Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Joggl1975

Freemont-Fan

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 2. November 2012

Freemont: Ja

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. Oktober 2014, 21:29

Batterie leer wegen Keyless Entry!!!!!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi Leute,

war mit meinem Dicken ein par Wochen in Bayern in Kur...also für mich und meine Kinder nicht für den Dicken :D :D

Als ich nach einer Woche mal wieder mit dem Auto weg wollte bemerkte ich dass die Batterie sehr müde durchzieht. Na ja dachte ich Auto stand eine Woche es ist ein wenig kalt...ok nich schlimm.

Bin dann nicht sehr weit gefahren und wieder zurück.
Am nächsten Tag wollte ich wieder los und nichts ging mehr. Die Batterie ging voll in die Knie.

Fiat Notservice usw angerufen Auto abgeschleppt.

Diagnose vom freundlichen Batterie leer. Er meinte ich hätte das Handschuhfach offen gelassen. War mir aber sicher dass es zu war.

Ok Auto ging wieder.

Jetzt hab ich den dicken zu Hause auch eine Woche nicht bewegt und das gleiche wieder.

Hab nun festgestellt dass wenn es regnet und Wasser über den Türgriff läuft sich die Cockpit Beleuchtung einschält und einige Sekunden an bleibt. Wenn es lange regnet dann ist diese dauernd an. Wenn man Täglich fährt fällt das nicht weiter auf aber wenn das Auto steht ist die Batterie leer.

Hat von Euch das schon mal jemand festgestellt?? Wie kann man das in den Griff bekommen??

Versucht mal wenn Ihr den Schlüssel nicht neben dem Auto habt Wasser über den Griff zu leeren dann seht Ihr wie das Mäusekino an geht.


Viele Grüße

Jochen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joggl1975« (17. Oktober 2014, 21:39)


Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. Oktober 2014, 21:43

Wenns regnet hab ich das noch nie bemerkt.Jedoch beim Autowaschen mit dem Hochdruckreiniger schon.
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Joggl1975

Freemont-Fan

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 2. November 2012

Freemont: Ja

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. Oktober 2014, 22:24

Da brauchst nichtmal den Hochdruck. Ein par Wassertropfen reichen da schon. Hab auch schon ab und an bemerkt dass das Cockpit einfach nur so an geht. Auch ohne Regen. Ich glaube das ist das Problem der oft leeren Batterieen am Monti. Habs mal an Fiat weiter gegeben. Bin mal gespannt was kommt. Der Meister war jedenfalls ratlos. Er meinte wenn ich den Monti ne weile stehen lasse solle ich mal das Keyless Entry im Menü deaktivieren...
Habs aber irgendwie nicht gefunden :huh: :huh:

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. Oktober 2014, 22:37

Ich wahr letzte mal auf den WaschStraße und konnte das ganzen WaschVorgang aus dem Fahrzeug beobachten , bei schon etwas stärkeren Wasserstrahl ging los und immer wieder (wahr aber schon stärker als normaler regen ) Bitte geht zu Fiat und lasse reparieren und nicht locker lassen ich denke und hoffe das du noch Garantie hast ?!

Dimitri

Freemont-Schrauber

  • »Dimitri« ist männlich

Beiträge: 351

Registrierungsdatum: 31. August 2014

Wohnort: Holzgerlingen

Freemont: Ja

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

5

Freitag, 17. Oktober 2014, 22:37

Dann muss ich das bei meinem auch mal prüfen.

Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 397

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

6

Samstag, 18. Oktober 2014, 09:12

Ich glaube das ist nur so wenn der Schlüssel im Empfangsbereich ist. Das hatte ich bei mir auch mal beim Autowaschen festgestellt.. Aber hatte ich den Schlüssel in der Hosentasche. Als ich ihn weglegte, passierte nichts mehr.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Joggl1975

Freemont-Fan

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 2. November 2012

Freemont: Ja

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

7

Samstag, 18. Oktober 2014, 20:33

Ja aufschließen tut er wenn der Schlüssel in der Nähe ist. Aber wenn er ausser Reichweite ist geht die Komplette Cockpit Beleuchtung an. Und wenn das über Tage immer wieder an geht ist irgendwann die Batterie leer. Das geht so nicht. Die müssen sich irgendwas einfallen lassen. Es kann ja nicht sein wenn das Auto mal über Tage im regen steht dass dann nichts mehr geht. Probierts doch mal aus. Einfach eine Wasserflasche nehmen und über den Griff leeren. Da braucht es keinen starken Wasserstrahl.
Das ist ein astreiner Konstruktionsfehler. Bin gespannt wie die das beheben wollen....

Kann man das keyless Entry irgendwie deaktivieren?

  • »Möbelix-Man« ist männlich

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2013

Wohnort: Kirchschlag bei Linz

Freemont: Ja

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

8

Samstag, 18. Oktober 2014, 21:43

Klar doch, im UConnect unter Einstellungen, Türen und Schlösser, Passive Entry auf "Off". Wär aber wirklich krass, wenn das durch Regen durcheinander gebracht wird.
2.0 Multijet II AWD Park Avenue Underground Schwarz
Rondell 0046 8x17 mit Nokian 225/65/17 WR SUV 3 für den Winter

Extremo_68

Mitglied

  • »Extremo_68« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 12. August 2014

Wohnort: Mannheim

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Samstag, 18. Oktober 2014, 21:57

Gibt es mehrere mit diesem Problem ?

