft beendet

103

Samstag, 16. Mai 2015, 10:28

Hattest du auch eine leere Batterie, oder war ein anderer Grund für den Ausbau?
Gewichtseinsparung!!! :rotfl:
Die Lampe hat die blöde Eigenschaft, sich nicht einzuschalten und eben manchmal, sich nicht auszuschaltet, da der Schalter sehr wackelig und filigran ist.
Ich habe erst nach einem Jahr festgestellt, dass ich eine Beleuchtung in dem Fach habe. Danke Forum! :thumbsup:

rakoge

Freemont-Profi

  • »rakoge« ist männlich

Beiträge: 589

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2011

Wohnort: Unterfranken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

A B
-
X X 3 0 1 2

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

104

Sonntag, 17. Mai 2015, 08:25

....meiner hatte am Anfang auch das Batterieproblem. Die Werke hat die Lampe vom Handschuhfach gefixt, und seit 2 Jahren ist jetzt Ruhe!


Zufall oder nicht, seit dem gleichen Zeitpunkt nutze ich auch die Bluetoothverbindung zum Telefon nicht mehr.

Also eines von beiden hat definitiv das Problem (zumindest bis heute) gelöst.

Ansonsten war das wirklich das einzige Problem das ich mit dem Wagen hatte, und ich bin nach fast 3 Jahren immer noch super zufrieden mit
dem Wagen und freue mich jedesmal wenn ich einsteige!
Rakoge

seit 29.6.2012 Freemont Lounge, 170 PS, Automatik, Schiebedach, in Fusion-White

Freemonteur

Freemont-Schrauber

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 31. Juli 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

105

Sonntag, 17. Mai 2015, 18:45

So, am Donnerstag kam der ADAC und hat mir Starthilfe gegeben. Birne im Handschuhfach ausgebaut und ab zur Ostsee. Batterie war nach 4 Stunden Fahrt gut geladen.
Am nächsten Tag noch gefahren, alles ok.
Heute Sonntag Batterie wieder tot. Wieder ADAC geholt.
Hab den Wagen jetzt in die Werkstatt gebracht.

Wurde bei irgend jemanden überhaupt mal ein eindeutiger Fehler gefunden woran es lag?
Lounge Automatik, Diesel, Schiebedach, DVD, Leder Schwarz
Bestellt am 07.07.2012
Geliefert und abgeholt am 14.12.2012

Dimitri

Freemont-Schrauber

  • »Dimitri« ist männlich

Beiträge: 351

Registrierungsdatum: 31. August 2014

Wohnort: Holzgerlingen

Freemont: Ja

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

106

Sonntag, 17. Mai 2015, 20:12

Ich hatte bisher nur einmal das Problem. Ich hatte im Motorraum nur ein klaggern gehört. Über ADAC Starthilfe gegeben und er lief dann auch. Die Batterie war aber voll geladen. Man konnte mir aber auch nicht sagen woran es lag. Seit dem keine Probleme mehr gehabt.

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

107

Sonntag, 17. Mai 2015, 22:13

Bis heute wusste nicht mal das der Handschufach Beleuchtung hat , habe nachgeschaut und hatt einer (funktioniert ) aber das hat so ein minimalen verbrauch , meine Meinung nach kann nicht ein so starke Batterie nie mal leer machen ?! Ich gehe eher von irgendwelche schalter oder sensor aus was kurzschluss hatt und wehrend dem Standzeit manchen bereich mit strom versorgt ( das kann man einfach ausmessen lassen) Ich persönlich hatte solche Problem noch nie nach 3 Jahren und über 100,000 km , ich fahre jeden tag mal ,viel mal weniger ;)

Lana

Mitgliedschaft beendet

108

Montag, 18. Mai 2015, 08:15

meine Meinung nach kann nicht ein so starke Batterie nie mal leer machen

Batterie = 60 Amp/h, Lampe 10 Watt nach 75 Stunden ist die Batterie nicht mehr startfähig.

bei 5 Watt Lampe = 120 Stunden


Richtig gerechnet? :rolleyes:

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 121

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

109

Montag, 18. Mai 2015, 08:38

Richtig gerechnet?

Soweit ja. Da wäre die Batterie aber schon total leer. Der Anlasser dürfte aber schon lange vorher nicht mehr genug Saft bekommen und seinen Dienst einstellen.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

110

Montag, 18. Mai 2015, 10:16

de facto kann eine kleine Lampe eine große Wirkung haben. ;(
In meinem neuen geht die aber, so wie die Innenraumbeleuchtung, nach etwa 15 Minuten von selbst aus.
War das im Free nicht auch so?


Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

111

Montag, 18. Mai 2015, 11:28

Bei mir geht auch die Innenbeleuchtung und die Kofferraumbeleuchtung nach ein paar Minuten aus.

