Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Monti888

Mitglied

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2013

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 1. September 2014, 17:30

Batterie leer...

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

hier meine kurze Leidensgeschichte zum Thema leere Batterie:

Im Juni hat es uns zum ersten mal erwischt. Ich hatte den Wagen gewaschen und hatte nach der Innenreinigung die Heckklappe ca. zwei Stunden offen gelassen. Danach ging nichts mehr. Mäusekino im Dashboard, völlig irrwitzige Fehlermeldungen usw. Wir haben dann überbrückt. Die Motorsteuerungslampe brannte einen Tag und auf dem Weg zum freundlichen erlosch diese dann..., von selbst. Ich habe dann trotzem eine Fehlerauslese gemacht, soweit schienbar alles i.O.

Beim Autopacken für die Ferien dann das gleiche Spiel. Nachdem alles fertig gepackt war war wieder Ebbe und ich musste den Wagen überbrücken. In den Ferien dann nochmals. Zum Glück konnte wir ein Ladegerät auftreiben welches ich dann mehrere Nächte immer mal wieder angeschlossen habe.

Heute nun sollte er zum Generalcheck zum Freundlichen,- .... und sprang promt vor der eigenen Haustüre nicht an. Also abschleppen und ab zum Händler. Ich bekomme wohl eine neue Batterie. Angeblich keine "fremden Abnehmer" gefunden, die Batterie sei wohl im Eimer. Ingesamt bin ich am Ende 5 Mal hängengeblieben...


Ich halte Euch auf dem Laufenden. Schade eigentlich, der Wagen ist eigentlich top. Aber das müssen die vor dem Winter in den Griff kriegen.

Cheers

Monit888

PS: Übringens nach 10000km: Der Verbrauch liegt hier im bergigen NRW und Kurzstrecke zwischen 11,5-12. Diesel Automatik 170PS AWD.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 121

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. September 2014, 18:36

Wenn die Batterie leer ist, nachdem die Heckklappe 2 Stunden offen war, sehe ich auch die Batterie als Ursache. Selbst beim klassischen "Freemont-Bug" dauert es 2-3 Tage, bis nix mehr geht.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Toy4ever« (1. September 2014, 19:35)


kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

3

Montag, 1. September 2014, 19:32

Wenn der Motor läuft dann wird über den keilriemen auch das Antriebsrad der Lichtmaschine bewegt !! Der Lichtmaschine versorgt alle Geräte mit strom (Radio ,Licht ,Gebläse ,usw und Lädt auch die Batterie auf ) wenn man oft kurze Strecke fährt , ist der Zeit nicht genügen die Batterie vollständig nach zuladen ?( oder oft gibt es fehlerhafte Batterie weil bei der Freemont nicht mit säure gefühlt sind sondern mit irgend welche Gel (von den Amis) angeblich ist ein müll ;( Habe das bei den Händler gehört !

Lana

Mitgliedschaft beendet

4

Montag, 1. September 2014, 20:13

Naja, so ist es nicht. Gelbatterien haben schon einige Vorteile, sind auch teurer. Nur die Vorteile sind fürs Auto nicht so wichtig, dass sich die Batterie bzw. der Preis lohnt. Aber einfach gegen eine Säurebatterie austauchen geht nicht, da die Regler zum laden anders eingestellt werden müssen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kelly (01.09.2014)

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

5

Montag, 1. September 2014, 20:22

Ich kenne mich mit dieser Batterien Sorte überhaupt nicht aus ,habe nur bei der Händler gehört das sowas gibt ?(

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 121

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

6

Montag, 1. September 2014, 21:22

Wie kannst du dann schreiben, dass es Müll ist?
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 745

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 502

  • Nachricht senden

7

Montag, 1. September 2014, 21:43

Deswegen schreibt er ja "angeblich" und "beim Händler gehört". ;)
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

8

Montag, 1. September 2014, 21:54

ich habe bei einer Werkstatt besuch (wegen Marder) von der Händler das gehört das ANGEBLICH ein Ami müll sein sollte ( bis dahin wusste nicht mal das sowas gibt ;( ?( wahr ich einfach Ahnungslos :P

Monti888

Mitglied

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2013

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 25. September 2014, 08:29

Moin,

also die Batterie wurde mittlerweile gegen eine neue ersetzt. (Garantie )

Bisher alles ruhig. Es bleibt allerdings das etwas unruhige Gefühl ob er denn morgens anspringt...

Freemonteur

Freemont-Schrauber

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 31. Juli 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 3. Juni 2015, 09:51

Monti, lag es denn an der Batterie?
Lounge Automatik, Diesel, Schiebedach, DVD, Leder Schwarz
Bestellt am 07.07.2012
Geliefert und abgeholt am 14.12.2012


Lana

Mitgliedschaft beendet

11

Mittwoch, 3. Juni 2015, 12:03

Monti, lag es denn an der Batterie?
die wurde halt mal getauscht.
In den seltensten Fällen, war beim Free die Batterie schuld.
Gleichzeitig mit dem Tausch wird er ein paar Updates erhalten haben und jetzt sollte es funktionieren. Ob die Batterie wirklich getauscht wurde, ist ja eh fraglich.

Sarreländer

Mitgliedschaft beendet

12

Mittwoch, 3. Juni 2015, 12:44

Zum wechseln der Batterie seitens Fiathändler über Garantie gibt es laut meiner Fiatwerkstatt seit kurzem strengere Auflagen ....

Es bedarf genaue Ausdrucke von Messungen. Batteriemessungen bei Ankunft beim Händler, nach dem Aufladen der Batterie vom Händler und noch ein Ausdruck über die Batteriespannung beim evtl. Wiederauftreten des Fehlers (bei mir startet der Wagen nicht immer direkt !) !!!

Danach wird ein Antrag auf Batteriewechsel gestellt !!

Messungen und Fehlerspeicher hatten bei mir die Woche schon angezeigt das die Batteriespannung zu schwach ist ...trotzdem darf nicht einfach getauscht werden.

Für mich persönlich ein sehr unangenehmes Gefühl da wir am Freitag in den Urlaub fahren :cursing:

Ich fahre den Wagen seit 19. Februar 2015 und hatte bis jetzt (!!!) noch keine Problemfreie Zeit ... das ist echt sehr sehr ärgerlich.

Hatten uns eigentlich für ein neues Auto entschieden um problemfrei zu fahren ....

Bisher bin ich leider unzufrieden mit dem Fiat und auch vor allem mit dem Fiatservice von Fiat selbst. Nicht vom Service des Fiathändler, der ist super.

Naja, mal schauen wo das noch hinführt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sarreländer« (3. Juni 2015, 12:50)


kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 3. Juni 2015, 14:33

Kannst du notfalls meine nehmen bin von dir 30km weg ( der ist engefahren , erste Batterie und Bremse und hatt nicht) und ich fahre solange deine :thumbsup: :thumbsup: ,

Sarreländer

Mitgliedschaft beendet

14

Donnerstag, 4. Juni 2015, 23:46

Kelly ... Du bist ein Geiler :D :D

Schade .. jetzt hab ich unseren schon geladen ... naja, wird schon schief gehen 8)

Bis die Tage ... Ciao Ciao

P.S.: Fühle mich echt wohl in unserer Werkstatt Kelly ... denke alles kompetente sehr nette Leute bei RS :thumbup:

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!