Freeheit

Freemont-Professor

  • »Freeheit« ist männlich

Beiträge: 2 397

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsfelde OT Siethen

Freemont: Ja

T F
-
D W * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

10

Samstag, 18. Oktober 2014, 21:59

Nö, so wie beschrieben hab ich es zum ersten mal gehört und noch nie erlebt. Meinem Dicken ist es völlig rotz, ob er im Regen steht oder nicht.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk


Extremo_68

Mitglied

  • »Extremo_68« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 12. August 2014

Wohnort: Mannheim

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Samstag, 18. Oktober 2014, 22:09

Gott sei dank !

Captain Dirk

Freemont-Fahrer

  • »Captain Dirk« ist männlich

Beiträge: 177

Registrierungsdatum: 26. Mai 2014

Freemont: Nein

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

12

Samstag, 18. Oktober 2014, 22:25

U.a. wegen solcher und ähnlicher Macken habe ich den Freemont wieder zurück gegeben. Die Werkstatt wollte da nichts machen.

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

13

Samstag, 18. Oktober 2014, 22:25

Habe auch keinerlei Probleme damit!

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 784

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 509

  • Nachricht senden

14

Samstag, 18. Oktober 2014, 22:58

Hier ebenfalls negativ: Habe in über drei Jahren nie Probleme mit der Batterie gehabt und das beschriebene Phänomen bisher noch nie beobachtet.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

15

Samstag, 18. Oktober 2014, 23:29

U.a. wegen solcher und ähnlicher Macken habe ich den Freemont wieder zurück gegeben. Die Werkstatt wollte da nichts machen.


Bei der Aufstellung Deiner Mängel habe ich da nichts gelesen, oder habe ich da was übersehen?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jürgen (19.10.2014)

Dimitri

Freemont-Schrauber

  • »Dimitri« ist männlich

Beiträge: 351

Registrierungsdatum: 31. August 2014

Wohnort: Holzgerlingen

Freemont: Ja

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 19. Oktober 2014, 03:05

Bei der Aufstellung Deiner Mängel habe ich da nichts gelesen, oder habe ich da was übersehen?
Gut aufgepasst :beifall:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jürgen (19.10.2014)

ElCattivo

Freemont-Fan

  • »ElCattivo« ist männlich

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 17. April 2013

Wohnort: Wiesbaden

Freemont: Ja

W I
-
S * * * *

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 19. Oktober 2014, 09:00

Genau das gleiche Problem habe ich auch beobachtet. Ich stand letztens bei starkem Gewitter auf dem Balkon und hab mich gewundert, wieso die Cockpitbeleuchtung ständig an ging. Auf die Idee mit dem Wasser bin ich erst nach langer Zeit gekommen.
Ich kann mir aber leider nicht vorstellen, wäre der Freundliche dagegen tun soll. Dies Empfindlichkeit der Sensoren lässt sich wohl nicht einstellen.

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 19. Oktober 2014, 10:15


Genau das gleiche Problem habe ich auch beobachtet. Ich stand letztens bei starkem Gewitter auf dem Balkon und hab mich gewundert, wieso die Cockpitbeleuchtung ständig an ging. Auf die Idee mit dem Wasser bin ich erst nach langer Zeit gekommen.
Ich kann mir aber leider nicht vorstellen, wäre der Freundliche dagegen tun soll. Dies Empfindlichkeit der Sensoren lässt sich wohl nicht einstellen.

Wenn das ein Garantiefall sein sollte müssen sie austauschen egal welches Bauteil betroffen ist !!! Was das Batterie betrifft angeblich bei ständiger kurz Strecke Fahrt soll laut Herstellers keine vollständige nachladung erfolgen !!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Semmelrocc« (19. Oktober 2014, 11:15) aus folgendem Grund: Zitat kenntlich gemacht.


BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 349

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 19. Oktober 2014, 11:27

Bei meinem habe ich das noch beobachtet.
.




Freemont Prime

Captain Dirk

Freemont-Fahrer

  • »Captain Dirk« ist männlich

Beiträge: 177

Registrierungsdatum: 26. Mai 2014

Freemont: Nein

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 19. Oktober 2014, 11:28

U.a. wegen solcher und ähnlicher Macken habe ich den Freemont wieder zurück gegeben. Die Werkstatt wollte da nichts machen.


Bei der Aufstellung Deiner Mängel habe ich da nichts gelesen, oder habe ich da was übersehen?


Du kannst es wohl nicht sein lassen!

Aber gut, wer lesen kann ist klar im Vorteil. Lies meinen Beitrag vom 22.09.2014 i.S. Rücktritt vom Kaufvertrag und da den Abschnitt über die Mängel bei der Elektrik. Ist alles passiert, wenn es draußen nass war oder regnete. Für Dich als Ignorant: Wenn sich ein Freemont ent- oder verriegelt, geht die Armaturenbrettbeleuchtung mit an!

Elektrik: (Fehler treten vorzugsweise auf, wenn es draußen nass ist bzw. regnet)
• Fahrzeug entriegelt bei Annährung von alleine; wiederholt aufgetreten
• Fahrzeug entriegelt und verriegelt ständig bei Annäherung; wiederholt auf Waschplatz aufgetreten, aber auch vor Haustür
• Fahrzeug hupt bei Annährung an Öffner Heckklappe; zweimal aufgetreten
• Innenraumbeleuchtung geht nicht von alleine aus; zweimal aufgetreten
• Scheibenwischer läuft, obwohl Motor aus und Fahrzeug verlassen für min. 10 Minuten


Klar soweit?

@ Dimitri: Nicht auf jeden Zug springen, der gerade vorbeifährt! Manche sind zu schnell und die holst Du doch nicht ein.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!