Dimitri

Freemont-Schrauber

  • »Dimitri« ist männlich

Beiträge: 351

Registrierungsdatum: 31. August 2014

Wohnort: Holzgerlingen

Freemont: Ja

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

112

Montag, 18. Mai 2015, 12:14

Kann ich nur bestätigen.

rakoge

Freemont-Profi

  • »rakoge« ist männlich

Beiträge: 589

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2011

Wohnort: Unterfranken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

A B
-
X X 3 0 1 2

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

113

Montag, 18. Mai 2015, 15:07

So, am Donnerstag kam der ADAC und hat mir Starthilfe gegeben. Birne im Handschuhfach ausgebaut und ab zur Ostsee. Batterie war nach 4 Stunden Fahrt gut geladen.
Am nächsten Tag noch gefahren, alles ok.
Heute Sonntag Batterie wieder tot. Wieder ADAC geholt.
Hab den Wagen jetzt in die Werkstatt gebracht.

Wurde bei irgend jemanden überhaupt mal ein eindeutiger Fehler gefunden woran es lag?
...nur mal so, hattest Du Dein Handy über Bluetooth verbunden?
Rakoge

seit 29.6.2012 Freemont Lounge, 170 PS, Automatik, Schiebedach, in Fusion-White

Freemonteur

Freemont-Schrauber

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 31. Juli 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

114

Montag, 18. Mai 2015, 15:24

Hmmm ab und an ja aber nicht immer. Meinst Du es kann daran liegen?
Lounge Automatik, Diesel, Schiebedach, DVD, Leder Schwarz
Bestellt am 07.07.2012
Geliefert und abgeholt am 14.12.2012

rakoge

Freemont-Profi

  • »rakoge« ist männlich

Beiträge: 589

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2011

Wohnort: Unterfranken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

A B
-
X X 3 0 1 2

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

115

Montag, 18. Mai 2015, 15:49

Hmmm ab und an ja aber nicht immer. Meinst Du es kann daran liegen?
...seitdem ich die Bluetooth-Verbindung nicht mehr nutze ist es auf jeden Fall nicht mehr aufgetreten. Mein Telefon hat wenn ich
im Haus war immer noch angezeigt das es connected ist. Ich hatte das Gefühl das die Verbindung nicht richtig runterfährt, glaube
hier wurde auch schonmal an andere Stelle so eine Vermutung geäußert.
Rakoge

seit 29.6.2012 Freemont Lounge, 170 PS, Automatik, Schiebedach, in Fusion-White

Freemonteur

Freemont-Schrauber

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 31. Juli 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

116

Montag, 18. Mai 2015, 16:45

Ok, dank Dir für den Hinweis. Werde ich mal testen. ;)
Lounge Automatik, Diesel, Schiebedach, DVD, Leder Schwarz
Bestellt am 07.07.2012
Geliefert und abgeholt am 14.12.2012

Lana

Mitgliedschaft beendet

117

Montag, 18. Mai 2015, 16:58

Werde ich mal testen.
halte eine Ersatzbatterie in Bereitschaft. :D
Ich glaube nicht daran. Wenn du während eines Telefonates den Motor abstellst, ist die Verbindung zur Freisprecheinrichtung weg. Da bleibt keine Bluetooth-Verbindung. Das Handy wird es vielleicht nicht merken, dass die Verbindung weg ist und zeigt weiter connected an. Aber kannst ja probieren.

Freemonteur

Freemont-Schrauber

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 31. Juli 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

118

Montag, 18. Mai 2015, 17:21

Ich hab mir schon ein Starthilfekabel bestellt :-)
Lounge Automatik, Diesel, Schiebedach, DVD, Leder Schwarz
Bestellt am 07.07.2012
Geliefert und abgeholt am 14.12.2012

Freemonteur

Freemont-Schrauber

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 31. Juli 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

119

Freitag, 29. Mai 2015, 20:55

So, letzte Woche habe ich den Freemont ja vom freundlichen abgeholt.
Batterie wurde überprüft, zig Sachen gemessen und etliche Updates gemacht.
Soweit war dann alles in Ordnung.
Montag das Auto in die Tiefgarage.
Heute wollte ich einkaufen fahren, Batterie platt.
Starthilfe bekommen, ein wenig gefahren und ab zu Autoteile24.
Die haben die Batterie mal kurz durchgemessen und sagen an der Batterie liegt es nicht.

Zusätzlich leuchtet jetzt noch das Motor oder Getriebelämpchen. Nun weiß ich nicht mehr weiter aber ich denke das Teil muss wieder in die Werkstatt.
Ob die was finden.....Ich denke das war mein erster und letzter Fiat.
Ich dachte man hat mit einem Neuwagen in den ersten Jahren seine Ruhe. Pustekuchen :thumbdown:
Lounge Automatik, Diesel, Schiebedach, DVD, Leder Schwarz
Bestellt am 07.07.2012
Geliefert und abgeholt am 14.12.2012

Dimitri

Freemont-Schrauber

  • »Dimitri« ist männlich

Beiträge: 351

Registrierungsdatum: 31. August 2014

Wohnort: Holzgerlingen

Freemont: Ja

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

120

Samstag, 30. Mai 2015, 10:14

Das ist echt Pech. Ich drück Dir die Daumen, dass die Werkstatt aufgrund des Lämpchen was finden. Ich kann dir nur sagen, dass das bei Audi genauso passieren kann wie bei jedem anderen Hersteller. Meine Chefin hat einen neuen Q7 gekauft ca.100000 Euro. Die war schon zig mal in der Werkstatt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!